Was macht ein Dr. Low am Samstag???

Diskutiere Was macht ein Dr. Low am Samstag??? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Tja, diese Frage können Roland, Baumi, Alex, Karin, Melanie und natürlich der Hund Sissi (hoffe, der Wuffel schreibt sich so !?!?) beantworten:...

  1. #1 Dr. Low, 03.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Tja, diese Frage können Roland, Baumi, Alex, Karin, Melanie und natürlich der Hund Sissi (hoffe, der Wuffel schreibt sich so !?!?) beantworten:
    wir waren alle bei Alex und Melanie in Esslingen Sirnau!
    Dort stand ein meeeegagroßes Bastlertreffen auf dem Programm, Alex wollte sooo viel haben (und hatte die Teile nicht), und so wurde bei ihm letztenendes "nur" das Kofferraumlicht und die Steckdose in den Kofferraum verbaut!

    Baumi und Karin waren eigentlich nur zum Helfen hier, an deren Brabus-Elch wurde nichts verändert (wobei wir alle über die Reifen gestaunt haben 8o Schumi hat bei trockener Straße bestimmt kein anderes Profil...).

    Roland baute sich einen echt genialen Schirmhalter, seine SLK-Felgensterne wurden auf die neuen Turinos gezogen und außerdem wurden wieder die A210-Pedalplatten montiert (ist echt ein undankbares Geschäft...).

    Ja... und irgendwie war Rudi auch dranne... (für alle Unkundigen, meine A-Klasse nennt sich... Rudi!!!):
    es wurde erstmal der schöne Avantgardegrill eingebaut (welch Unterschied allein das schon ist!!!), anschließend machten wir uns über die Stoßstange her, in die dann die Hella Nebelscheinwerfer verbaut wurden (übrigens nun mit 4 Neblern unterwegs...)
    Danach sollte die Anlage (Focal 165H mit dem Ratho-Verstärker) dran sein, aber leider leider leider..
    Baumi und ich bauten also fleissigst daran herum, ich rupfte in voller Zuversicht schonmal die Boxenklemmen vom Adapter ab (so von wegen brauch ich nicht mehr, hab ja jetzt Verstärker...), nur dummerweise machte der Verstärker nicht wirklich Musik :-(( der war kaputt :,-(((
    Also wieder versucht, den Adapter zu reparieren, Kabel wieder reingesteckt... oops, nix tut sich *sch****e!!!*
    Dann kam dann Melanie ins Spiel, welche sofort freundlichst Hilfe anbot und mich ins Technoland (HiFi-Laden in ES) fuhr, wo es dummerweise außer Inkompetenz und Arroganz keine sinnvollen Verkäufer gab (geschweigedenn einen neuen Adapter :-((( )
    Danach meinte sie, fahren wir halt zum EKZ (what the f**K is EKZ???), ich traute meinen Augen kaum, als wir auf dem Parkplatz waren und ich ein freundlich lächelndes ACR-Schild sah!
    Für alle noch Unwissenden: bislang hielt ich von ACR nicht wirklich viel...
    Dann also rein, erstmal 5 min gewartet, bisdaß sich ein Azubi über mein Problem hermachte!
    "Ja, hmmm... nee, da kenn ich mich auch nicht aus...!" waren seine Worte, aber er wollte einen Kollegen um Hilfe fragen! Ich dachte mir, darauf kommt's jetzt auch nicht mehr an, also mach ma!
    Dann stand dann irgendwann ein ca. 30-35 jähriger gebürtiger Russe (der aber besser schwäbisch gesprochen hatte als ich...) vor mir, guckt mich an und meint: "Willsch wirglich so a Deng? Des koschd 60€, isch net so billich! Abbr i würd des oifach mit emme Hoiskläbr fixiera, des solld scho ganga! Han i au scho ammol gmacht!"
    Auf gut deutsch: Heißkleber soll halten! Nu denn... Russen haben ja immer gute Ideen!
    Also wieder back 2 my Elch, den Adapter genommen, Heißkleber drüber, hält, klingt, 60€ gespart und alle sind happy!
    Deshalb nochmal herzlichst Dankeschön an Melanie für den freundlichen Chauffeurdienst und an Ivan von ACR Esslingen für diesen genialen Tipp!
    Dann noch ein herzliches Dankeschön an all die oben genannten Personen für diesen coolen witzigen und echt genialen Tag! Ich hoffe auf zahlreiche Teilnahme am 25.08.!

    Bis denn dann...

    Micha

    PS: @ Baumi

    die Bitumen hätten wir doch gleich montieren sollen, das schäppert wie blöde!!!
     
  2. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hätte da noch eine etwas in die Jahre gekommene Magnat 2-Kanal Endstufe die funktioniert noch.

    Gruss Graule

    Ps. War zuletzt in meinem Ex-Corsa eingebaut und flog dort raus weil ich eine 4-Kanal Endstufe braucht wegen Subwoofer.
     
  3. #3 Cartman, 03.08.2002
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    ich denk ma er hat noch garantie auf den verstärker.

    aber was willste den haben für den amp?
     
  4. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Nein hat er leider nicht die hat er ja gebraucht gekauft von einem Kumpel soviel ich weis. Keine Ahnung was das ding noch wert ist. Ich dachte so an 25euro oderso
     
  5. #5 Cartman, 03.08.2002
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    naja da dr.low ja keien garantie hat intressire ich mich net mehr dafür da er die wohl haben will
     
  6. #6 Dr. Low, 03.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    @ Graule:

    hab dir grad eben ne SMS mit meiner Meinung dazu gemailt! Hoffe, wir werden handelseinig!

    @ Cartman:

    die Ratho Endstufe war älter als wir beide zusammen... da gibts keine Garantie mehr drauf!

    @ all the others:

    so n Verstärkerle brauchen die Focal schon, also das Radio macht das nicht wirklich gut mit...
     
  7. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Jau Dr.Low hat sie soeben gekauft tut mir leid für dich cartman.
     
  8. #8 Dr. Low, 04.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Einzigste Voraussetzung: das Ding muss auch wirklich funktionieren! Ansonsten is nich...
     
  9. #9 Cartman, 04.08.2002
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    ach kein problem wär eh nur ne spielerei gewesen *G*
     
  10. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich tut das Ding sonst hätte ich sie schon längst weggeworfen.
     
  11. #11 Dr. Low, 04.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Und welche genau isses und wieviel Watt bringt das gute Stück? Wie groß? Nu lass doch mal was raus! Ich glaub schon, daß du kein Sch***ss daheim rumliegen hast!!!
     
  12. #12 Mr. Bean, 05.08.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    ;) ...schaffe, schaffe, Elchli umbaue... ;)

    (wie die Schwaben wohl sagen)
     
  13. #13 Dr. Low, 05.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja, so in der Art kommt das wohl raus *ggggg*
     
  14. Martin

    Martin

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Hy Dr. Low,

    habt ihr eine Umbauanleitung für die Steckdose uim Kofferraum da?

    Gruß Martin
     
  15. #15 Dr. Low, 07.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Äääääähm, nun: im Prinzip ist das ganz einfach:

    du baust die Seitenschwellerverkleidung aus, ziehst 2 Kabel 1,5 qmm zur Batterie vor, eine 15 A - Sicherung dazwischen und dann halt hinten n Loch ins Seitenteil rein...

    Der Roland hat allerdings beim Alex seinem Wagen der Strom an der Plus- und Minusleitung vom ZV-Motor angediebt, ob das allerdings so "elegant" ist, wage ich zu bezweifeln...
     
  16. #16 Mr. Bean, 07.08.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    ... ja, wenn der abgenommene Strom zu groß wird, brennt der "Stromdieb" ab. Besser man nimmt eine Lüsterklemme. Anquetschen würde ich bei größeren Strömen nicht machen. Da besteht immer eine gewisse Wackelkontaktgefahr. Und dann kann es zum obengenannten Problem kommen!
     
  17. #17 Dr. Low, 07.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt, würde ich den eleganteren - wenn auch aufwendigeren - Weg wählen:

    Rückbankteil rechts entfernen, Beifahrersitz entfernen, Plastikhalterungen für die Sitze entfernen, evtl. Einstiegsleisten entfernen, dann kann man den Teppich leichter zur Seite legen (ansonsten "einfach" die Kabel unter dem Teppich durchziehen), wie schon beschrieben ein Loch in die Seitenwand machen, dort die Steckdose einbauen und die Kabelage direkt an der Batterie anschließen (Sicherung keinesfalls vergessen!!!). Ist zwar aufwändiger, aber auch eleganter und dauerhafter (da schmort so schnell nix durch!)

    Also... viel Spass beim Basteln

    Micha (der noch keine Dose drin hat, aber den aufwändigeren Weg wählen wird!!!)
     
Thema:

Was macht ein Dr. Low am Samstag???

Die Seite wird geladen...

Was macht ein Dr. Low am Samstag??? - Ähnliche Themen

  1. CLA SB 180 macht komische Geräusche beim Anfahren

    CLA SB 180 macht komische Geräusche beim Anfahren: Hallo, Ich habe seit einer Woche einen nagelneuen CLA SB 180 Bj 2019. Es ist mein erster Mercedes! Mir ist jetzt folgendes aufgefallen: Wenn ich...
  2. Low Rider - Airmatic defekt?

    Low Rider - Airmatic defekt?: Servus! Fahre in letzter Zeit berufsbedingt Mietwägen und lasse dann meinen Benz mehrere Tage auf'm Parkplatz der Vermietung stehen. Ich weiß...
  3. Heckwischer macht , was er will

    Heckwischer macht , was er will: Tach zusammen . Nachdem bei meinem S211 ( MOPF ) der Heckwischer fest war und sich nicht mehr bewegte , wurde er in einer freien Werkstatt wieder...
  4. 208 Klimakompressor macht Geräusche im Leerlauf

    Klimakompressor macht Geräusche im Leerlauf: Hi, C208 98 320. Klimakompressor macht periodische Geräusche im Leerlauf. Druckt man den EC knopf, verschwindet das Geräusch...
  5. Interview mit dem Senior Manager Konstruktion V-Motore Dr. Dipl.-Ing. Torsten Eder

    Interview mit dem Senior Manager Konstruktion V-Motore Dr. Dipl.-Ing. Torsten Eder: . "Wir wollen die Emissionen an die Nachweisgrenze bringen" Obiges Interview ist sehr lesenswert; es geht u.a. um die Motore M 256, dem M 264,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden