W203 FSE Bluetooth ausbauen und in neuen W203 einbauen.

Diskutiere W203 FSE Bluetooth ausbauen und in neuen W203 einbauen. im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo liebe Mercedes fahrer da draußen, ich bin neu hier im Forum und stehe momentan vor einem kleinen Problem. Ich besitze seit gestern einen...

  1. #1 Denis121, 08.12.2017
    Denis121

    Denis121

    Dabei seit:
    08.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mercedes fahrer da draußen, ich bin neu hier im Forum und stehe momentan vor einem kleinen Problem.
    Ich besitze seit gestern einen zweiten w203, einen C200 cdi bj. 2007 und jetzt neu einen C220 cdi bj. 2005.
    Grund für die "Verschlechterung" vom Baujahr: C200 ->320000 km, C220 -> 160000 km ;)
    Im bisherigen Fahrzeug (C200) ist eine Freisprecheinrichtung verbaut, die ich sehr zu schätzen weiß.
    Leider ist im neuen Fahrzeug nichts davon vorhanden, nun die Frage, hat jemand von euch eine Ahnung was ich alles abbauen muss und im neuen einbauen, damit die Funktion wieder vollständig im neuen Auto vorhanden ist?
    Durch diverses stöbern ist mir bekannt das der Innenraumspiegel mit Mikrofon raus muss, sowie das Bluetoothinterface in der Mittelarmlehne.
    Im C200 ist an der Heckklappe eine kleine Antenne auf der Scheibe, ist diese auch erforderlich?
    Es wäre super wenn jemand eine detallierte Anleitung / Auskunft geben könnte was alles in welcher reihenfolge raus muss :)

    Ich danke euch schonmal vorab für die HIlfe! :)

    Gruß
    Denis
     
  2. #2 holgi2002, 09.12.2017
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.153
    Zustimmungen:
    378
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    wenn Du alles ausbauen willst, ist der Aufwand schon recht groß, Mittelkonsole kompeltt raus, Sitze alle raus, alle Teppichböden raus, usw........
     
    conny-r gefällt das.
  3. #3 Denis121, 13.12.2017
    Denis121

    Denis121

    Dabei seit:
    08.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Holgi,

    vielen Dank für deine Antwort, ich lasse das dann doch lieber sein, ist mir leider zu viel Aufwand :(

    Gruß
    Denis
     
Thema:

W203 FSE Bluetooth ausbauen und in neuen W203 einbauen.

Die Seite wird geladen...

W203 FSE Bluetooth ausbauen und in neuen W203 einbauen. - Ähnliche Themen

  1. W203 FSE & Navi Problem

    W203 FSE & Navi Problem: schönen guten Tag zusammen Ich habe mir vor 3 Tagen einen gebrauchten C240 zugelegt Super Auto geiles Fahren übrigens hatte bisher Aufi bin...
  2. W203 und Telefon in FSE zeigt 'Telefon wird gestartet' an

    W203 und Telefon in FSE zeigt 'Telefon wird gestartet' an: Hallo zusammen, Ich habe ein W203 BJ 03/2004 und ein Comand mit Freisprecheinrichtung und Nokia 6210. Mein Telefon lief bis dato ohne Probleme....
  3. W203 Vor Mopf Original FSE Nokia wird nicht erkannt

    W203 Vor Mopf Original FSE Nokia wird nicht erkannt: Moin, ich wollte mir für meinen W203 Vor Mopf ein Nokia anschaffen zum Telefonieren. Habe bis jetzt ein Nokia 6310i und ein 6210 ausprobiert. Bei...
  4. Mercedes C 180 W203 mit Audio10 und Nokiaschale auf BT FSE umrüsten

    Mercedes C 180 W203 mit Audio10 und Nokiaschale auf BT FSE umrüsten: Hi, ich hab mir jetzt letzte Woche meinen ersten Mercedes zugelegt und suche nun jetzt schon seit einigen Tagen eine Möglichkeit mein Handy per...
  5. W203 - Nokia 6710 mit FSE SAP V3 koppeln?

    W203 - Nokia 6710 mit FSE SAP V3 koppeln?: Ich habe Probleme. Ich möchte ein Nokia 6710 mit der Freisprecheinrichtung SAP V3, im W 203 aus 05 und Audio 50 APS, Koppeln. Immer kommt etwas...