Was f?r Anlagenkomponenten habt ihr in eurem Wagen?

Diskutiere Was f?r Anlagenkomponenten habt ihr in eurem Wagen? im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Jetzt bin ich mal neugierig... was habt ihr für Anlagen in euren Autos? Welche Radios? Welche Verstärker? Welche Boxen? Wo habt ihr die...

  1. #1 Dr. Low, 15.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt bin ich mal neugierig... was habt ihr für Anlagen in euren Autos?
    Welche Radios? Welche Verstärker? Welche Boxen? Wo habt ihr die Komponenten hingebaut?
    Wieviel Dämmung habt ihr eingebaut? Was für Kabel?

    Bei mir hängt bislang "noch" das Sony KPC 650 RDS (Kasettenradio mit 10-Fach CD-Wechsler) an den Serientröten, die aber nun defintiv bald rausfliegen (sind ja eh kaputt...).
    Radio bleibt allerdings drin, da ich sehr an dem alten Sony hänge!
    Eingebaut wird vorne wohl das Focal 165H, an einer kleinen RTO-Endstufe (wenns denn klingt, hat Baumi noch über und meinte, wir probieren es mal damit...). Als Boxenkabel werden 2,5 mm Eagle Cable Rot dienen, Hochtöner kommen ins Spiegeldreieck und wo der Verstärker hin soll, wissen wir noch nicht! Da das Teil aber wirklich WINZIG ist, sollte eine ordentliche Unterbringung (notfalls im Kofferraumseitenteil) eigentlich kein Problem darstellen!
    Gedämmt wird die Verkleidung mit insges. 7 3/4 Bitumenplatten von Wirth, die ich auch von Baumi bekommen hab...
    Was meint ihr zu dem Plan?
    Was habt ihr eingebaut? Welche Musikrichtung bevorzugt ihr? Bei mir geht es so in die Trance/Techno/HipHop/Rock-Ecke!

    So, nun bin ich mal gespannt :D
     
  2. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    Hi,

    ich habe in meinem SLK bisher noch die Serienboxen drin. Das Radio ist ein CD Receiver von Kenwood KDC-M9021.

    Sonst habe ich noch nichts nachgerüstet, in nächster Zeit kommt aber noch ein Verstärker und bessere Boxen rein.

    Gruß Dirk
     
  3. #3 Andreas, 15.06.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Hallo,

    war da auch schon etwas fleissiger, weil beim SLK gerade bei offener Fahrt nicht mehr viel übrig blieb.

    Also ich lege mal los:
    Alpine Tuner mit 6-fach Wechsler (hinter dem Fahrersitz)
    Canton CS 16.2 in den Türen (Hochtöner im Spiegeldreieck)
    HELIX HXA-400 MK-II im Beifahrerfussraum
    HELIX Power-Cap, ebenfalls im Beifahrerfussraum
    HELIX HXA 1260 12'' Subwoofer (wo beim SLK sonst das Reserverad ist)
    Kabel 16mm bis zum Verstärker, ansonsten 2,5 mm Lautsprecherkabel mit speziellen Kristallen und Goldstecker (Hersteller kenne ich nicht mehr - alles Empfehlung der Zeitschrift "Auto-Hifi")

    Jo und dann noch einiges an der Dämmung getan.
    Der Klang ist selbst bei offener Fahrt bis zu 180 km/h noch ganz prima - danach stört der Wind doch arg. Meine Frau und ich sind richtig begeistert :]
     
  4. #4 Dr. Low, 15.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Respekt Andreas, da komm ich mit Elchi selbst nach dem Umbau nicht mit! Aber ich bin ja noch jung, Elchi auch und naja... irgendwie muss man ja neben den ganzen Umbaukosten auch noch leben, oder?
     
  5. #5 Andreas, 10.07.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    He,

    jetzt bist Du schon der Zweite der mich hier alt macht...so alt bin ich doch noch gar nicht!

    Außerdem habe auch ich so meine Verbindlichkeiten (haben ja gerade ein Haus gekauft). Aber da der SLK ja gegen meinen 911er ein echter Sparauto ist waren noch ein paar Euro für nen bischen Musik drin :]
     
  6. #6 DuffyDuck, 10.07.2002
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wie versorgt Ihr denn Eure Umbauten alle mit Strom? Besonders bei Dir, Andreas würde mich das interessieren, denn ich habe da noch einen Emphaser Bandpass mit Gelhard 600W Verstärker für meine W203 C-Klasse rumstehen.

    Aber irgendwie muss das Ganze ja mit Ordentlich Saft versorgt werden! ;-) Da bei mir schon ein Bose Soundsystem verbaut ist, dachte ich, ich könnte vielleicht dessen Stromversorgung mit anzapfen?

    Oder habt Ihr alle selber ein Powerkabel (16mm2?) vom Motorraum bis in den Kofferraum gelegt? Wenn ja, wie "einfach" ist das bei einer C-Klasse?

    Gruß
    Duffy

    P.S.: Ich höre alles von aktuellem Pop über Freestyle, Electro, Trance etc.
     
  7. #7 Dr. Low, 10.07.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Du hast schon Recht, mindestens 16er Kabel (an die 600 W von Gelhard glaub ich sowieso nicht..., da kommt unterm Strich in echten Sinuns vielleicht 200 raus, wenn überhaupt) von der Batterie zum Verstärker im Kofferraum ziehen, Chinch gegenüberliegend ziehen (möglichst weit entfernt) und Masse am mittleren Gurtschloss nehmen! Sollte es wider erwarten doch pfeifen, Masse an die Batterie anschließen!

    Hoffe, ich hab mich soweit verständlich ausgedrückt *grübel*
    Ist irgendwie echt mies zu erklären...
     
  8. #8 pnh-135, 10.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    brrr da kenn ich mich überhaupt nicht aus. Ich lasse nie irgendwelchen Sound einbauen, sondern bedien mich auf der Extraliste der HErsteller beim Neuwagenkauf
     
  9. #9 Dr. Low, 10.07.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja pnh-135, das solltest du dir wirklich abgewöhnen!
    Denn das Zeugs, was du ab Werk bekommst, ist:

    - überteuert
    - verartet
    - qualitativ minderwertig
    - ohne klangsteigernde Mittel einfach nur reingeworfen!

    Für das (teure) Geld kann dir jeder halbwegs fähige Einbauer zu deutlich mehr Klang verhelfen! Es kommt halt immer auf Geldbeutel und Bedarf an...
     
  10. #10 C200 KOMPRESSOR, 11.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Hab nix besonderes, Mercedes CD-Radio mit BOSE Soundsystem.
    Das war es dann auch schon.
    Reicht mir aber auch.
     
  11. #11 pnh-135, 11.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    naja ich glaube schon, dass die serienmäßigen Geräte besser passen, außerdem ist das ganze doch rigendwie im Navi drin
     
  12. #12 Dr. Low, 11.07.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Geh doch mal zu nem wirklich fähigen Profi und lass dir die Demo-Cars vorführen! Oder geh mal zu einer Car-Hifi-Fachmesse! Danach wirst du die Welt mit Sicherheit mit anderen Augen sehen!
     
  13. #13 pnh-135, 11.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    mich interessiert das ganze Hifi-Zeug eigentlich gar nicht, hauptsache man kann Radio hören und die CDs sind auch nicht schlechter als aus der Stereoanlage im Wohnzimmer
     
  14. #14 Dr. Low, 11.07.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich mir anhand deiner Postings schon fast gedacht!
    Naja, wie schon geschrieben, kommt halt immer auf den Anspruch an...
     
  15. #15 Andreas Terner, 15.07.2002
    Andreas Terner

    Andreas Terner Guest

    headunit : audio 10 cc
    front-system : helix hxs204 an sony xm-2040 endstufe
    heck-system : canton pullman set 500 und 200 + 30cm subwoofer, angeschlossen an :
    set 500 : sony xm-3025
    set 200 : sony xm-3520
    subwoofer : Terminator gx-4002
     
Thema: Was f?r Anlagenkomponenten habt ihr in eurem Wagen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wieviel boxen sind im mercedes ml 270cdi w163 verbaut

Die Seite wird geladen...

Was f?r Anlagenkomponenten habt ihr in eurem Wagen? - Ähnliche Themen

  1. Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft

    Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft: Hallo zusammen. Mein R 500 Baujahr 2006 verliert seit neustem hinten Rechts Luft. Das Problem tritt aber leider nicht immer auf. Der Wagen steht...
  2. Wagen höherlegen

    Wagen höherlegen: Hallo liebe Mitglieder,ich habe ein etwas aussergewöhnliches Problem und bitte um eure Hilfe.Es geht um folgendes: Vor 4 Jahren habe ich einen...
  3. SLK R 170 Kontrolleuchte unbekannt

    SLK R 170 Kontrolleuchte unbekannt: Hallo bei meiner "Neuanschafung" SLK R 170 NJ.1996 leuchtet eine Kontrollleuchte die ich nicht zuordnen kann. Beim Zündung einschalten leuchten...
  4. iPhone 6s mit Audio 50 APS im R 171 verbinden

    iPhone 6s mit Audio 50 APS im R 171 verbinden: Hallo, ich habe einen R 171 mit Erstzulassung von 5.07 sowie einem Audio 50 APS und einer Ladeschale für ein Nokia in der Mittelkonsole verbaut....
  5. Türverkleidung R 280

    Türverkleidung R 280: Hallo, habe einen R280 Langversion mit LPG. Bj.05/2008 Müsste jetzt die Fondtür wechseln. Gibt es eine Anleitung wie ich Verkleidung,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden