Was ist das Gef?hrlichste?

Diskutiere Was ist das Gef?hrlichste? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Leute, was ist eigentlich für euch das Gefährlichste im Straßenverkehr? Also für mich ganz eindeutig Radfahrer im Dunkeln, seien es...

  1. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Leute,

    was ist eigentlich für euch das Gefährlichste im Straßenverkehr?

    Also für mich ganz eindeutig Radfahrer im Dunkeln, seien es Kinder oder Erwachsene. Natürlich besonders die, die meinen, dass Licht unnötig ist... :(
     
  2. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    die Radfahrer halte ich für rel. ungefährlich, erkenne ich immer sehr früh. Liegt vielleicht auch daran, dass ich selbst immer so einer war:) Außerdem sind sich die Radfahrer ja bewusst, dass sie schlechter gesehen werden könnten.

    Was ich am gefährlichsten finde?

    Pauschal kann man das unmöglich sagen, schlafen am Steuer, betrunken fahren, in der 30er Zone Beschleunigungsrennen... . Was ich sagen will? Die Frage ist vielleicht nicht so sinnvoll, das meiste, was im Straßenverkehr verboten ist, ist gefährlich;)

    MfG
    Olli
     
  3. #3 elTorito, 16.01.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9

    Alles was gegen §1 der STVZO. verstößt, naemlich:

    (1) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.

    (2) Jeder Verkehrsteilnehmer hat sich so zu verhalten, daß kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird
     
  4. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    Das gefährlichste ist für mich ganz klar "Selbstüberschätzung der eigenen Fähigkeiten", die dann auch in der Regel viel persönliches Leid mit sich bringen.

    grüssle oppa
     
  5. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Warum meine ich die Radfahrer?

    - Es gibt jede Menge davon
    - Sie fahren sehr egoistisch
    - Im Dunkeln fast unsichtbar
    - Schnell wie ein langsam fahrendes Auto
     
  6. Zirias

    Zirias

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Die Glatzen sind unser Unglück! Fortan hat jeder kahlköpfige Mann den Beinamen "Kahlmann" und jede kahlköpfige Frau den Beinamen "Kahlmina" zu führen.
     
  7. #7 O.G.M.S, 16.01.2004
    O.G.M.S

    O.G.M.S

    Dabei seit:
    19.07.2003
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E39 530D
    Ich kann eggett nur zustimmen. So rücksichtslos wie viele Radfahrer sich verhalten, könnte ich manchmal wirklich aussteigen den Radfahrer anhalten usw.
    Wer schonmal in Münster am ludgeriplatz gefahren ist, wird wissen wie übel das da ist. Aus allen Richtungen schiessen Radfahrer, ich werde fast jedesmal von denen umzingelt. Das Problem dabei ist, das sie dabei nicht nach rechts, links, geschweige denn hinten gucken, sondern stur drauf los fahrn und so tun als ob sie immer Vorfahrt hätten.
    Ist mir auch oft passiert, dass irgendwelche bekloppten plötzlich, obwohl ein Radweg vorhanden ist, auf die Straße weichen und dann auch noch den Mittelfinger zeigen oder ähnliches, wenn man sie auf ihr Fehlverhalten aufmerksam macht.

    Deshalb sind Radfahrer sowie rückwärts-aus-der-parklücke-fahrende-Frauen ;) meiner Meinung nach die größte Gefahr im Strassenverkehr!


    :wink:
     
  8. #8 Ghostrider, 16.01.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    316
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Alkohol und Drogen ...

    @Zirias

    Kann Dir gerade nicht folgen was das mit Straßenverkehr zu tun hat ?
     
  9. #9 avantgarde, 16.01.2004
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    also das gefährlichste beim Verkehr ist, wenn sie ein Kind von ihm will, er natürlich nicht aber trotzdem gerne mal wieder poppen möchte.

    Der Ruf der Alimente sage ich nur. :] Also Jungs, immer schön vorsichtig, wenn die Freundin oder Frau beginnt von einem Kinderzimmer zu sprechen. :)

    Avantgarde
     
  10. #10 elTorito, 17.01.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    :tup :tup :tup

    @Ghostrider. Ich hab des Posting von Zirias auch nicht verstanden aber ich glaub da sollte man auch nicht naeher drauf eingehen ... :rolleyes: ....

    @O.G.M.S
    Münster soll ja nun angeblich auch die Stadt mit den meisten Radfahrern in Deutschland sein.

    Wenn der Grundsatz eingehalten wird, dann können die Radfahrer noch so gefaehrlich sein, es wird dann aber zu keiner gefährlichen Situation im Strassenverkehr kommen, naemlich weil dieser Grundsatz besagt das man Dummheiten und Unachtsamkeit anderer einberechnen muss sobald man sich im Strassenverkehr bewegt.

    Egget meint wahrscheinlich den Strassenverkehr bezüglich autofahren oder umfasst du alles ?

    Gefährlich können z.B. auch rutschige Haltestellen von Strassenbahn sein.

    Im Fahrradfahrer Forum sind für die Radfahrer im Strassenverkehr wohl das gefaehrlichste die Autofahrer ;)
    Die fahren naemlich im dunkeln auch oft ohne Licht, auch Kinder und Erwachsene, manche meinen sogar ohne Führerschein fahren zu können.

    Was gefährlich ist ist relativ und was relativ ist ist unberechenbar ;)
     
  11. #11 spookie, 17.01.2004
    spookie

    spookie Guest

    Sture Links- und Langsamfahrer :D

    Hm ok Spass beiseite, es sind die Fussgänger, die in Städten rücksichtslos über Strassen laufen und nachher ist immer der Autofahrer schuld, obwohl die meist ohne zu schauen aus allen Ecken und Enden kommen.
     
  12. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    ist aus dem Alter gottseidank schon raus....... :))
     
  13. eXcite

    eXcite

    Dabei seit:
    24.11.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Also Def. Fahrradfahrer im Dunkeln ohne Reflektoren mit Dunklen Sachen und am besten noch auf einer Landstraße wenns neblig ist.

    @Opa wozu gibst die kleinen blauen Pillen?
     
  14. Pinsel

    Pinsel Guest

    Ich finde auch, dass die Sebstüberschätzung am gefährlichsten ist. Wobei ich auch finde, dass man da keine Rangliste aufstellen kann.
     
  15. #15 StefansCLK, 17.01.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Das Gefaehrlichste ist meiner Meinung nach ein schmaerbaeuchiger Trucker aus Osteuropa (nur vermutet :] ), der Nachts die BAB UEBERQUERT, um schneller zur anderen Tanke zu kommen! :wand

    Mir so passiert vor 4 Monaten: Ich unterwegs mit einem S124er 200D (ZUM GLUECK!!) und fahre Topspeed also 150 (beladen...) und sehe ploetzlich aus meinem Augenwinkel links einen Schatten an meinem Scheinwerfer vorbeihuschen (max. 100m entfernt....) ich voll in die (schlechten) Bremsen und Schweissausbruch! Der hatte vielleicht glueck, das er so massig wie ein Elch aussah und sein abartig gemustertes braun/blaues Hemd aus 100% Polyester jeden Toten aufweckt!! 8o 8o

    HAMMMER! DER UEBERQUERT NACHTS EINE BAB!!! :wink:
    Und ich begehe evtl. noch fahrlaessige Toetung wegen solch eines ukrainischen Knilchs! :wand
     
  16. Pinsel

    Pinsel Guest

    So was ähnliches ist mir mal mit nem Hund passiert. Kam grade mit meinem Power-Renault (R5) von der Arbeit und war auf der B9 unterwegs, als ein brauner großer Hund von der Mittelleitplanke richtung Standsteifen spazierte. Als ich kam hat er grade noch seinen Arsch eingezogen. Hab auch noch ein "DENG" am Auto vernommen. Der Hund ist aber einfach weiter gelaufen. War wohl nur die Schwanzspitze :]
     
  17. #17 StefansCLK, 17.01.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Der Typ hatte seinen A**** auch eingezogen, denn ich hatte den nur mm mit dem rechten Spiegel verfehlt... 8o
     
  18. Pinsel

    Pinsel Guest

    Wäre schon ärgerlich, wenn der Spiegel abfällt wegen dieses ukrainischen Knilchs :))
     
  19. Zirias

    Zirias

    Dabei seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Alle, die mein Posting nicht verstanden haben, sollten eventuell mal "mein Kamm" lesen und sich überlegen, wie sinnvoll es ist, Menschen nach Kriterien wie "Radfahrer" einzuteilen :rolleyes:
     
  20. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Ziras,

    wenn ich jetzt Dein Posting richtig verstanden habe, muss man Dich in die Gruppe derjenigen einteilen :( , die die Kirche im Dorf lassen solten.

    Hier will niemand irgend jemanden in (womöglich nach Manier des ein oder anderen Diktatoren) irgendwelche Kategorien einteilen, die auf irgendeine Art und Weise beurteilt werden sollen.

    Berichtige mich freundlich, wenn ich Dein Posting falsch verstanden habe, aber meine Frage war wertneutral gemeint und aus Sicherheitsgründen gestellt. Für mich ist die Gruppe der Radfahrer, die meinen wie im Sommer ohne Licht fahren zu können, zwar hochgefährlich, weil sie schnell aber trotzdem schlecht sichtbar sind, aber dennoch will ich sie deshalb nicht brandmarken, irgendwo einsperren, nach den Vorschlägen eines gewissen, von Dir angesprochenen Buchautors, kennzeichnen oder sie an die Wand stellen und standrechtlich erschießen.

    Ich hoffe, wir können wieder zu einer sachlichen Diskussion zurückkehren, ohne irgendwelchen Leuten irgendwelche Hintergedanken in den Mund zu legen. Zumindest bei meiner Person bin ich da etwas empfindlich. :(
     
Thema:

Was ist das Gef?hrlichste?

Die Seite wird geladen...

Was ist das Gef?hrlichste? - Ähnliche Themen

  1. j?hrliche Kosten c 180 Kompressor Sportcoupe cl 203 nach Mopf

    j?hrliche Kosten c 180 Kompressor Sportcoupe cl 203 nach Mopf: Hallo allerseits, ich würde mich sehr freuen, wenn C 180 Kompressor Sportcoupe Fahrer bereit wären ihre jährlichen Kosten aufzulisten. Meiner...
  2. Stretchlimo gef?llig?

    Stretchlimo gef?llig?: [IMG] ...und noch mehr davon
  3. Umfrage: Was gef?llt Euch bei Eurer C-Klasse am Besten???

    Umfrage: Was gef?llt Euch bei Eurer C-Klasse am Besten???: Hallo liebe Forum-Besucher der C-Klasse. Ich dachte mir, dass ich mal ne Umfrage starte. Und zwar würde ich gerne an Hand einer Top 3 wissen, was...
  4. Nun will ich MEINEN auch mal zeigen, ich hoffe er gef?llt euch

    Nun will ich MEINEN auch mal zeigen, ich hoffe er gef?llt euch: Also es ist ein 230er K Cabrio die alus sind nur für den Winter, im sommer komme MAE´s drauf. Bilder in meiner Galerie: Fall Gäfgen: Prozess um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden