Wasserverlust hinter dem Vorderreifen (Beifahrerseite)

Diskutiere Wasserverlust hinter dem Vorderreifen (Beifahrerseite) im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, mein 400er verliert Wasser. Es tropft recht ordentlich auf der Beifahrerseite hinter dem Vorderrad. Ich denke es läuft an der...

  1. #1 stefkra, 24.07.2015
    stefkra

    stefkra

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    ML 400 CDI
    Kennzeichen:
    s i g
    bw
    s k * * *
    Hallo,

    mein 400er verliert Wasser. Es tropft recht ordentlich auf der Beifahrerseite hinter dem Vorderrad. Ich denke es läuft an der Motorraum-Rückwand runter, und lässt somit auf das Kühlssystem schließen oder? Leider konnte ich in der dunklen Garage heute Abend nichts mehr erkennen. Gibt es in diesem Bereich bekannte Schwachstellen? Die Motortemperatur ist zur Zeit teilweise leicht erhöht (95 bis max. 100 Grad bei starker Beanspruchung), aber hab das eigentlich eher auf die hohe Außentemperatur geschoben....

    Anbei noch ein kleines Bild. Fahrzeug wurde abgestellt und sofort fotografiert. Es tropft also ganz ordentlich....zwischen Aussteigen und Foto lag vielleicht eine Minute

    [​IMG]

    Kann mir Jemand was dazu sagen, oder einen Tipp geben, wo ich als erstes nachschauen muss?

    Gruß Stefan
     
  2. #2 Sir Drift-a-lot, 25.07.2015
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    518
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Das wird wohl Kühlwasser sein, wenn es kein Scheibenwischwaschwasser ist.
    Zieh den Finger durch, riechen und schmecken. Kühlwasser riecht und schmeckt leicht süsslich, erkennst du sofort. Scheibenreiniger wirst du kennen. Öl ist schonmal nicht.
    Könnte ein Marder gewesen sein, ZKD oder sonstwas. Du musst das Wasser zu seiner Quelle folgen. Wenn es so viel ist, kann das nicht so schwer zu finden sein.

    Vor der nächsten Fahrt schau bitte nach deinem Kühlwasserstand und hab immer Kühlwasser dabei.
    Wenn die Temperatur zu weit hoch geht, SOFORT rechts ran und Motor aus.
     
    conny-r gefällt das.
  3. #3 stefkra, 25.07.2015
    stefkra

    stefkra

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    ML 400 CDI
    Kennzeichen:
    s i g
    bw
    s k * * *
    Danke für die schnelle Antwort.
    Wasser ist es definitv! Probiert hab ich es noch nicht, aber es ist farblos! Müsste Kühlwasser nicht rötlich oder grünlich aufgrund des Frostschutzes sein?
    So weit ich es beurteilen kann, tropft es nur wenn der Motor läuft bzw gerade lief. Morgens ist der wasserfleck rückstandslos weg. Ich schau mir das morgen nochmal genauer an.
     
  4. #4 playaboy, 25.07.2015
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    146
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Kondenswasser von der Klima?
     
  5. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    269
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    Das ist mit ziemlicher Sicherheit Kondensat aus der Klima
     
  6. #6 Sir Drift-a-lot, 25.07.2015
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    518
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Bei ein paar Tropfen am Boden siehst du nicht unbedingt ne Farbe, so grell ist die Farbe ja auch nicht. Klimakondensat kann natürlich auch sein. Den Unterschied zu Sidolin bekommt man auch raus. ;)
     
  7. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    G 350 BT
    Wenn Kühlflüssigkeit fehlt dann läuft es durch den Überlaufschlauch ab, der befindet sich hinter dem rechten Hitzeschutzblech. Die Ursache ist,
    wenn die ZKDs noch heile sind, ein defekter Deckel vom Ausdehungsgefäß. Im Deckel sind 2 Ventile verbaut und das Überdruckventil davon öffnet zu früh.

    Das Kondensat der Klimaanlage läuft in Höhe der rechten Getriebekante ab und auch etwas weiter hinten.
     
    melusine gefällt das.
  8. #8 stefkra, 30.07.2015
    stefkra

    stefkra

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    ML 400 CDI
    Kennzeichen:
    s i g
    bw
    s k * * *
    Kühlwasser habe ich nachgefüllt, das Auto warm gefahren und immer wieder nachgeschaut. Momentan ist er wieder trocken. An die Klima hab ich auch schon gedacht, aber hab noch nie erlebt, dass da so viel Kondenswasser rausläuft....?!
    Zudem hat im Kühlwasserbehälter wie schon gesagt n knapper Liter gefehlt, um wieder auf der Min-Marke im kalten Zustand zu sein. Das mit dem Hitzeschussblech klingt da für mich derzeit am plausibelsten. Mit ZKDs sind die Zylinderkopfdichtungen gemeint oder? Der Wagen war vor 2 Wochen bei MB wegen einer undichten Ölwanne, da haben die alles geckeckt, weshalb ich die Zylinderkopfdichtung ausschließen kann, da fehlt nichts!
    @Balmer: Welchen Deckel meinst du genau? Kann man den leicht sehen, und kommt man da gut dran?

    Gruß
     
  9. #9 Sir Drift-a-lot, 30.07.2015
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    518
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Gemeint ist der Deckel an dem Behälter, an dem du Kühlwasser aufgefüllt hast.


    ZKD ist Zylinderkopfdichtung, richtig.
     
  10. #10 stefkra, 30.07.2015
    stefkra

    stefkra

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    ML 400 CDI
    Kennzeichen:
    s i g
    bw
    s k * * *
    Der Deckel kann ja nicht die Welt kosten oder? Vielleicht sollte ich mir einfach einen neuen besorgen, und das Problem erledigt sich damit. Wenn nicht wirds mich auch nicht umbringen :D
    (Oder ist der beim Händler wieder mal einzeln nicht erhältlich?)
     
  11. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    G 350 BT
    Den Deckel gibts einzeln A 163 800 00 06, Preis ca. 16 €.
     
    melusine gefällt das.
  12. #12 stefkra, 03.08.2015
    stefkra

    stefkra

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    ML 400 CDI
    Kennzeichen:
    s i g
    bw
    s k * * *
    @Balmer Danke ich werde mir den glaub so schnell wie möglich holen. Nach ein paar Tagen Ruhe tropft es heute wieder ganz ordentlich. Hab es gerade auf einem Parkplatz wieder gesehen und zuhause nochmal nachgeschaut. Oben am Ausgleichsbehälter ist alles trocken. Der kleine Schlauch der vom Deckel hinter das Hitzeschutzblech verläuft, läuft der ins Leere?!
    Das würde nämlich 100% zur Quelle passen, wo es unten tropft....Wenn der nicht ins Leere führt, wird der Schlauch wohl undicht sein....?!

    Gruß Stefan
     
  13. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    G 350 BT
    Der kleine Schlauch ist der Überlaufschlauch, der führt ins Freie. Wenn es wieder tropft zieh ihn raus und wenn er unten feucht ist
    dann ist es mit 100%iger Sicherheit der Deckel.
     
Thema: Wasserverlust hinter dem Vorderreifen (Beifahrerseite)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto verliert im stand kühlflüssigkeot beifahrerseite

    ,
  2. mercedes r klasse kühlwasser

    ,
  3. w202 verliert kühlwasser

    ,
  4. mercedes benz w211 wasser unterm auto,
  5. mercedes cl 500 verliert wasser,
  6. kühlwasserverlust v-klasse,
  7. w203 wasserverlust mitte unter fahrersitz,
  8. w210 tropft rechts vorne,
  9. mercedes Kombi Öl tropft an der Beifahrer Seite,
  10. sprinter klare flüssigkeit vorne rechts,
  11. r129 rötlich Flüssigkeit,
  12. mercedes c w 125 kühlflüssigkeit bei der Beifahrerseite,
  13. w203 220 cdi wasserverlust,
  14. mercedes tropft hinter vorderrad beifahrerseite,
  15. mercedes tropft unter beifahrertüre,
  16. c classe tropftkühl wasser,
  17. mercedes w204 wasserverlust,
  18. Cl 500 kühlwasser,
  19. mercedes aklasse 169 verliert rechts am vorderrad flüssigkeit,
  20. Auto wasserverlust,
  21. w203 kühlmittel verbrauch,
  22. w 163 wasser unterm auto,
  23. kühlwasserverlust a klasse,
  24. mercedes a klasse verliert kuehlmittel,
  25. kühlwasser läuft unten am motor komplett aus mercedes m klasse
Die Seite wird geladen...

Wasserverlust hinter dem Vorderreifen (Beifahrerseite) - Ähnliche Themen

  1. Wasserverlust

    Wasserverlust: Tja, leider ist das die 2. Baustelle die ich an dem Benz entdeckt habe. So alle 14 Tage muß ich einen Becher Kühlflüssigkeit nachfüllen. Unter dem...
  2. C30 amg wasserverlust und keiner findet das problem

    C30 amg wasserverlust und keiner findet das problem: Hy, Ich lese hier schon eine weile mit und hatte hoffnung, den fehler nun langsam mal beseitigen zu können, bisher allerdings ohne erfolg. Das...
  3. OM 611 Quietschen/Jaulen beim Beschleunigen , Wasserverlust

    OM 611 Quietschen/Jaulen beim Beschleunigen , Wasserverlust: Hi, ich hab mal wieder ein problem mit meinem Vau :( Seit etwas über ne Woche plagt mich ein Quietschen/Jaulen Siehe, bzw. höre: YouTube...
  4. CL203 Zylindekopfdichtung Wasserverlust

    Zylindekopfdichtung Wasserverlust: Hey Leute, ich habe da ein großes Problem, vorgestern habe ich die Meldung bekommen Kühlflüssigkeit prüfen. Also habe ich was nachgefühlt. Nun...
  5. Wasserverlust

    Wasserverlust: Tach auch Ich fahre einen c220 cdi. Habe im Mai diesen Jahres einen neuen Zylinderkopf montiert, da ich einen hohen Wasserverlust hatte. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden