Weißes Abblendlicht (Xenonlook) ?

Diskutiere Weißes Abblendlicht (Xenonlook) ? im Technik und Zubehör Forum im Bereich Rund ums Auto; Servus Freunde, ich weiß diese Frage wurde schon 1000 mal gestellt und wird wahrscheinlich auch in Zukunft gestellt werden aber nach langer Suche...

  1. #1 Goran1990, 08.03.2012
    Goran1990

    Goran1990

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    Mercedes W205 C43 AMG
    Servus Freunde,
    ich weiß diese Frage wurde schon 1000 mal gestellt und wird wahrscheinlich auch in Zukunft gestellt werden
    aber nach langer Suche im Internet und lauter verschiedenen Meinungen wollte ich euch fragen welche Birnen euerer Meinung zur Zeit das weißeste Licht (Xenonlook) machen
    und auch von der Quallität her gut sind und natürlich legal? (Osram Nightbreakers, Bosch Plus 90, Philips X-Treme...)
    Wenn jemand Bilder hat bitte auch hochladen.
     
  2. Rio_S

    Rio_S

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    x
    Ich hab ein einige getestet und benutze seit Jahren immer wieder in verschiedensten Fahrzeugen die Osram Nightbreaker. Ich beziehe die mittlerweile für unter 20,- Eur hier um die Ecke. Ist für mich der absolute Favorit. Die Haltbarkeit ist nicht unbedingt Spitzenklasse, aber ich fahre viel (30 - 40 tkm/Jahr) und hab eh bei jeder Witterung die Abblendlichter an. Da gehn dann so 2-3 Paar im Jahr durch, für mich ist das OK.
    Die sehen nicht aus, wie diverse (meist billige und nicht StVZO - konforme) "Xenon - Look" Birnchen aus Richtung Osten oder sonst wo - die nach "Imitat" aussehen und nicht ordentlich leuchten. Die NB sind sehr Hell, fast reinweiß und nicht durch dicke blaue Farbfilter abgeschwächt. (Sind nur ca. 2 oder 3 mm leicht blau)

    Die Konkurrenzprodukte Namhafter Hersteller (Bosch, Philips) hab ich auch mal gehabt. Alles in allem fand ich die irgendwie eine Spur schlechter. Ich denke aber, dass das auch durchaus ein subjektiver Eindruck gewesen sein könnte. Nennenswerte Schwächen hatten die anderen Markenprodukte aber nicht.
     
  3. #3 Daniel 7, 08.03.2012
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Am besten verabschiedest du dich zu aller erst von dem Gedanken Xenonlook, kein Halogenleuchtmittel sieht so aus wie Xenon.

    Sonst liest man meist positives über Osram Nightbreaker oder Bosch Plus 90.
     
  4. #4 Goran1990, 08.03.2012
    Goran1990

    Goran1990

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    Mercedes W205 C43 AMG
    Ja ich meinte damit einfach ein ziemlich weißes Licht, denn mit den LED-Dingern habe ich keine gute Erfahrung gemacht zwecks den grünen Männchen hier in München :R
    was haltet ihr von dem Angebot Osram H7 Night Breaker PLUS 2erSet + 2x W5W Blue Vision | eBay
    und zwecks Standlicht was ist da besser??? Machen die Orginallämpchen von Mercedes die viele empfehlen N000000006370 ein weißeres Licht als die Blue Vision? Und mittlerweile gibt es ja auch
    die Philips Blue Vision Ultra hat die jemand schon getestet? Philips W5W BlueVision ULTRA Blue Vision Standlicht 2st | eBay
     
  5. #5 (murcielago), 08.03.2012
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    180
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Ich hatte am Anfang als sie neu raus gekommen sind die Nightbreaker drin und war begeistert. Irgendwann habe ich dann notgedrungen auf die Philips X-tremeVision gewechselt und muss sagen, dass ich den Eindruck hatte die Ausleuchtung wäre noch mal ein Stück besser als die Nightbreaker. Beides waren H7 Leuchten. Mittlerweile gibts auch eine Nightbreaker Plus.. ABER mir ging es nicht um weisses/blaues Licht sondern um eine möglichst gute Ausleuchtung.

    Zum XenonLook: Es gibt verschiedene Seiten (z.B. VW Golf Internetforen) bei denen man Vergleichsbilder sieht. Wenn es dir rein um den look gibt, gibts eigentlich nur MTec aber da ist die Ausleuchtung einfach unter aller Sa*. :D (oder man baut sich Brenner ein .. aber legal ist das nicht :R )
     
  6. Rio_S

    Rio_S

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    x
    Das NB - Set mit Standlicht fand ich damals ganz nett. Es hat den Vorzug das der Scheinwerfer insgesamt in genau ein und der selben Wellenlänge (bzw Lichtfarbe) strahlt. Der Preis ist auch gut finde ich. Warum kaufst du dir nicht einfach die Osram im Set und guckst dir an wie das dann verbaut aussieht. Wenn du nicht zufrieden oder noch neugierig bist hol dir doch gleich Philips o.Ä. dazu und dann fang bei Dämmerlicht mal an zu stecken ...
    Wenn du den Wagen dabei nicht bewegst kannst du Übrigens den Lichtkegel Fotografieren oder zumindest besser ansehen ;)

    Und dann machst du dir die Schlechteren Birnen rein bis sie Kaputt sind und fährst danach nur noch die, die du besser findest.
    PS: Eine Lampe bei dem Modell ohne Werkzeug in 2-4 Minuten.
     
  7. AlexB

    AlexB

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    CL 203 C220 Sportcoupe
    Verbrauch:
    also die normalen bluevision kann ich nciht so sehr empfehlen wenn man weißes licht will..ich finde die sehr gelb noch..die sollen 3400 kelvin haben und die bluevision ultra ebenfalls 3400 kelvin...
    also nehme ich an die sehen gleich aus ?
     
  8. Rio_S

    Rio_S

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    x
    Sofern die sich nicht völlig vermessen haben bei den Birnchen, dann sind diese Beiden in der "Farbe" identisch ...
     
  9. #9 subsidycode, 08.03.2012
    subsidycode

    subsidycode

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W220 S500
    Verbrauch:
    Ich hatte damals bei meinem Sortcoupe das komplette Set von MTEC, kenne auch nichts besseres und
    wenn man die mal googelt findet man über MTEC nur positives, was die Lichtfarbe angeht, negativ, was die ausleuchtung betrifft.
    Heißt nicht, das man gar nichts mehr sieht, nur ist halt n Unterschied zu den gelben Birnchen..
     
  10. #10 Daniel 7, 08.03.2012
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    @ subsidycode

    Ich habe den letzten Teil deines Postings entfernt, Tipps zu illegalen Umbauten bitte nicht hier posten. Danke :prost
     
  11. Lindau

    Lindau

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes G
    Mit MTEC hat mein Kumpel auch sehr gute Erfahungen gemacht. Der Look ist jedenfalls klasse.
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.519
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Und das ist natürlich wichtig... Wie gut man damit sieht ist ja sekundär..
    Sorry, aber manchmal versteh ichs nimmer... Ist doch latte, wie der Krempel ausschaut.. Wichtig ist, dass man eine optimale Ausleuchung hat!
     
  13. #13 E320CDI4Matic, 08.03.2012
    E320CDI4Matic

    E320CDI4Matic

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mercedes E-Klasse T-Modell 2007 320 CDI 4 Matic
    also die Nightbreaker Plus habe ich in meinem Smart drin muss sagen sie sind schon weisser als die orginal birnen die drin wahren , hab den direkt vergleich gehabt da ich erst eine brine gewechstelt habe dadurch sah man den unterschied...von der ausleuchtung muss ich sagen sind die auch recht gut....

    die MTEC hab ich in der E-Klasse als Fernlichtbirne drinnen passt besser zum xenon :-)

    alos von beiden kann ich nichts schelchtes sagen
     
  14. #14 200K/Elegance, 09.03.2012
    200K/Elegance

    200K/Elegance

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W203 Mopf C200K Elegance Automatik
    Ich benutze selbst die Philips X-Treme Vision, die Ausleuchtung ist wesentlich besser als die der Standart-Brinen, ob es andere Hochleistungsbirnen gibt, welche besser sind, kann ich nicht beurteilen, da ich keinen Vergleich zu den Philips habe. Was die Lichtfarbe betrifft: Bei Tag sieht das Licht nicht so weiß aus wie bei Nacht. In der Dunkelheit wirkt es ziemlich weiß.
     
  15. #15 netwolff, 13.03.2012
    netwolff

    netwolff Guest

    Kann ich so bestätigen, die habe ich in meinem 203er auch gehabt. Sehr gutes, weißes Licht, gefühlt sehr gute Ausleuchtung, deutlich besser als das Serienleuchtmittel.
    Andere Vergleiche habe ich nicht.
     
Thema: Weißes Abblendlicht (Xenonlook) ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weißes abblendlicht

    ,
  2. weiße abblendlicht

    ,
  3. weisses abblendlicht

    ,
  4. weisse abblendlichter,
  5. w212 weißes licht,
  6. xenon look für w211,
  7. abblendlicht weiß,
  8. weißes scheinwerferlicht,
  9. scheinwerferlicht weiß,
  10. weiße abblendlichter,
  11. Philips Blue Vision Ultra W5W clk umbau,
  12. w211 xenon look,
  13. Was ist das weisseste Abblendlicht ,
  14. w204 weißes abblendlicht,
  15. abblendlicht weiß?
Die Seite wird geladen...

Weißes Abblendlicht (Xenonlook) ? - Ähnliche Themen

  1. P0404 und P0401 - Notlauf - trotz getauschtem AGR + Turbo Stellmotor. Weiß nicht weiter...

    P0404 und P0401 - Notlauf - trotz getauschtem AGR + Turbo Stellmotor. Weiß nicht weiter...: Liebe Foristen, ich fahre einen E320 Cdi 4matic von 2008 mit 170.000 runter. Den Wagen habe ich erst im Dez erworben, Ölwechsel gemacht, alle...
  2. Abblendlicht & Parklicht Fehlermeldung nach Blinker Reparatursatz

    Abblendlicht & Parklicht Fehlermeldung nach Blinker Reparatursatz: Hallo liebe Freunde, Ich habe heute den Mercedes W203 Blinker Reparatursatz in die Rechte Seite eingbaut Blinker funktioniert nun doch dann hab...
  3. Abblendlicht links defekt

    Abblendlicht links defekt: Hallo Gemeinde, ich weiß es wird schon einiges zu dem Thema geben, frage aber trotzdem nochmal nach, weil ich nicht weiter komme. Folgende...
  4. Weiße Ziernaht am Sitz

    Weiße Ziernaht am Sitz: Hallo Ich benötige mal Hilfe. Ich habe einen C 400 T Baujahr 2016. Die Sitze haben weiße Nähte ( Ziernähte?). Nun ist heute mein Vater als...
  5. 220 cdi regenerationen in DPF und weissem rauch

    220 cdi regenerationen in DPF und weissem rauch: hallo, ich habe ein problem in meinem w204 220 cdi 01/2008 motor 646. 270000 kms Mein Auto macht mich zyklisch regeneriert, ohne dass es nötig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden