Warum alle bei ebay und nicht bei Hood.de ??

Diskutiere Warum alle bei ebay und nicht bei Hood.de ?? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Was ich nicht so ganz verstehe: Im Auktionshaus Hood.de - Online Auktionen kostenlos sind die Auktionen (wenn man denn nur ein Bild nimmt)...

  1. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Was ich nicht so ganz verstehe:

    Im Auktionshaus Hood.de - Online Auktionen kostenlos sind die Auktionen (wenn man denn nur ein Bild nimmt) kostenlos als privater Verkäufer.

    Selbst mehr Bilder oder ein Galeriebild (19 ct.) kosten nicht die Welt.

    Warum bietet dann keiner seine Sachen vermehrt auch da an? Wenn es einen vernünftigen Preis hat, geht es doch da genauso weg, oder?

    Hat ebay eine dermaßene Marktbeherrschung? Unverständlich ...
     
  2. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    222
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Der Name ebay, machts, jeder kennt es, also benutzt auch jeder ebay.
     
  3. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Genau, Hood.de kennt niemand, ebay kennt jeder.

    L
     
  4. A M G

    A M G Guest

    Hallo,

    ich finde, die Gebühren bei EBAY sind viel zu teuer! Ich werde mal nun auch mal versuchen bei hood.de und anderen Auktionshäuser was zu verkaufen. Je mehr sich dafür interessieren, desto mehr Kunden gehen von EBAY, EBAY wird dann die Preise senken, vielleicht.

    Autoscout24 bietet auch eine Seite für Teile und Zubehör an, dort ist es auch kostenlos, schauen aber eben wenige...

    Was ich super finde ist motoso.de da kann man dem Verkäufer auch gleich, wenn er einverstanden ist, ein Angebot machen, kann es nur empfehlen!

    Gruss A M G :driver
     
  5. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Durch den Umstand, dass alle bei ebay einstellen (ich auch :rolleyes: ), sind die Angebote auf der Seite (ich kannte sie nicht mal...) sehr begrenzt.

    Quasi ein Selbstläufer, aber hinab, nicht hinauf.
     
  6. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Marktwirtschaftliches Gesetz: Angebot und Nachfrage!

    Die Nachfrage ist bei hood.de (hab ich noch nie gehört) einfach geringer. Was nützt es dir wenn ein Galeriebild billiger ist, der erzielte Auktionspreis aber geringer ist.
     
  7. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    @ all

    Wenn es nicht brennt, muss ich aber ziemlich komisch drauf sein, es nicht bei einem kostenlosen Auktionshaus zumindest mal für ein paar Tage auszuprobieren, oder? ;)

    Das ist das Lemminge-Prinzip :rolleyes:

    Ich bezahle also lieber mehr, damit mein Angebot unter vielen Angeboten zum gleichen Preis besser auffällt, als ohne Kosten und ohne Galeriebild unter 10 Angeboten zu stehen? Häh?
     
  8. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Nochmal, der zu erzielende Gewinn ist bei Ebay sicherlich höher, da mehr Interessenten bieten. Ebay kennt jede Oma. Da ist es auch völlig unerheblich das es auf Ebay mehr gleiche Angebote gibt.
    Auch wenn du bei Ebay mehr Gebühren zahlst, so ist es hast du unterm Strich höchstwahrscheinlich mehr Gewinn.

    Wieso soll man es für ein paar Tage ausprobieren.
    Falls dein Angebot zu einem zu niedrigem Preis weggeht, so ist die Auktion doch rechtsgültig, oder ist das bei hood.de anders?
     
  9. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Mindestpreis :wink:

    Und jeder Spaßbieter und jeder Abzocker und 20.000.000 Sofortverkäufer dubioser Ware ...

    Bei Hood.de muss man sich per Ausweisnummer anmelden. Das schafft doch mehr Sicherheit.

    Wie war das noch? "Kennst Du dieses Auktionshaus da - ebay heißt das, glaube ich" ;)

    Wer natürlich keine Zeit hat, weil das Geld mal wieder knapp ist, der hat Pech und kann es nicht mal ausprobieren ... :D
     
  10. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Trotz Mindestpreis bleibe ich dabei dass du bei Ebay einfach einen höheren Preis erzielen kannst.

    Und Zeit habe tatsächlich nicht für sowas, allerdings hat das nichts mit Geld zu tun...

    Ebay ist einfach eine Institution die von min. 95% derer die steigern oder versteigern wollen genutzt wird. Daran wird in Zukunft auch hood.de oder sonstige kleine Auktionsplatformen nichts ändern.

    Und sollte eine der kleinen Platformen in Zukunft einen größeren Zulauf erfahren, so werden prozentual auch Spassbieter, Abzocker usw. sich dort einfinden.
    ...und die Gebühren werden auch steigen! :wink:
     
  11. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.192
    Zustimmungen:
    2.033
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Na wenn es wirklich ein Artikel ist, der 100 mal verkauft wird stimmt das, aber grade bei gebrauchten Waren ist keiner wie der andere. Und dann muss man halt auch den passenden Käufer finden. Wenn der einfach nicht vorbei schaut, wird man keinen optimalen Preis erziehlen. Und da ist bei Ebay einfach die Chance am größten, weil es am meisten Leute nutzen. Da spielen dann 25 cent oder weniger Gebühren auch keine Rolle mehr, wenn ich im Endeffekt 10€ mehr bekommen habe.
    Bringt mir gar nichts, wenn den dort keiner zahlen will, weil einfach derjenige, der dazu bereit wäre, Hood.de - Online Auktionen kostenlos nicht kennt ;).

    Es ist einfach ein Teufelskreis.

    gruss
     
  12. #12 Zarrooo, 10.10.2006
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Mindestpreis? Oder Startgebot? Bei letzterem hab ich eher den Eindruck, daß man sich damit als Verkäufer selbst ins Knie schießt. Auktionen, die bei 1€ anfangen, enden sehr oft bei einem (deutlich) höheren Betrag als ein gleicher oder gleichwertiger Artikel, der mit einem Startgebot in realistischer Höhe daherkommt.

    Letztlich sehe ich es auch so, wie die meisten anderen hier. Als Käufer kann man bei Hood vielleicht ein Schnäppchen machen, wenn man im spärlichen Angebot was passendes finden sollte. Als Verkäufer schießt man sich eher ins eigene Knie, denn der Verkauf läuft immer noch da am besten, wo die meisten Kunden sind.

    cu ulf
     
  13. #13 elTorito, 10.10.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Wo damals die Ära "Ebay" anfing, gab es auch noch ricardo.de , dort hab ich damals gehandelt, weil mir einfach die Oberfläche besser gefiel, Ebay, fand ich anfangs einfach nur Chaotisch.... aber Angebot / Nachfrage stimmte bei ricardo.de nicht. Wurd ja dann auch irgendwann von wem anders übernommen und war dann ganz im Keller.
     
  14. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Und was kostet es, das 3 Tage auszuprobieren?

    Ist doch egal, ob man z.B. seine Reifen erstmal da anbietet (vielleicht nicht unbedingt irgendein Unikat, klar).

    Da so ziemlich alle die Preise der 1.- Auktionen selber hochbieten, sind die Preise bei ebay Makulatur. Schnäppchen macht man da nur extrem selten.

    Wenn man nicht hochbietet, ist das Risiko extrem hoch. Ich stelle meine Sachen immer mit einem akzeptablen Mindest - Anfangsgebot (das meinte ich) ein. Wer das nicht zahlen will: bitte. Besser als durch Hochbieten zu besch***.

    Wenn mal mehr Hood und Co. beachten würden, dann könnte ebay auch nicht alle 2 Monate irgendwas an Preisen raufsetzen, weil Konkurrenz da wäre.

    So schneiden sich die Leute ins eigene Fleisch.
     
  15. #15 CrazyKay, 10.10.2006
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Leider nicht. Denn ich denke mal das nur die korrektheit der Nr. überprüft wird und nicht ob die Nr. auch zu den angegebenen Daten stimmt. Die Ausweisnummer lässt sich relativ leicht generieren. Wird bei eBay nicht mittels Brief die Adresse überprüft, wenn die eMail-Adresse nicht von einem Provider oder web.de stammt?

    So long So bye
    Chris :wink:
     
  16. #16 El_Barto, 10.10.2006
    El_Barto

    El_Barto alias rmg-media

    Dabei seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 330i Touring
    Nicht ganz. Bei ebay wird mittels Brief überprüft wenn die angegebene Adresse nicht mit der in der Schufa übereinstimmt.
     
  17. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Ja? Och ...

    bei ebay konnte ich mich frei so anmelden. Und sich einen e-mail-Account zuzulegen, sollte ja nicht das Thema sein ...
     
  18. #18 CrazyKay, 10.10.2006
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Ausweisnummer
     
  19. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    das ist dann also doch nicht unbedingt besser als ebay. Wenigstens aber auch nicht schlechter.

    Irgendwelche Blagen müssen wenigstens erstmal wissen, was ein Algorythmus ist. Ist auch was wert. :D
     
  20. A.K.

    A.K.

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ebay ist in meinen Augen unverschämt, da die Architektur deren Systems Betrug praktisch Tür und Tor öffnet und Ebay sich davon keinen Schuh anzieht, da sie sich nur als Anbieter der Handelsplattform verstehen.
    :tdw
     
Thema:

Warum alle bei ebay und nicht bei Hood.de ??

Die Seite wird geladen...

Warum alle bei ebay und nicht bei Hood.de ?? - Ähnliche Themen

  1. Radarsensor auf Ebay?

    Radarsensor auf Ebay?: Hallo, Ich habe Probleme mit meinem Totwinkelassistenten. Besitze eine W212 220 CDI. Natürlich war ich schon bei Mercedes und die meinten es wäre...
  2. F1 Warum meiner Beurteilung nach Ferrari "plötzlich" Mercedes wieder hinterher fährt

    Warum meiner Beurteilung nach Ferrari "plötzlich" Mercedes wieder hinterher fährt: . Hier, in diesem Forum ist ja Formel-1-mäßig eher "tote Hose". Nun, nicht nur belebungsmäßig, dazu mal was von mir : Ferrari hat ja seine kurze...
  3. Hilfe! Reifen platzt auf, warum?

    Hilfe! Reifen platzt auf, warum?: Obwohl kein Kontakt mit der Karroserie herrscht, schneidet sich der Reifen immer wieder auf.. Wir haben Mechaniker Meister fast jeden im Umkreis...
  4. 2 Fahrzeuge , 1 Rußt, einer nicht warum?

    2 Fahrzeuge , 1 Rußt, einer nicht warum?: Guten Abend alle zusammen, Ich habe ein Problem und zwar komme ich nicht drauf , warum das Fahrzeug von meinem Kumpel rußt? Wir fahren beide die...
  5. Tausch der Bremsschläuche - warum so teuer?

    Tausch der Bremsschläuche - warum so teuer?: Moin, ich möchte alle Bremsschläuche an meinem C320 Kombi tauschen lassen. Ich war von meinen bisherigen Fahrzeugen auf Preise von 80-150€...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden