Was erwartet Ihr von W212?

Diskutiere Was erwartet Ihr von W212? im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Okay, ich weis das es noch früh ist, aber auch nicht zu früh, um so eine Frage zu stellen?! Natürlich ist die E-Klasse W212 fertig und macht...

  1. Mikan

    Mikan

    Dabei seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich weis das es noch früh ist, aber auch nicht zu früh, um so eine Frage zu stellen?!

    Natürlich ist die E-Klasse W212 fertig und macht gerade seinen grossen Marathon kreuz und quer! Vielleicht auch wie die C-Klasse, mit 20 millionen km wird sie absolvieren müssen?!

    Aber frage ist, was erwartet Ihr von eine E-Klasse?

    Kern der Marke Mercedes-Benz!!!!

    Was erwartet Ihr vom Design?

    Sollte wieder so Zeitlos Elegant und Klasisch sein ( wird 100% nicht mehr der fall sein, LIEDER) oder sollte eher modern und futuristisch aussehen, so wie BMW oder Audi, oder Honda... etc?!

    Was erwartet Ihr von Inneraum her? Wieder Klasisch oder das Kühle Moderne, wie bei C-Klasse mit weniger Holz und Viel Plastik.Kunststoff?


    Und was erwartet Ihr von Komfort und geschmeidigkeit des fahrens?

    Eher schaukelig und angenehm, oder eher sportlich? Bzw, mehr straffer als die Aktuelle E-Klasse W211, bzw S211?

    Und generell, wie hoch sind eure erwartungen und was wünscht Ihr euch wenn die neue E-Klasse raus kommt?
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich erwarte nen Tacho und die Fensterheber in der Mitte so wie früher und im Falle des Tachos so wie im 204.

    Ich erwarte Antriebsseitig Direkteinspritzung wie im CLK200CGI, Hybrid aber bitte etwas mehr wie im CLK500 und Gas wie im E200NGT.

    Und das verteilt auf drei Benztinmotoren E200, E300 und E400 oder von mir aus auch E500 und feddich
     
  3. #3 teddy7500, 14.04.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.448
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ich nicht, finde die in der Tür viel angenehmer zu bedienen (Fensterheber natürlich). Aber ist ja Geschmachsache.

    Ansonsten, erwarte ich einfach nur Zuverlässigkeit und keinen Rost (wobei der 211er davon ja bisher nicht so doll betroffen ist).
    Natürlich Komfort und Benzindirekteinspritzer wären auch nicht schlecht (aber bitte mit Normal und nicht Superbenzin). :wink:
     
  4. #4 ilikebenz, 14.04.2007
    ilikebenz

    ilikebenz

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    mmh... also gerne stilistisch wie der 211er, nur halt anders ;)
    also immer noch klassisch, zeitlos elegant, wie du es eben schon beschrieben hast.

    Erwarte zudem (die Fensterheber in der Mitte wären wirklich besser) ein ganz, ganz ausgereiftes Comand III, voll integriert.

    Zudem wieder die Unterteilung in Cla, Ele und Ava.

    Außerdem sollte es wieder einige "Leckerbissen" geben, die eine E-Klasse so exklusiv macht.

    Auf dem Gebiet der Sicherheit sollte natürlich wieder viel gemacht werden, gibt immer ne gute Publicity.

    Und: der Wagen muss millionen-km lang auf Herz nud Nieren getestet werden, damit die Zuverlässigkeit wieder einkehrt (woran die "Leckerbissen" natürlich leiden werden, da dabei den Ingenieuren wohl weniger Spielraum geboten werden dürfte...)
     
  5. Mikan

    Mikan

    Dabei seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Wie sollte Tacho in der Mitte sein? Er ist in der Mitte, oder?

    Aber ich wünschte mir auch die Fensterheber in die Mitte. Es war schöner und Praktischer!!!

    Was Motoren angeht, bin auch gepannt.

    Aber ich wünsche mir wieder E250 mit 5 oder 6 Zylinder! Wünsche mir wieder einen Motor ohne Turbine, sondern Atmospherisch. Der wäre gut für Taxler. Und kann sehr, sher viel aushalten. Und wird in der Stadt nicht so viele Probleme machen.

    Ich wünsche mir WIEDER so ein tolles Cockpit, der Elegant, Luxuriös und vor allem Edel wirkt wie bei W211 !!! Ich finde das W211 die schönste E-Klasse ist und war! Bis jetzt. Auch vom Cockpit he!!!

    Also, es sollte nicht so wie bei S-Klasse, Minimalistik sein. Sondern "reichlich an Knöpfen aber Grupiert, und mir edlem Materialien und Farben kombinationen!!! Viel Chrom wünsche ich mir auch.

    Und was ich mir am meisten wünsche ist der Komfort und nicht soviel straffheit. Und die sehr, sher leisen Motoren, so das man nichts mehr hört wenn man fährt.
     
  6. #6 teddy7500, 14.04.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.448
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    @ Mikan: Beim nächsten mal bitte besser aufpassen wo du postest. Ich habe das hier angehangen, weil es ein eigenständiger Thread war.
    Aber das möchte ich nicht täglich mehrmals machen, danke.
     
  7. FabJo

    FabJo

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mercedes Benz
    Mein Wunsch für ein neues Auto:
    Vier Räder und ein Lenkrad, alles andere ist mir Wurst.
    Was braucht man mehr um von A nach B zu fahren.
     
  8. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Ich würde es etwas mehr eingrenzen:

    Man braucht weniger Rost und weniger Anfälligkeiten.
    Dann passt es :D
     
  9. FabJo

    FabJo

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mercedes Benz
    Eventuell, allerdings hatte ich in ca. 30 Jahren mit meinen
    Benz- Fahrzeugen keinen Rost oder größere Reparaturen.
     
  10. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    glückspilz ;)
     
  11. Mikan

    Mikan

    Dabei seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    teddy, ich verstehe dich nicht? Was ist mit dir los? Warum soll ich aufpassen wo ich poste? Was habe ich falsch gemacht?
     
  12. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    222
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Ich wünsche mir eine E-Klasse die einfach viele Leute glücklich machen kann und das es später mal wieder heißt: "Mensch, einfach ein toller, unverwüstlicher und zuverlässiger Mercedes!"

    Außerdem: Das sich einige Menschen mehr die E-Klasse leisten können. ;)
     
  13. #13 C 180 T, 15.04.2007
    C 180 T

    C 180 T

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 180 T (202)
    An erster Stelle steht bei mir wieder eine Qualität, die für die Marke (noch) sprichwörtlich ist und eine Anmutung, die wieder die bekannte stoische schwäbische Gelassenheit ausstrahlt.

    Auch nicht sehr weit unten stehen auf meiner Wunschliste, dass wieder hinten draufsteht, was vorne drin ist, und nicht mehr mal hoch-, mal tiefgestapelt wird, wieder ein Fünfzylinderdiesel, der die Lücke zwischen den Vier- und Sechszylindern füllt, und evtl. wieder ein hubraumstarker Vierzylinder sowie Allrad auch in Verbindung mit Vierzylindern.
     
  14. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    222
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Hmm, wie willste das denn machen, wenn die Motoren oftmals den gleichen Hubraum haben, aber unterschiedliche PS-Stärken haben?
     
  15. T_Uwe

    T_Uwe

    Dabei seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E 280T, 300TE 4matic, E220T
    Hm,

    eigentlich hätten es die Entwicklerdes neuen Modells doch ganz einfach. Man nehme einen /8, einen 123, einen 124, einen 210 und auch einen 211. Das alles in Fabrikneu. Das dürfte ja kein Problem sein beim Benz weil da stehen ja genug rum. Dann das gleiche nochmal aber jetzt nicht mit "0" KM auf dem Tacho sondern welche mit 300000 bis 400000 auf der Uhr.
    Jetzt darf die jeder aus den Entwicklungsabteilung alle fahren und dann schrauben die die Wagen noch bis ins letzte auseinander um zu sehen was gehalten hat und was nicht. Dann sollten sie noch schnell das Controlling und das Marketing entlassen. Dann noch etwas auf der Welt rumfragen was die Menschen mit dem Namen "Mercedes Benz" verbinden und dann wieder ab in die Entwicklung und aus dieser Summe an Erfahrungen die sie jetzt haben wider mal ein anständiges Auto bauen.
    Das wünsche ich mir für die neue E Klasse. Ist ja eigentlich ganz einfach aber ich könnte mit Euch wetten das die einzigen die maßgeblich was bei der Entwicklung zu sagen haben die zwei sind die ich rausgeschissen hätte.

    Tschüss
     
  16. Mikan

    Mikan

    Dabei seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Tuve, und Manu 89 und T180, verstehe euch vollkomend!!!

    Ihr habt vollkomen recht!!! Ehrlich jetzt!!!!
     
  17. #17 Daniel 7, 15.04.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Schön wäre anstatt die Leistung immer weiter zu steigern den Verbrauch endlich mal merklich zu senken.

    So hat der 350er Motor im CLS als CGI nun 292PS im Gegensatz zu 272 bei gleichbleibendem Verbrauch (vllt. geringfügig niedriger). Da würde ich mir wünschen, lieber nach wie vor 272 PS und dafür 2 Liter weniger z.B.
     
  18. #18 teddy7500, 15.04.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.448
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Das kann ich dir sagen. Allerdings, steht es schon dabei. Wer lesen kann ist immer im Vorteil.

    Du hast anstatt hier zu Antworten, einen Thread aufgemacht, den ich hier angehangen habe.
    Ich hoffe das ist nun auch für dich verständlich.
     
  19. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    :s48:
    Der Neue wird doch wie ein Honda aussehen.
     
  20. #20 ilikebenz, 15.04.2007
    ilikebenz

    ilikebenz

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    ich hoffe, Zion, dein Smiley heißt, dass du grad beschwippst in einem anderen Bewusstseinszustand Äußerungen von dir gibst.

    DER NEUE WIRD DOCH WIE EIN HONDA AUSSEHEN?? (sry Feststelltaste :P ) :( :motz:

    Bitte? Wie meinst?
     
Thema:

Was erwartet Ihr von W212?

Die Seite wird geladen...

Was erwartet Ihr von W212? - Ähnliche Themen

  1. W212 - Airmatic sinkt gleichmäßig ab

    W212 - Airmatic sinkt gleichmäßig ab: Guten Morgen zusammen, ein Freund (er hat es nicht so mit dem Netz) hat einen W212 mit Airmatic. Stellt er das Auto ab, dann sinkt dies ca. 1cm...
  2. w212 - Vibrationen im 7. Gang

    w212 - Vibrationen im 7. Gang: Hallo zusammen, mein Bekannter (im Netz nicht sehr aktiv) hat neben einem Problem mit seiner Airmatic (sep. Fred) festgestellt, dass er im 7. Gang...
  3. AMG Abgasanlage Alternative für w212 e300

    AMG Abgasanlage Alternative für w212 e300: Hallo zusammen, Ich fahre einen w212 mopf BJ 2014 als E 300 mit AMG paket. Sound-technisch möchte ich etwas an der Abgasanlage ändern. Den...
  4. W212 TV Tuner Externe AV Quelle ohne Ton

    W212 TV Tuner Externe AV Quelle ohne Ton: Hallo Zusammen, ich bin momentan leider etwas am verzweifeln...ich habe folgendes Problem. Ich habe einen W212 BJ 2012 mit Original TV Tuner an...
  5. Mercedes E-Klasse Baujahr 2013 W212 motorkontrolle leuchtet

    Mercedes E-Klasse Baujahr 2013 W212 motorkontrolle leuchtet: Motorkontrollleuchte leuchtet Motor hat keine Leistung mehr was ist das Fehlercode p24 63 was muss ich tun
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden