W202 Limo - Hund im Kofferraum

Diskutiere W202 Limo - Hund im Kofferraum im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, Ich suche eine Möglichkeit, meinen Hund für Kurzstrecken im Kofferraum mitzunehmen. Ich hab mal etwas wie ein Gitter/Zusatzteil gesehen,...

  1. Meljoe

    Meljoe

    Dabei seit:
    23.07.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich suche eine Möglichkeit, meinen Hund für Kurzstrecken im Kofferraum mitzunehmen. Ich hab mal etwas wie ein Gitter/Zusatzteil gesehen, womit der Kofferraumdeckel etwas höher stand und noch Luft und Licht reingekommen ist. Der Deckel war damit aber sicher verschlossen.

    Hat jemand eine Ahnung, wo ich sowas bekomme?

    Und bitte keine Kommentare wie google ist dein Freund. Wenn ich da was gefunden hätte, hätte ich hier nicht geschrieben. Vielleicht sind hier aber ein paar bessere Googler als ich.

    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    Gruß
    Joachim
     
  2. #2 der Mercedesfahrer, 23.07.2017
    der Mercedesfahrer

    der Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    W201 190E 2.0 (Baujahr 09/1989) und C-Klasse CL203 Sportcoupé 180 (Baujahr 05/2001)
    Kennzeichen:
    * *
    sh
    w 2 0 1 H
    Moin Joachim,

    ich weiss ja nicht, aber den Hund im Kofferraum einer Limousine einzusperren, egal ob er nun Luft bekommt oder nicht, finde ich nicht so gut. Zumal er im Falle eines Unfalls hier auch nicht wirklich sicher ist.

    Setzte ihn doch lieber auf die Rückbank, natürlich vernünftig und sicher angeleint, und lasse ein oder zwei Fenster teilweise offen.
    Damit Dir dabei aber nichts aus dem Fahrzeug gestohlen wird oder der Hund sich, warum auch immer selbstständig macht und verschwindet, wird in den teils geöffneten Fensterraum ein Gitter eingepasst.
    Diese Fenstergitter gibt es von verschiedenen Herstellern

    Hunde-Auto-Fenstergitter.png
     
    stud_rer_nat und Albrecht5080 gefällt das.
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.824
    Zustimmungen:
    3.152
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    So etwas.: Klick mich

    Dürfte deinen Ansprüchen für Kurzstrecken genügen.

    Und :verschieb in das Allerlei.
     
  4. #4 der Mercedesfahrer, 23.07.2017
    der Mercedesfahrer

    der Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    W201 190E 2.0 (Baujahr 09/1989) und C-Klasse CL203 Sportcoupé 180 (Baujahr 05/2001)
    Kennzeichen:
    * *
    sh
    w 2 0 1 H
    ... ich möchte doch sehr bezweifeln, dass der wahre Hundefreund sein Tier wirklich in den dunklen Kofferraum einer Limousine sperrt, um dann mittels dieses kleinen Hilfsteilchen ein wenig Luft und Licht in den besagten Kofferraum strömen zu lassen.
    So ein Kofferraumdeckel ist doch sehr wärmeanfällig, besonders jetzt im Sommer. Da kann man den Hund auch gleich in die Backofen stecken.
     
    stud_rer_nat, Albrecht5080, Daniel 7 und einer weiteren Person gefällt das.
  5. obko1

    obko1

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    C 220 CDI Kombi Automatik MOPF 2004
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o b
    nw
    j y *
    Ich sehe es genau so wie mein Vorredner..... Gerade in diesen Tagen und bei den im Moment herrschenden Temperaturen, merkt man ja selber wie schnell sich der Fahrgastraum aufheizt.... selbst wenn man das Fahrzeug nur für wenige Minuten abstellt. Im übrigen finde ich den Kofferraum eines PKW generell als absolut ungeeignet um einen Hund oder ein anderes Tier zu befördern. Zudem ist eine ordentliche Belüftung des Kofferraums meiner Meinung nach auch nicht möglich. Die Möglichkeit eines Auffahrunfalls und der daraus resultierenden Folgen möchte ich an der Stelle erst gar nicht erörtern....
     
    stud_rer_nat gefällt das.
  6. #6 Modell T, 24.07.2017
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    124
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Es kommt noch ein Problem dazu. Abgase werden förmlich angesaugt. Wer schon einmal mit leicht geöffneter Heckklappe in einem Kombi gefahren ist, kann das sicher bestätigen. Als ich meinen ersten Bernhardiner bekommen habe, mußte der auch auf die Rückbank. Kombi war bestellt, aber noch nicht geliefert. Zwischen den Sitzen (vorne - hinten) auspolstern und gut ist. Außerdem gibt es extra Geschirre zum Festmachen und der Hund hat dennoch einigermaßen Bewegungsfreiheit. Kombi ist natürlich die perfekte Lösung.

    Gruß Frank
     
    stud_rer_nat gefällt das.
  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.824
    Zustimmungen:
    3.152
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Das bezweifle ich ja auch, es ging nur um seine Google Fähigkeiten. :D

    Ein Tier, egal welches gehört nicht so in einen Kofferraum. Entweder man Sichert das Tier in einer Limo auf dem Rücksitz, oder halt eben im Laderaum. Zur Sicherung gibt es so einiges an Zubehör für Haustiere.

    Und wenn er das auch nicht Gegooel bekommt, dann kann er sich ja gerne noch mal hier melden. ;) Was ich aber bezweifele.
     
    stud_rer_nat gefällt das.
  8. #8 Albrecht5080, 25.07.2017
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ein Tier gehört nicht in den dunklen Kofferraum gesperrt, auch nicht wenn der ein Stück offen ist. :rolleyes:
    Eine Decke auf den Rücksitz und gut, es gibt sogar extra Sicherheitsgurte für den Hund. ;)


    Gruß Holger
    :driver
     
    stud_rer_nat gefällt das.
Thema: W202 Limo - Hund im Kofferraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 190e fenster gitter

    ,
  2. hund kofferraum limousine

    ,
  3. hund geöffneter kofferraumdeckel

Die Seite wird geladen...

W202 Limo - Hund im Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Clk 320 Kofferraum öffnet nicht

    Clk 320 Kofferraum öffnet nicht: Hallo , ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Ich habe einen Clk 320 Coupé Bj.2000. Seit gestern lässt sich nicht mehr der Kofferraum öffnen,...
  2. Sporadische Geräusche asu dem Antriebsstrang W202 C 180 Bj. 1999 Schalter

    Sporadische Geräusche asu dem Antriebsstrang W202 C 180 Bj. 1999 Schalter: Hallo, hier der Versuch von euch ein paar Ideen oder Ratschläge zu bekommen, wie ich das Problem eingrenzen kann. Problem nur insofern, dass es...
  3. W220 EZ99 Fernentriegelung Kofferraum tut nicht

    W220 EZ99 Fernentriegelung Kofferraum tut nicht: Zunächst einmal Hallo ! Ich habe mich die letzten 3 Tage zu diesem Thema "wundgesucht" ich habe einen s500 - EZ 7.7.1999 Vormopf - ZV mit...
  4. Kofferraum geht nicht mehr auf

    Kofferraum geht nicht mehr auf: Wie Kann ich den Kofferraum meines Mercedes 200 Kompressor 2002 öffnen - kann von innen nicht an die Notverrieglung kommen ?
  5. C180 W202 Bj 95, Synchronisation funktioniert nicht

    C180 W202 Bj 95, Synchronisation funktioniert nicht: Hallo liebe Forennutzer, ich fahre einen 95er Baujahr Mercedes C180 W202 und seit ein paar Tagen entriegelt mein Schlüssel weder die ZV, noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden