Während der Fahrt ausgegangen und lässt sich nicht mehr starten

Diskutiere Während der Fahrt ausgegangen und lässt sich nicht mehr starten im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, es geht um einen W204 200 Kompressor Bj. 07/2007. Nachdem ich aus der Garage gefahen bin, ist der Wagen nach wenigen Metern im...

  1. #1 secret007, 18.02.2022
    secret007

    secret007

    Dabei seit:
    18.02.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Kennzeichen:
    c w
    bw
    x x 9 9 9
    Hallo zusammen,

    es geht um einen W204 200 Kompressor Bj. 07/2007. Nachdem ich aus der Garage gefahen bin, ist der Wagen nach wenigen Metern im ersten Gang einfach ausgegangen und ließ sich nicht mehr starten. Wenn man den Starter betätigt, hört man ein surren. Der Keilriemen dreht während des Starversuchs und alle Rollen/Aggregate drehen mit. Allerdings bleibt das typische "schütteln" des Motors wie beim regulären Startversuch aus. Da das Unglück am Hang passiert ist, habe ich als nächstes versucht, den Wagen durch anschieben und dann im 2.Gang die Kupplung kommen lassen zu starten. Hat auch nicht funktioniert, man hört wieder das gleiche surren. Und komischerweise keinen Widerstand vom Motor beim loslassen des Kupplungspedals.

    Der Meister von der Mercedes Werkstatt meinte es sei vermutlich die Kette runter gesprungen. Ich kann das irgendwie nicht ganz nachvollziehen. Dann hätte ich doch zumindest einen Schlag oder ähnliches beim Ausgehen des Motors hören müssen?

    Ich muss dazu sagen, der Motor hat sich sonst nach dem Starten immer normal angehört (also kein klackern) und im Fehlerspeicher war auch nichts bzgl. Motorsteuerung hinterlegt. Das letzte Auslesen ist erst vor ein paar Wochen gewesen. Auch war die gelbe Motorkontrolleuchte nie an. Also gibt es eigentlich keine Indikatoren für ein Problem mit der Steuerkette, oder? Wie soll dann auf einmal die Steuerkette runter springen.

    Hat jemand von euch noch eine Idee, was das Problem sein könnte?

    Ich habe noch versucht ein kleines Video von dem Startversuch zu machen. Aber das surren hört sich dort lauter an als es wirklich ist.

    Danke für eure Hilfe.

    Grüße
    Roland
     

    Anhänge:

  2. #2 stromer0815, 19.02.2022
    stromer0815

    stromer0815

    Dabei seit:
    08.03.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    C-Klasse 200 CGI, EQ Booster, Bj 01/2019 und A-Klasse 170, w169, Bj 2006, 85KW
    Na ich würde den Wagen zur Werkstatt bringen und nachschauen lassen. Was willste denn fürn ne Ferndiagnose haben? Ich würde nicht zu viel rumspielen, weil dadurch mehr Schaden angerichtet werden kann, als man mag.
    Also, ab in die Werkstatt.
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.579
    Zustimmungen:
    4.165
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wenns tatsächlich die Kette ist, was beim genannten Motor keine Seltenheit ist, dann ist jeder weitere Versuch einer zu viel.
    Die Steuerkette springt nicht "runter" sondern "über".. das heißt, die Steuerzeiten stimmen nicht mehr.
    Ich kann nur hoffen, dass die Ventile nicht krumm sind.
    Ab in die Werkstatt...
     
  4. #4 secret007, 19.02.2022
    secret007

    secret007

    Dabei seit:
    18.02.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Kennzeichen:
    c w
    bw
    x x 9 9 9
    So, habe heute den Ventildeckel entfernt und das Problem ist eine gerissene Steuerkette :-(

    Das bedeutet so einfach eine neue Kette einziehen ist nicht, da beide Kettenenden unten in der Versenkung verschwunden sind. Um da jetzt ranzukommen, muss man einiges abbauen. Und dann bin ich mir nicht sicher, aber ich vermute, die Ventile dürften wohl auch was abbekommen haben? Obwohl das Auto ist ja aprupt ausgegangen und danach erfolgten nur Startversuche. Reicht das schon, um die Ventile zu beschädigen?
    Dann müsste der Zylinderkopf auch runter und die Ventile überprüft und evtl. ausgetauscht werden.

    Kennt jemand einen guten und günstigen Motoreninstandsetzer im Raum Calw / Böblingen / Pforzheim / Stuttgart?

    Grüße
    Roland
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.579
    Zustimmungen:
    4.165
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ja, startversuche reicht, wenn blöd läuft.
    Zumal du ja versucht den Motor anzuschleppen :(
    Die Kette bekommt man schon raus.. das geht. Aber ich fürchte dass da die Ventile krumm sind. Endoskop oder trial and error...
     
    jpebert gefällt das.
  6. RolBec

    RolBec

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    67
    Auto:
    W204 1.6 BlueEff Avantgarde
    Als auch 204er bin ich entsetzt, Kette ist abgerissen???
    Bei welchem KM-Stand? Noch die erste Kette?
     
  7. #7 secret007, 20.02.2022
    secret007

    secret007

    Dabei seit:
    18.02.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Kennzeichen:
    c w
    bw
    x x 9 9 9
    Das Auto gehört meinem Sohn und wir haben es letztes Jahr im Juli mit 177.000 Km gekauft. Jetzt hat er 182.000 Km auf der Uhr. Und es wird wohl die erste Kette sein, der Vorbesitzer hatte auf Nachfrage keinen Austausch der Kette vorgenommen.
     
  8. #8 secret007, 14.05.2022
    secret007

    secret007

    Dabei seit:
    18.02.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Kennzeichen:
    c w
    bw
    x x 9 9 9
    So, wir haben jetzt mal den oberen Teil freigelegt und das sieht nicht gut aus: Die gerissene Kette liegt wie erwartet unten im Steuergehäuse. Ein einfaches Einziehen der neuen Kette mit anbinden an die alte Kette ist somit nicht möglich. Wie bekomme ich die Kette jetzt da raus? Ein Ausbau des unteren Steuergehäuses ist ein Riesenakt (inkl. anheben des Motors und Spezialwerkzeug zum entfernen der Riemenscheibe usw.). Mir fehlt es da an entsprechender Ausrüstung (z.B. Motorkran). Hat jemand eine Idee?
     
  9. #9 Bytemaster, 14.05.2022
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    821
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Mit dem Tauschen der Kette alleine wirds ja nicht getan sein. Da sind ja sicherlich auch ein paar Ventile krumm.
     
  10. #10 Korban-Dallas-Multipass, 14.05.2022
    Korban-Dallas-Multipass

    Korban-Dallas-Multipass

    Dabei seit:
    02.05.2022
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    8
    Hallo secret,
    Brauchst du eine Anleitung?
    Die steuerräder mit den verstellern musst du mittauschen.
    Mfg
     
  11. #11 stromer0815, 14.05.2022
    stromer0815

    stromer0815

    Dabei seit:
    08.03.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    C-Klasse 200 CGI, EQ Booster, Bj 01/2019 und A-Klasse 170, w169, Bj 2006, 85KW
    Du musst den oberen Gehäusedeckel sowieso mit abmontieren, Je nachdem musste den sogar erneuern, ja das alles ist Arbeit, das ist aber nicht das einzige was Fleisch kostet. Also überlege dir erstmal was du machen willst. Ventile musste ja auch überprüfen usw.
     
  12. #12 secret007, 31.05.2022
    secret007

    secret007

    Dabei seit:
    18.02.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Kennzeichen:
    c w
    bw
    x x 9 9 9
    So, den Kopf haben wir runter und alle 4 Kolben haben Abdrücke von den Ein- und Auslass-Ventilen. Ich gehe mal davon aus, das war es dann für den Motor? Da müssen bestimmt neue Kolben rein? Sprich, der Motor muss wohl komplett überholt werden...
    Hat das schon mal jemand machen lassen und mit welchen Kosten muss man da rechnen?

    Mein Sohn ist total deprimiert....gerade mal 5000 Km mit dem Auto gefahren und nun der Motorschaden. :-(

    Es ärgert mich schon, daß die Kette ohne Vorzeichen einfach gerissen ist. Kein rasseln beim Kaltstart und keine Motorkennleuchte im Vorfeld. Das ist absoluter Schrott was Daimler da produziert! In meinem alten SLK von 1998 war wenigstens noch eine stabile und doppelte Steurerkette verbaut.
     

    Anhänge:

  13. #13 jpebert, 31.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Du musst den Motor rausnehmen und komplett überholen, Pleul, KW-Lager angefangen, überholen lassen oder einen überholten einbauen, willst Du den Wagen behalten.

    Ist neu dem kleinen Motor nicht so schwierig und teuer, aber eben relativ und sicherlich davon abhängig, was Du selbst machen kannst. Was ja gut aussieht ;)
     
  14. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    392
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Auch die steuerkette vom 124er schützt nur bedingt..Kumpel hat seine altersbedingt in ner Werkstatt tauschen lassen..zu doof die haben den kettenspanner falsch eingebaut und nach n paar km war's ohne Vorwarnung aus..das sie aber beim 271 so ohne Warnung knallt hab ich bisher nicht wirklich gehört..weiss nicht in wie weit man so'n drohenden Schaden vertuschen kann ( Geräusche unterdrücken durch dickes Öl o.ä.?)..ich würde nach ATM schauen
     
  15. #15 secret007, 31.05.2022
    secret007

    secret007

    Dabei seit:
    18.02.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Kennzeichen:
    c w
    bw
    x x 9 9 9
    Das Ganze hat sich jetzt doch zum Besseren gewendet. Die Kolben haben keine Beschädigungen von den Ventilen, sondern diese Einkerbungen sind schon ab Werk drin.
    ZU sehen hier bei dem neuen Kolbenset von Mahle:
    [​IMG]
    Trotzdem geht der Zylinderkopf morgen zur Überholung (neue Ventile und Ventischaftdichtungen usw.) und dann geht es wieder an den Zusammenbau. Endlich Licht am Ende des Tunnels..... :-)
     
  16. #16 secret007, 31.05.2022
    secret007

    secret007

    Dabei seit:
    18.02.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Kennzeichen:
    c w
    bw
    x x 9 9 9
    Noch eine Frage im Nachgang: Wir werden ja auch die beiden Nockenwellenversteller austauschen, da die Zähne schon sehr scharf sind. Die originalen von Mercedes sind ja unbezahlbar und für die Laufleistung von 185.000 Km auch nicht mehr zeitwertgerecht . Welche könnt ihr empfehlen?
     
  17. #17 Korban-Dallas-Multipass, 01.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2022
    Korban-Dallas-Multipass

    Korban-Dallas-Multipass

    Dabei seit:
    02.05.2022
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    8
    Versteller nur Original.... Aus dem Zubehör ist Murks (Febi)... Gibst auch videos darüber bei Youtube....
    Guckst du :

    Und das :
     
    mchlecho gefällt das.
  18. #18 jpebert, 02.06.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Doch, die Einkerbungen sind tatsächlich da. Aber wenn Du genau hinschaust, haben die meisten Ventile auf dem dem Kolben in diesen Einkerbungen aufgesetzt. Das führt mindestens zu Stauchungen an den Ventilen. Fährst Du länger, der Motor wird warm können die in den Ventilschäften klemmen. Du musst mindestens den ZK überholen, aber das Risiko, dass mehr defekt ist und Du nicht lange Spaß daran hast ist hoch. Ich würde Dir alles überholen sehr empfehlen.
     
  19. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    392
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Hatten wir beim Alfa..zahnriemen gerissen, Werkstatt sagt "nur" Kopf muss gemacht werden..nicht mal ne tankfüllung später lagen Teile vom Kolben/pleuel im motorraum weil der aufsetzer doch Schaden angerichtet hat..
     
  20. #20 jpebert, 02.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Yep, das ist das übliche. Mal geht's gut, mal nicht. Es hat wenig Sinn, den Aufwand Zylinderkopfüberholen zu betreiben und die KW-Lager, Pleuel, ... nicht mit zu machen. Das macht das Kraut auch dann auch nicht mehr Fett.

    p.s. Siehe Foto, an der Unterseite der Ventile sieht man auch, wo die aufgesetzt haben. Aber ruhig noch mal genau überprüfen. Halte es für ausgeschlossen, dass ein Kettenriss ohne Ventilschaden - aufgrund der Trägheit der Wellen oder bei Fahrt des Fahrzeugs - funktioniert ;)
     

    Anhänge:

    Moonflow gefällt das.
Thema:

Während der Fahrt ausgegangen und lässt sich nicht mehr starten

Die Seite wird geladen...

Während der Fahrt ausgegangen und lässt sich nicht mehr starten - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung spinnt, Heckklappe öffnet währen der Fahrt

    Zentralverriegelung spinnt, Heckklappe öffnet währen der Fahrt: Hallo, ich habe seit drei Tagen ein Problem mit der Elektronik an meinem ML BJ. 2007. Während der Fahrt (beim Beschleunigen) öffnet er die...
  2. Asr leuchtet während der Fahrt und Motor stellt ab

    Asr leuchtet während der Fahrt und Motor stellt ab: Hallo zusammen Ich habe ein Problem bei meinem E320 W210 Jahrgang 97. In letzter Zeit, wenn ich auf der Autobahn fahre, leuchtet das ASR und mein...
  3. Rad Reifenkombination 20 Zoll wer fährt sowas?

    Rad Reifenkombination 20 Zoll wer fährt sowas?: Hallo zusammen, ich bin neu in Forum und auch relativ neu in der Mercedes Welt, bin von Audi übergesiedelt. Oli, 49 Jahre und komme aus Göppingen,...
  4. W212 e350cdi geht während der Fahrt aus

    W212 e350cdi geht während der Fahrt aus: Habe folgendes Problem mit meinem Auto. Vorweg ein paar Daten: BJ 09.2011 138000 km E 350 CDI 265PS Beim ausrollen nimmt er kein Gas mehr an...
  5. W163 ML 270 CDI nach längerer Fahrt übergekocht + Fehlercode

    W163 ML 270 CDI nach längerer Fahrt übergekocht + Fehlercode: ML 270 CDI W163 - BJ 01 - Wie ist es passiert? Nach längerer Autobahnfahrt abgestellt, Motor laufen lassen, kurz was erledigt 5 Min. Dann weiter...