wei?e Autos?

Diskutiere wei?e Autos? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hi @ all, was ist den so schreckliches an weißen Autos dass jeder darum einen großen Bogen macht. Ich persönlich finde sie sehr schön und auch...

  1. MB-Fan

    MB-Fan

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    keines
    Hi @ all,

    was ist den so schreckliches an weißen Autos dass jeder darum einen großen Bogen macht. Ich persönlich finde sie sehr schön und auch pracktisch, denn weis fällt auf und im Sommer wird es weniger warm-> weniger Spritverprauch wegen Klimaanlage.
    Ich persönblich würde mir so nen Auto mit polierten Alus und (Bi-)Xennon kaufen.

    MB-FAN
     
  2. #2 O.G.M.S, 21.05.2005
    O.G.M.S

    O.G.M.S

    Dabei seit:
    19.07.2003
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E39 530D
    Schön für dich wenn du weiss/ße Autos schön findest, kauf dir doch einen....
    Nur musst du dabei beachten, dass weiße Autos einen höheren Wertverlust haben als z.B. schwarze oder silberne. Auffallen tun sie auch nicht mehr als andere, gibt doch genügend T4/Sprinter/Transit die in der Farbe rumfahren. :rolleyes:
    Was an weißen autos praktischer sein soll als an andersfarbigen verstehe ich nicht....
    Einen weißen mit Bi-Xenon zu finden wird IMHO auch schwer, musst mal bei FJP
     
  3. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hi,

    woher weiß man denn ob ein Auto weise ist? Und wie äußert sich das?
    Oder steht das im KFz-Brief - Schwarz auf Weiß?

    *SCNR*
    Thomas
     
  4. #4 CRY_FoR, 21.05.2005
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Weiße Autos sehen einfach nach nichts aus.

    Außerdem: So eine Klimaanlage schluckt im Sommer auch nicht mehr Sprit, als dass es auffallen würde. Seitdem ich Klimaanlagen fahre (und das ist schon eine lange Zeit) laufen die ununterbrochen. Ich kann es gar nicht verstehen, warum die immer ausgeschaltet werden, vor allen Dingen im Sommer.

    Ist ja auch schön, wenn sich ein Weißes Auto im Sommer nicht so aufheizt (ist ja auch richtig, deswegen fahren in Dubai etc. ja viele Weiße Autos rum) aber dafür wirds im Winter genauso kühl - jedenfalls kühler als in Schwarzen Autos. Kommt eben doch aufs gleiche raus und es bleibt nur der Punkt der Optik - den jeder für sich entscheiden muss.

    EDIT: Was haben Bi-Xenon-Scheinwerfer damit zutun? Beim 211er zum Beispiel sieht man den Scheinwerfern das nicht an, ob Halogen oder Bi-Xenon und sie dienen ja wohl mehr das Sicherheit als Weiße Autos... :D

    Grüße
     
  5. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    ach ja :rolleyes: woher weisst du das?
     
  6. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Das würde ich nicht verallgemeinern...;)

    Ein SL 55 oder eine S-Klasse in Weiß mit schönen 20 Zoll Felgen hat schon was, sieht wirklich sehr edel aus und ist eben mal nicht so langweilig wie schwarz, silber oder eine sonstige dunkle Farbe.

    Habe mal einen Mercedes Club aus Tokio gesehen, die hatte alle weiße Fzg., sah richtig genial aus, waren aber auch E, S- Klasse und SL.
     
  7. #7 avantgarde, 21.05.2005
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    da gab es doch mal einen schönen bericht in der AMS glaube ich, als jemand seinen weissen Audi A4 beim Händler in zahlung geben wollte, und er außerdem jedem Intressenten nach einre Zeitungsannonce erläutern musste, dass der Wagen eben nicht unter "zu verschenken" stand.

    Also ich hatte mal einen weissen Toyota Camry, da war mir die Farbe egal, heute würde ich mir keinen weissen Wagen mehr kaufen, da bin ich eigen. Rot fällt ebenfalls heraus.

    Ava
     
  8. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Um die Rechtschreibe-Freaks zu besänftigen, werde ich den Titel mal editieren...

    ;)

    Ups, und in Diskussion verschoben. Passt ja auf sämtliche Marken...

    [​IMG]
     
  9. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Und genau deshalb, weil es keiner mehr kaufen würde oder kauft, finde ich die Farbe interessant.

    Und mit dem Wiederverkauf ist auch kein Ding, wir haben schon viele weiße Fzg. verkauft, gibt eben auch wenige, denen es gefällt.

    Und beim Autoverkauf nutz einem großes Interesse gar nichts, nur einer muß kaufen, der reicht dann schon. ;)
     
  10. #10 TNCRACER, 21.05.2005
    TNCRACER

    TNCRACER

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Und ich finde silber absolut langweilig.Sieht man an jeder Ecke.Es gibt
    so viele schöne Farben......aber das ist vermutlich ein Gruppenzwang...

    8) 8) 8) 8)
     
  11. #11 MrDurden, 21.05.2005
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    Weiß ist´ne Farbe die sieht nur auf "großen" Autos nach was aus.

    Ein E400 in Weiß ist´n Blickfang. Ein Ferrari in Weiß ist ungewöhnlich und gewöhnungsbedürftig ;)
    Aber ein C180 in Weiß, nu ja ... das ist ungefähr so spannend wie´n Nissan Micra.
     
  12. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    naja mir ist die farbe eigentlich relativ egal beim autokauf!

    mein erster war auch weiss, der zweite blackmagic pereffekt von vw ( geile farbe), das Turmalingrün meines w202 war auch ned so der bringer!
    von dem rembrandt silber metallic meines opels ganz zu schweigen, da find ich den w124 coupe in weiss in Verbindung mit den Felgen und den nun verchromten Nabendeckeln ganz schick!
     
  13. #13 Zarrooo, 21.05.2005
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Die Farbe des Lacks ist in dem Punkt völlig irrelevant, da sich der Innenraum im Wesentlichen über die Scheiben aufheizt. Macht im Hochsommer nach vielen Stunden auf dem Parkplatz einen Unterschied von drei oder vier Grad - bei Innenraum-Temperaturen um die 70°C. Einen geringeren Spritverbrauch wegen der Klimaanlage herbeireden zu wollen, ist mit das erheiterndste, was ich in diesem Zusammenhang jemals lesen durfte. =)

    Es gibt Kulturkreise (Japan, Nahost), in denen weiße Autos problemlos durchgehen bzw. so gängig sind wie hier silber und schwarz. Der Unserige gehört nicht dazu. Weiß ist hier eine Billig-Farbe, die hauptsächlich auf Lieferwagen und Außendienstler-Kutschen Verwendung findet, weil sie neutral und durchgängig ohne Aufpreis lieferbar ist. Wobei letztere zunehmend auf andere Farben umgestellt werden, weil sich der Weiterverkauf ansonsten eher schwierig gestaltet.

    cu ulf
     
  14. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    weiss ist für mich eine farbe wie jede andere auch, rot blau schwarz....etc etc etc!
    weiss sieht grade in verbindung mti etwas chrom sehr gut aus, ja mann muss es mögen, aber das wird immer geschmackssache bleiben, mir gefallen silberne auch nicht! aber trotzdem kauft sie jeder und warum.....

    die disskussion führt eh zu nichts, genauso wie der poliik thread über die wahl morgen! :rolleyes:
     
  15. #15 manuel-E320, 21.05.2005
    manuel-E320

    manuel-E320

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    was ihr immer gegen weiße Autos habt :motz:. Schaut doch mal sterns oder meinen an, die sehen hammer aus. :] Ich find die sehen sogar besser aus wie wenn sie jetzt singnalrot oder so blau wären wären. Und ich finde billig sieht das weiß auch nicht aus.

    Gruß Manu :wink:
     
  16. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    ganz meine Meinung, hatte auch mal einen weißen 190e 2.6, aus Überzeugung. Würde den sofort gg. meinen Aktuellen eintauschen.

    MfG,
    Olli
     
  17. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    weißer Astra [​IMG]

    weißer Benz [​IMG]
     
  18. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Je nach Auto finde ich weiß durchaus geil! (allerdings nicht bei allen!!! kommt sehr stark auf das Modell an)
    Guckt euch mal diesen Thread bei Carpassion an:
    Golf V R32 Reifenkontrollanzeige ?
     
  19. Monny

    Monny

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    die Farbe hat mich beim Autokauf noch nie interessiert und wenn mir einer ein weisses Auto billiger verkaufen will als ein rotes soll mir das recht sein :D
    Hat ausserdem den Vorteil, dass es problemlos überlackierbar ist ;)
     
  20. #20 avantgarde, 21.05.2005
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Zarrooo hat 100%ig recht. Lieferwagen in weiss ja, aber edle Karrossen, nein danke.

    Ich fdine auch den 190er in weiss nicht schön, den 124er auch nicht. ist eben meine Meinung.

    Natürlich kann man sich erfolgreich mit seiner positiven Meinung zu weiss behaupten, vor allem wenn es nicht ums verkaufen also ums verhandeln geht - ich möchte keinen weissen Wagen an den Mann bringen müssen.

    Vor allem kann man ja in einem Forum alles schreiben, nachweisen und hinterfragen kann es eh keiner.

    Wir haben hier mal eine Diskussion über Leder ja oder nein oder gut oder nicht gut gehabt (im übrien über die Farbe weiss auch schon), und da kamen auf einmal alle nicht Leder Freaks aus den Löchern, um dann eben mal alle Nachteile von Leder zu benennen.

    Mit der Farbe weiss ist es genauso: Es mag ja einige Leute geben die wirklich in unseren Breitengraden auf weiss stehen, die Masse favorisiert andere Farben, dazu gehöre ich auch - genauso wie ich auf Leder nicht mehr verzichten möchte.

    Also laßtr uns die Diskussion beenden - denn gerade bei Farben gibt es keine echten Argumente dafür oder dagegen. Der Markt entscheidet - und er entscheidet sich oftmals gegen weiss.

    Ava
     
Thema:

wei?e Autos?

Die Seite wird geladen...

wei?e Autos? - Ähnliche Themen

  1. Wir suchen E-Klassen für Filmprojekt

    Wir suchen E-Klassen für Filmprojekt: Hallo zusammen, mein Name ist Olli. Habt ihr Lust auf ein cooles Filmprojekt, indem ihr und eure E-Klasse die Stars seid? Unser Ziel ist es,...
  2. Datenkrake Auto, Spione rund ums Lenkrad: Welche Daten sammeln unsere Autos?

    Datenkrake Auto, Spione rund ums Lenkrad: Welche Daten sammeln unsere Autos?: Datenkrake Auto, Spione rund ums Lenkrad: Welche Daten sammeln unsere Autos? Bei mir haben sie die längste Zeit gesammelt, ich habe zwar nichts zu...
  3. Wert"schätzung" , 190 E , 2,6

    Wert"schätzung" , 190 E , 2,6: Hallo MB Freunde, ich habe einen 190er, 2,6 , der jetzt in die Jahre gekommen ist (30 J.) und hin und wieder Problemchen hat (das ist ja...
  4. A207 E Cabrio Navi Update

    A207 E Cabrio Navi Update: Hallo zusammen, habe ja jetzt ein A207 E Cabrio Baujahr 2010 mit einem Audio 50 APS und der Naviversion 2013... Was für Optionen gibt es denn für...
  5. E 350 CGI /M 272 /292 PS Probleme

    E 350 CGI /M 272 /292 PS Probleme: Hallo zusammen, Bei mir ist das Problem das Motor Leuchte an geht und das Fahrzeug geht von alleine aus beim fahren.Fehler ausgelesen : Fehler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden