W211 Notlauf nach beschleunigen. CODE 2359 2648 Ladedruckregelung zu niedriger Ladedruck

Diskutiere W211 Notlauf nach beschleunigen. CODE 2359 2648 Ladedruckregelung zu niedriger Ladedruck im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Es ist natürlich so… wenn die Undichtigkeit aus dem Motor kommt wegen dem hohen Ölverbrauch dann muss Ich echt sagen das mein Latein am Ende ist…...

  1. #41 Hyperbenz57, 10.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Es ist natürlich so… wenn die Undichtigkeit aus dem Motor kommt wegen dem hohen Ölverbrauch dann muss Ich echt sagen das mein Latein am Ende ist… dann heißt es neuer Motor rein… Lohnt sich ja dann mehr.

    aber nun DPF, beide Sensoren… Dann noch Turbo neu und KGE … So mein Plan. Alles selber machen.
     
  2. #42 jpebert, 10.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Gute Vorübung ;)
     
    Hyperbenz57 gefällt das.
  3. #43 Hyperbenz57, 11.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Was ist eigentlich KAT und was DPF ?

    Kannst du mir noch was zum Abbau sagen ?
     

    Anhänge:

  4. #44 jpebert, 11.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Groß DPF, hinten. Davor, klein, Kat. Danach Turbo.

    Abschrauben überall da, wo er befestigt ist. Sensoren abklemmen. Hinterher herausschrauben. Sind eingebacken, bekommst Du mit Standard-Werkzeug schlecht bis gar nicht im eingebauten Zustand ab. Vor Einbau ggf. neue Dichtungen.

    p.s. Limit, eine Frage pro Tag ;)
     
  5. #45 Hyperbenz57, 13.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Man man man kinnas…

    Jetzt ist vom Getriebe die Wanne undicht.
    Die Schraube war abgebrochen und durch eine alte ersetzt.

    Hab gleich neue bestellt. Was mach ich jetzt am besten ?
    Habe noch ungefähr 1,5 Liter Öl. Mein Plan wäre jetzt die Schraube raus. Neue reine. Auto an und den Rest reinpumpen und wieder rauslaufen lassen den Überschuss um wieder genug rein zu bekommen.

    Es gibt auch zwei merkwürdige Gummi teile die raus hängen sieht so aus als müsste man die da irgendwie befestigen ?

    Und dann sieht man ja auch das die Dichtung an einer Stelle etwas raus gedrückt erscheint da wo die Schraube sitzt.

    Ist das Ding wo die Schraube rein kommt und was an der Wanne sitzt überhaupt richtig ? Da ist nämlich ein schraubeloch aber darüber nix zum befestigen…

    Hab neue Schrauben bestellt

    Ist mir aufgefallen als ich den DPF ausgebaut habe.
     
  6. #46 Hyperbenz57, 13.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Aiaiai… ich ch glaube ich weiß es schon. Wir ahnungslosen haben das Hitzeschutzblech mit der Dichtung (Vermutung) angeschraubt. Das hängt normalerweise draußen. Das heißt Wanne etwas los schrauben, versuchen das raus zu bekommen und alles wieder korrekt fest machen. Dann hoffen das es dicht ist und die restlichen 1,5 Liter rein und hoffen das das reicht und er wieder etwas abläst
     
    jpebert gefällt das.
  7. #47 Hyperbenz57, 20.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    DPF ist getaucht.
    Alles läuft wieder top.. bis auf den Ölverbrauch.

    hat eben nach etwa 600-700 km angezeigt das ich den Ölstand kontrollieren soll.
     
    jpebert gefällt das.
  8. #48 jpebert, 20.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    hm, probiere es mit einem Druckverlusttest über die Glühstiftschächte. Wenn es abpfeift, dann versuchen festzustellen wo (Kolben, Ventile, Kühlmittel). Das könnte ein Grund liefern, neben KGE (prüfen), Turbo (weiß man halt nicht, wieviel der in die Verbrennung schickt) und Ventilschaftdichtungen (wirklich schwierig bis unmöglich zu tauschen bei eingebauten Motor, spreche aus Erfahrung). Evtl. noch NW-Simmering Anschlussstutzen KGE. Viel mehr fällt mir zum Ölverbrauch bei dem Motor nicht ein, bis auf 'Suppen' an diversen stellen.
     
  9. #49 Hyperbenz57, 20.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Mein Kumpel hatte die Idee zu einer Werkstatt zu gehen und die Kompression der Injektoren zu messen und dann mit einem Endoskop in den Motor zu gehen und sich so den Motor von innen anschauen.

    Was hältst du von der Idee ??
    Er meinte es kostet ca 300€
     
  10. #50 jpebert, 21.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Einfaches Druckverlust (!) / Kompressionsmessgerät ab 30€. Endoskop mit Seitenlinse findest Du preiswert bei Ali, Amazon und Co. Ist eine Rechenaufgabe und möglicherweise kannst Du das Material auch wieder- oder anderswo gebrauchen?
     
  11. #51 Hyperbenz57, 21.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Wie messe ich die Kompression den ? welche Werte müssen erreicht werden und dann ist halt die Frage was ich als erkennen kann mit dem Endoskop. Ich bin ja kein Experte daher weiß ich nicht worauf ich achten soll. Sagst du’s mir.?

    Mist Biel interessanter es selber zu machen
     
  12. #52 Hyperbenz57, 22.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Der Typ meinte weiter ÖL rein und fahren… bis dann der Motorschaden kommt.

    Hatte so 600-700 mm nachgekippt und bin dann 200-300km gefahren. Wieder bei Minimum
     
  13. #53 jpebert, 22.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Absolut korrekt. Aber eben nur eine Möglichkeit von vielen. Das wäre wahrscheinlich auch meine bevorzugte Option, wenn bei einer Prüfung die Abdichtung zwischen Zylinder und Kolben hinüber ist. Aber es gibt halt eine Menge weiterer Möglichkeiten. Turbo, Ventilschaftdichtungen, Lecks, KGE. Relativ preiswert zu beheben.

    Prüfe zunächst. Druckverlusttest und Kompression wäre meine erste Option. Welche Schäden man damit beurteilen kann und wie, kannst Du bei bspw. bei YT rausfinden. Eine Motorspülung kann bei verkokten Kolbenringen und damit Abdichtungsschwächen auch eine Menge bringen, genauso wie gewisse Dieselzusätze.

    Da musst Dich halt mal ein bisschen durcharbeiten.
     
  14. #54 Hyperbenz57, 22.09.2022
    Hyperbenz57

    Hyperbenz57

    Dabei seit:
    05.09.2022
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Danke dir.
    Wie prüfe ich den Turbo ( Hatte nur den LMM ab und hab geschaut wieviel spiel er hat und habe Gas gegeben und geschaut ob er ÖL verliert in großen Mengen, er tut es nicht.)
    2. Wie KGE ? Das ist doch nur das Schwarze Teil oder ? Kostet 25€. Oder geht es um das Bauteil unter der Abdeckung?
    3. Er leckt nirgends
    4. Ventilschaftdichtung prüfe ich wie ?
     
  15. #55 jpebert, 22.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Rufe mich an. Ich kann Dir nicht alles tippen.
     
Thema:

W211 Notlauf nach beschleunigen. CODE 2359 2648 Ladedruckregelung zu niedriger Ladedruck

Die Seite wird geladen...

W211 Notlauf nach beschleunigen. CODE 2359 2648 Ladedruckregelung zu niedriger Ladedruck - Ähnliche Themen

  1. W211 geht Notlauf und gibt immer andere Fehlermeldung

    W211 geht Notlauf und gibt immer andere Fehlermeldung: Hallo Leute, besitzen tue ich einen W211 Kombi Facelift mit der 2.2l Maschine 170ps, Motorcode OM646. Bj.2006 und hat ~370.000km gelaufen Seit...
  2. 2002 W211 E270 CDI Notlauf wenn Betriebswarm

    2002 W211 E270 CDI Notlauf wenn Betriebswarm: Guten Tag! Ich habe der Forum schon mehrmals durchgesucht, habe ich auch ähnliche Probleme wie meine gefunden, aber die waren ziemlich alte...
  3. W211 e280 cdi Notlauf Problem

    W211 e280 cdi Notlauf Problem: Hallo ein Freund von mir hat ein W211 E280 Cdi im Notlauf. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?
  4. w211 270cdi Notlauf Motorkontrollleuchte ... ?

    w211 270cdi Notlauf Motorkontrollleuchte ... ?: habe ziemlich selten folgendes Problem, wenn ich so mit nur 1000-1500 Umdrehungen fahre und plötzlich das Gaspedel durchtrete, geht die Kiste in...
  5. W211 Notlauf Ladedrucksteller

    W211 Notlauf Ladedrucksteller: Guten Tag die Herren, Ich fahre einen W211 Mopf (2008)E280CDI mit 140KW, Am Freitag auf den Weg zur Arbeit ist das Auto in den Notlauf rein ->...