208 Was haltet ihr von diesem CLK??? Ist er sein Geld wert?

Diskutiere Was haltet ihr von diesem CLK??? Ist er sein Geld wert? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi, ich stell mich vorerst mal kurz vor. Ich bin 20 Jahre alt, mein erstes Auto war ein 190E. Daher hab ich auch schon so meine...

  1. #1 spain-flavour, 08.01.2010
    spain-flavour

    spain-flavour

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Fiat Bravo 1,8 GT
    Hi,
    ich stell mich vorerst mal kurz vor. Ich bin 20 Jahre alt, mein erstes Auto war ein 190E. Daher hab ich auch schon so meine Mercedes-Erfahrung. Momentan bin ich aber bei der Italiener-Fraktion.

    So nun zu meiner frage:
    Mein Papa will sich nächste Woche einen schon seit längerem existierenden Traum erfüllen, und sich ein w208 CLK 230 Kompressor Cabrio kaufen.

    Er will sich auf jedenfall einen CLK vom Mercedes-Händler kaufen, weil er gerne noch 1 Jahr Mercedes-Garantie hätte.

    Folgenden CLK hat er jetzt im Auge und möchte ihn sich kaufen:

    http://e-services.mercedes-benz.com...zE7IL2h9kLrKli5U-3W6:14k114vth?VehicleId=0791

    Momentan fährt er einen 2006er Kia Carnival. Den würde der Händler für 9000 dran nehmen, sodass er noch 4800€ zahlen müsste.

    Vom Zustand her ist er recht gut erhalten. Er hat so wie wir gesehen haben kaum Kratzer...also eigentlich keine Kratzer...das Stoffdach ist noch top in Schuss und die Lederaustattung ist auch in gutem Zustand. So gibts an dem Auto eigentlich nichts auszusetzen.

    Das einzige Manko ist, dass keine Winterreifen dabei sind...und auch wenn ihr mich jetzt gleich steinigen werdet :( , JA, er will das Cabrio vermutlich auch im Winter fahren.

    Ich habe wenn ihr mich fragt bei dem Auto jetzt nicht so das beste Gefühl, weil er ja doch einiges kostet und die Ausstattung ja jetzt nicht soo der Hammer ist.

    Deshalb frag ich jetzt euch nach einer nützlichen Meinung die mir auch weiterhilft.

    Ich hab hier und auch schon in anderen Foren etwas rumgeschaut, und solche Antworten wie "ah nen w208 würd ich mir nie kaufen...lieber den w209" oder so kann ich nicht gebrauchen, da er einen w208 haben will.

    Ich freu mich über eure Antworten und hoffe, dass ich bald viele Antworten habe, da er sich, wenn alles in Ordnung ist, den CLK am Montag kaufen will.

    Gruß Simon
     
  2. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Dein Papa hat Geschmack wenn er einen 208er will. Ich würde versuchen am Preis was zu machen, da jetzt Winter ist und Cabrios zu dieser Jahreszeit nicht wirklich gefragt sind.

    Das mit der Ausstattung muss jeder selber wissen, aber der von dir genannte hat ja auch schon einiges an Bord. Und bitte aus Rost untersuchen wie Z.B Heckklappenschloss und die anderen Stellen die ich jetzt nicht genau alle kenne, aber die bestimmt der ein oder andere User dir verraten wird.



    Gruss Benni
     
  3. #3 Ralph208, 08.01.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Finde ihn recht teuer. 230K mit Schaltgetriebe ist eher schwer verkäuflich. 3 Vorbesitzer sind auch sehr viel. Der Wagen hätte einen schlechten Wiederverkaufswert als 4. Besitzer und ohne Automatik. Hat er Windschott )oberes und unteres Netz)?
    Außerdem findet man häufig Tachomonipulationen und bei 3 Vorbesitzern... jedenfalls kann auch eine Werkstatt sowas beim 208 nicht feststellen.
    Wenn man mal mit diesem vergleicht ist Eurer richtig teuer obwohl dieser geringfügig mehr kostet http://e-services.mercedes-benz.com...oKhlV1GG-sbUr:14k1161qm?currentVehicleIndex=5

    Beim CLK muss man auch auf Rost achten.
    - unter dem Gummi vom Kofferraumschloss nachsehen
    - unter Spiegeldreieck Unterkante (abheben)
    - unter Gumme am A-Holm wo das Dach aufliegt
    - unter Heckklappengriff (am besten mal abschrauben - auf Anbringung einer Schutzfolie bestehen)
    - in Einstiegsleisten (harmlos)
    - Unterboden an den Trägern (da unbedingt nachsehen, da rostet jeder, damit Kaufpreis drücken)
    - ganz gemeine Stelle an Unterkante Motorhaube - die in Richtung Windschutzscheibe, könnte man in Reparaturstellung der Haube sehen.

    Rost Beseitigungen in Vertrag eintragen lassen wegen 2 Jahren Gewährleistung. Kommt sicher wieder.
     
  4. #4 spain-flavour, 09.01.2010
    spain-flavour

    spain-flavour

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Fiat Bravo 1,8 GT
    hi, danke erstmal für die antworten.
    wie ich eben gesehen hab ist mein link nicht mehr einsehbar, deshalb kopier ich die daten mal raus:

    Fahrzeugdaten


    Erstzulassung
    06/2002
    Kilometerstand
    90.000 km
    Fahrzeugart
    Gebrauchtfahrzeug
    Karosserieform
    Cabriolet/Roadster
    Motorleistung
    145 kW (197 PS)
    Hubraum
    2295 ccm
    Kraftstoffart
    Super
    Getriebe
    Mechanisches Getriebe
    Farbe
    obsidianschwarz metallic
    Polster
    Alcantara / Ledernachbildung ARTICO schwarz
    Vorbesitzer
    3
    GFZ-Nummer
    0791

    Ausstattungsmerkmale

    AVANTGARDE
    Airbag f. Fahrer u. Beifahrer
    Batterie m. größerer Kapazität
    Digitaluhr
    Elektronisches Stabilitäts-Programm
    Entfall der Radzierblenden
    Fensterheber elektrisch
    Klimaanlage
    Reifendruckkontrolle RDK low line
    Sidebag
    Sitzheizung Vordersitze
    Technische Änderungen
    Trennwand mit Klarglas und Vorhang
    Verdeckmechanismus elektrohydraulisch
    Verdeckstoff schwarz
    Weitere Sonderausstattungen nachrüstbar
    [​IMG]
    Ob er ein Windschott hat weiß ich jetzt nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass keins dabei ist, weil es ja auch nicht aufgelistet ist oder?



    Kaufpreis

    13.860,00 EUR
     
  5. #5 Ralph208, 09.01.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Trendwand mit Klarglas und Vorhang. Das dürfte das Windschott sein. Es gibt halt eine obere aufgesteckte Konstruktion und ein unteres Netz, dass unter der Rücksitzbank nach oben gezogen wird. Konnte man alles getrennt bestellen...

    Wie gesagt zu teuer, ca. 2-3.000 meine Meinung. Die Ausstattung ist auch spartanisch, fast alles Serie. Einen CLK aus erster Hand mit geringer Laufleistung kann man fast blind kaufen. Insofern würde ich in der Datenbank schauen und den Händler dann bitten einen bestimmten zu beschaffen. Soweit ich weiß geht das. Mindestens würde ich ein Wunschfahrzeug ausdrucken und als Verhandlungsbasis mitnehmen. Wenn es denn dieser Handgeschaltete aus dritter Hand sein soll, dann müßte der Händler mindestens noch einen Satz Winterreifen mit schönen Felgen drauflegen.

    Sonstiges
    Der Nockenwellenversteller vorne unter einer Plastikabdeckung an der Stirnseite des Motors verliert gerne Öl. Das Öl kricht durch Kapilarwirkung durch das Kabel bis in die Lambdasonde oder sogar das Motorsteuergerät und schädigt diese. Falls nicht vorhanden muss hier unbedingt ein Öl-Stopkabel von MB angebracht werden, Pfennigartikel.
    Mercedes hat in der Vergangenheit ca. 8 Jahr Rostkulanz gegeben. D.h. Rostmängel wie oben geschildert, die sich teilweise z.B. am Kofferraumschloss auch nur als leichte Striche und Wölbungen zeigen können, wurden kostenlos beseitigt. Dieser Zeitraum ist bei dem Fahrzeug abgelaufen. Auch ein Argument den Preis zu drücken. Und wenn der Verkäufer da rumerzählt, dann gleich packen und 2 Jahre Rostgewährleistung als Vereinbarung mit seiner Niederlassung in den Vertrag aufnehmen lassen. (Inzwischen wurde diese Rostkulanz sowieso per internem Schreiben eingeschränkt).
    Rost an Radläufen, an dieser schmalen Kante, hatte ich den schon erwähnt? Bei Rost rede ich hier immer auch von kleinen Blasen und Lackaufwölbungen. Also genau hinschauen. Die meißten oben genannten Rostprobleme entstehen durch Scheuern von Anbauteilen auf dem Lack. Am Heckschloss rosten sie übrigens alle...früher oder später. Am besten mal ausbauen, wenn ein Wagen gekauft wurde und behandeln...

    Meiner rostet dort auch wieder 2,5 Jahre nachdem MB den gesamten Kofferraumdeckel kostenlos lackiert hatte. Erwähnte ich schon die Tür mit sichtbarer Farbabweichung, weil MB wegen Rostpickel unter dem Spiegeldreieck die Tür neu lackierte und eine gewisse Farbabweichung hingenommen werden musss :motz:
    Trotzdem ein schönes Auto und eines der besten Cabrios. Nur würde ich mit meinem Erfahrungen nur einen Top gepflegten aus erster Hand nehmen, mit geringer Laufleistung. Laufleistung nicht wegen Motor, der hält viel aus, sondern wegen Rost der durch das Bewegen des Fahrzeugs entsteht.
    Ein 320er ist übrigens im Unterhalt kaum teurer und in der Anschaffung bei Gebrauchten sowieso nicht. Dafür hat er keinen Kompressor der kaputt gehen kann. Ansonsten ist der kantigere 208 eine gute Wahl. 80% der 209 werden von/für Frauen gekauft. ;)
     
  6. #6 spain-flavour, 09.01.2010
    spain-flavour

    spain-flavour

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Fiat Bravo 1,8 GT
    ja, also das auto ist eigentlich aus 2ter hand, da der 3te besitzer den clk nur 1 woche hatte und ihn dann wieder dran gegeben hat, weil er lieber einen coupe wollte, aber sie zurkaufzeit keinen passenden da hatten. als es dann den richtigen gab hat er ihn einfach wieder abgegeben.

    der erste besitzer war Mercedes selbst.

    er hat auch schon viel in der datenbank rumgesucht aber zur zeit gibts eigentlich nichts besseres.
    er wollte preislich nicht über die 14000€ rausschießen.

    aber der 320er verbraucht doch schon ein ganzes stück mehr sprit oder? er hat ja schließlich auch fast 1 liter hubraum mehr...
     
  7. #7 Björn-W, 09.01.2010
    Björn-W

    Björn-W

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Früher C200 Kompressor T-Modell
    Verbrauch:
    Ich würde den 320er dem Kompressor vorziehen - auf jedenfall! Die ganzen Kompressor-Probleme bleiben dir dann erspart.
     
  8. #8 hijacker123, 09.01.2010
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    540
    Welche Probleme meinst Du da denn konkret?

    Die Kompressoren ansich arbeiten ja eigentlich ziemlich störungsfrei.

    Das einzige Problem beim M111 ist eben die Sache mit dem Ölverlust am Nockenwellenversteller.
     
  9. #9 Björn-W, 09.01.2010
    Björn-W

    Björn-W

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Früher C200 Kompressor T-Modell
    Verbrauch:
  10. #10 El Ninjo, 09.01.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Warum fährst du dann keinen? :s3:

    Ich denke pauschal kann man das nicht so einfach empfehlen :( kommt ja auch immer etwas darauf an was man mit dem Fahrzeug vorhat bzw. wo sein Haupteinsatzgebiet ist.

    Man sollte sich auch überlegen ob einem der 320 die Mehrkosten wert ist oder nicht. :rolleyes:

    :wink:
     
  11. #11 Björn-W, 09.01.2010
    Björn-W

    Björn-W

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Früher C200 Kompressor T-Modell
    Verbrauch:
    Also vom Spritverbrauch her dürfte der Unterschied nicht gross sein, oder?
    Wenn ich nochmal könnte, würde ich mir gerne einen 6Zylinder holen aber der C200 war damals ein gutes Angebot und ich wusste noch nicht so ganz was mich erwartet. Ich wollte damals Kombi, Automatik und ca. 130PS. Es hätte bei gutem Angebot auch ne andere Marke werden können. Aber es konnte kein anderer mithalten. :wink:
     
  12. #12 El Ninjo, 09.01.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Nein denke so 2-3 Liter wird sich der 320 mehr genehmigen in der Stadt. Hinzu kommt dann eben noch die etwas höhere Steuer. Bei den Verschleißteile wir der Unterschied vielleicht auch nicht so groß seiner außer vielleicht bei den Zündkerzen da muss man eben vorneweg die dreifache Summe einrechnen. :D

    :wink:
     
  13. #13 Ralph208, 09.01.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Also der 320er soll in der Stadt sogar weniger verbrauchen und im Durchschnitt nur 0,1l mehr.
    Es gibt genügend User mit defekten Kompressoren. Ich meine richtig defekt... Dass so ein Bauteil mit hoher Drehzahl auf Dauer anfällig ist dürfte wohl klar sein. Deshalb sollte man sich die Motorwahl gut überlegen bei älteren Gebrauchten. Preisunterschied besteht nicht und Verbrauchsunterschied auch nicht.

    Daten CLK: CLK Übersicht CLK Coupé (208)

    Das mit den Vorbesitzen scheint in diesem Fall ja harmlos zu sein. Allerdings beibt der Makel später ggf. aus vierter Hand verkaufen zu müssen. Die Geschichten dahinter wollen die Interessenten dann gar nicht mehr hören... Ist auf jeden Fall preisrelevant
     
  14. #14 2fast4you, 10.01.2010
    2fast4you

    2fast4you

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    E 320 und 190E 2.3
    Hallo zusammen,
    das es viele kaputte Kompressoren beim M111 gibt kann ich aber nicht bestätigen. Einige Motoren (besonders im SLK) werden durch sogenannte Kompressor-Kits noch getunt und selbst da kommen kaum Beschwerden über irgendwelche Defekte.

    Gruß
    Sascha
     
  15. #15 Panzer2810, 10.01.2010
    Panzer2810

    Panzer2810

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    clk 320 cabrio
    @ spain flavor: Du hast ne PN.
    Gruß Panzer
     
  16. hjm

    hjm

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLK 230 K Cabrio
    Der 320er braucht nicht mehr Sprit! Dies ist ein Irrglaube. Mehr Haubraum hat nicht zwangsläufig etwas mit mehr Spritverbrauch zu tun. ;) Da spielt eher die Leistung eine Rolle, und die unterscheidet sich nicht merklich. Ich fahre selbst einen 230 K, benötige ca. 13 ltr. im Schnitt, da ich ausschließlich Kurzstrecken fahre und würde mir auch den 320er holen. Dieser Motor passt einfach besser zum Fahrzeug. :wink:
     
  17. #17 spain-flavour, 10.01.2010
    spain-flavour

    spain-flavour

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Fiat Bravo 1,8 GT
    hi, also meim dad wäre es eigentlich egal ob 230k oder 320...er würde beides nehmen. das problem ist nur, dass er noch den kia carnival zuhause stehen hat, und den nicht unter 9000 hergeben will, was ja auch verständlich ist bei bj 2006 in top zustand.

    deswegen wäre dieser clk, den ich oben genannt habe die erste wahl, da uns der mb-händler eben noch die gewünschten 9000 geben würde.

    sollten wir den van anderweitig verkauft bekommen, dann stehen wieder ganz andere möglichkeiten offen, da wir dann nicht an den mb-händler gebunden wären.

    nur glaube ich irgendwie, das solche autos zur zeit nicht so besonders gefragt sind, und wir ihn einfach nicht zu einem akkuraten verkauft bekommen.
     
  18. #18 Ralph208, 10.01.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Von "Vielen" habe ich auch nicht gesprochen. Mir liegen keine Statistiken vor. Hier mal einige wahllos zitiert aus 12 Seiten Treffern für CLK Kompressor defekt in einem anderen Forum:
    http://www.motor-talk.de/forum/kompressorlager-defekt-t2398854.html?highlight=kompressor;defekt
    http://www.motor-talk.de/forum/aktion/PostJump.html?postId=22428738&highlight=kompressor;defekt
    http://www.motor-talk.de/forum/an-a...html?highlight=kompressor;defekt#post10209129

    Also wenn ich die Wahl hätte würde ich bei gleicher Leistung und Kosten den 320er nehmen. Das sollte nicht heißen, dass die Kompressoren reihenweise kaputt gehen.
     
  19. #19 El Ninjo, 10.01.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Dann muss ich meine Aussage natürlich zurück nehmen hatte ja ganz vergessen das Verbrauchsangaben bei Mercedes ausgewürfelt werden und da der Kompressor eben etwas besser dabei weggekommen ist.

    :wink:
     
  20. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *

    Stimmt, der 230K mit 193PS der bis glaube ich 2000 im CLK eingebaut wurde, Verbraucht genausoviel wie der 320er.
    Erst der neuere 230K ab 2000 hat leichte Vorteile gegenüber den 320er.
    Und wenn ich die Wahl hätte, würde ich auch den 320 nehmen, schonmal wegen des ruhigeren Motorlaufs.
    Und die paar Euro was er z.B in Wartung und Steuer mehr Kosten würde, kann man bestimmt auch noch bezahlen, wenn nicht solte man sich gleich nachen einen alten Escort Cabrio etc. umsehen.
     
Thema: Was haltet ihr von diesem CLK??? Ist er sein Geld wert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk cabrio wertsteigerung

    ,
  2. w208 wertsteigerung

    ,
  3. wertentwicklung w208

    ,
  4. clk 20 Jahre kaufpreis,
  5. clk w208 wertsteigerung,
  6. w208 Cabrio wert,
  7. wertentwicklung clk cabrio,
  8. wie gross darf der fahrer im clk cabrio sein,
  9. clk 230 kompressor verliert benzin,
  10. clk 208 Wertsteigerung,
  11. einstieg blasen w209
Die Seite wird geladen...

Was haltet ihr von diesem CLK??? Ist er sein Geld wert? - Ähnliche Themen

  1. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  2. 280 clk springt auf Benzin und LPG schlecht an

    280 clk springt auf Benzin und LPG schlecht an: Mein Clk springt immer schlecht an, wenn er etwas gestanden hat, läuft dann aber normal. Ist egal ob ich auf Benzin oder mit Gas starte. Habe 2...
  3. CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten

    CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten: Hallo Freunde, ich fahre ein CLK 350 Cabrio Bj. 10/2005 und habe folgendes Problem: Seit einiger Zeit lässt sich das Dauerfahrlicht (Xenon mit...
  4. 209 Clk w209 Mittelkonsole wird heiß

    Clk w209 Mittelkonsole wird heiß: Hi, ich habe seit kurzer Zeit einen clk 320 cdi Baujahr 2005. Nun habe ich festgestellt das nach kurzer Zeit die Mittelkonsole anfängt langsam...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden