W212 220 CDI böse Panne

Diskutiere W212 220 CDI böse Panne im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo zusammen, gestern ist mir was total ärgerliches passiert. Ich wollte mit meinem W212 T 220 CDI BE, Bj 12/09 richtung Stuttgart und bin in...

  1. #1 RichardB, 08.09.2013
    RichardB

    RichardB

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W212 T 220 CDI
    Hallo zusammen,

    gestern ist mir was total ärgerliches passiert. Ich wollte mit meinem W212 T 220 CDI BE, Bj 12/09 richtung Stuttgart und bin in einer Baustelle liegen geblieben. Ich fuhr nicht schnell, da viel los war, vielleicht 100 kmh. Plötzlich ein rhytmisches klackern, dann keine Leistung mehr, also wirklich keine, dann Rauch hinten raus (kein Ruß). Ich bin auf den rechten Fahrbahnstreifen und der Motor ging ganz aus.
    Ich habe den Wagen im April diesen Jahres gebraucht bei einem großen Mercedes Händler in der Region gekauft. Somit habe ich noch Garantie...zum Glück!

    Ich frage mich nur: was zum Henker war da los? Natürlich schon Sufu benutzt und alle Threads zu Injektoren gelesen. Aber da fehlt mir der Rauch und das ausgehen. Ausserdem springt er auch nicht mehr an. Er orgelt, aber bleibt aus. Kurz nach der Panne ging er ein letztes mal an und es schüttelte das ganze Auto.

    Hat jemand hier eine Idee, was das sein könnte?

    Viele Grüße,
    Richard
     
  2. #2 RichardB, 08.09.2013
    RichardB

    RichardB

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W212 T 220 CDI
    Ist hier wirklich niemand, der ne Ahnung hat?
     
  3. #3 Teebeutel, 08.09.2013
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Guten abend,

    welche Farbe hatte der Rauch denn? War er weiß wie die Wolek an einem Sonnigem Tag oder mehr wie gräulicher Rauch?

    Nicht das deine Zylinderkopfdichtung geplatzt ist und deine Zylinder geflutet sind mit Wasser. Falls ja dann kann es sein das dein Motor durch das mehrmaligen Versuche Ihn zu starten einen Wasserschlag bekommen hat. Wasserschlag bedeutet dass das Wasser im Zylinder vom Kolben versucht wird zu komprimieren doch dies geht nicht und der Kolben samt Pleuelstange verbiegen sich.

    Demnach spielt die Farbe des Rauchs eine entscheidende Rolle.

    Aber dies wäre ein extremer Fall den ich beschrieben habe, der wircklich seeeeeeehr selten vorkommt. Vorallem bei Mercedes.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.625
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    simpelste variante: Marderbiss und Kraftstoffleitung geplatzt. dadurch Kraftstoff auf der Abgasanlage was den Rauch erklärt.
    Blödester Fall: kapitaler Motorschaden.
    Da lässt sich aus der Ferne gar nichts brauchbares zu sagen.
     
  5. #5 RichardB, 09.09.2013
    RichardB

    RichardB

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W212 T 220 CDI
    Hallo,
    Danke für die antworten. Der rauch war eher gräulich, aber nicht rußig. Das ging so schnell, dass es nur ein eindruck war. Als der wagen stand gabs keinen rauch mehr.
    Ich hab den wagen jetzt beim freundlichen. Bin sehr gespannt was das ist.ich denke morgen weiß ich mehr.

    Das muss ich einfach loswerden: jetzt bezahlt man für "qualität" eine vergleichsweise riesen stange geld, und dann sowas. Das ist mir mit anderen fabrikaten nicht passiert. Ich finde es eine riesen schande. Entweder für Mercedes oder für das Autohaus, wo ich den Wagen vor grade mal 5 monaten gekauft habe...warten wirs ab
     
  6. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Kommt natürlich jetzt drauf an was es is, aber ein Auto mit einem Fehler kaufen kommt einfach mal vor.
    Deshalb das Autohaus oder gar die Marke dafür zu hassen finde ich zu übertrieben. Fehler passieren. Es
    arbeiten überall Menschen, und jeder in seinem Beruf hat schon mal einen Fehler gemacht. Fehler muss man
    auch andere machen lassen ;)
     
  7. #7 Teebeutel, 09.09.2013
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Lieber RichardB,

    eine unschöne Erfahrung mit seinem Fahrzeug zu machen ist nicht schön und äußerst ärgerlich. Ich war selbst in dieser Situation. Bedenke aber nun das du bei Mercedes gekauft hast wo eine gewisse Garantie bzw. Gewährleistungspflicht seitens des Verkäufers besteht. Neben dem ganzen Ärger und dem Stress solltest du unbedingt darauf acht geben das du selbst nicht den Überblick verlierst und die Reparatur wird sich schon richten.

    Du hast alles richtig gemacht, versuch etwas zu entspannen und wie der Vorredner das schon erwähnt hat ist das was dir wieder fahren ist ein wirklich seltener Einzelfall. Ich hoffe das dein dicker bald wieder auf den Rädern steht und wie ein Kätzchen schnurrt.
     
    RichardB gefällt das.
  8. #8 RichardB, 09.09.2013
    RichardB

    RichardB

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W212 T 220 CDI
    Danke für den Zuspruch. Hassen tue ich niemanden. Klar kann das mal vorkommen,ist halt unglücklich bei einem fabrikatswechsel. Mir ist auch klar, dass das selten vorkommt. Jetzt warten wirs mal ab, am ende wars tatsächlich ein marderbiss...halte euch auf dem laufenden.

    Grüße,
    Richard
     
    Teebeutel und -CROW- gefällt das.
  9. #9 Teebeutel, 09.09.2013
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
  10. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Es ist unschön mit einem Fahrzeug liegen zu bleiben, dabei ist es total egal ob man mit nem Neuwagen oder einem 20 Jahre alten Classicer unterwegs ist.
    Pauschal zu sagen nur neue Autos sind pannenfrei und absolut vollkommen ist auch absoluter Trugschluss, dabei sind doch gerade die
    Älteren als "ehrliche" Autos bekannt? ;)
    [Video]http://www.youtube.com/watch?v=GHpquHELcLU[/video]

    Fahre mal mit offenen Augen über die Bahn, das Resultat meiner letzten Fahrt über 300km waren:
    - 1x defekter 1er BMW
    - 1x defekter Audi A4
    - 1x alter Opel Astra
    - 1x alter Fiat whatever

    Klar steigt bei den älteren das Risiko auch eventuell durch unterlassene Wartung, kannst du dir definitiv nicht ans Bein binden,
    soweit hast du alles in deiner Macht stehende getan, also Murphy, einfach Pech gehabt :(

    Bin aber mal gespannt was es war.
     
    RichardB gefällt das.
  11. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    926
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Manchmal ist der "Fehler" genau der Grund warum Autos verkauft werden.
     
    J.M.G. gefällt das.
  12. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    @Joerg1
    DAS brauchst du MIR nicht zu sagen :D Meiner wurden gepflegt wegen nem Totalaschaden verkauft,
    wusst ich auch nicht, war aber so :D Ich find sowas aber absolut schwach, dann steh ich dazu, kassier
    eben ein paar € weniger und hab dafür ein ruhiges Gewissen. Ich könnte meinen Wagen z.b. niemals
    verkaufen und sagen das alles super ist, und er Unfallfrei ist. Da könnte ich nicht mehr ruhig schlafen.
     
    Joerg1 gefällt das.
  13. #13 Kapitän, 10.09.2013
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Moin,

    wieviel km stehen denn eigentlich auf dem Tacho?
     
  14. #14 RichardB, 10.09.2013
    RichardB

    RichardB

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W212 T 220 CDI
    Hallo zusammen,

    er hat jetzt jungfräuliche 85000 drauf.

    Ich bekam soweben einen anruf von der Werkstatt. Der Kraftstoffdruck fehlt. Also könnte es Kraftstoffpumpe oder tatsächlich ein Marderbiss sein...letzteres wäre echt verrückt, da der Wagen ein Garagenwagen ist, nur in der Nacht davor hatte ich ihn draußen stehen. Das wär echt der Hammer. Wahrscheinlichkeit 100%
     
  15. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Na siehste dann könnte nur die böse Umwelt was dazu und du schonst sie auch noch und fährst Diesel mit Partikelfilter :D :D
    Bin gespannt...
     
  16. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    926
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wenn es ein Marder war, kannst du davon ausgehen, dass er wieder kommt. Dann hilft eigentlich nur präventiver Schutz, z.B. Hochspannung. Les mal hier ==> Marder-Attacken - Diskussion - Mercedes-Forum.com
     
    RichardB gefällt das.
  17. #17 RichardB, 12.09.2013
    RichardB

    RichardB

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W212 T 220 CDI
    So, grade Rücksprache gehalten. Kraftstoffleitung scheint es nicht zu sein, da sie jetzt eine neue Kraftstoffpumpe bestellt haben, und es damit versuchen. Sollte das der Fehler gewesen sein, läuft das auf Kulanz und es kämen keine Kosten auf mich zu. Ich bleibe gespannt.

    Einen Leihwagen bekam ich nicht, da die Filiale keinen zur Verfügung hat. Das bedeutet, ich fahre morgens meine Frau mit Zweitwagen zur Arbeit, was ein riesen Umweg ist zur Zeit. Wenn das über Kulanz abgewickelt wird, und das hoffentlich bald, ist es dann auch ok. Aber wie kann so ne Pumpe denn kaputt gehen? Von Verschleiß im Rahmen des Durchschnitts kann bei 85000km wohl kaum die Rede sein, oder?

    Grüße,
    Richard
     
  18. #18 elTorito, 12.09.2013
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Um das herauszufinden müsste man die Pumpe wohl zerlegen.
    Minderwertiger Kraftstoff könnte z.B. eine Ursache für ein Einspritzpumpen Defekt sein.
    Oder Verunreinigungen im Kraftstoff ... gibt bestimmte viele Ursachen, wobei ein Material Fehler auch nicht ausgeschlossen werden kann, aber wollen mal den teuefl nicht an der Wand malen... Bin auch gespannt was es am Ende sein wird... Solche Fehlersuchen sind echt zum :3wand :wand Da ist das AUto vollgestopft mit Elektronik und Sensoren, und dann immer mal wieder so Try & Error Aktionen... :motz:
     
  19. #19 Teebeutel, 12.09.2013
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Also das klingt ein bisschen komisch, denn weißer Rauch und dann auf einen defekt der Krafstoffpumpe hinzuweisen ist seeeehr komisch.

    Zunächst einmal wäre Interessant zu wissen woher dieser kommt. Denn Diesel verbrennt nicht weißlich oder bläulich sondern schwarz, wenn der Motor kein Öl oder Wasser zieht. In deinem Fall vermute ich mal Stark dass sich das noch mit der Diagnose hinziehen wird,....
     
  20. #20 RichardB, 12.09.2013
    RichardB

    RichardB

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W212 T 220 CDI
    Also das mit dem weißen rauch kann ich wie gesagt nur so ungefähr sagen. kann auch grau gewesen sein. Nur tifschwarzer Ruß war es definitiv nicht. Ging alles sehr schnell, und als wir standen hatte es sich auch sofort ausgeraucht.
     
Thema: W212 220 CDI böse Panne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes e-klasse s212 220 cdi motor klackert

    ,
  2. w212 dieselpumpe tsuschen

    ,
  3. Wenn mein Diesel 220 cdi Reinigt verliert er dann an Leistung bauj 2012

    ,
  4. w212 kraftstoffleitung kaputt,
  5. motorschaden mercedes benz w212 diesel,
  6. w212 cdi 2T Öl,
  7. förderpumpe w212 forum,
  8. Mercedes w212 druckabfall qualm,
  9. e220 cdi ölverlust,
  10. w212 kraftstoffpumpenrelais,
  11. rail hochdruckpumpe kein öl,
  12. youtube e300 t w212,
  13. Mercedes w212 220 cdi Motorschaden,
  14. mercedes forum w212 Airluftmatik verliert ,
  15. om642 hochdruckpumpe reinigen späne,
  16. mercedes w212 ölverlust,
  17. w212 dieselpumpe ausbauen,
  18. om642 verliert kraftstoffdruck,
  19. wo sitzt bei mercedes w212 V8 die hochdruckpumpe,
  20. w212 Wasseranzeige ,
  21. w212 CDI motordchaden,
  22. mercedes w212 220 cdi öl,
  23. w212 e220cdi motoröl,
  24. mögliche Ursache für Fehleranzeige bei Mercedes 220 cdi Bj 2004,
  25. mercedes e klasse pannen
Die Seite wird geladen...

W212 220 CDI böse Panne - Ähnliche Themen

  1. Drosselklappe B180 CDI

    Drosselklappe B180 CDI: Hallo, habe aktuell eine Fehlermeldung von der Drosselklappe. Kann mir einer sagen wo sich die Klappe beim B180 CDI befindet. Möchte die gerne...
  2. W212 Blutec 2012bj

    W212 Blutec 2012bj: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. 7monaten e350 w212 gekauft erste 4monate war alles okey nach 4monaten fangen die propleme an 1 proplem war...
  3. Sprinter 213 cdi om651

    Sprinter 213 cdi om651: Moin moin in die Runde, habe folgendes Problem am sprinter er hat kaum noch Leistung und im fehlerspeicher steht p2Bac (agr deaktiviert) Was...
  4. 270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig

    270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig: Hallo alle zusammen, Wie ihr der Überschrift sicher schon entnommen habt, habe ich meinem C270 CDI (Bj. 2003, Vormopf) ein neues Thermostat...
  5. W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht

    W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht: Moin, Zuerst, bin neu hier im Forum, also bitte verzeiht mir wenn ich Fehler mache :) ich habe folgendes Problem mit meinem ML 320 CDI W164...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden