W204 2.2 cdi Automatik Probleme kalt start!

Diskutiere W204 2.2 cdi Automatik Probleme kalt start! im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo! Hab seit 2 wochen bei meinem w204 2.2 cdi automatik 2010,das problem beim kaltstart auf D oder R schaltung geht das motor aus und nach ein...

  1. Deac

    Deac

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Hab seit 2 wochen bei meinem w204 2.2 cdi automatik 2010,das problem beim kaltstart auf D oder R schaltung geht das motor aus und nach ein paar versuche leuft er..ich bitte um hilfe!
     
  2. #2 jpebert, 20.05.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Fehlerspeicher auslesen.
     
    Deac gefällt das.
  3. Deac

    Deac

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Es wurde von mercedes schon ausgelesen kein fehler!...was die gesagt haben ist das die getriebe öl verlust gehabt hat und aufgefült würde,2 tage lief er jetzt fängt wieder probleme zu machen.
     
  4. #4 jpebert, 20.05.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Da musst wohl noch einmal hin. Der Ölverlust wird eine Grund gehabt haben (Ölwanne, Simmering Hauptwelle/Ausgang). Das wirst Du wohl beheben müssen, falls es überhaupt daran lag. Nochmals auslesen.
     
    conny-r und Deac gefällt das.
  5. Deac

    Deac

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Öl ablass schraube locker. das war der grund,die vermuten das der wandler kaput sein könte oder EHS.
     
  6. Deac

    Deac

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Es ist so vie man beim schaltgetriebe der kuplung in 1 gand schnell los lasen wurde ,motor geht aus.
     
  7. #7 Bytemaster, 20.05.2019
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    523
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Ich hatte das bei meinem W203 mit dem 200er CDI. Bei mir war der Wandler defekt.
     
    Deac gefällt das.
  8. #8 conny-r, 20.05.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.086
    Zustimmungen:
    771
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Das ist nichts außergewöhnliches, es gibt nicht viele welche mit SD den absoluten Durchblick haben. Daher ... noch mal hin.
     
    Deac gefällt das.
  9. #9 jpebert, 20.05.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Naja, und mitllerweile sehe ich nicht mehr durch. Oben schreibst Du etwas von Automatik, später vom 1. Gang und Kupplung ganz schnell los lassen. ?? ?( ??
     
  10. Deac

    Deac

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Das mit 1 Gang und kuplung ist ein Beispiel, um die simtome von automatische getriebe zu erklären. .
     
  11. Deac

    Deac

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Problem beseitigt und wurde repariert von Mercedes ! Pwm Magnetventil y36y6 ,neuteil eingebaut im automatikgetriebe..Ich Danke euch die mich versucht haben zu helfen!
     
    conny-r gefällt das.
  12. #12 conny-r, 03.06.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.086
    Zustimmungen:
    771
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Danke für die Rückmeldung, wir werden alle nicht dümmer davon.
     
    Deac gefällt das.
  13. Deac

    Deac

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    :driver
     
Thema:

W204 2.2 cdi Automatik Probleme kalt start!

Die Seite wird geladen...

W204 2.2 cdi Automatik Probleme kalt start! - Ähnliche Themen

  1. Motorkopf für den C30 CDI AMG / 2,7 CDI

    Motorkopf für den C30 CDI AMG / 2,7 CDI: Hallo, ich bin neu im Forum und begrüße alle. Ich benötige einen Motorkopf für den W203 C30 CDI AMG mit der Nummer A6120102520 (mein Kopf) oder...
  2. Mercedes C230 / W204 - Problem mit Nockenwellenversteller

    Mercedes C230 / W204 - Problem mit Nockenwellenversteller: Hallo, ich bräuchte mal einen fachkundigen Rat, da ich mich nicht so wirklich gut mit Autos auskenne. Ich hoffe jemand hier kann mir ein paar...
  3. W211 E220 cdi

    W211 E220 cdi: Hallo,Der Mercedes w211 e220 cdi BJ2003 hat kein power mehr wenn ich in 6 gang schalte fahrt er nur noch max 120 km/h bzw. 2000 Umdrehungen wenn...
  4. 220 cdi regenerationen in DPF und weissem rauch

    220 cdi regenerationen in DPF und weissem rauch: hallo, ich habe ein problem in meinem w204 220 cdi 01/2008 motor 646. 270000 kms Mein Auto macht mich zyklisch regeneriert, ohne dass es nötig...
  5. W211 E200 CDI, Elektrik dreht komplett durch

    W211 E200 CDI, Elektrik dreht komplett durch: Hallo zusammen! Ich bin neu im Forum und hoffe, dass jemand nützliche Hinweise für mich hat. Ich habe seit gestern ein großes Problem. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden