W203-MKL geht ständig an-Nimmt ab und zu kein Gas an-Fehler: Zündaussetzer

Diskutiere W203-MKL geht ständig an-Nimmt ab und zu kein Gas an-Fehler: Zündaussetzer im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Benzler, hab hier schon gesucht und einige Hinweise gefunden, die auf meiner Suche nach meinem Problem auch teilweise hilfreich waren (aber...

  1. #1 derfonz68, 29.06.2011
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    Hallo Benzler,

    hab hier schon gesucht und einige Hinweise gefunden, die auf meiner Suche nach meinem Problem auch teilweise hilfreich waren (aber eben nur teilweise)

    Mein Problem:

    Der Benz hat seit kurzem das Problem, daß er ab und zu kein Gas annimmt, d.h., wenn ich losfahren wollte, trete ich das Pedal, aber es kommt nichts...läuft aber weiter wie im Stand. Dannach läuft er etwas unrund. Fehler ausgelesen nr.1: Zündaussetzter Zylinder 3 u. 4., Folgemeldung: Schäden an Dreiwege Kat

    Der Luftmassenmesser und die Zündkerzen sind seit 10.2010 neu (ca. 19000KM)
    Wir haben die Gasanschlüsse überprüft, alles i.O. Er macht das ja auch bei kompletten Benzinbetrieb.
    Haben einen neuen LMM eingebaut (testweise, dank unserer lieben MB Werkstatt, weil die meinten es wäre der LMM). Das Problem blieb, und zwar immer sobald er unter Last steht, oder kurz danch. Unter Last so bei ca. 5000U/min
    LMM wieder getauscht. Dannach (wegen der Meldung) die Zündspule von Zylinder 3 erneuert. Lief dann ne Zeit... plötzlich wieder der Fehler!
    Dann testweise die zwei Kerzen von Zylinder 3 getauscht. Lief dann wieder ne ganze Zeit. Dann wieder die MKL an, und im Notprogramm gelaufen.
    Fehler ausgelesen Nr2: Zündaussetzer Zylinder 2 u. 3 und Folgemeldung

    Nachdem wir den Fehler Löschen, läuft er immer ne Zeit richtig gut. Ich bin froh, daß wir den LMM nicht (nach anraten von MB Werkstatt) erneuert haben, das wären dann 270€ für die Katz gewesen.
    Aber was kann das denn sein? Man kann doch nicht jetzt Step by Step alles tauschen bis man die Ursache hat, dann kann ich auch direkt nen neuen Wagen kaufen.
    Kennt jemand das Problem und hat nen Tip? Wäre sehr dankbar.
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.832
    Zustimmungen:
    3.475
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wenns immer die Zylinder 3 und 4 sind, dann würde ich auf einen mechanischen Schaden tippen, diese sind ja auf den gegenüberliegenden Zylinderbänken, sodass ein defekter Kat recht unwahrscheinlich wird. Wäre auch nicht der erste Motor, der bei Gas den thermischen Tod stirbt und das sind die hintersten Zylinder am höchsten belastet.
    Oder wird inzwischen nur noch zylinder 3 abgelegt? Dann würde ich auch mal die Ventilfedern checken.. Hatte ich schon, dass da eine gebrochen war.
     
  3. #3 derfonz68, 29.06.2011
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    ok, das werden wir wohl mal checken, soweit das möglich ist. danke schonmal, ich werde am ball bleiben.
     
  4. Nekro

    Nekro

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    hast du einen 271 er motor verbaut? wenn ja befindet sich unter deinem luftfilterkasten ein luftschlauch der für deine teillast zuständig ist. der wird poröse und versorgt deinen motor mit ungewollter nebenluft!
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.968
    Zustimmungen:
    3.187
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Nein eher nicht, er hat laut Profil einen C240 2.6 Liter M112
     
  6. aqua

    aqua

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    190E 2.3er Azurro
    druckverlust und kompressionstest machen, dann kann man mal sehen ob sich da etwas abzeichnet
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.832
    Zustimmungen:
    3.475
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Da siehst eine gebrochene Ventilfeder aber nicht, solange nur ein Stückchen ab ist.;)
     
  8. #8 derfonz68, 30.06.2011
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    Also: Ventilfederbruch eher unwahrscheinlich, da erst vor ca. 20.000km Ventile, Zylinderkopfdichtung etc. neu gemacht wurden und es nach dem Löschen des Fehlers ein Top Fahrgefühl ist. Er macht weder Geräusche, noch ruckelt er...er macht keinerlei Anzeichen eines mechanischen Schadens. Ausschließen kann ich es natürlich noch nicht... ich sträube mich einfach noch vor dem Gedanken ;)

    Jep, ist ein C240 V6.

    Haben nochmal (soweit) alle Unterdruckschläuche kontrolliert und präventiv erneuert. Momentan fahre ich auch nur auf Benzin. Haben dann gestern nochmal Probefahrt nach dem Löschen des Fehlers gemacht und er lief 6 Km top. Haben ihn mal richtig wechselnd belastet. Er machte eine sehr gesunden Eindruck. Plötzlich aber wieder MKL an.
    So, dann heute mal zum "Freundlichen" (die in dem Falle wirklich freundlich sind), und mal an die Diagnose gehängt. Der Werkstattchef hatte nur die Meldung, daß Zylinder 1 und 6 einen Minuswert anzeigten (nicht Kompression). Er sagte, daß könnte nichts gravierendes sein, man solle mal die Ringleitung abbauen und säubern und ggf. die Einspritzdüsen wechseln..er räumte aber ein, daß es wirklich kurios ist...man müsse in dem Fall wirklich sich rantasten.

    Das wird bestimmt noch lustig...wir sind momentan noch ratlos. Heute werden wir mal ein Kraftstoff Additiv zufügen um evtl. da mal was zu bewirken. Hat jemand ne Ahnung, was die Einzpritzdüsen kosten (günstigster Preis)? --- hab gerade festgestellt, die heissen "Einspritzventile"

    danke
     
  9. #9 derfonz68, 01.07.2011
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    Jetzt spinnt er komplett:

    heute morgen angemacht, ruckelt wie die Seuche, Fehlemeldung im Display: "Stab....Programmfehler ESP - Bitte Werkstatt aufsuchen"
    Bin trotzdem losgefahren, weil ich ja zur arbeit mußte, nahm kein Gas an...fuhr quasi mit 10 Km/h. Hab dann rechts angehalten und mein kleines Lesegerät angeschlossen: "Drosselklappen code 0120"
    Fehler gelöscht...lief wieder

    Ich brech echt zusammen.

    Könnte es ein, daß das Steuergerät pommes ist?
    X(
     
  10. #10 derfonz68, 05.07.2011
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    Er fährt seit 3 Tagen wieder ohne Probleme :sauer:

    Steckerverbindung?
    Steuergerät?
    ...?
    ...?

    :3wand
     
  11. #11 GorillaBenz, 05.07.2011
    GorillaBenz

    GorillaBenz

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mercedes Sportcoupe C200K
    Hatte so nen ähnlichen Fehler gehabt hab den Wagen Schnell Hochgedreht ab 4500 dann BÄM Notlauf MKL an.
    Nach Mercedes Sagen Fehlzündung Zylinder 1 .....
    Haben den Fehler geschlöscht Wagen lief Sofort wieder hmm komsch konnten sich das auch nicht erklären.
    Beim zweiten mal haben die dann die Zündkerzen gewechselt uhi waren ja erst 3000km drin, meinten waren die falschen drin hmmmmm!!!!!!!!!
    Da der Meister nicht der Hellste ist und ihn gesagt habe das der Fehler nur bei 4500 Umdrehungen kommt bei schnellen beschleunigen hat er das trotzdem nicht gemacht.
    Danach habe dir mir nen Einspritzventil getauscht und dies und das und dann war ich mal so insgesamt 600 € los und 4 Tage kein Auto und im endeffekt war es die Zündspule.
    Was aber nicht Mercedes rausgefunden hat ^^ weil das mir zu teuer wurde
    Gruß
     
  12. #12 derfonz68, 06.07.2011
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    @GorilaBent: Zündspule auf Zylinder 3 habe ich auch schon gewechselt, danach wanderte das problem aber nach Zylinder 2 ... hmmmm

    ...aber er läuft wieder seit 4 Tagen. Sehr seltsam. Habe in der Zwischenzeit viel gesucht im Netz und noch einige Hinweise gefunden. Irgendwie lande ich immer wieder beim Gaspedalstellungs Sensor (u.a.).

    Aber mal davon abgesehen: bei der Suche, bei der man bei Teilelieferanten nach dem Fahrzeug suchen kann/muß, gebe ich dann immer meine HSN / TSN Nummern en, da steht bei meinem Wagen immer S203! [203.261].Ich habe bisher immer gedacht, daß ich nen W203 habe ... im Fahrzeugschein steht bei D.2 sogar 203 K 8o . In den Datenbanken sind aber immer genau die Angaben wie in meinem Fahrzeugschein. Also habe ich, denke ich nen S203. Was aber sehr seltsam ist, bei den Suchen in den Teilekatalogen online, finde ich fast nie Teile :wand
    Meist sind sie für die Modelreihe W203. hat jemand ne Erklärung?

    Ich werde jetzt mal den Gaspedalsensor suchen und verbauen... irgendwie habe ich das gefühl, der ist es!

    bis später...
     
  13. aqua

    aqua

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    190E 2.3er Azurro
    W bzw. S stehen für die Bauform

    W = Limosine

    S = T-Modell
     
  14. #14 GorillaBenz, 06.07.2011
    GorillaBenz

    GorillaBenz

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mercedes Sportcoupe C200K
    Hast dann mal die zündspule von 3 nach 2 gewechselt? evtl sind beide Kaputt oder besser wechsel die 4te mit der 2ten so kannst es besser herrausfinden ;) die spielen ein mal Böse streiche die Dinger
     
  15. #15 derfonz68, 06.07.2011
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
     
  16. #16 derfonz68, 14.07.2011
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    er fährt seit knapp 2 Wochen ohne Probleme ... wundersame Heilung? :driver

    Naja, mir solls recht sein. Falls er wieder Mucken macht und ich weiß was es zu bedeuten hat, meld ich mich wieder.

    so long :wink:

    ..fonz
     
  17. #17 derfonz68, 22.12.2012
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    Die Monate zogen ins Land.

    Immer wieder sporadisch das Problem mit der MKL und den Fehlermeldungen "Fehler P0300..Fehlzündunge Zylinder 2 und 3...mehrere Zylinder" (wie immer)

    Haben zwischendurch immmer wieder mal nachgeschaut nach blanken Kabeln etc.

    Seit zwei Wochen ganz schlimm. Morgens, vor allem wenn kalt und feucht, läuft er wie ein Sack Muscheln. Mindestens dreimal muss ich den Fehler löschen..bis er Temperatur hat, bei ca. 60° läuft er dann sauber. Wir haben den LMM mal abgebaut, das Zwischenrohr zur Drosselklappe und alles mal gesäubert.....Drosselklappe war aber sauber! Wieder zusammengebaut und Motor lief zuerst ganz schreklich im Stand, danach ruhiger...wieder Temperatur. Zwei Tage später eine Fehlemeldung, die ich vorher
    nie hatte: "P0104 (PD) Masse - Luftdurchlass oder VAF (Volumenluftdurchlass Sensorstrom) Intermitierne Störung 8o

    Alles deutet eigentlich auf den LMM hin, der zwar 2010 schonmal gewechselt wurde, aber wir alle mit dem Latein am Ende sind. Hab also einen LMM neu bestellt (Bosch) für 180,- beim Großhändler. Eingebaut, erstmal gut, dann wieder typische Fehlermeldung nach Kaltstart: Fehlzündungen Zylinder 2 und 3 .. manchmal aber auch noch 1 dazu :wand

    Bin am Ende...ich kann doch nicht alles wechseln, was nur annähernd sein kann, dann lande ich letztendlich bei 2000,-

    Hat keiner nen Hinweis?

    danke im Voraus!
     
  18. #18 GorillaBenz, 22.12.2012
    GorillaBenz

    GorillaBenz

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mercedes Sportcoupe C200K
    Habter jetzt mal alle Zündspulen getauscht ???
    kosten doch nur 25 € die Dinger versuch ist es wert denk ich
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.832
    Zustimmungen:
    3.475
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Gasanlage raus. nicht nur abschalten.
    Motorkabelsatz auf Scheuerstellen prüfen.
    Zylinder ausleuchten. Wenn der KOpf vor 20tkm unten war sagt das doch rein gar nichts über den aktuellen Istzustand aus?
    Funktionskettenprüfung der AGR machen und auch der Sekundärlufteinblasung.
    Wie sehen denn die lambdaadaptionswerte aus? gleichmäßig oder gibts auffällige Zylinder?
    Eventuell bei der Sucherei mehrere Kerzenstecker beschädigt?
    Ursachen gibts viele, ohne den Wagen zu sehen ists leider ein Schuss ins Blaue.
     
  20. #20 derfonz68, 22.12.2012
    derfonz68

    derfonz68

    Dabei seit:
    06.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 240 T [S203] 2,6L, Avantgarde Automatik BJ2002 mit Tartarini Gasanlage
    @GorillaBenz: Wir hatten mal die Spulen getauscht, der Fehler wanderte NICHT mit. Kann aber auch Zufall gewesen sein, weil ja öfzters mal ein anderer dazwischen ist! Aber wo bekommt man die Spulen für 25,-???

    @C240T: Gasanlage raus zum Kabeltesten oder generell? Wieso, er macht das ja auch auf Bnzinbetrieb. Ja ohne zu sehen ist natütlich schlecht, aber dir vorfahren wird wohl schwieriger werden...schätze ich. Sind mal eben 420Km

    Am liebsten würd ich ihn eintauschen, aber so nimmt ihn ja keiner
     
Thema: W203-MKL geht ständig an-Nimmt ab und zu kein Gas an-Fehler: Zündaussetzer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 gasanlage zündaussetzer

    ,
  2. mercedes benz c 240 typ 203 kombi bj 2001 fehlzündung Zylinder 1

    ,
  3. w203 zündspule

    ,
  4. w203 gelbe motorkontrollleuchte not nimt kein gas an,
  5. mercedes m112 agr-ventil fehlzündung,
  6. w203 motor geht plötzlich aus fehlzündumg,
  7. w203 motor nimmt schlecht gas an,
  8. w203 nimmt kein gas an,
  9. v klasse nach softwareupdate mkl an,
  10. mercedes c240 6 zylinder motorkontrollleuchte brennt fehlermeldung keine störung,
  11. m112 motor schlechte Gas annehmen,
  12. mercedes 200kompressor läuft bei 5000 umdrehungen plötzlich auf 3 zylinder,
  13. db w203 zuendspulen neu kontrolle leuchtet erneut,
  14. c240 nimmt kaum gas an,
  15. w203 motorkontrollleuchte nimmt gas nicht an,
  16. w 209 mkl fehlzündung,
  17. p101 m112 mercedes fehlzündung,
  18. w203 mkl 2000 umdrehungen kat,
  19. W203 Motorkontrolllampe leuchtet und Fehlzündungen,
  20. m112 mercedes fehlzündung w203 c240,
  21. mb c180 kompressor w203 fehlercode zündspule,
  22. w203 nimmt gas nicht an Fehlermeldung. nach Neustart weg,
  23. w203 c240 störung,
  24. w203 zündspule wechseln,
  25. mercedes clk 230 fehlzündung notlauf
Die Seite wird geladen...

W203-MKL geht ständig an-Nimmt ab und zu kein Gas an-Fehler: Zündaussetzer - Ähnliche Themen

  1. Androidradio geht beim W639 nicht

    Androidradio geht beim W639 nicht: Hallo, Ich habe mir vor kurzem für mein Firmenwagen bei eBay ein Android für den Vito W639 Bj 08 gekauft. Ebay artikelnummer: 184171786 Habe es...
  2. W203 2,2 CDI Klappen Ansaugrohr stillgelegt

    W203 2,2 CDI Klappen Ansaugrohr stillgelegt: Grüße euch, Ich habe leider in einer anderen Gruppe keine klaren Informationen bekommen. Ich habe Ende vergangenen Jahres einen W203 2,2 CDI BJ...
  3. Fensterheber geht nicht (W221)

    Fensterheber geht nicht (W221): Hi, habe mir gestern eine S-Klasse aus 2006 gekauft, mit OM642 Motor, nun geht halt mal gleich der Fensterheber nicht runter oder rauf, hatte...
  4. Biete Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014

    Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014: Mercedes-Benz C-Klasse Kombi (S205) Hundegitter, Hundeschutzgitter, Gepäckgitter von travall.de Zustand: Gebraucht in tatenlosem, mängelfreien...
  5. Ankerblech hinten tauschen für W203 C200CDI

    Ankerblech hinten tauschen für W203 C200CDI: Hallo Leute. muß meine Schutzbleche hinten tauschen, wie geht das am besten, muß ich das Radlager demontieren und dann neu einpressen ? oder gehts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden