Was fahren wir denn nächstes Jahr? (Sommerreifen)

Diskutiere Was fahren wir denn nächstes Jahr? (Sommerreifen) im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Moin :wink: Da vorn ja ein wenig hin ist... [img] Überlege ich gerade was nächsten Sommer drauf kommt? Aktuelle Tests findet man ja immer...

  1. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Moin :wink:
    Da vorn ja ein wenig hin ist...
    [​IMG]

    Überlege ich gerade was nächsten Sommer drauf kommt?
    Aktuelle Tests findet man ja immer schwierig, vor allem in passenden Größen,
    was dem noch am nächsten kommt und noch relativ aktuell ist: Reifentest 225/40 R 18: Reife(n)prüfung für 10 aktuelle Pneus - autobild.de

    Da hab ich mir doch mal den Pirelli rausgeguckt:
    Pirelli P ZERO 225/40 ZR18 92Y XL MO - ReifenDirekt.de

    Jemand Erfahrungen damit auf ner Heckschleuder?
    Brauche den aber erst mal nur vorn, die Hankook schaffen hinten wohl noch nen Jahr :tup
     
  2. dyclc

    dyclc

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    201
    Auto:
    CLC 350 26.8.2009 - 10.9.2016 Hyundai i10 bis jetzt
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    y 1 3 3 7
    Die Pirelli klingen gut ansonsten seh ich ja hier von den 63er Fahrern das Hankook auch toll ist.

    Wäre wohl meine Wahl nächstes Jahr denn die vorderen hab ich nun ganz schön lange drauf und hinten kam erst diese Saison neu.

    Und zum driften hol dir Ling Long dann brauchste nichtmal nasse Fahrbahn für ^^ billig genug sind sie ja zum verheizen.
     
  3. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Hankook waren das, siehe Bild, Seitenführung und überhaupt sehr gut, aber radieren sich vorn weg wie Gummi...
    ach is ja Gummi :D
    Die Außenflanken sind zu weich für schnellen Kurvenbetrieb, war bei den Contis, welche ab Werk drauf waren auch schon so,
    die haben hinten aber auch nur einen Sommer gehalten, bei den Hankook ist nun anders...
     
  4. #4 mrbraindeath, 19.10.2012
    mrbraindeath

    mrbraindeath

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    93
    Auto:
    W203 (04) 200K / C209 (02) 200K
    Habe seit April Pirelli P Zero (225/45 und 245/40 ZR 17 91W - mit M0 Gummimischung) auf meinem w203.

    Angefangen mit der Optik ist es natuerlich ein schoener italienischer Reifen (Profil, Verarbeitung usw.)
    Die Strassenlage ist wirklich gut, er faehrt sich recht weich und bei Naesse verhaelt er sich auch sehr gut.
    Ist zwar kein Yokohama bei Naesse aber mir reicht der aus - auch auf der Autobahn.

    Das wirklich stoerende ist die Geraeuschkulisse. Ab 160km/h wird er einfach unertraeglich laut.. je laenger ich den fahre, desto lauter wird er.

    Ich fahre generell viel Strecke (D, PL, A, HR, I, CZ, SLO usw..) und habe den Reifen auf vielen Schnellstrassenbelaegen getetestet und er bleibt einfach laut - egal ob es weicher Asphalt aus D ist oder harter Beton in HR :(

    Zum Verschleiss kann ich nicht viel sagen. In dem halben Jahr habe ich ueber 15,000km gemacht und bei der letzten Messung hatte ich rundum 6mm Restprofil. Die Abnutzung ist gleichmaessig 6-6-6 (habe aber keinen schweren Klops "CLC 350" wie Du)

    Die Messung war letzten Monat da der Wagen angefangen hat stark na rechts zu ziehen - Vermessung/Geometrie habe ich machen lassen und nach 2 Tagen suchen, hat sich herausgestellt dass der Reifen einfach einen "weg" hat.. Die vorderen Reifen wurden miteinander vertauscht und der Wagen faehrt wieder so wie er soll.

    Habe bei Pirelli angerufen und die meinten natuerlich, dass bei 15,000km so etwas schon mal vorkommen kann.. Bla bla bla.

    Ob ich ihn wieder kaufen wuerde? Vielleicht - habe noch kein 100% Urteil. Bei Winterreifen schwoere ich ja auf den UltraGrip von GoodYear und kaufe den immer. Bei diesem Sommerreifen bin ich mir jedoch nicht so sicher. Fand die Contis bisher besser (trotz Abnutzung).

    Gruss :wink:
     
  5. #5 Vau-Sechs, 19.10.2012
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Hankook Evo 1 S²

    Hab den seit gut 15tkm also Mai dieses Jahr drauf, und der klebt wie Pattex. Verschleiss hält sich bisher auch noch in Grenzen. Ablaufen tut er hervorragend, auch nass überzeugt der mich.
    Kann ich nur immer wieder empfehlen. :tup
     
  6. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Wollte gerade schreiben.... "gelesen?" =)
    Aber hey da gibts tatsächlich mittlerweile nen Evo S1², sowas sowas....
    Werd mir den mal ansehen, aber ich glaub der hat außen wieder nur 1 großblock-profil, was mich glaube ich
    wieder zum Bild von oben führt.

    @mrbraindeath
    Dann lege ich dir fürs nächste den Hankook ans Herz, damit wirst du rundum glücklich und ja die Geräusche beim Pirelli,
    mein Vater hatte Pirelli mal auf dem SLK, stimmt die waren ziemlich laut, aus dem Grund sind die auch vorzeitig runter geflogen.
    Vielleicht doch nicht so die Wahl...
    Übrigens der "Klops" ist nicht schwer genug, sonst würden die sich wohl eher innen ablaufen wenn er durchhängt =)

    Edit:
    Beim Hankook tut sich vorn preislich nix, hinten aber ne ganze Menge 160 für den evo² und 215 für den Pirelli in 245er Breite -.-
    hmmm Reifen ist nen doofes Thema =)
     
  7. #7 Nero Augustus Germanicus, 19.10.2012
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Du möchtest uns also erklären, dass du schneller um die Kurven fährst als unsere 63'er Fraktion hier im Forum? :P ;)
     
  8. #8 Daniel 7, 19.10.2012
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Auch wenn Titel & Ort des Threads kreativ gewählt wurden, habe ich den Titel etwas aussagekräftiger gestaltet und das ganze in die Reifenecke verschoben ;)
     
    dyclc und ToWa gefällt das.
  9. #9 westberliner, 19.10.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Wird das runtergeschrubbt, was aktuell an Vorrat da ist :D
    (Pirelli und Platin)
    Btw - ich würde mir womöglich jetzt Sommerreifen kaufen... sind überall im Angebot :)
     
  10. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    =) mit viel Anlauf und genügend Spucke :]
    Der Motor ist ja nicht alles :P
    Aber nein, DOME fährt bspw. Dunlop, sind im Test jetzt aber nicht sooo berauschend, Falk fährt die Hankook wie ich auch, aber ich glaub die Jungs lenken bspw. mehr mit der Hinterachse :wink:

    @westberliner
    Jap, die Angebote sehe ich daher frag ich, mein Dealer vor Ort möchte mich aber auf Dezember vertrösten, da könnte er noch mal bessere Preise anbieten. :popcorn
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Das selbe wie dieses Jahr.. Nokian ZG2 ... und nicht nur auf meiner C-Klasse.
    Warum der Pirelli Pzero rosso bei Euch laut wird weiß ich nicht.. Ich kenn den Reifen als sehr komfortabel und laufruhig, allerdings ist er recht Verschleißfreudig.
    Wenns richtig grippen soll. Pirelli Pzero. Der Gummi ist trocken einfach der hammer. Nass gibts sicher besseres.
     
  12. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Es soll vernünftig grippen und vor allem vernünftig runterlaufen, nicht nach nem Jahr außen wieder blank sein und mittig noch 5mm haben :(
     
  13. #13 Karl204, 19.10.2012
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    745
    Auto:
    GLK 220 CDI
    was soll ich schreiben, da mein Reifenfachhändler ein Schmirelli Ableger ist fahre ich schon seit Jahren Schmirelli,
    und habe keine negatv Erfahrung gemacht,
    hatte mal Michelin aufgezogen und war entteuscht da die Laufleistung von den Schmirellis nicht erreicht wurde.
    so die Winterreifen werden dann nächste Woche angeschraubt, natürlich Schmirellis :]
    Gruß Karl
    ach so, die Hinterachsreifen halten einen Sommer oder einen Winter :wink:
     
  14. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Dann nimm doch Vollgummi, die kannst nachschneiden =)
    Im Ernst, der neue Hankook ist schon eine eigene Klasse (ist bei mir im nächsten Sommer drauf) :]

    Grüße
    Willy
     
  15. #15 Hans Wurst, 25.10.2012
    Hans Wurst

    Hans Wurst

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    C200 CDI w203 Mod 2007
    Hab erst diesen Sommer meine ersten Sommerreifen Conti Sport Contact 3 gegen Sport Contact 5 getauscht. Wenn die genauso lange wie der erste Satz halten, dann muss ich erst 2017 ueber neue Reifen nachdenken ;)
    Selbiges mit den Winterreifen. Der erste Satz , Conti Viking Contact 3 flog gestern runter und wurde durch Viking Contact 5 ersetzt.
    Ich kann nicht Meckern :)
     
  16. #16 Stern_im_Wind, 25.10.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    die ersten paar Kilometer auf jeden Fall Dunlop SP Sport Maxx :tup

    Und dann werde ich mich wohl oder übel für andere Gummis entscheiden müssen.
     
  17. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Die waren ab Werk drauf Conti SC 3, hinten 1 Sommer dann waren die runter radiert =)
    Da halten die Hankook ja schon länger.
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Der SpoCo3 ist ja auch Reifenhandels Liebling.. fährt zwar viel besser als der 2er, aber hält nicht so lange:(
    Ich fürchte, das Problem mit dem aussenschultrigen Verschleiß wird nur durch eine etwas andere Spureinstellung wegzubekommen sein, die genannten Reifen haben schon eine recht geschlossene Aussenschulter, evtl empfehlenswert wäre noch der Pirelli pzero pzero_rosso.jpg, sehr stabil, im Nassen aber nicht ganz so gut.
     
  19. #19 Hans Wurst, 25.10.2012
    Hans Wurst

    Hans Wurst

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    C200 CDI w203 Mod 2007
    Um so erstaunlicher das die bei mir genau wie die Winterreifen bis jetzt gehalten hatten. Als ich die Sommerreifen runtergeschmissen hab, waren die genau an der abfahrtsgrenze und das Auto hatte 80.000 km runter. Die Winterreifen gabs auch bei der Auslieferung dazu und wurden jetzt gewechselt. Alle 5 Jahre nen neuen Satz Reifen ist vertretbar ;)
     
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Zum einen fährst Du nen 200CDI...kleiner Unterschied;)
    Zum anderen vermutlich viel Strecke oder recht gemütlich.
    Wenn ein Reifen mal 2 Jahre gefahren wurde, dann ist er schon deutlich härter und verschleißt auch spürbar geringer.
    Beispiel: Meine Mutter fährt Michelin Premacy HP. Der Reifen hat diesen Sommer (4. Saison) gerade noch rund 1mm verloren....Nun sind sie reif für die Tonne.
     
Thema: Was fahren wir denn nächstes Jahr? (Sommerreifen)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Beton Wennb?ttel loc:DE

Die Seite wird geladen...

Was fahren wir denn nächstes Jahr? (Sommerreifen) - Ähnliche Themen

  1. Internationales Oldtimer- und Veritas Treffen 20 Jahre Oldtimer Museum Meßkirch

    Internationales Oldtimer- und Veritas Treffen 20 Jahre Oldtimer Museum Meßkirch: Halli Hallo, wer Lust hat, vom 28. Sept. bis 29. Sept. findet das Internationale Oldtimer- und Veritas Treffen beim Oldtimer Museum Meßkirch...
  2. 2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?

    2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?: Servus Leute :-), bin neu hier und bekomme morgen meinen C 63 AMG Limo. Ist ein Junger Stern mit Garantie direkt von Mercedes Benz. Ist es...
  3. Sam Fahrer W211 350e Benziner

    Sam Fahrer W211 350e Benziner: Moin allerseits, weiß nicht ob das hierher gehört! Hätte da mal eine Frage zum Sam Fahrer für meinen W211 Benziner. Leider wurde dieses als defekt...
  4. W202 C200 springt nach 5 Jahren Standzeit nicht an

    W202 C200 springt nach 5 Jahren Standzeit nicht an: Hallo zusammen, Ich besitze einen 94er W202 C200. Dieser stand nun 5 Jahre still, ist trocken eingelagert in einer beheizten Einzel-Garage. Jetzt...
  5. 222 3 Satz Sommerreifen in ca 45tkm

    3 Satz Sommerreifen in ca 45tkm: Hallo, ich habe seit 12/2017 einen W222 S350l. Mittlerweile habe jetzt circa 70tkm drauf und davon circa 45tkm mit Sommerreifen. Jetzt ist schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden