W202 läuft zu fett

Diskutiere W202 läuft zu fett im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo in die Runde, Ich hoffe mir kann jemand bei meinem Problem weiterhelfen: Mein W202 C180 gelaufen 171tkm läuft zu fett, jedenfalls wurde das...

  1. #1 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde,
    Ich hoffe mir kann jemand bei meinem Problem weiterhelfen:
    Mein W202 C180 gelaufen 171tkm läuft zu fett, jedenfalls wurde das bei DB diagnostiziert - Lambdasonde Gemisch am Regelanschlag. Des weiteren habe ich natürlich auch einen viel höheren Verbrauch - 13l/100km + mein Öl stinkt ordentlich nach Benzin. Mein Fahrprofil ist keine Kurzstrecke, sondern nur Bundesstraße.
    Als erstes habe ich den LMM gewechselt, welchen ich von Bosch über Amazon gekauft habe. War dort am günstigsten und hat die selbe Teilenummer. Nun lief der Wagen im Kalten Zustand schonmal etwas besser und fährt sich auch spritziger. Warm läuft er aber immernoch richtig besch*. Darauf habe ich gestern morgen die Lambdasonde ausgetauscht, ebenfalls BOSCH Orignal aber eine andere Teilenummer als die bereits verbaute. Bei der alten Sonde handelt es sich um 0258 005 001. Die neue Sonde hat die Teilenummer 0258 005 083 und beide sind am Stecker identisch. Der Sondenkopf sieht dagegen etwas anders aus und hat andere "Einlässe". Natürlich habe ich bei Mercedes angerufen und gefragt; ob ich die neue Sonde verbauen kann - JA. Es handelt sich anscheinend nur um ein neueres Modell, welches im M111.921 verwendet werden kann.
    Nun läuft der Wagen aber wieder genauso so besch* wie am Anfang, wenn nicht sogar im warmen Zustand noch schlimmer. Die Drehzahlschwankungen liegen bei +-120 RPM. Ich weiß, dass man solche Schwankungen bei einem 24 Jahre alten Auto akzeptieren kann. Jedoch stört mich der Verbrauch bei unseren heutigen Benzinpreisen und noch mehr der hohe Benzinanteil im Motoröl.
    Kann es sein, dass die Sonde erstmal mit dem Motorsteuergerät harmonieren muss? - quasi fahren, fahren , fahren? Bin gestern nur 10km gefahren und war sehr vom Ergebnis enttäuscht.
    Beim Aulesen wurde mir gesagt, ich solle die Sonde austauschen

    Schreibt gerne eure Meinung ! Dafür bin ich sehr dankbar

    -Luftfilter ist frei
    -Zündkerzen neu
    - Volle Leistung, kein Stottern, verschlucken
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    3.838
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    was hast Du denn für Kerzen drin?
     
  3. #3 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Original Mercedeskerzen A0031596803
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    3.838
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Hast Du den Krümmer auf Undichtigkeiten/Risse geprüft?
     
    AlexT747 gefällt das.
  5. #5 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ja, konnte keine Risse mit dem Auge erkennen
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    3.838
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    der 202 dürfte teils schon einen LSI-Krümmer haben... da siehst Du die Risse nicht, da doppelwandig. Wenn du betriebswarm mit dem Diagnoserechner dran bist.. misst die Sonde Lambda1 und pendelt ordentlich?
     
    AlexT747 gefällt das.
  7. #7 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Leider habe ich keinen Diagnoserechner. Die Diagnose war Lambdasonde Gemisch am Regelanschlag - zu fett. Daher habe ich die Sonde getauscht
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    3.838
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    das deutet erstmal nicht auf eine defekte Sonde hin... das ist ja nur der Fehlerspeichereintrag. Interessant ist, was der Sensoristwert so treibt bei betriebswarmem Motor und das im Vergleich zur tatsächlich gemessenen Abgaszusammensetzung.
    Ich tippe auf einen gerissenen Krümmer oder Falschluft. Die KGH-Entlüftungsschläuche sind iO?.
     
    AlexT747 gefällt das.
  9. #9 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Der Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung schaut gut aus - keine Risse und sitzt fest drauf. Habe aber hier noch einen rum liegen. Wo kann ich das kostengünstig prüfen mit dem Sensorist Wert? Der MB-Fachmann meinte zu mir damals beim auslesen, dass er nicht weiter ins Steuergerät reinkäme und somit den IST-Wert nicht auslesen kann...
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    3.838
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    mit einem ordentlichen Diagnosesystem (Star Diagnose) kann man die Istwerte schon auslesen. Ist halt noch K-line.
    UNd diese Werte dann mit dem Lambdawert eines Abgastesters vergleichen. Das entscheidet dann, in welche Richtung die Fehlersuche weiter geht.
     
    AlexT747 gefällt das.
  11. #11 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde ich das wohl in Angriff nehmen müssen. Ein gerissener Krümmer erhöht doch nicht direkt so stark den Verbrauch oder sehe ich das falsch ? Ich hätte jetzt an eine nachdropfende/undichte Einspritzdüse gedacht.. wie kann man das am besten kontrollieren und gibt es irgendwo eine gute Anleitung dazu ? Im So wirds gemacht Buch wird das nur angeschnitten
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    3.838
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    tropfende Einspritzdüse, dann würde der Motor auffällig laufen.. das denke ich nicht. Riss im Krümmer kann den Verbrauch gehörig durcheinanderbringen.. ohja, da Sauerstoff mit reingezogen wird und dadurch die Lambda-Regelung immer mehr anreichert.
     
    AlexT747 gefällt das.
  13. #13 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also dann IST-Wert auslesen lassen und somit wüsste ob ein Riss im Krümmer wäre ? Kann man das auch anders prüfen ? Hinten aus dem Auspuff tickert er auf jeden Fall aber klingt soweit normal.
    Kann auch der Temperatursensor defekt sein und dem MSG einen kalten Motor vortäuschen? - wird mehr eingespritzt. Ich packe mal den Fehlerspeicher in den Anhang, da stand auch was vom Temperatursensor
     
  14. #14 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe gerade dass mein Fehlerspeicher für den HFM ist. Dabei habe ich aber einen LMM.... oder verstehe ich da was falsch ? Hat der Mechaniker bei Mercedes den falschen Fehlerspeicher ausgedruckt ?
    Bild im Anhang
     

    Anhänge:

  15. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    3.838
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    HFM und LMM ist das selbe. Der Temperatursensor hat da auch einen einfluss...aber da müsste man die Fehlerumgebungsdaten sehen und ebenso die Istwerte.
     
  16. #16 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde bei MB mal anrufen. Weißt du wie teuer das ungefähr wird ? Wundert mich nur etwas, dass der Mechaniker bei MB zu mir meinte, er könne die Istwerte nicht Auslesen..
     
  17. #17 AlexT747, 20.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade ebenfalls gesehen, dass mein Kabel am Nockenwellenversteller ölig ist. Das Öl kann aber nur beim EVO bis zum MSG vordringen, richtig ? Beim kleinen Mopf kann das ja nicht durch den Stecker durch bzw wüsste nicht wie es da ins Kabel reinkommen sollte (ist ein weißer Schutz vor )
     
  18. #18 conny-r, 21.07.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.289
    Zustimmungen:
    1.152
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Durch die Kupfer Litze, Kapillarwirkung.
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.724
    Zustimmungen:
    3.838
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    der nicht-Evo hat doch noch die gelöteten Rundkontakte.. da kann nichts passieren.
     
    AlexT747 gefällt das.
  20. #20 AlexT747, 21.07.2021
    AlexT747

    AlexT747

    Dabei seit:
    18.02.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kann das auch sein, dass eine Einspritzdüse Dauer offen ist oder nachtropft ? Wenn ja wie kann ich das prüfen. Lg
     
Thema:

W202 läuft zu fett

Die Seite wird geladen...

W202 läuft zu fett - Ähnliche Themen

  1. Kabel brüchig, läuft nicht auf allen Zylindern; W202 (Bj. 1996)

    Kabel brüchig, läuft nicht auf allen Zylindern; W202 (Bj. 1996): Bei meinem W202, Bj.96 laufen nicht mehr alle Zylinder. Zunächst wurden Zündkerzen und Zündspulen geprüft, leider ohne Erfolg. Die Werkstatt hat...
  2. W202 C280 läuft unruhig im Stand und geht manchmal aus

    W202 C280 läuft unruhig im Stand und geht manchmal aus: Hallo :rolleyes: habe das Problem dass mein Motor im Stand öfter sehr unruhig läuft (manchmal auch optimal). Außerdem kam es jetzt bei der Kälte...
  3. W202 - Radio läuft andauernd

    W202 - Radio läuft andauernd: Guten tag ihr lieben Benz Fahrer Habe folgendes Problem habe mir eine c 180 bj 93 gekauft und das Radio läuft andauernd muss erst die blende...
  4. C240 (W202) läuft nur noch auf 4 Zylinder bzw. 5 Zylinder

    C240 (W202) läuft nur noch auf 4 Zylinder bzw. 5 Zylinder: Hallo zusammen, ich hab ein grosses Problem, bei meinem C240 läuft der Motor nur noch auf 5 Zylinder und ab und zu auch nur noch auf 4 Zylinder....
  5. w202 motor hält ein/läuft unrund

    w202 motor hält ein/läuft unrund: Hallo, der Motor von meinen w202 bj 1998 (214 000 km) läuft seit mehrere Monate "unrund". Das heisst; - beim Gas geben hält er ein, gibt dan...