Was macht den meine Automatik?

Diskutiere Was macht den meine Automatik? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, Mein Automatikgetriebe macht Probleme: C250TD W202 Bj.9/96 239tkm 5Stufen-Automatic Fehlerbeschreibung: In warmen Zustand...

  1. #1 Koenig H., 07.07.2004
    Koenig H.

    Koenig H.

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Mein Automatikgetriebe macht Probleme:
    C250TD W202 Bj.9/96 239tkm 5Stufen-Automatic

    Fehlerbeschreibung:
    In warmen Zustand verschaltet sich Getriebe mit immer mehr Häufigkeit.
    Gerade im Stadtberieb. Modus S.
    Nach diesem "Verschalter" geht Getrieb entweder in W-Berieb, schaltet also nicht mehr in erste Fahrstufe,- oder geht komplett in Notbetrieb.
    (Anfahren mit 1800 U/min, keine Schaltvorgänge)
    Dieser Notberieb ist nach Motorneustart weg.

    Dieser Fehler trat das erst mal vor über einem Jahr auf.
    Nun aber mit erhöhter Häufigkeit.

    Danke für alle Tips.
     
  2. #2 Hubernatz, 07.07.2004
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Schon mal das Automatik-Getriebeöl wechseln lassen? Die Hersteller sprechen hier zwar oft von "Lebensdauer-Füllungen", aber mit der Lebensdauer ist das ja so eine Sache... :rolleyes:

    Ist recht günstig und könnte die Probleme beseitigen, vielleicht ist der Ölstand zu gering.
     
  3. #3 coyanis, 08.07.2004
    coyanis

    coyanis Guest

    Puhh, das häuft sich langsam hier mit den Automatikgetrieben....

    100% Zustimmung zu Hubernatz. Getriebeöl wechseln ist eine mögliche Abhilfe. Und wäre die positive Lösung des Problems. Da aber -bei dem KM Stand doch immerhin möglich- die Beschreibung des Schadens verdächtig nach Steuergerät klingt, sollte einfach mal da er berühmte Fehlerspeicher ausgelesen werden. Vielleicht steht da ja was drin (muß allerdings nicht sein). Wenn ja, ist man ja schon ein Stückchen weiter. Aufs Steuergerät/Schaltelektronik weist auch hin, das nach dem Neustart, also "Reset" das Ganze wieder funktionert. Naja. dann wirds teuer, aber im Notlaufprogramm gurken ist ja keine Lösung... Grüsse Bernd
     
  4. #4 Gumballrace, 08.07.2004
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    Hallo KoenigH,

    also das mit dem Öl ist immer gut aber hier sicher nicht die Lösung, auch das Steuergerät würde ich ausschließen. Ich tippe auf einen Fehler in den Sensoren oder in einem Teil das unter dem Wählhebel sitzt. Leider fällt mir der Name nicht ein, ist aber ein bekanntes Problem (Verschleiß). Würde mich an eine Taxi-Werkstatt wenden.

    MfG
     
  5. #5 Albrecht5080, 08.07.2004
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.359
    Zustimmungen:
    829
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Koenig H.

    Ich glaueb so ein ähnliches Problem hatten wir schon einmal im Forum.
    Ich persönlich tippe auch auf das Steuergerät, schon alleine deswegen weil es nach einem "Neustart" weg ist.
    Das Getreibe-Steuergerät kann soweit wie ich weis auch ausgelesen werden.
    Da wird wohl nur ein Besuch in der Werkstatt helfen.

    :wink: Holger
     
  6. #6 coyanis, 09.07.2004
    coyanis

    coyanis Guest

    Eben! Die korrekte Funktion nach neuem Start des Autos ist schon auffällig. Aber zumindest der Fehlerspeicher könnte doch Aufschluß geben. Wenn man aber eh am Suchen ist, dann geht man die Sensoren und andere Möglichkeiten durch, stimmt schon. Grüsse Bernd
     
  7. #7 Koenig H., 09.07.2004
    Koenig H.

    Koenig H.

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Tach zusammen,

    werd heute oder Montag zu einer Taxiwerkstatt im Münchener Süden fahren und den Fehlerspeicher auslesen / löschen lassen.
    Wenn dann der Fehler wieder kommt, ist ein definitiver Eintrag vorhanden. (So der Werktattmeister)

    Danke für Eure Unterstützung und ich werd mich wieder melden...
     
  8. #8 coyanis, 09.07.2004
    coyanis

    coyanis Guest

    Viel Glück!
     
  9. #9 Hubernatz, 10.07.2004
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Das Automatiköl würde ich auf jeden Fall wechseln lassen.
     
  10. #10 Koenig H., 10.07.2004
    Koenig H.

    Koenig H.

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Tach erst mal,

    ja darüber sollte man nachdenken.
    Aber erst wenn abgeklärt ist ob es kein mechanischer Fehler ist. Denn in diesem Fall muss dann ja sowieso das Öl inkl. Getriebe raus. (Wolln´s nicht hoffen)

    Gestern ging das Getriebe 3x auf 50 KM in Notbetrieb. Wird also mit jendem Kilometer schlimmer.
    Am Montag früh ist er sofort in der Werkstatt.
     
  11. #11 Koenig H., 12.07.2004
    Koenig H.

    Koenig H.

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Der Supergau ist perfekt !!!

    Tach erst mal.

    war heute in einer Münchner Taxiwerkstatt zum Fehlerspreicher auslesen:
    Fehler 8 Stellmagnet R/P-Sperre
    Die haben mich dann gleich zu MB geschickt.
    Zitat: Da war schon mal einer da, der brauchte ein neues Getriebe....

    Bei Auto Henne (MB-NL) sagt emir man das gleiche.
    AT-Getriebe! Kosten rund 5000€. Kulanzausicht gegen 0%
    Das ist fast ein wirtschaftlicher Totalschaden!

    Was kann ich nun tun?
    Ideeen?
    Danke für jeden Tipp!
     
  12. #12 Hubernatz, 12.07.2004
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    5000 Tacken für ein neues Getriebe???

    Wie sieht es denn da preislich bei einer freien Werkstatt aus? Henne ist ja eine Apotheke.
     
  13. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W245 Bj:05
    Mein Beileid :(
    Also bei uns in der Nähe gibt es eine freie Werkstatt die sich auf MB Fahrzeuge spezialisiert haben und auch Getriebe komplett überholen.
    Weis aber nicht wie weit es von Landshut nach Bad Wurzach ( 25 km hinter Memmingen von Dir aus ) ist.
     
  14. #14 Hubernatz, 12.07.2004
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Hmm, bei 239 tkm gibt wohl kein Kulanz, oder war das ernst gemeint?
     
  15. #15 Koenig H., 12.07.2004
    Koenig H.

    Koenig H.

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Tach erst mal,

    nein, keine Kulanzaussicht!
    Wenn das Scheckheft 3 weitere MB-Stempel hätte wäre ein Antrag möglich gewesen. Leider (oder Gottseidank) hab ich die letzten 3 Services in einer freier Werkstatt machen lassen. Und das wird von DC nicht anerkannt.
    A....Karte!
     
  16. #16 Hubernatz, 12.07.2004
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Die hätten auch bei den drei Stempeln mehr mit 239tkm keine Kulanz übernommen, du brauchst dich also nicht ärgern. Der "Hätten se mal richtigen Kundendienst bei uns machen lassen"-Spruch ist da Standard. :rolleyes:
     
  17. #17 coyanis, 12.07.2004
    coyanis

    coyanis Guest

    Hallo,

    schau mal auf der Website Mercedes Benz Sonderumbauten Wurzen vorbei. Die überholen Automatikgetriebe, man kann sogar m.W. sein altes hinschicken und bekommt das Überholte wieder. Zumindest ich habe die Firma als sehr kompetent (eigener Meister für DC-Automatiken) kennen gelernt. Ist schon etwas her und es ging um die Automatik meines 300E selig. Die Überholung kostete damals ca. die Hälfte des DC AT-Getriebe Preises. Aber so etwas müsste es in Deinem Großraum doch auchgeben. Andererseits, bei 239 TKM kann halt jederzeit auch die nächste Großreparatur kommen. Is halt so... Mit Bedauern, Bernd
     
  18. #18 Gumballrace, 12.07.2004
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    Ich hab dein äh... Angebot mal editiert. :rolleyes:

    Gruss Hubi
     
  19. #19 Koenig H., 12.07.2004
    Koenig H.

    Koenig H.

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Tach zusammen,

    hab heute mehrmals mit Auto Auer telefoniert.
    Wenn die Angaben des Fehlerspeichers stimmen, würde die Reparatur so auf 550-700€ kommen.
    Das ist mal ein Angebot. ...
    Nun muss ich alle Hebel in Bewegung setzten um das Auto dort hin zu bekommen...
     
  20. #20 Hubernatz, 12.07.2004
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Musst dich halt irgendwie dorthin quälen. Vielleicht klappts ja.
     
Thema:

Was macht den meine Automatik?

Die Seite wird geladen...

Was macht den meine Automatik? - Ähnliche Themen

  1. 209 Verdeck macht Probleme

    Verdeck macht Probleme: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Ich komme aus dem Süden Österreichs aus Kärnten, wo andere Urlaub...
  2. Suche W168 Automatik Schaltkulisse

    W168 Automatik Schaltkulisse: Hallo Ich suche dringent eine Kulisse ! Habe die Automatikplatine schon repariert und jetzt ist dir Kulisse im eimer ! Im Web findet mann nicht...
  3. Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel

    Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel: Guten Abend liebes Community, bin ein Besitzer von einer C-Klasse ,es handelt sich um ein C200 CDI w204 ,Baujahr 2011 . Diesel ,Automatik . Das...
  4. Probleme mit Comand - macht nach Rückbau kein Mucks!

    Probleme mit Comand - macht nach Rückbau kein Mucks!: Hallo zusammen, mein Problem ist sicherlich nicht spezifisch für den 209er, ich poste es dennoch hier... verschieben lässt es sich immer noch...
  5. 245 B200 CDI Automatik kein Getriebeölwechsel?

    B200 CDI Automatik kein Getriebeölwechsel?: Hallo, Haben heute eine B200 Klasse CDI Automatik, 140 PS, EZ 12/2010 gekauft. Der Verkäufer ist eine Händler in unserer Nähe und er meinte auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden