W204 Hagelschaden was tun mit Entschädigung

Diskutiere W204 Hagelschaden was tun mit Entschädigung im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Freunde, mein schwarzer C180 erlitt vergangenen Sommer einen ordentlichen Hagelschaden quasi rundum. Dafür bekam ich 4000 Euronen von der...

  1. dani94

    dani94

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C-180 Kompressor W204 Limo BJ 2008 Avantgarde
    Hallo Freunde,

    mein schwarzer C180 erlitt vergangenen Sommer einen ordentlichen Hagelschaden quasi rundum. Dafür bekam ich 4000 Euronen von der Versicherung. Der Wagen ist bei 50 000 km, BJ 2008 und ich bin der dritte Besitzer. Ich habe vor den Wagen noch 5-6 Jahre zu fahren und bin jetzt etwas unschlüssig was ich mit dem Geld anfangen soll. Den Hagelschaden entfernen? AMG-Paket nachrüsten? Macht es überhaupt Sinn die 4000 Euro noch in den Wagen zu stecken?

    Bin gespannt was ihr dazu meint :)
     
  2. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Das Auto sieht also rundum beschädigt aus....

    Ja stimmt, durch ein ordentliches AMG-Paket was richtig richtig fett ist, wird der Blick derart abgelenkt,
    dass man die hunderte Hageleinschläge gar nicht mehr bemerkt.

    Das ist ein sehr cleverer Zug von dir!
     
    Albrecht5080, Platinum1985, 2fast4you und 4 anderen gefällt das.
  3. #3 666evil666, 28.01.2014
    666evil666

    666evil666

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    S212 (E250 CDI 4matic)
    Kennzeichen:
    Stell doch mal ein paar Fotos rein, damit man sich ein BIld von der Verwüstung machen kann.
     
  4. Stifty

    Stifty

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C350 BE Coupé
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    e s
    bw
    v i * * *
    Entweder reparieren lassen und über die Versicherung abrechnen lassen, oder Geld nehmen und in den Urlaub fahren, oder sparen...
    Geld auszahlen lassen und reparieren lassen, lohnt sich nur wenn du es selber machen kannst, oder es unter der Hand bei nem Kumpel machen lässt. Ansonsten ist das immer ein Verlustgeschäft, da die Schadenssumme eher niedriger angesetzt wird und du die MwSt. nicht ausbezahlt bekommst.

    Gruß
     
  5. #5 E350erS-KR, 28.01.2014
    E350erS-KR

    E350erS-KR

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    68
    Auto:
    S212
    Kennzeichen:
    s
    bw
    k r * * *
    Geld nehmen, Auto verkaufen und nen neuen anderen holen. Kannst locker 2500-3000 gut machen...... versuch wäre es wert.....

    Irgendein Dellen-doc kauft das Auto für Eigenbedarf..... :prost
     
  6. #6 *fR34k*, 28.01.2014
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    Wenn Du vorhast den Wagen noch 5 Jahre zu fahren, dann entferne es, weil Du wirst später Probleme haben den Wagen als 10-jährigen mit Hagelschaden für einen angemessenen Preis loszuwerden.Wenn Du dich nicht über den Tisch ziehen lässt, reicht es auch für ein AMG Paket ;)
     
  7. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.201
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ist immer die Frage was man als angemessen bezeichnet.
    Ist es der Preis ohne Hagelschaden minus der 4000€, so wird er wohl mehr als einen angemessenen Preis bekommen.

    @ TE
    Am Ende musst vor allem du entscheiden, ob du mit dem Schaden leben kannst und willst (auf Dauer). Wenn du damit leben kannst, dann nimm das Geld.
    Lässt du es aber nicht machen, dann musst du das Fahrzeug wirklich noch eine Weile fahren, denn alles andere wäre Quatsch.

    gruss
     
  8. #8 dj_changer, 28.01.2014
    dj_changer

    dj_changer

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW 750i E38, Mercedes E280 4Matic W210
    Weg damit!

    Meinen 740i E38 hat es am 8. Juni 2012 auch getroffen. Ich weiß nicht wie groß dein Hagel war. Bei meinem fielen 6-7 cm große Körner drauf. :sauer: Das Auto war natürlich älter als deiner, aber trotzdem war ich mächtig sauer! Mein BMW war damals ein Totalschaden! Und meist ist es bei Hagelschäden auch so, dass sich eine Reparatur nicht wirklich lohnt. Auch wenn manche Leute eine Versicherung haben - die Beulen bekommt man raus, die Karosse ist für immer geschädigt.
     
  9. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.201
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Was soll daran "für immer geschädigt" sein?

    In aller Regel sind die Dellen für die Karosse nur optischer Natur.

    Ob Totalschaden oder nicht, das richtet sich nach dem Restwert und dem Schaden. Hier werden wir weit davon entfernt sein. Dein Totalschaden kann und wird nicht Beispiel für alle anderen sein können.

    gruss
     
  10. #10 westberliner, 28.01.2014
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    AMG-Paket in Hagelschadenoptik? Würde zum Rest passen! :D

    Ich persönlich würds selbst ausdellen und vom Geld das Auto abbezahlen.
     
    Platinum1985 und conny-r gefällt das.
  11. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Aha.
    Wenn der Schaden so aussieht, hast du natürlich recht:

    [​IMG]

    Wenn es ein ganz ordinärer Hagelschaden ist, wüsste ich nicht weshalb da ein dauerhafter Schaden zurückbleiben sollte...
     
    2fast4you gefällt das.
  12. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.813
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das Thema mal, betrifft ja nicht nur die BR204
     
  13. #13 Platinum1985, 07.03.2014
    Platinum1985

    Platinum1985

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    140
    Auto:
    Belch 200 CDI
    Ich sprech jetzt aus Erfahrung. Du wirst dieses Auto niemals 5-6 Jahre fahren und steck das Geld niemals in ein AMG Paket. Das zahlt dir kein Mensch in 5-6 Jahre und das macht das Auto nicht besser. Leg das Geld weg Versuch das Auto jetzt zu verkaufen wenn du 8000 noch dafür bekommst +4000 dann Holst du dir ein CLC in dem Baujahr mit einem 200er ohne Hagelschaden.
     
  14. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    Lass die Kiste wie sie ist und gönn dir nen schönen Urlaub.
    Wenn du dich schon für die Kohle entschieden hast - warum solltest es jetzt dann noch bei nem Wald-und Wiesenhändler richten lassen - dann hätt ichs wenn dann direkt bei Mercedes gemacht und nen kostenloses Ersatzwagen für die Zeit genommen.

    Noch Kohle in ein "altes" Fahrzeug stecken würde ich auch nicht, da du das nie wieder raus bekommst.
    Entweder du nimmst die Kohle für die nächsten Services, Reifen, ... und fährst somit die Kiste die nächsten Jahre dann "kostenlos" oder ich würd mir nen schicken Urlaub gönnen.

    Mein CLA hatte einen 11.000 EUr Hagelschaden - sogar von dem SIEHT MAN REIN GAR NICHTS MEHR. Und ein Ersatzfahrzeug für die 7 Werktage gabs beim Lorinser für Umme, also heutzutage bekommt man eigentlich alles wieder heil. Und bei 4k kann das nicht allzuviel gewesen sein, sogar unser 2007er Zafira hatte einen Schaden von knapp 6k -> da haben wirs gelassen, weil mich das bei so ner alten Schüssel nicht juckt, ob da ein paar Dellen drauf sind oder nicht.
     
  15. #15 Daniel 7, 07.03.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
  16. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    Mehr als "selbst schuld" fällt mir da auch nimmer ein :)
    Aber ich wage zu behaupten, dass die Entscheidung schon feststand, bevor dieser Thread hier eröffnet wurde, sonst würde mich wundern wozu er den eröffnet hat, weil eigentlich jeder abgeraten hat :D
     
  17. dani94

    dani94

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C-180 Kompressor W204 Limo BJ 2008 Avantgarde
    Ja ich habs gelassen lohnt sich nicht für die paar Dellen, das einzige was sich lohnt is die Motorhaube noch austauschen ansonsten verhelf ich mit dem Geld dem Karren lieber zu nem "böseren" Aussehen ;)
     
  18. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.201
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Würde ich genauso sehen. Da wäre ich lieber die Karre ein/zwei Jahre noch gefahren und hätte mir dann einen geholt, der wirklich meinen Vorstellungen entspricht.
    Allein das Halogenlicht lässt das Fahrzeug wohl niemals wirklich "böse" wirken.

    gruss
     
    Platinum1985 und *fR34k* gefällt das.
  19. #19 Platinum1985, 07.03.2014
    Platinum1985

    Platinum1985

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    140
    Auto:
    Belch 200 CDI
    Zum letzten Mal lass es und frag mal vielleicht deine Eltern was die dazu meinen. Das kann man mit 19 eventuell gerade mal 20 Jahren ruhig noch machen.
    Ein bös getunter 204er vormopf ist eher witzig und kein hin kucker wie du es dir vielleicht erhoffst. Ich spreche aus Erfahrung. Ich hatte vor dem C63 einen C200 CGI mit AMG Paket.
    Das interessiert niemand. Und du hast drin sowieso nichts davon.
     
  20. #20 dj_changer, 07.03.2014
    dj_changer

    dj_changer

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW 750i E38, Mercedes E280 4Matic W210
    Wie dem auch sei - ich würde das Auto mit Hagelschaden sowieso verkaufen.
    Daher schließe ich mich den Vorgängern an - steck das Geld nicht mehr rein!
     
Thema: W204 Hagelschaden was tun mit Entschädigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hagelschaden c350

    ,
  2. zafira Totalschaden hagel

    ,
  3. entschädigung hagelschaden auto

    ,
  4. mercedes geld 2008 hagelschaden,
  5. hagelschaden mercedes,
  6. wer kuaft hagelschaden mercedes,
  7. 172 hageleinschläge,
  8. hagelschaden mercedes kosten,
  9. s204 hagelschaden
Die Seite wird geladen...

W204 Hagelschaden was tun mit Entschädigung - Ähnliche Themen

  1. W204 DAB Radio oder ?

    W204 DAB Radio oder ?: Hallo zusammen. Mal eine Frage: Ist im W204 aus Baujahr 2012 ein DAB Radio oder ein Digital Radio verbaut? Danke und viele Grüsse
  2. W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe

    W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe: Hi Leute ...ich habe ein Problem bei meinem W204 c220 Bj 2011 Mopf 175 tkm drauf... ich merke wenn es draußen kalt ist, besonderes Morgens wenn...
  3. Kaufberatung W204 C63 AMG

    Kaufberatung W204 C63 AMG: Hallo AMG Freunde, ich möchte mir im Winter mein Traum vom W204 C63 AMG erfüllen. Ich habe schon jede Menge durch Google und div. Foren meiner...
  4. Suche Winterreifen auf Felgen für W204

    Winterreifen auf Felgen für W204: Hallo Zusammen, ich suche für meinen S204 Winterreifen auf Felgen oder nur Felgen. 16 oder 17 Zoll. Guter Zustand. Ennepetal +/- 100km. Vielen...
  5. Biete Mercedes-Benz W204 C220CDI BE Avantgarde, ILS, 7GT, COMAND

    Mercedes-Benz W204 C220CDI BE Avantgarde, ILS, 7GT, COMAND: Hallo zusammen, ich biete hier unsere Mercedes C-Klasse W204 C220 CDI BE aus 05/2013 in Avantgarde Ausstattung zum Kauf an. Grund des Verkaufs...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden