Was ist das für eine "Kappe" ?

Diskutiere Was ist das für eine "Kappe" ? im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen !! Habe heute beim Öl kontrollieren diese Abdeckung/Kappe im Motorraum gefunden. Konnte aber nicht erkennen wo die her sein soll...

  1. weini

    weini

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen !!

    Habe heute beim Öl kontrollieren diese Abdeckung/Kappe im Motorraum gefunden. Konnte aber nicht erkennen wo die her sein soll !! Wer kann mir helfen ??

    Die Kappe ist schwarz, Teilenummer 119 202 02 22 .

    Danke für Eure Hilfe !!

    Svenhttp://yfrog.com/2depsn1067j
    http://img98.imageshack.us/img98/9937/epsn1067m.jpg
     
  2. #2 Andreas Harder, 05.03.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    557
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Die MB Teilesuche sagt bei mir nur das hier

    A 119 202 02 22 VERSCHL.DECKEL 0,83 € 0,96 €
     
  3. weini

    weini

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Rückseite sind noch 3 "Nasen". Also irgendwas rundes wird damit verschlossen, aber was ??

    Sven
     
  4. #4 Andreas Harder, 05.03.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    557
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Teil 113 solls sein

    [​IMG]

    QUELLE
     
  5. weini

    weini

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    soll das am Luftfilter sein ? Sorry aber bin technisch nicht so begabt :(
     
  6. #6 Leon 13, 05.03.2010
    Leon 13

    Leon 13

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E220 T CDI Mopf
    Hallo,wenn das teil 113 ist,ist das nur eine Schutzkappe für die Rollenbefestigung am Spanner an der Spannvorrichtung für den Kompressor
    Keilriemen.Quasi ein Staubschutz.Brauchst du nicht umbedingt.Kann nix passieren.

    Grüsse Bahadir :wink:
     
  7. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.440
    Zustimmungen:
    941
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wenn es ein Staubschutz ist, erfüllt er auch einen Zweck und ist nicht überflüssig, zumindest nicht langfristig.
     
  8. weini

    weini

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    ich werde morgen mal wenn es wieder hell ist genauer auf die Suche gehen und das Teil wieder befestigen.
    Denke auch wenn es überflüssig wäre, würde MB es nicht verbauen oder ??

    :driver Sven
     
  9. #9 El Ninjo, 05.03.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    So sehe ich das auch. :] :wink:
     
  10. #10 Siggi666, 20.07.2010
    Siggi666

    Siggi666

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    C200, W202, BJ98, Limo, Automatik, nach MOPF
    Hallo erstmal,
    also, der Deckel 113 geht nicht einfach so mit den Fingern runter, sondern man muß mit einem größeren Schraubenzieher etwas hebeln und dann ist der Deckel evtl. beschädigt. Vieleicht ist es eine Art Schraubensicherung, die verhindern soll, daß sich die Mutter derr Spannrolle gegenüber der Achse des Spanners verdreht. Glaub ich aber nicht.
    Wie ich MB kenne, erfüllt dieser Deckel nur den Zweck, Hobbyschrauber vom eigenmächtigen Tausch einer defekten Spannrolle abzuhalten. Die Spannrolle selbst hat jedenfalls ein Lager mit Staubkapselung. Da kann eigendlich nur etwas passieren, wenn Unmengen spitzer Steine durch den Motorraum jagen und per Zufall den Staubschutzring des Lagers (ist aus Plastik) beschädigen. Staubdicht ist diese Kappe jedenfalls nicht wirklich und auf der Rückseite der Spannrolle ist keine Kappe, nur die Kapselung des Lagers.
    Laßt Euch nicht verrückt machen, das Ersatzteil gibt es ja laut Vorposter beim Benz für rund 'nen Euro. Wenn es wichtig wäre, wäre es teurer!
    Gruß
    Siggi
     
Thema:

Was ist das für eine "Kappe" ?