Was sagt ihr zu diesem S 203 mit Sportpaket?!?(mit Bilder)

Diskutiere Was sagt ihr zu diesem S 203 mit Sportpaket?!?(mit Bilder) im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, Habe gestern in der Mercedes Niedrlassung meine ""Traum" C Klasse gefunden. Wie die ein oder anderen von euch bestimmt schon mal gelesen...

  1. #1 BrabusRocket, 03.08.2008
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Hallo,

    Habe gestern in der Mercedes Niedrlassung meine ""Traum" C Klasse gefunden. Wie die ein oder anderen von euch bestimmt schon mal gelesen haben, bin ich ja schon seit längerem auf der Suche nach einem W 203/S 203 mit Sportpaket.

    Bei dem Auto handelt es sich um ein C 220 CDI T Modell mit 90.000 km und EZ 02.05 (Modelljahr 05).

    Das Fahrzeug hat folgende Austattung:

    - Avantgarde mit Sportpaket

    - erweitete Klimaanlage

    - Automatik mit Lenkradschalttasten

    - Comand APS mit CD Wechsler im Handschuhfach

    - Telefonvorrüstung in der Mittelarmlehne

    - Bi Xenon mit Abbiegelicht

    - Skisack

    - Stark getönte Scheiben hinten

    - Parktronic

    - Sitzheizung

    - Sportsitze mit Leder/Ledernachbildung

    - Memorypaket für Fahrer- und Beifahrersitz

    - Metalliclackierung: Diamantschwarz

    ......



    Ja hat meiner Meinung nach eine vernünftige Austattung für ne C Klasse.. ;) Nur bei der Farbe bin ich mir noch ein wenig unschlüssig. Wollte eigentlich eher einen in Obsidian. Diamatschwarz schimmert ja doch bei Licheinfall eher ins bläuliche. Aber das muss ich mir mal genauer bei der Probefahrt ansehen. Ich denke mit dem Diamantschwarz kann ich mich auch anfreunden. ;)

    So steht er eigentlich top da. Weder Lenkrad abgegriffen, noch Sitze durchgesessen, etc.

    Ansonsten hat er ein paar klitzekleine Lackschäden (vereinzelt Steinschläge, hintere Türe hatte mal leichten Kantenkontakt mit einer Wand ;) )

    Im großen und ganzen sieht man ihn die KM jedenfalls nicht an.

    Das einzige was fehlt ist ein RPF. Aber den kann ich ja wenn wirklich immer noch nachrüsten lassen. Momentan sind ja nur ca. 30 Euro Steuer unterschied. Und der Verbrauch liegt vermutlich ohne RPF auch ein wenig niedriger.

    Hier mal ein paar Pics:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]









    Ganz toll finde ich, dass er Memory Paket hat. Denke, dass es ein ganz nützliches Feature ist, wenn man selbst 203 cm und die Freundin nur 169 cm groß ist.

    Übrigens denke ich auch, dass man nichts falsch machen kann wenn man einen Gebrauchtwagen bei ner Mercedes Niederlassung kauft. Garantie ist hier wahrscheinlich am besten.

    Naja und der Preis ist auch top. Wenn mir das Fahrzeug nach der Probefahrt immer noch zusagt, denke ich dass es dann meiner ist. ;)

    Kann man eigentlich mit dem Comand auch DVDs schauen? Oder kann man auf DVD Player aufrüsten? Kann man TV evtl auch nachrüsten? Was würde mich der Spass noch kosten?

    Habt ihr noch irgendwelche Tips für mich was ich beachten sollte? Irgendwelche Anregungen etc? Wäre euch auf jedenfall sehr dankbar.. ;)
     
  2. #2 Daniel 7, 03.08.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Schaut doch gut aus. Das Comand APS kann DVDs abspielen, ich weiß jedoch nicht wie das mit selbstgebrannten aussieht. TV-Nachrüstung ist recht kostspielig, da fragst du für genaue Details & Preise aber besser mal im Hifi-Bereich nach oder noch einfacher: direkt eine PN an holgi2002.
     
  3. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.089
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Das Comand APS im 203 kann KEINE Video-DVD abspielen!
     
  4. #4 teddy7500, 03.08.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Schönes Auto.

    Aber bevor man wirklich was dazu sagen kann, muß man erstmal wissen was das Fahrzeug kosten soll?

    Oder habe ich was überlesen? :wink:
     
  5. #5 zuendler, 03.08.2008
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    die ausstattung ist ja ganz gut, sportedition und sportpaket zusammen gibts auch nicht so oft.
    dazu die grosse klima und eben das leder.
    also wenn du einen kombi und nen 220er cdi willst wäre der doch ganz gut.
    es wird schwer werden eine schönere ausstattung zu finden. aber das ist ja geschmacksache.
     
  6. E.D.

    E.D. Guest

    Das Diamantschwarz finde ich richtig klasse! Das wirkt - wenn das Auto sauber ist - in der Sonne richtig nobel, dieser leichte blaustich gibt dem Auto einen besonderen Anstrich, den man aber erst auf den zweiten Blick bemerkt. Also mir gefällt die Farbe sehr gut - außerdem ist sie nicht wirklich oft zu finden :tup
    Das Auto ansich finde ich auch gut, Austattung Top, Pflegezustand (ok, ok, Aufbereitungszustand ;) ) auch sehr Ansprechend, das der DPF fehlt würde ich bei der Preisverhandlung mal ins Feld führen - wenn der Preis Dir zusagt, greife zu! So schnell dürfte sich so ein Auto sicher nicht wiederfinden.
     
  7. #7 TheViperMan, 03.08.2008
    TheViperMan

    TheViperMan

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Skoda Octavia RS
    Sehr schönes Auto :) Den DPF würd ich nachrüsten, alleine schon wegen der Feinstaubplakette. So bekommst ja max. ne gelbe.
    Das Sportpaket und vor allem die Adharaz-Felgen stehen dem 203er einfach super.

    @zuendler: Von Sportedition steht hier nirgends was, das ist ein Avantgarde mit Sportpaket.
     
  8. dirkrs

    dirkrs

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    C-180 Limo Avantgarde
    Zuschlagen! :D
     
  9. #9 w-cl203, 03.08.2008
    w-cl203

    w-cl203

    Dabei seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203 C220CDI mit Sportpaket
    Sorry, aber das ist kein Leder, sondern nur eine Ledernachbildung!, aber dafür eine sehr gute !!

    @ Dirks :s8: weise Entscheidung!! die Sportpakete sieht man nicht sehr oft, ich mußte mir damals meinen in neu kaufen, um das Sportpaket zu bekommen. Mit Sportedition gab es haufenweise Gebrauchte, aber keinen mit Sportpaket. Denk dran WR 17' mit 225er minimum.
     
  10. #10 Dayton_S, 03.08.2008
    Dayton_S

    Dayton_S

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    BMW 530d
    Schönes Fahrzeug, keine Frage. Aber um hier eine vernünftige Meinung zu äüßern, muss der Preis genannt werden. Ich tippe Minimum auf T€ 22 und dann stellt sich für mich die Frage: Bezahlt man wirklich soviel für eine 3 1/2 Jahre alte C-Klasse mit 90.000 km ? Ich persönlich würde dies nicht tun, da die Assyst mit zunehmender Km-Leistung gerne etwas teuerer werden. Insofern rate ich: Überlege gut ! Denn: für T€ 22 bekommst Du zumindest hier in der Region recht frische S 203, natürlich etwas schlechter ausgestattet und als C 180 Kompressor oder 200 CDI - dann aber um die 20.000 km und quasi neu.
     
  11. #11 BrabusRocket, 03.08.2008
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Also das Auto kostet normal 20.990, ich würde es momentan für 20.300 kriegen.. Vieleicht kann man ja noch bisschen was machen. Aber im Vergleich zu anderen mit selben BJ, ähnlich km ist der schon sehr günstig. Und er ist direkt von Mercedes, was mir doch sehr wichtig ist. Was sagt ihr, ist der Preis in Ordnung?

    Mit dem Russpartikelfilter weis ich noch nicht so richtig, ich werde ihn jedenfalls vorerst ohne RPF nehmen. Kann ihn ja später immer noch nachrüsten lassen. In der Steuer sind ja wie gesagt momentan nur ca 30-35 Euro jährlich um.

    Naja wie gesagt muss erstmal Probe fahren, aber ich glaube nicht, dass mich die Probefahrt vom Auto abbringt.. ;)

    Kombi gefällt mir vom 203er übrigens besser als die Limusine.. Bin zwar eigentlich nicht so der Kombi Fan, aber Ausnahmen bestätigen die Regel...



    Wieso kann man mit dem Comand im 203 keine DVD schauen? in der E Klasse gehts doch auch soweit ich weis.. Und das Gerät ist doch zumindest optisch ziemlich ähnlich? Kann man da was freischalten lassen um DVD zu sehen?

    Dass im Winter mindestens 17 Zoll felgen mit 225er Bereifung gefahren werden dürfen ist mir bewusst. An dem soll jedoch nicht scheitern. ;)
     
  12. #12 Dayton_S, 03.08.2008
    Dayton_S

    Dayton_S

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    BMW 530d
    Preis ist m. E. ok - wenn mit MB-Garantie ! Es bleiben aber die Km, wäre mir auch bei dem Preis zuviel. Andererseits legst Du wohl großen Wert auf diese Ausstattung und die hat nunmal ihren Preis. Insofern musst Du abwägen, ob Du dafür die recht vielen Km in Kauf nimmst. Ist das ein Leasingrückläufer ?
     
  13. #13 BrabusRocket, 03.08.2008
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Genau, ist ein Leasingrückläufer.
    Findest du die KM wirklich so dramatisch. Sind ca. 30.000 km im Jahr. Das ist denke ich mal mehr oder weniger normal für einen Diesel. Ich fahre ca. 20.000 km im Jahr. da sollte das Auto dann die nächsten fünf Jahre bis ca. 200.000 km doch ohne größere Probleme halten.

    Was die Ausstattung betrifft. Ich möchte zumindest einen Avantgarde mit Sport Paket und auch einen 220 cdi. kleines Navi, Automatik wäre dann noch Pflicht. Auf alles andere könnte ich verzichten!

    Und ich denke, wenn ich das Fahrzeug anständig pflege, regelmäßig Kundendienst mache, dann bekomme ich in 5 Jahren mit ca. 200.000 km auch noch vernünftig was dafür.

    Oder seit ihr anderer Meinung ?
     
  14. #14 Dayton_S, 03.08.2008
    Dayton_S

    Dayton_S

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    BMW 530d
    Die Km sind für den Wagen nicht dramatisch - als Leasingrückläufer hat der bestimmt alle Assyts bekommen. Allerdings wurde der Wagen sicher nicht geschont - weißt Du, wer das Auto gefahren hat ? Sportpaket bestellt eher kein Rentner. Und dann stellt sich für mich eben die Frage der persönlichen Wertigkeit: Nehme ich das Risiko in Kauf, ein gut ausgestattetes Auto mit 90.000 km für viel Geld zu kaufen (und ich finde, auch 20.300 € sind viel Geld), das 3 Jahre getreten wurde oder hole ich einen etwas schlechter ausgestatteten Wagen mit weniger km. Will Dir aber nicht die Freude am Wagen verderben - er sieht TOP aus. Ich verstehe, dass Du ihn willst. Insofern mit einer guten Garantie und kritischer Prüfung des Vorbesitzers...teste ihn ausgiebig und spare etwas Geld für die nächsten Assysts .
     
  15. #15 zuendler, 03.08.2008
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    bei meinem war das ähnlich, auch ein leasingrückläufer und der hatte 79.000km drauf.
    der hat damals zwar 30t€ gekostet, ist aber auch ein 320er und war auch vom mercedes-autohaus.
    also ich würde es wieder machen.
    dass er von der richtigen werkstatt ist macht schonmal was aus, somit kannst du bei mängeln
    auch zu jeder anderen DB werkstatt fahren. in meinem fall waren es noch ein paar kleinigkeiten
    die im nachinein anstandslos beseitigt wurden. das hätte bei einem teppichhändler niemals so
    unkompliziert geklappt, das weis ich. (es fehlte ein plastikteil, haben die mir einfach geschickt
    ohne lang herum zu machen, ebenso gabs die neuste navi dvd dazu)
    nach ner probefahrt würd ich den nehmen.
    jedes andere auto kann genauso gut getreten worden sein, oder auch geschont, weis man ja nicht.
    aber es ist ein jahr garantie drauf...

    wie gesagt: kaufen :D
     
  16. #16 Dr.Howie, 03.08.2008
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.581
    Zustimmungen:
    850
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    würde ihn auch nehmen.
    Hätte allerdings nicht gedacht, dass bei der Avantgardeausstattung so viele Schalter in der Mittelkonsole frei bleiben. Kenne mich da beim Mopf, und erst recht beim Kombi nicht so aus, aber die vielen, leeren Plätze würden mich stören.
    Die Bremsanlage sieht supertoll aus, aber wie schon erwähnt brauchst du auch im Winter dicke Schluppen, und auch ein wechsel der Bremsscheiben/Beläge geht da richtig ins Geld. Habe was von 500 € für die vorderachse gelesen. Von daher ein kleiner Tipp: Achte drauf, ob die Scheibe eine unwucht, oder sonstige fehler hat, und erkundige dich, ob die schon mal gewechselt wurden sind. Bei der Laufleistung sind die sicher bestimmt bald fällig.
    Ansonsten würde ich dir auch zum Kauf raten, da er einen sehr guten eindruck macht.
    Gruß, Dr.Howie
     
  17. #17 zuendler, 03.08.2008
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    das interessante ist, dass meiner kein sportpaket aber die selben bremssättel hat!
    also müssten diese gelochten scheiben auch ohne weiteres auf meinen drauf passen.
    schade dass ich vor 6 monaten erst einen neuen satz bekommen habe.
    eine scheibe für meinen kostet ca 100€.
    also muss die mit den löchern billiger sein, ist ja weniger material dran :D

    und zu den winterreifen: habe wie gesagt auch die grosse bremse und daher gehen nur 17" drauf.
    so ein winterreifen kostet ca 180€.
     
  18. #18 BrabusRocket, 04.08.2008
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Jo, also Bremsen habe ich mich gerade Online ein bisschen umgesehen. ATE Bremsscheiben für sportpaket 330 mm durchmesser kosten 160 euro pro Paar. Sollte also nicht das große Problem sein. Soweit ich gesehen habe sind die Bremsen sowieso erst vor kurzem gemacht worden. Bremsen werde ich vermutlich auch selbst wechseln, wenn nötig. Denn es ist ein Unterschied, ob ich 500 euro bei MB bezahle, oder für 200 euro Material kaufe und die selbst mache. Irgedwo muss man ja zum sparen anfangen. ;)

    Kundendienst wird natürlich regelmäßig bei MB gemacht. ;) Wobei man solche Sachen wie Filter wechseln, Wischwasser auffüllen etc. in der Regel auch selber machen könnte. Umso günstiger wird der Kundendienst dann wahrscheinlich werden.

    Winterreifen schau ich mich dann im Oktober um. Vieleicht bekomme ich irgendwoher gute gebrauchte Sport Paket bzw Sport Edition Felgen auf die ich dann neue Reifen aufziehn lassen kann. Bei Ebay ist ein Händler, der einige MB sätze anbietet, die 2 jahre gefahren wurden. Da gibts Sport Paket felgen mit dunlop winterbereifung mit 7 mm profil für 850 euro sofortkauf. Aber mit den Reifen soll man dann doch eher nicht sparen. Man weis ja nie was der Reifen vorher so alles mitmachen musste.. ;)

    Versicherung habe ich mir gerade bei der Allianz online berechnet. Komme mit Vollkasko und 60% auf knapp 1030 euro im Jahr. Allianz 24 wären ca. 750. Denke mein Vertreter kann mir einen Preis irgendwo dazwischen machen. Bin eigentlich angenehm überrascht, hab bei der Versicherung irgendwie mehr erwartet.
    Naja und Steuer sind dann rund 365 Euro im Jahr..

    Schließlich muss ich mir das ganze schon genau durchrechnen, da der C im Vergleich zum Smart doch schon ein wenig mehr im Unterhalt schluckt.. Wobei es nicht so ist, dass ich jetzt das Auto mit Mühe und Not unterhalten werde. Ich bin hald nur ein Typ, der vorher gerne mal ein wenig durchrechnet mit welchen Kosten man die nächste Zeit rechnen muss. ;) Aber ich sehe dem ganzen sehr positiv entgegen. Muss auch sagen, dass ich bei dem Auto selbst ein sehr gutes Gefühl habe. Und bekanntlich soll man ja auch mal auf den Bauch hören.. ;)




    Hier ist übrigens mal die Austattungsliste von der "Russischen MB Club" Page:

    VIN WDB2032081F677335 Model C 220 CDI Chassis 2032081F677335 Engine 646963 30 361567 Transmission 722699 05 883597 Order 0 4 226 03036 Delivery date 19.01.05 Dealer Munich branch (226) Interior leather "Twin" (111) Paint 768 Unknown code Options M22 displacement 2.2 liter (? 02.10.1995)
    P80 vehicle with folding top, long
    055 aej. 04/2 (? 22.09.1997)
    220 parking aid (? 01.10.1993)
    242 right front seat electrically adjustable with memory feature. only applicable to series w 210 when installed in conjunction with code 275. (? 01.03.1983)
    244 sports seats, front (? 01.07.1986)
    260 elimination of model designation on rear lid (? 01.05.1968)
    275 front seat positioned lower
    memory package (driver's seat, steering column, mirror) (? 01.10.1993)
    282 ski bag (inboard loading facility) (? 01.07.1989)
    287 ski inboard loading facility
    through-loading feature (? 01.10.1990)
    345 rains sensor for windshield wipers (? 01.10.1993)
    354 antenna on roof centre rear for mobile D-net telephone
    antenna on roof centre rear for standard D-net telephone (? 01.10.1994)
    386 Unknown code 423 5 speed automatic transmission / nag (? 01.03.1994)
    428 manual five-speed transmission (? 01.01.1970)
    477 Unknown code 486 sports chassis (? 01.04.1997)
    527 Reims adapter and paint kit
    543 sun visor with vanity mirror, illuminated, left and right (? 01.11.1978)
    581 automatic climate control (? 01.01.1977)
    589 automatic climate control and air conditioner in the rear (? 01.03.1989)
    600 headlamp wiper/washer (? 01.08.1971)
    614 lamp unit, asymmetrical, l.h. traffic, with amber lenses
    619 halogen lamp unit with high beam/low beam fog light and headlamps and fog lamps or additional high beam, amber; asymmetrical headlamps for l.h. traffic, and rear turn signal lamps, orange, for Australia, Italy, Great Britain
    xenonheadlight omitted (? 01.06.1995)
    639 elimination of first-aid box and warning triangle (? 01.08.1977)
    673 high-capacity battery (? 01.01.1964)
    691 blue heat-insulating glass all round, rear window, single pane safety glass (? 01.02.1995)
    739 Unknown code 805 Change of year of model, last figure shows new model year
    819 CD changer - alpine - in trunk (? 31.07.1992)
    840 elimination of all-wheel drive 4 x 2 (for cross-country vehicles only)
    dark tinted glass (? 01.10.1994)
    873 seat heater for left and right front seats (? 01.02.1984)
    949 equipment package mk-line (? 12.06.1997)
    954 equipment package for avantgarde vehicles (? 01.06.1993)
    rotating emergeny flasher, front (red light)
    988 ownership certificate and COC papers with EC model plate (? 01.06.1993)
     
  19. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.089
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Die Geräte sind eben nur optisch gleich, nicht aber technisch. Das Comand APS im 211/171/219 ist ein NTG1-Gerät, d.h. vorne befindet sich die Headunit und hinten im Kofferraum separat der Navirechner und das AGW. Das Comand APS NTG1 kann sowohl MP3 als auch Video-DVD!

    Das Comand APS im 203 ist ein NTG2-Gerät. Dort ist Headunit, AGW und Navirechner alles vorne im Gerät vereint. Das NTG2-Gerät kann weder MP3 noch Video-DVD. Da kann man auch nichts freischalten lassen, es fehlt dem NTG2 Comand schlichtweg an der erforderlichen Hardware!

    Einen externen DVD-Player oder TV nachzurüsten ist möglich, solange das Comand noch den FBAS Eingang hat. Eine zeitlang hatten die Comands diesen Eingang serienmäßig, mittlerweile wurde der aber eingespart und fehlt bei manchen Modellen.
     
  20. #20 zuendler, 04.08.2008
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    allerdings kann das NTG2 mit dem 6fach wechsler sehr wohl mp3 wiedergeben mit entsprechender titelanzeige etc ;)
     
Thema:

Was sagt ihr zu diesem S 203 mit Sportpaket?!?(mit Bilder)

Die Seite wird geladen...

Was sagt ihr zu diesem S 203 mit Sportpaket?!?(mit Bilder) - Ähnliche Themen

  1. Welches BT Cradle für 203 Mopf Comand

    Welches BT Cradle für 203 Mopf Comand: Hallo zusammen! Ich bin für meinen S203 Mopf auf der Suche nach dem passenden Bluetooth cradle, um über die Freisprecheinrichtung telefonieren zu...
  2. Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205)

    Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205): Hallo zusammen, ich fahre einen C63 AMG s (Bj 2017) und ich habe die folgende Frage: Ist der Achsen Sturz an der Vorderachse auf der rechten...
  3. 209 Ersatzrad bei AMG-Sportpaket - was für eines?

    Ersatzrad bei AMG-Sportpaket - was für eines?: Hallo zusammen, der Vorbesitzer meines CLK (209) hat wohl die Ersatzräder getauscht, jedenfalls liegt da jetzt eine 225er Felge in der Mulde. Das...
  4. Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS

    Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS: Wehr kann uns weiterhelfen. Mein Enkel hat sich ein C 220 CDI W203 Bj 2001 gekauft. Hat nicht nach der Umweltplakete geachtet. Er ist...
  5. Nachrüstung Ausstiegsleuchten S 204 Bj. 2009

    Nachrüstung Ausstiegsleuchten S 204 Bj. 2009: hallo ich möchte bei meinen S 204 Bj. 2009 die Ausstiegsleuchten nachrüsten , kann mir bitte jemand sagen wo ich die leuchten am Türsteuergerät...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden