w203 220cdi und w202 220

Diskutiere w203 220cdi und w202 220 im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; hi leute, hab ne frage. wieso ist die beschleunigung beim w203 220cdi ungefähr gleich wie die beim w202 220 benziner? der cdi hat doch über...

  1. SLK200

    SLK200

    Dabei seit:
    24.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    hi leute, hab ne frage.
    wieso ist die beschleunigung beim w203 220cdi
    ungefähr gleich wie die beim w202 220 benziner?
    der cdi hat doch über 100 nm mehr. kann mir des jemand erklären?


    danke im vorraus
     
  2. #2 MB200/8, 23.03.2002
    MB200/8

    MB200/8

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Hi!
    Ich hoffe ich kann etwas helfen.
    Entscheident fuer die max. Beschleunigung ist die max. Leistung des PKW (143PS/CDI und 150PS C220) und sein Leistungsgewicht in kg/KW. Im Leistungsgewicht liegt der Diesel deutlich zurueck, und da er in der max. Leistung 7 PS weniger hat, kann sich der C220 - Benziner leicht absetzen.
    Ausserdem ist die Gesamtuebersetzung des Antiebes insgesammt sicherlich laenger als beim Benziner. Allerdings ist die Abstufung beim CDI kuerzer(6-Gang!).Das erfordert zum einen mehr Schaltarbeit, was Zugkraftunterbrechung und damit Zeitverlusst bedeutet. Beim Diesel braucht man auch mehr Gaenge, da sein Drehzahlband wesentlich eingeschraenkter ist.
    220CDI(1500-4000U/min.),220Benziner(1750-6000U/min.), und der Motor nicht so Drehfreudig ist.
    Seine Mankos kann der Diesel aber durch ein besseres Anfahrdrehmoment und die bessere Aerodynamik des W203 ausgleichen.
    Im Durchzug liegt er aber vorn, da er bei niedrigen Drehzahlen mehr Leistung/Drehmoment hat.
    Denn: Drehmoment(Nm) * Drehzahl(1/s)= Leistung in KW
    Und der 220iger CDI hat bei 2000U/min. deutlich mehr Drehmonent, und somit mehr Leistung - gut fuer den Zwischensport.
     
  3. SLK200

    SLK200

    Dabei seit:
    24.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    hi,
    danke, konntest mir echt helfen. kennst dich aber gut aus. ich dachte immer das es größtenteils auf das drehmoment ankommt.
    es sind beides automatik, 203 5-gang 202 4-gang.
    also, vielen dank konntest mir echt helfen.

    gruss
     
  4. #4 pnh-135, 13.06.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ja das war gut erklärt
     
Thema:

w203 220cdi und w202 220

Die Seite wird geladen...

w203 220cdi und w202 220 - Ähnliche Themen

  1. W202 C200 1994 springt nicht an

    W202 C200 1994 springt nicht an: Hallo Leute, mein C200 Benziner Bj 1994 springt nicht mehr an; stand ca. 2 Wo in der Garage. Tank mehr als halbvoll. Kein Surren der Benzinpumpe,...
  2. Mercedes w203 zündschloss tauschen

    Mercedes w203 zündschloss tauschen: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem Zündschloss beim W203. Bei Kälte oder bei längerem stehen geht mit dem Schlüssel gar nichts mehr....
  3. W203 CL -230Kompressor Bj.07.2001

    W203 CL -230Kompressor Bj.07.2001: Hallo und guten Tag ! Ich hab jetzt 2 Stunden nur gelesen und jetzt erkenne ich hier nix mehr. Ich habe folgendes Problem : Ab und zu habe ich im...
  4. GLK 220 Kopfstützen

    GLK 220 Kopfstützen: Hallo,wie werden die Kopfstützen am GLK220 CDI Bj.2013 demontiert?
  5. W203 - Mein neues Radio läuft nicht

    W203 - Mein neues Radio läuft nicht: Hallo, sicherlich ist dieses Thema schon öfters behandelt worden aber ich als absoluter Laie brauche gezielte Hilfe. Ich habe mir ein Radio...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden