Wasserpumpe defekt

Diskutiere Wasserpumpe defekt im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo Leute, was für ein Ärger: heute bin ich bei diesem herrlichen Wetter ein paar Meter gefahren und dann leuchtet plötzlich die Abzeige für zu...

  1. BeMi5

    BeMi5

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    was für ein Ärger: heute bin ich bei diesem herrlichen Wetter ein paar Meter gefahren und dann leuchtet plötzlich die Abzeige für zu wenig Kühlwasser auf. Also erst einmal Wasser nachgefüllt. Wieder etwas gefahren, Auto abgestellt und bevor ich wieder losfahren wollte war die Pfütze unterm Motor deutlich sichtbar. X(

    Bin dann mit sachter Geschwindigkeit zur MB-Niederlassung, die in der Nähe war.

    Jo, nett war der Meister nicht gerade, aber dafür äußerst direkt: bei dem Tachostand (97.000 km) und dem Alter (Bj 93) kann das nur an der Wasserpumpe liegen. Unterhalb tritt Wasser aus. Wir drücken das System ab und werden genau das dann feststellen. :G

    Kostenpunkt: Pumpe 600,00 €, Arbeitszeit 6 Stunden, macht zusammen rund 1.200 €.

    Wie komme ich jetzt hier weg, wenn ich den Wagen stehenlasse? Nehmen se doch nen Mietwagen. Wir haben da so eine Abteilung, kostet 50 Flöten am Tag. Vorführwagen? Nee, dat geht nicht, Dat machen die Verkäufer - aber nur auf Termin.... :sauer:

    Nee, is klar. Kunde war ja schon mal König, war er doch, oder?

    Frage an alle hier: Kostet eine Rep bzw. Austausch der WaPu tatsächlich 6 Stunden Zeit und damit 1.200 €?

    Kleine weitere Info: 300CE-24

    Vielen Dank im voraus,

    Michael
     
  2. #2 Heckflosse, 13.06.2006
    Heckflosse

    Heckflosse

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Wow! Das ist aber heftig. Lass dir ne 2L Wasserflasche geben und füll halt, sofern das möglich ist, immer auf wenn die Anzeige leuchtet.
    Wenn du im Moment auf einen aneren Wagen zurückgreifen kannst, könntest du sie dir ja selbst einbauen:
    simg01120wk.jpg
    Sollte für einen Hobbyschrauber kein Problem sein.
     
  3. #3 mercedesfreund, 13.06.2006
    mercedesfreund

    mercedesfreund

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Wow, 1200 Euro ist mehr als heftig, das ist nicht im geringsten nachvollziehbar. Gerade der 300er Motor ist in Sachen Wapu sehr leicht zu reparieren. 600 euro nur allein für die Wasserpumpe ist auch völlig überzogen, das teil ist doch nicht vergoldet! Lass dir mal eine Wapu zeigen, du wirst in Ohnmacht fallen. Bei den 200er und 230er Benzinern (M102) war Wapu tauschen eine kompliziertere Angelegenheit, da musste allerlei abgebaut werden. Ich habe es mit einem Hobbyschrauber trotzdem gemütlich in ca 3 Stunde absolviert. Nimm dir die empfohlene Wasserflasche, Leitungswasser geht in diesem Falle auch, fahr ganz piano nach Hause, falls die lampe leuchtet, sofort nachschütten, und zu Hause auch nochmal bei laufendem Motor ... obwohl, soviel dürfte da ja eigentlich nicht rausstürzen. An der Wapu ist mit Sicherheit das Lager leicht ausgeschlagen und demenstprchenden der Simmerring undicht. Hol das teil (Neuteil bitte)von einem freien Händler, die Qualität ist eigentlich immer ziemlich gut, du kannst ka nicht danebengreifen. Auch ATU bietet Wapuen an, die ebenfalls nicht schlecht sind. Bedenke, für den W124 ist sämtliche Technologie seit Jahrzehnten bekannt, da gibt es keine Werksgeheimnisse mehr.
    Ach ja, bei aller Schimpferei, ATU würde dir die Wapu auch wechseln, frag mal nach, Garantie hast du dann auch. Nur keine Scheu, eine Wapu ist ein Standardteil, das geht schon ... und schiess um Gottes Willen den Werkstattmeister mit den 1200 Euro in den Wind, das ist Wegelagerei, der macht Geschäfte mit der Not anderer Leute!!!
     
  4. #4 ulli1969, 13.06.2006
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Lass Dir bitte einen Kstenvoranschlag geben und schick den mal nach Maastricht. Ich denke nicht, dass der Typ noch lange Meister in einer DC Vertragswerkstatt sein wird. Was für ein Penner! Das grenzt ja schon an den Straftatbestand des Betruges, Wucher ist es allemal!!!!!!
    Pumpe kostet ca. 200.-€ bei DC (im Zubehör um die 120.- ink.), Ein- und Ausbau sollte jeder Strift im zweiten Lehrjahr binnen 40 Minuten erledigt haben.
    Unverschämtheit!
     
  5. BeMi5

    BeMi5

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hey, Jungs,

    vielen Dank zunächst einmal. Habe eben die notwendige Reparatur erst einmal gestoppt.
    Werde den Wagen jetzt einschleppen und das Handbuch studieren. Gebe das Auto dann in eine kleine Werkstatt, in der ein Bekannter von mir arbeitet und die Pumpe dann als Zubehör kaufen. Über den Lohn werden wir uns dann nachher wohl einig wie er meint.

    Werde berichten, wie teuer letzten Endes die Rep. war.

    Danke und bis bald,

    Michael

    @ Ulli1969 - was ist in Maastricht?????
     
  6. #6 Big Pole, 13.06.2006
    Big Pole

    Big Pole

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Hi!

    hatte das prob nach meinem Winter urlaub!

    bei mir war das gleiche prob!

    ich hab nachgefüllt bis MAX und paar kilometer gefahren und dann leuchtet die anzeig wieder!

    also bin ich auch zum meinem Autohaus Mercedes gefahren und gefragt!

    bei mir war der preis net so hoch! 350 € + min 3 std arbeit das wären dann 100 €!(war für mich klar das ich es selbst mache!)und noch wäre mal wieder dran zahnrimmen zu wechseln!(so 20 €)


    Also für mich war klar ich mach das selber!(ich glaub jeder ein buch über sein wagen oder das modell) hab dann nachgeschaut wie das zu machen ist und sah am ersten blick nicht schwer aus!Am gleichen abend saß ich am pc und schaute nach ebay nach "Wasserpumpe w124 E 89 Bj. ohne klima!"(wichtig ohne klima gibst angeblich unterschiede!)hab bestellt für 130 €+versand! dann kam sie war schon am abbauen und ich merkte das sie falsch ist,naja alles zurück montieren und nach hause gehen und dann ins netz!hab dann wieder eine bestellt udn war dann aber richtig die wasserpumpe und die alte hab ich zurückgeschiockt der verkäufer war kompetent! :tup

    leider konnte ich sie nicht sofort einbauen hatte am nächstem Tag ne geschäftsreise!ALs ich ich zurück kam 2 tage später fuhr ich zum Mercedes Händler um einen neuen zahnrimmen zu kaufen weil man beim austausch der wasserpumpe muss man den zahnrimmen abmachen und die rollen abmontieren!ich hab den verkäufer gefragt wie man so eine wasserpumpe wechselt!(zu meinem erstaunen war sehr kompetent und hat alles gut beschrieben :tup :tup)

    gut dann begann die schöne arbeit!

    @t Bemi5: wenn du willst schildere ich den ablauf wie man die wasserpumpe wechselt und etc..!

    wenn man gut im handwerken war oder kenntnisse hat von schrauben und Technik dann ist das zu machen aber mann muss sich je nach talent muss man sich nach 3-5 h stunden zeit nehmen!

    ich brauchte mit meinem Sohn 2,5h stunden!(ich schlage vor zu zweit diese arbeit zu machen!)
     
  7. BeMi5

    BeMi5

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Jo, da bin ich wieder - leider um € 800,00 erleichtert X(

    Die Wasserpumpe war ja noch recht preiswert mit € 200,00, aber dann kam noch ein Dämpfer hier, Frostschutz da und Kleinteile wie Dichtung, Keilriemen und natürlich der Arbeitslohn dazu. Der Monteur musste wohl den Krümmer abbauen, um an alle Schrauben dran zu kommen. Das hat nochmal etwas Zeit gekostet.

    Unterm Strich war er insgesamt 7 Stunden beschäftigt...

    Also: Wasserpumpe beim 300 - 24 dauert und kostet

    Dafür habe ich Garantie und die Gewissheit, dass diese vermutlich 100.000 Km hält. Bei einer jährlichen Fahrleistung von ca. 5.000 km sind das zwanzig Jahre. Das geht doch :D

    Viele Grüße

    Michael
     
  8. #8 lawrence74, 20.06.2006
    lawrence74

    lawrence74

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hab meine Wasserpumpe auch austauschen lassen, da ich exakt das gleiche Problem hatte. Allerdings bei 182.000 (W124, 230E, EZ 1991). Hat alles kompletto exakt 480 EUR gekostet! Nicht mehr und nicht weniger! Und das bei einer sehr freundlichen MB Niederlassung!

    Ne Frechheit ist der Preis! Würde mit den Aussagen aus dem Forum hier unter Androhung ner Betrugsanzeige dem Kumpel dort odentlich eins über die arrogante Rübe braten!

    Viel Erfog!

    Grüße,

    Lars
     
Thema: Wasserpumpe defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes wasserpumpe wechseln kosten

    ,
  2. w204 wasserpumpe wechseln kosten

    ,
  3. w212 wasserpumpe wechseln anleitung

    ,
  4. w204 wasserpumpe,
  5. w203 wasserpumpe wechseln kosten,
  6. wasserpumpe defekt kosten,
  7. w204 wasserpumpe undicht,
  8. mercedes wasserpumpe defekt,
  9. kühlwasser pumpe austausch mercedes,
  10. w204 wasserpumpe wechseln,
  11. wasserpumpe wechseln kosten,
  12. wie merkt man wenn die Wasserpumpe defekt ist beim Mercedes,
  13. w124 wasserpumpe defekt,
  14. w210 wasserpumpe wechseln kosten,
  15. kühlmittelpumpe defekt bei mercedes,
  16. mercedes w204 wasserpumpe wechseln kosten,
  17. w169 wasserpumpe wechseln anleitung,
  18. wasserpumpe undicht w212,
  19. w204 wasserpumpe kosten,
  20. mercedes-benz sprinter 412 D wasserpumpe tauschen,
  21. wasserpumpe w204,
  22. wasserpumpe 300 sl wechseln,
  23. s211 wasserpumpe tauschen,
  24. slk r170 wasserpumpe wechseln,
  25. w211 wasserpumpe geräusche
Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe defekt - Ähnliche Themen

  1. Abblendlicht beidseitig gleichzeitig defekt

    Abblendlicht beidseitig gleichzeitig defekt: Hallo zusammen, ich habe da ein großes Problem. Es handelt sich um eine C180 Limo Bj. 2002 mit Halogenscheinwerfern. Gestern Morgen wurde mir...
  2. Differenzial defekt beim GLK?

    Differenzial defekt beim GLK?: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter.......drei Getriebe verheizt. GLK 4 matic 220 cdi Bj 2009, 210000km gelaufen. Bei diesem Automatikgetriebe...
  3. 117 Softwareupdate nun Problem, das Abgasrückführventil ist defekt

    Softwareupdate nun Problem, das Abgasrückführventil ist defekt: Hallo, seit dem durchführen (vor 10 Tagen) des aktuellen Softwareupdates für unseren CLA 220 cdi (Baujahr 6/2016 mit 55TKM)hat der Wagen einen...
  4. Defekte Lampe Tagfahrlicht wechseln wie?

    Defekte Lampe Tagfahrlicht wechseln wie?: Hallo zusammen. Ich habe bei meinem W204 neben den Nebellampen die Tinten Lampen Tagfahrlicht. Wenn hier eine Birne defekt ist wie kann ich diese...
  5. Elektrische Kofferraumabdeckung defekt

    Elektrische Kofferraumabdeckung defekt: Hallo , leider habe ich mit entsetzen letzte Woche beim Beladen, bzw. beim schließen bemerkt, dass auf der rechten Seite, wo die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden