Was anst?ndiges f?r eure Benzos!

Diskutiere Was anst?ndiges f?r eure Benzos! im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Da ihr Euch ja alle für den deutschen Premium Hersteller entschieden habt, sollte da natürlich auch entsprechendes deutsches Premium Radio rein......

  1. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.572
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Da ihr Euch ja alle für den deutschen Premium Hersteller entschieden habt, sollte da natürlich auch entsprechendes deutsches Premium Radio rein... :tup
    oder wollt ihr lieber den Japan Schrott? :wand :wand :wand

    Da aber viele net wissen was es deutsches gibt und was die können hier gerade mal wieder ein Test:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 Dr. Low, 29.11.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Nicht jeder kann und will sich eine Navi kaufen! Mir selbst geht's wirklich nur um ein gut klingendes CD-Teil! Alles andere ist mir wurscht! Vornehmlich, ob es sich um "Japan-Schrott" handelt oder um sonst eine Marke!
    Sony-Autoradios werden übrigens in Fellbach, einem kleinen Vorort von Stuttgart, gebaut, ebenso die legendären Vega-Fernseher!
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.572
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    war ja nur ein Beispiel! die normalen Radios sind auch das Beste am Markt!!!

    wie gesagt ich fahr ja auch keinen Japaner also auch kein Japanisches Autoradio :D :D :D und das mit der Qualität verhält sich analog zu den Autos ;)
     
  4. #4 Dr. Low, 29.11.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Dann müsste - gesehen an den Pannenstatistiken und TÜV-Mängelberichten, sowie den Erfahrungen diverser Bekannter, die alle Japaner fahren - mein Radio ja ewig tun *freu*

    Na, dann zahl ich die 290 € ja gleich doppelt so gerne *ggg*
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.572
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    und Dein Elch keinen Meter mehr fahrn... :D :D :D :D
     
  6. #6 Dr. Low, 29.11.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Egal, hauptsache, ich kann Musik hören *ggg*
     
  7. #7 Mr. Bean, 29.11.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance


    ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(


    Warum fahr ich dann keinen Japsen?

    Wenn ich mir die Werkstattaufenthalte im letzten Halbjahr ansehe...

    Heul....


    ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.572
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    warum? Hast so Pech omentan mit Deinem Elch?
     
  9. #9 Mr. Brabus, 29.11.2002
    Mr. Brabus

    Mr. Brabus

    Dabei seit:
    27.11.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    kann mich noch erinnern! in meinem ertsten "Auto"; das wr n Ritmo! *aua, nich haun* Da hatte ich mir n Blaupunkt Radio gekauft! Damals waren noch Tapes in, aber dieses olle Ding hat viele meiner Tapes gefressen! *grrr*

    Als nächstes musste dann n Grundig Wechslerpaket her! Radio war topp, aber der Wechsler hat bei jeder Bodenwelle gestreikt!

    Als letztes hatte ich das Sonysystem im Auto, einige kennen das bestimmt, son riesen Teil mit CD und Tape und MD Wechsleranschluss!!
    Da mochte der CD Player nicht alle meine gebrannten CDs!
    *heul*

    Ich hab einfach immer Pech, und deswegen soll jetzt was Vernünftiges her!
     
  10. E22T

    E22T

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    colles teil :tup
    tja hätt ich nicht grad ein neues aps 30 gekauft würd ich mir das sony schön mal genauer ansehen :D
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.572
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @E22T

    versteh ich nicht ganz!? Warum das Sony?
     
  12. #12 Dr. Low, 29.11.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätt das JVC genommen, das sieht irgendwie cool aus! Oder halt doch das Becker, aber das ist so... bieder!
     
  13. E22T

    E22T

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    @hotw
    ja vom aussehen her das teil sieht geil aus nur hab mir jetzt schon ein aps 30 gekauft

    jetzt verstanden ?*G*
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.572
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ein Benz ist ja vom Design her super konservativ deßhalb passt ja auch das Becker so prima rein!

    Und wer den Bericht gelesen hat: die Meisten haben von Becker geklaut :wand :wand :wand
     
  15. E22T

    E22T

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin auch mit meinem dc becker super zufrieder das aps 30 is voll bediehner freundlich und mega geil ein becker radio halt :tup
     
  16. #16 Mr. Bean, 29.11.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hi hotw,

    na ja, Stabistangen neu, Dämferbeine neu, Domlager neu, Lüftersteuergerät neu, Tankgeber neu, Bremsbeläge nach 18000km neu, andauernde Einfedergeräusche an der Vorderachse, abblätternder Klarlack an der Frontschürze...

    ... zur Zeit ist an der Vorderachse Ruhe eingekehrt. Wir hoffen, das hält jetzt
     
  17. #17 Thunder1981, 07.02.2003
    Thunder1981

    Thunder1981

    Dabei seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    @hotw Hallo muss dir da wohl doch mal wiedersprechen also ich habe mitlerweile schin meinen dritten benz W202 R170 u W203 und degal wo ich die Radios ausgebaut habe und einen Alpine Kenwood bzw JVC eingebaut habe klang das schin mal um welten besser als dieser becker schrott gut jetzt meinst du warscheinlich naja in den autos waren nur billig radios wie audio 10 oder so nein es waren auch unteranderem ein spezial dabei und ich habe den vergleich jewden Tag in der Arbeit (DC) wo ich jedes auto schon mit zig verschiedenen Radios hörte und 99% waren besser als das Original. Auch eine Firma die auto hifi einbaut und mit entwickelt kann dir das bestätigen und ich glaube die haben wirklich ahnung von radios schau doch mal hier arbeiten nicht umsonst eng mitAMG zusammen

    MAP

    Finde es ja schön das du beim Original bleibst und es dir auch besser gefällt aber nur weil du meinst es ist besser ist das leider nicht so.

    Gruß

    Oli
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.572
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @Thunder1981

    Ich hoffe doch sehr, daß Du zum C-Klasse Treff nach schwäbisch Gmünd kommst!
    Dann führ ich Dir mal vor wie ein Mercedes Radio wirklich klingt und wie ein 240er beschleunigt :D

    Du machst da einen Denkfehler! Du setzt Mercedes Werksradios mit Becker gleich und sagts, daß Alpine u.ä, zu 99% besser klingen!

    Zu Alpine darf ich Dich gleich mal entäuschen! Es ist nämlich so, daß die Radios die Mercedes verbaut von Becker, Alpine oder Panasonic sind! Also nicht nur Becker auch Alpine!

    Das Problem sind auch die Lautsprecher und die ganze Perepherie die drum rum steckt!
    Klar mit einem Radio wo Du 5645441 Einstellmöglichkeiten im Klang hast kannst Du das was die vorhande Anlage kaputt macht wieder halbwegs gerade biegen! Deßhalb klingts vielleicht auch lediglich durch den Tausch des Radios besser!
    Aber ich denke wenn alles drum rum passt klingen die genau so gut! Wie gesagt ich baue ja gerade eine Anlage und wiederlege das :D
    Dann Gibt es von Becker einmal die OEM Produkte, die u.a. bei Mercedes verkauft werden und die Produkte die Becker im freien Markt hat!
    Zu den OEM Geräten kann ich Dir so viel sagen, daß Becker da besondere Merkmale des Autoherstellers bekommt, an die sich Becker dann auch halten muß! Und wenn's der Kunde so will bauen die jungs von Becker denen auch totale Schrott Radios!
     
  19. #19 Thunder1981, 07.02.2003
    Thunder1981

    Thunder1981

    Dabei seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    mal schauen ob ich das schaffe nach gmünd aber ok das argument von dir ist in ordnung doch ich sehen halt auch die tests in sämtlichen car-hifi zeitschriften und da sind halt leider die japaner immer noch vorne und ich kaufe mir genau deswegen alpine da ich viele einstellmöglichkeiten habe und auch ich habe schon anlagen eingebaut und kann mich hier nur auf Empfehlungen verlassen.nachdem ich da noch nie falsch damit gefahren bin werde ich das auch weiter tuen und wenn mir jemand sagt ein Becker kostet mehr und kann weniger dann wäre ich doch dumm so ein gerät zu kaufen. wenn sie es nichtmal schaffen für mercedes ein gerät zu entwerfen das die masse anspricht und die sich dann evtl. auch überlegt in zukunft diese geräte zu kaufen dann weis ich auch nicht aber das mussen die wissen denn ein Mercedesfahrer liebt high-end und so macht man sich seinen ruf kaputt. auserdem haben wir mit becker viele Probleme und bei den Alpine Gräten welche bei mercedes nur die wechsler sind kann ich die Probleme der letzten 5 Jahre an einer Hand abzählen

    Ich will dich hier wirklich nicht kränken denn dafür brauch ich keinen Threat schreiben doch da ich Diskussionen mit gutem inhalt für wichtig in so einem Forum finde versuche ich doch wirklich auch die kleinigkeiten herauszufiltern und diese an andere weiterzugeben und kann bis jetzt nur von becker abraten es ist wahrscheinlich ein gutes alroundradio für den normalen User aber nicht wenn ich mir eine Anlagen aufbaue wo ich nur hochwertige Komponenten benutze.


    Gruß

    Oli
     
  20. #20 okoetter, 07.02.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    also bei mir fährt das Becker mit und bestens zufrieden sei damit :tup :tup
     
Thema:

Was anst?ndiges f?r eure Benzos!

Die Seite wird geladen...

Was anst?ndiges f?r eure Benzos! - Ähnliche Themen

  1. W210 17" anst. 16" / Salzfrass

    17" anst. 16" / Salzfrass: Hallo, ich bin neu hier, deswegen erstmal Hallo an alle. Seit einigen Wochen habe ich einen W210/320. Die Standard Alus mit 16" haben...
  2. Rechtschutz Versicherung k?ndigen?

    Rechtschutz Versicherung k?ndigen?: Hi, habe eine Rechtschutzversicherung die bis 2009 ? läuft. Wohl wieder damals das kleingedruckte nicht gelesen.... Nun bekam ich heute ein...
  3. Heizung st?ndig in Betrieb

    Heizung st?ndig in Betrieb: Moin moin, bin nun stolzer Besitzer eines 250 td Bj. 88. Leider hat man mich beim Kauf ziemlich hinters Ohr gehauen, weswegen ich schon einen...
  4. CLK mittlere L?ftungsd?sen und oberer Rand der Mittekonsole schliesst nicht b?ndig ab!

    mittlere L?ftungsd?sen und oberer Rand der Mittekonsole schliesst nicht b?ndig ab!: Hallo Ihr, habe ein clk 200 k cabrio Mopf EZ 2001 habt Ihr eine Idee wieso bei mir die Kunstlederumrandung der Mittelkonsole nicht mit den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden