Was kostet ein Getriebeölwechsel?

Diskutiere Was kostet ein Getriebeölwechsel? im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Hi Leute Hab heut bei meinem 350cdi mit 7 Gang Automat mal das Getriebeöl gewechselt. Fährt sich wie ein anderes Auto also viel bessere...

  1. #1 Seppi1604, 23.03.2019
    Seppi1604

    Seppi1604

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    19
    Hi Leute
    Hab heut bei meinem 350cdi mit 7 Gang Automat mal das Getriebeöl gewechselt.
    Fährt sich wie ein anderes Auto also viel bessere Schaltvorgänge und etwas weniger Verbrauch.
    Nun zu meiner Frage ich habe ca. 120eur an Material Öl, Filter, Dichtung, Ablassschrauben, Schrauben bezahlt dazu ca. 3 Stunden Freizeit.
    Was kostet das beim Freundlichen MB Händler wie sind eure Erfahrungen?
     
  2. #2 jpebert, 23.03.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    238
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    MB NL 500-600€, freie Werkstätten 280-350€.

    Selbst, wie du bereits rausgefunden hast mit 20l passendem ATF, Filter, Formdichtung und Kupferring für Ölablassschraube geht es ab 100€ (nach oben hin offen), sofern man sich aus Hausmaterial einen Befülladapter basteln kann (Ringöse + Hohlschraube sonst 5€) und eine Pumpe hat (Handpumpe, die 0,5l+ fasst etwa 20€, Elektropumpe ab 12€). Und eine Diagnose, die die Getriebetemperatur anzeigt oder eine Infrarotthermometer.

    3h passt, wenn der Wandler eine Ölablassschraube hat. Wenn man jedoch spülen muss, wie bei vorMopf W211 7G - Getrieben (keine Wandlerablassschraube), dann muss man noch 1-2h draufsetzen. 3h sind aber schon sportlich für den Hausgebrauch, wenn man noch Getriebeaufwärmen dazu rechnet bzw. warten muss, bis das Getriebe auf 35 bzw. 45° abgekühlt ist. Das kann ewig dauern.
     
    conny-r gefällt das.
  3. #3 Seppi1604, 23.03.2019
    Seppi1604

    Seppi1604

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    19
    conny-r gefällt das.
  4. #4 jpebert, 23.03.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    238
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    M12 ;)

    Ich habe noch niemanden gesehen, der damit ein Getriebe befüllt. Gute Idee, man lernt nie aus!
     
  5. #5 Seppi1604, 23.03.2019
    Seppi1604

    Seppi1604

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    19
    Jo damit mache ich alle Getriebe schalter oder automatik funktioniert sehr gut.
     
  6. #6 jpebert, 23.03.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    238
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ich nehme eine E-Pumpe von Proton (40€). Wobei ich schon ein paarmal überlegt habe auf ein richtiges Getriebebefüll- bzw. Spülgerät umzusteigen. Kostet halt ein bisschen ;)
     
  7. #7 conny-r, 24.03.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    834
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Man muß sich nur zu helfen wissen.
    Aber diese tut es auch
    Pflanzensprüher Drucksprüher 8 Liter Sprühgerät Druckspritze Gartenspritze 8l | eBay
    oder
    Drucksprüher Drucksprühgerät Pumpsprüher Pflanzensprüher Gartenspritze 5 Liter | eBay
    oder damit
    DIESELPUMPE HEIZÖLPUMPE DIESEL PUMPEN SET BIODIESEL PUMPE KRAFTSTOFFPUMPE 12 V | eBay
    eine ähnliche für 15 EUR nutze ich zum Motoröl Wechsel.
     
  8. #8 jpebert, 24.03.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    238
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Benutze ein Druckluftsauggerät für den Motorölwechsel.
     
    conny-r gefällt das.
  9. #9 Seppi1604, 24.03.2019
    Seppi1604

    Seppi1604

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    19
    Na die Pflanzensprüher halten nicht lange wenn die mit Öl befüllt werden härtet der Kunststoff aus und die Schläuche werden brüchig.
    Daher hab ich ja die Ölfeste Gloria da die bei mir auch öfter im Einsatz ist und da brauche ich zuverlässiges Material.
    Abet bei 13eur kann man sich natürlich auch einfach eine neue kaufen das stimmt schon.
     
  10. #10 conny-r, 24.03.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    834
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Das ist natürlich vollkommen richtig
     
  11. #11 Seppi1604, 24.03.2019
    Seppi1604

    Seppi1604

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    19
    So nun bin ich nochmal eine längere Strecke gefahren und kann nur sagen der Wechsel war bitter nötig. Der Wagen verbraucht nun deutlich weniger und schaltet besser auch die Beschleunigung ist besser.
    Die Aktion hat sich gelohnt wie ist der Wechsel intervall für das Getriebeöl irgendwie werde ich aus dem MB wartungsplan nicht schlau. Einmal bei 60000km und dann alle 60000?
    Und wie heisst der Getriebeölwechsel? Ich habe gesehen das ich im Kombiinstrument den Service eingeben kann z.b.B5 welcher davon wäre der Getriebeölwechsel?
     
  12. #12 jpebert, 24.03.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    238
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Je nachdem welches Modell, heißt es gar nicht wechseln oder nur genau 1x nach 60tkm und dann gar nicht mehr.

    Ich denke, alle 100tkm reicht. Persönlich mache ich es alle 60-80tkm oder wenn genug ATF von anderen Spülsessions übrig ist ;)

    Das mit dem Spritverbrauch ist eine völlig richtige Beobachtung :) Ich habe mal probehalber das blaue Fuchs ATF vom 7G Tronic + eingefüllt, statt dem roten (vorgeschrieben für alte 7Gs). 3000tkm damit gefahren, ohne Probleme, danach wieder raus. Bringt 1/2-1l Spritersparnis auf 100km. Das blaue ist dünner als das rote. Insofern kannst Du davon ausgehen, dass unverschmutztes und -verbrauchtes Öl. was bringt.
     
  13. #13 Seppi1604, 24.03.2019
    Seppi1604

    Seppi1604

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    19
    Ich habe nun auch blaues ATF drin da meiner das 7G mit der A98 Reibungsreduziert laut Ausstattung hat.
    FEBI Ölwechsel Set Inspektions-Kit 7G TRONIC Automatikgetriebe 7L ATF ÖL Blau | eBay
    Hab das Set bestellt und noch 2 Liter öl extra da es mir mit 7l zu knapp war und wie sich rausgestellt hat war das genau richtig.
     
  14. #14 conny-r, 24.03.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    834
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Schalte auch mit den Paddels runter aber nicht ohne vorher auf die Bremse getippt zu haben, obwohl es mit der 9G (Zwischengas) unproblematischer ist.
     
  15. #15 jpebert, 24.03.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    238
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Am preiswertesten kommst Du, wenn Du das Fuchs ATF, was m.E. auch original zum Befüllen verwendet wird nimmst. Bist bei 20l mit 80 -100€ dabei, je nachdem wo Du kaufst - teuerer für das gleiche Zeug geht immer - und hast auch gleich noch was für den nächsten Wechsel. Das Öl hält sich gut verschlossen ewig.
     
  16. #16 Bytemaster, 24.03.2019
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    575
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Also im Wartungsplan ausm WIS steht für mein 7G+ ein Intervall von 125tkm oder alle 5 Jahre (je nachdem was zuerst kommt) drin.
     
  17. #17 jpebert, 24.03.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    238
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Das ist gut möglich, dass bei neueren 7G-AG-Modellen mit Start - Stopp geändert wurde. Hatte so oder so den Verdacht, dass die größte (und dick angepriesene) Spritersparniss beim 7G+ Tonic über dünneres und nicht so standfestes ATF erreicht wurde. Siehe auch mein Test oben.
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.625
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Dann befasse dich besser nochmal mit der hardware...
     
  19. #19 jpebert, 24.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    238
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Habe ich, keine Sorge. Ich habe mir sogar von einem befreundeten Getriebespezialisten ein zerlegtes 7G Tonic plus zeigen lassen.
    Und viel ist da nicht geändert, von Start Stop abgesehen. Sogar viele Gleichteile, was uns auf die Idee mit blau statt rotem ATF in einem W211 7G gebracht hat. Siehe da, 0,5 bis 1l weniger. Dem blumigen Marketing kann man glauben, man kann es aber auch ausprobieren ;) Man könnte jetzt natürlich das in 1000 weiteren alten 7Gs ausprobieren, um statistisch korrekt zu sein. Ich bin mir aber auch mit einem Sample ziemlich sicher, dass der Großteil des Gewinns von der Viskosität des ATFs stammt, zumal das auch in den Marketing - Blättchen erwähnt wird, dass es Vorteile bringt. Übrigens war die Behauptung von meinem Getriebespezi sogar, dass man dass blaue ATF in einem 7G ruhig nehmen könnte, er sähe da keine Hindernisse (Dichtungen, Beschichtungen, ...). Er kann zwar nicht sagen, ob dass so gut ist wie das rote ATF hinsichtlich Verschleiß ..., aber spricht nichts dagegen. Ich kenne auch 2, 3 Leute die nur das blaue ATF aus obigen Grund fahren, oder längere Zeit gefahren sind.

    Insofern ...

    Aber da Du Dich bereits gemeldet hast: Es wurde erwähnt, dass Du in irgendeinem Thread mal gesagt hättest, dass die Motorbremse (Bergabfahrt) schlecht wäre für das AG. Wenn dem so ist, welche Erklärung gibt es dafür? Der Fakt ist mir nicht bekannt.
     
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.625
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Sorge mach ich mir keine.. ich kenne ja die Unterschiede.
    0,5l-1l weniger durch ein anderes Öl.. naja. Dann gabs da drin aber eine Menge Reibungsenergie :D
    Der Hauptunterschied zwischen dem alten NAG2 und NAG2 FE ist hauptsächlich der Wandler mit Fliehkraftpendel/mech. Torsionsschwingungsdämpfung und Nullschlupfauslegung.
    Daher kommt die Verbrauchsreduzierung und natürlich durch eine teils optimierte Bedatung und nicht durch das bissl reduzierte Viskosität.
    Mit 3S hat das nichts zu tun.
    Das blaue Öl im alten NAG2 zu fahren ist keine gute Idee.
     
Thema:

Was kostet ein Getriebeölwechsel?

Die Seite wird geladen...

Was kostet ein Getriebeölwechsel? - Ähnliche Themen

  1. 176 Kein Getriebeölwechsel vor Kauf bekommen

    Kein Getriebeölwechsel vor Kauf bekommen: Hallo liebes Forum, hätte gerne mal eine Einschätzung von euch zu folgender Situation: Ich habe mir am 10.7. einen A220d W176 gekauft mit 7G...
  2. Getriebeölwechsel, ist das nötig ...

    Getriebeölwechsel, ist das nötig ...: Hallo, mein W124er ist Bj. 87, ich fahre ihn seit 20 Jahren, habe noch nie einen Getriebeölwechsel gemacht. Ist das nötig ?
  3. Getriebeölwechsel W203 4-Matic

    Getriebeölwechsel W203 4-Matic: Hallo zusammen, habe einen sehr schönen W203 320 4-Matic bekommen. 160.000 km mit vollem Serviceheft von Mercedes. Getriebeölwechsel ist nach...
  4. R170 Was kostet ein SLK 200 im Unterhalt?

    Was kostet ein SLK 200 im Unterhalt?: Hallo, Ich spiele mit dem Gedanken gespielt mir als Erstwagen einem Mercedes R170 SLK 200 Kompressor (Mopf) zu kaufen. Ich hab zwar gerade mit...
  5. Getriebeölwechsel E240 Vormopf

    Getriebeölwechsel E240 Vormopf: Moin! Ich bin seit kurzem Besitzer eines W211 E240 VorMopf (EZ 11/2004, MJ 2005). Ich komme vom W210, der leider einen Unfall nicht überlebt hat....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden