Wasser läuft innen durch die Beleuchtung

Diskutiere Wasser läuft innen durch die Beleuchtung im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo liebe Leute, Ich habe eine Frage und bin was das angeht langsam ein bisschen verzweifelt weil mir weder der Mercedes-Händler noch diverse...

  1. #1 Spotlighton, 30.04.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2021
    Spotlighton

    Spotlighton

    Dabei seit:
    30.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,


    Ich habe eine Frage und bin was das angeht langsam ein bisschen verzweifelt weil mir weder der Mercedes-Händler noch diverse Werkstätten helfen konnten :

    Ich habe einen C180 Kompressor Baujahr 2004 (das müsste W203 sein wenn ich richtig recherchiert habe, falls nicht verzeiht mir bitte vielmals ich bin nicht wirklich ein Auto-kenner). Seit 2-3 Jahren habe ich das Problem, dass vorne Innen durch die Lampe Wasser rauskommt, wenn es draußen regnet. Anfangs waren es nur ein paar Tropfen, mittlerweile ist der komplette Innenraum nass wenn ich morgens mich ins Auto setze und es über Nacht geregnet hat. Ich habe kein Schiebedach, die Frontscheibe ist soweit ich weiß original. Wenn es stark regnet, kommt da ein richtiger "Wasserfall" raus teilweise. Es läuft auch oft dann noch vorne innen an der Frontscheibe herunter.

    Das Problem ist jetzt dass ich um TÜV zu bekommen 2500€ an diversen Reparaturen zahlen müsste. Das würde ich ohne weiteres machen, aber dadurch dass ich das Problem mit der Undichtigkeit habe weiß ich jetzt nicht was ich tun soll. Wenn das noch viel schlimmer wird, ist das leider bald nicht mehr Tragbar. Ich habe auch noch zwei Bilder angehängt dass man sich in etwa vorstellen kann, was ich meine.

    Hat zufällig jemand eine Idee oder das gleiche Problem gehabt? Würde mich über jeden Vorschlag freuen [​IMG]

    MfG und schönes Wochenende
     

    Anhänge:

  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.791
    Zustimmungen:
    3.415
    Auto:
    ?
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich würde mal auf die Dichtung der WSS tippen. Wurde die schon auf Dichtheit geprüft?
     
    Spotlighton gefällt das.
  3. #3 timonpumbaaa79, 30.04.2021
    timonpumbaaa79

    timonpumbaaa79

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    C220d T-Modell
    Ich würde auch Windschutzscheibe tippen, wo soll auch sonst das Wasser herkommen wenn du kein Loch im Dach hast :D
     
    Spotlighton gefällt das.
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    3.789
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Naja, seitlich unter den Leisten wo die Dachhaut mit der Seitenwand verbunden ist... könnte auch noch sein, das sich das dann den Weg über den Dachhimmel sucht.
    WSS ist aber naheliegender, das sehe ich auch so.
     
    Spotlighton gefällt das.
  5. #5 Spotlighton, 30.04.2021
    Spotlighton

    Spotlighton

    Dabei seit:
    30.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten

    Bei meiner Werkstatt meinte der auch, dass es "eigentlich" (mit betonung darauf) nur an der Windschutzscheibe liegen kann, aber dass er es eben nicht garantieren kann. Alles andere gibt ja wirklich nicht so richtig Sinn. Dann frage ich vielleicht mal bei Carglass nach oder so.

    Wie kann man das prüfen? Das Problem ist, dass das Phänomen nur auftritt, wenn es wirklich stark regnet oder mehrere Tage am Stück regnet. Bei leichtem Regen bleibt alles trocken. Wenn man zum beispiel mit einem Schlauch Wasser vorne drauf spritzt, kommt auch nichts durch. Bei meiner Werkstatt wurde die Lampe schon mal weg gebaut und er meinte er hat da nichts besonderes gesehen, ausser dass es ein bisschen feucht war.
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    3.789
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    zieh links und rechts die leisten einfach ab, kleb die WSS mit Klebeband gegen die Karosserie ab, dann weißt du was los ist.
     
    Spotlighton und conny-r gefällt das.
  7. #7 Blackynf, 30.04.2021
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    S 350 d (V 222)
    Hallo Scheinwerfer an!

    eine Frage noch, weil du es nicht erwähnt hattest:
    verfügt das Fahrzeug über ein Schiebedach?

    Gruß Blacky
     
    Spotlighton gefällt das.
  8. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.791
    Zustimmungen:
    3.415
    Auto:
    ?
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    @Blackynf

    Lesen Bildet. ;)

    So steht es in seinem 1. Beitrag.:tup
     
    Spotlighton gefällt das.
  9. #9 Spotlighton, 30.04.2021
    Spotlighton

    Spotlighton

    Dabei seit:
    30.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ahh, muss ich bei gelegenheit mal ausprobieren, danke :D
     
  10. #10 conny-r, 01.05.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    1.134
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Frontscheibe gut von außen abkleben zum Test wie C240 schon bemerkte.
     
    Spotlighton gefällt das.
  11. #11 playaboy, 01.05.2021
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Ich glaube nicht das es an der Scheibe liegt. Ich hatte schon mal ne undichte WSS da lief das Wasser dann direkt an der Scheibe runter. Hast du ne Limo oder nen Kombi. Beim kombi kommt noch die Dachrreeling in Frage.
     
    Spotlighton und jpebert gefällt das.
  12. #12 jpebert, 01.05.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Gibt es eine Dachantenne bei dem Fahrzeug? Könnte sein dass die Dichtung geschrumpft porös ist. Dann neue Dichtung oder Abschrauben und Silicon drunter.
    Wie sieht es aus mit Dachhimmel abnehmen? Das müsstest Du im obigen Fall so oder so. Sollte in < einer Stunde erledigt sein, kann drin bleiben, beregnen und schauen wo es herkommt.
     
    Spotlighton gefällt das.
  13. #13 Spotlighton, 06.05.2021
    Spotlighton

    Spotlighton

    Dabei seit:
    30.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Kombi :D

    Es gibt eine Dachantenne, aber die ist hinten. Könnte es trotzdem sein, dass es von dort aus rein kommt?

    Das mit dem Dachhimmel abnehmen ist eine gute Idee, kann man auch mal ausprobieren, Danke!
    Mein Auto stand ja jetzt die ganze woche in der Werkstatt, es hat auch die ganze woche geregnet. War natürlcih wieder alles nass innen. Mein werkstatt typ meinte dann, dass er die Lampe innen nochmal ausgebaut hat und oben mit dem schlauch drauf gespritzt hat, und da aber dann nichts weiter durch kam. Schon sehr kurios. Aber das mit der Antenne könnte ja dann echt eine option sein. Aber kann das von hinten bis nach vorne durchlaufen hmmm
     
  14. RolBec

    RolBec

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    W204 1.6 BlueEff Avantgarde
    Spotlighton gefällt das.
  15. #15 jpebert, 07.05.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Klar möglich, dass es an Kabeln etc. nach vorn läuft. Aber an besten Himmel runter und schauen.
     
    Spotlighton gefällt das.
  16. #16 Spotlighton, 07.05.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.05.2021
    Spotlighton

    Spotlighton

    Dabei seit:
    30.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ähhh ja limousine xD
    sryyy es war schon spät gestern

    Das ist ein sehr guter Tipp, das sage ich heute mal in der Werkstatt

    Vielen dank auch an alle anderen für die Antworten
     
Thema:

Wasser läuft innen durch die Beleuchtung

Die Seite wird geladen...

Wasser läuft innen durch die Beleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Radioempfang beim S205 / Wasser im Dachspoiler

    Schlechter Radioempfang beim S205 / Wasser im Dachspoiler: C250 Bluetec S205 T-Modell Bj 2014 Also seit einiger Zeit war ich schon am verzweifeln, mal habe ich 5 FM Sender mal nur 3 und rauschen . War 2...
  2. Wasser aus Scheibenwaschanlage ablassen

    Wasser aus Scheibenwaschanlage ablassen: Hallo! Möchte das Sommergemisch aus dem Scheibenwasserbehälter ablassen um den Winterschutz aufzufüllen. Kann ich das Wasser schnell ablassen oder...
  3. Wasser im hinteren Fußraum (hinter dem Fahrersitz)

    Wasser im hinteren Fußraum (hinter dem Fahrersitz): Hallo, ich bin neu in dem Forum. Seit letzter Woche habe ich ein Problem mit Wasser im Fußraum hinter dem Fahrersitz. Bis dahin ist das Problem...
  4. Wasser im Fußraum und infolge Elektroprobleme

    Wasser im Fußraum und infolge Elektroprobleme: Mein 2003er T-Modell mit Schiebedach hat nach Regenfällen Wasser im Fußraum. Dies tritt unter dem Lenkrad und seitlich an der Feststellbremse aus....
  5. Wasser in den Holmen W 210

    Wasser in den Holmen W 210: Hallo Gemeinde Nach dem ergiebigen Regen der letzten Tage in München hatte ich heut Morgen Wassergeräusche im Linken Holm . War wirklich...