X218 Wagen sackt hinten ab

Diskutiere Wagen sackt hinten ab im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme hier ein paar Tipps. Mein cls x218 250d ohne airmatic sackt in unregelmäßigen Abständen (1-5 Tage) hinten...

  1. Zaf06

    Zaf06

    Dabei seit:
    09.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich hoffe ich bekomme hier ein paar Tipps.
    Mein cls x218 250d ohne airmatic sackt in unregelmäßigen Abständen (1-5 Tage) hinten immer wieder ab. Es ist immer beidseitig nie einseitig. Sobald der Motor startet pumpt der kompressor wieder hoch. War auch schon in der Werkstatt wir haben es für unwahrscheinlich gehalten das beide Luftbalgen auf einmal kaputt gehen. Diese wurde trotzdem kontrolliert und wurden für sehr gut empfunden. Schlussendlich wurde das verteilerventil getauscht weil man den nicht mehr ansteuern konnte. Wir haben gedacht das wärs jetzt. Aber jetzt nach 4 Tagen ist er wieder abgesackt. Er sackt aber nicht immer bis entlage ab mal mehr mal weniger. Bin für jede Idee dankbar.
     
  2. #2 timonpumbaaa79, 10.01.2023
    timonpumbaaa79

    timonpumbaaa79

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    53
    Auto:
    C220d T-Modell
    Was hast du für ein Baujahr? Wie wurden die Luftbälge geprüft ?
     
  3. Zaf06

    Zaf06

    Dabei seit:
    09.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Meiner ist Baujahr Ende 2015 Cls. 218 250 d.
    Bei der Prüfung war ich selber nicht mit dabei aber es wurde wohl Druck auf die Leitung gegeben und dann nach einem Leck gesucht. Außerdem wurde mir gesagt das die Luftbalgen beide super aussehen. und ganz ehrlich wie wahrscheinlich ist das das beide hinteren auf einmal am selben Tag kaputt gehen.
     
  4. #4 timonpumbaaa79, 10.01.2023
    timonpumbaaa79

    timonpumbaaa79

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    53
    Auto:
    C220d T-Modell
    Das Problem an der Sache ist das manche Werkstätten sich bei Diagnosen nicht allzu viel Mühe geben und der Meinung sind mit Leckeucher auf die Staubmanschette zu sprühen eine Undichtdigkeit feststellen zu können… . In 90% sind es die Luftbälge und ja die können beide undicht sein, ist sogar ziemlich oft so.
    Man kann das ganze sogar ziemlich leicht prüfen entweder mann hängt Mess-Uhren zwischen Balg und Leitung und schaut wo der Druck abfällt, oder man baut den Balg aus, schiebt die Staubmanschette zur Seite, bläst ihn auf und sprüht ihn mit Lecksucher ab.
     
  5. Zaf06

    Zaf06

    Dabei seit:
    09.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok super besten Dank. Bringe den Wagen jetzt die Tage wieder zur Werkstatt. Gibts Luftbälge von bestimmten Herstellern die du mir empfehlen würdest. Die Preisspanne der Hersteller ist ja von hinter 100€ pro Seite bis 300€ pro Seite.
     
  6. #6 jpebert, 10.01.2023
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    5.022
    Zustimmungen:
    1.079
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    Naja, für gut befunden ist nicht ausreichend, da man nur die Manschette sieht, aber nicht den Balg an sich.

    Viele Möglichkeiten für Druckverlust bleiben nicht:
    - Ventilblock
    - 2x Druckleitung (porös, geknickt, durchgescheuert, ...) sowie jeweils 4 Schraubverbindungen mit Dichtung an Ventilblock und Balg
    - Balg selbst

    Ein Leck lässt sich in einer ruhigen Umgebung (und gutes Gehör) meist hören. Die Leitungen/Anschlüsse einpinseln und beobachten geht auch. Die Bälge müsstest Du zum Prüfen rausnehmen, Manschette ab, bisschen aufpumpen und Balg nach Leck absuchen/einpinseln. Das es an der Steuerung liegt ist auszuschließen, da es ja offensichtlich funktioniert, sobald Du den Motor startest. Unschön ist halt, dass der Kompressor durch das Leck mehr arbeitet als er muss und das je nach Beanspruchung zum Frühzeitigen Ableben führt.
     
Thema:

Wagen sackt hinten ab

Die Seite wird geladen...

Wagen sackt hinten ab - Ähnliche Themen

  1. Bremse wird zeitweise hart, Wagen zieht beim Bremsen stark nach links

    Bremse wird zeitweise hart, Wagen zieht beim Bremsen stark nach links: Hallo, vielleicht hat ja jemand ne Idee, Bei meinem Vito wird die Bremse während der Fahrt zeitweise hart und er zieht beim Bremsen stark nach...
  2. S202 Tempomat ohne Funktion Wagen hat einen Stillen verbraucher

    S202 Tempomat ohne Funktion Wagen hat einen Stillen verbraucher: Hallo zusammen ich bin neu hier und mit der Funktion des Portals noch nicht so vertraut, ich hoffe ich mache alles richtig. Bei meinem Wagen...
  3. Motoröl unter mein Wagen

    Motoröl unter mein Wagen: Hallo zusammen, ich fahre eine S Klasse 350 W221. Der Wagen ist 146.000km gefahren und unter dem Auto tropft ein wenig Motoröl runter wenn der...
  4. Bräuchte bitte den Schaltplan für meinen Wagen

    Bräuchte bitte den Schaltplan für meinen Wagen: Hallo, ich habe mir ein Android-Radio mit Canbus gekauft. Bin eigentlich voll begeistert. Problem ist nur, dass das Radio auch beim...
  5. Wagen höherlegen

    Wagen höherlegen: Hallo liebe Mitglieder,ich habe ein etwas aussergewöhnliches Problem und bitte um eure Hilfe.Es geht um folgendes: Vor 4 Jahren habe ich einen...