Welche Felgen passen auf S203 C320 ??

Diskutiere Welche Felgen passen auf S203 C320 ?? im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, nach mehr als 3 Monaten grauer Haare muss ich mich hier "schlau" fragen. Ich brauche unbedingt Alufelgen für meinen C320 Sport...

  1. Henk

    Henk

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 C320
    Hallo Leute,

    nach mehr als 3 Monaten grauer Haare muss ich mich hier "schlau" fragen. Ich brauche unbedingt Alufelgen für meinen C320 Sport T-Modell Bj2004. Bin fast so weit das Auto zu verkaufen, denn sowas habe ich echt noch nicht erlebt...

    Ich habe bereits 3 Sätze 18 Zöller getestet, leider hat keiner davon gepasst. Das Problem ist immer das selbe - die Speichen schleifen innenseitig am Bremssattel der Vorderachse, hinten war es bisher selbst mit 10 Zoll Breite völlig unproblematisch. Favorisierte Felgengröße wäre vorn 8 oder 8,5x18 und hinten 9 oder 9,5x18.

    Leider habe ich auch schon sehr gute nagelneue Reifen 225/40R18 und 255/35R18, weil der letzte NEU gekaufte Felgensatz laut Gutachten und Hersteller absolut sicher passen sollte, was er leider überhaupt nicht tat.

    Vielen Dank!
    Gruß - Henk
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    22.646
    Zustimmungen:
    3.679
    Auto:
    B 200
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h s k
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    die Rad Reifen Kombinationen, die von Mercedes freigegeben sind, passen auf jedem Fall.

    Klick mich
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.721
    Zustimmungen:
    4.207
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich hätte damit noch bei keinem 203 ein Problem. Was für Felgen haben denn nicht gepasst?
     
  4. #4 (murcielago), 06.06.2016
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    181
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Das einzige Problem sind doch die Sportpaket Bremsen in Verbindung mit einer hohen ET. Beim CLK haben die Standard Avantgarde Felgen z.B. nur wenige mm Abstand zwischen Bremssattel und Innenseite der Felgen-"Speichen".
     
  5. Henk

    Henk

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 C320
    Aufgrund der Festsattelbremse soll der C320 wohl leider sehr problematisch sein, weshalb Mercedes wieder auf "Faustsattel" umgeschwenkt hat.

    Beispielsweise die Rondell 0048 in 8,5x18 ET30 sowie ein Turbinenrad- Nachbau eines Bekannten in 8,5x18 ET32.

    Ab wann ist es denn eine "hohe ET"? Ich war ganz naiv davon ausgegangen, dass es zumindest an der Bremsanlage passen sollte wenn das Gutachten den exakten Fahrzeugtyp beinhaltet.

    Ich fahre derzeit leider noch die Winterreifen auf 17" Alus, diese haben komischerweise sehr viel Luft zum Sattel (>10mm). Die Rondell 0048 hatten gar keinen Abstand (haben am Sattel geschliffen!), die Turbinenräder mit nem guten Millimeter leider zu wenig. Laut Prüfer will er bei Festsattel 2-4mm Abstand sehen, bei Schwimmsattel 4-6mm.

    Laut Rondell (übrigens miesester Kundernservice und sehr durchwachsene Lackqualität) sollte es übrigens gar keine Festsattelbremse an diesem Fahrzeug geben -> lächerlich!! Auch eine direkte Nachfrage bei Mercedes hat ergeben, dass es diese Motorisierung NUR mit dieser Bremsanlage gab.

    Ich würde inzwischen fast schon die "Sportpaket 18- Zöller" von MB nehmen, aber leider sind die wohl recht selten und derzeit nirgendwo für normales Geld im Angebot.
     
  6. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    260
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Ich finde deinen Ton echt amüsant... Auch den Gedanken, das Auto abzugeben, weil die Zubehörfelgen nicht darauf passen, finde ich beachtenswert :s72:.
    Was bedeutet es, für "normales Geld"? Hast Du schon bei MBGTC geschaut?
     
  7. Henk

    Henk

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 C320
    Naja, ich fand bisher so Preise von 160€ pro gebrauchte Felge mit Bordsteinschäden, das ist sicherlich keine vernünftige Preislage. Bei beendeten eBay- Auktionen liefen die Komplettsätze Anfang des Jahres so bei in angeblich gutem Zustand 400€ aus, das wäre realistisch.

    Finde es übrigens nett, dass Du meinen Ton amüsant findest. Ich unterhalte gern die Massen... :popcorn

    btw. wäre es natürlich nicht "der einzige" Grund das Fahrzeug abzugeben sondern einer von mehreren Juckepunkten an diesem Auto.
     
  8. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    260
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Ich zähle mich nicht unbedingt zu Massen... Dennoch frage ich nach, vielleicht hilft es Dir, hast Du schon bei MBGTC geschaut?
     
  9. Henk

    Henk

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 C320
    Ich muss zugeben, dass ich da noch nicht dran gedacht habe. Ich weiss jedoch nicht so genau, wie das mit MB- Rädern ist, die nicht der Freigabeliste von User "Tewego" entsprechen? Es ist die folgende Kombi aufgeführt, allerdings gibt es in der folgenden Freigabeliste überhaupt keine Felgen mit 8,5x18?!:

    VA 7,5x18 ET37
    HA 8,5x18 ET34
     
  10. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    260
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Die Flegen, die in dieser Liste nicht aufgeführt sind, müssen wohl vom TÜV abgenommen werden, welche auf das von Dir beschriebene Fahrzeug passen, muss Du abwarten was die User hier dazu schreiben.
    Hast Du auch in dieser Liste hier nachgeschaut http://www.mercedes-benz.de/content...ownload.tmp/C_Klasse_Typ_203_AMG_18_Zoll.pdf?
    Was spricht denn dagegen VA 7,5 und HA 8,5 zu fahren? Das mit den gekauften Reifen ist natürlich ärgerlich, kann man aber verkraften, zumal Du eher nur zwei Reifen verkaufen und neu kaufen müsstest - die 225 er kannst ja an der VA fahren.
     
  11. #11 zappa, 06.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2016
    zappa

    zappa

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    127
    Auto:
    204.202
    Hallo
    ich hatte auf meinem s203, allerdings keine Sportpaketbremsanlage, die AMG Styling V vom damaligen SL in der Größe VA 8,5 x 18 ET 33 mit 225/40/18 und HA 9,5 x 18 ET 30 mit 255/35/18 per Einzelabnahme problemlos verbaut.
    Diesen Felgensatz (dezente Bordsteinberührungen) habe ich hier noch bei mir in der Garage stehen und brauche ihn wegen Fahrzeugwechsel nicht mehr.
    Bei Interesse: PN

    Grüßle
    Zappa :wink:
     
  12. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    260
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Na wer sagt's - geht doch!
     
  13. Henk

    Henk

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 C320
    Ich habe zappa mal bezüglich Preisgestaltung kontaktiert. Die 255er Reifen wieder zu veräußern wäre jetzt nicht so schlimm, denke vielmehr Grip bringt mir das letztlich auch nicht als die 245er Serie.
     
  14. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    260
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Ich sehe es genauso. Bei meinem 430er mit 225er Bereifung rund herum kann ich nicht über den mangelnden Grip klagen - der hat ja etwas höheren Drehmoment als deiner M112.
     
  15. Henk

    Henk

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 C320
    Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt, ich bezog mich hauptsächlich auf das Kurvenverhalten. Aber vermutlich ist das mehr dem Fahrwerk geschuldet als den Reifen
     
  16. #16 (murcielago), 06.06.2016
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    181
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Hohe ET bei den von Mercedes freigegebenen Felgen bedeutet 37. Meine 17" Winterfelgen für die VA haben ET 36 und passen gerade so über den Bremssattel.

    In den verlinkten Dokumenten steht irgendwas mit Ausstattungscode 950 (?), sowie das gewisse Felgen für diverse Motorisierungen mit diesen Ausstattungscodes nicht zulässig sind.
     
  17. Seppo

    Seppo

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    17
    Ich fahre auch rundum 225 40 18 und die Kraft bekomme ich beim zügig anfahren nicht auf die Straße. wie es beim Benziner ist kann ich nicht beurteilen.
     
  18. Henk

    Henk

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 C320
    Naja, auf die Straße bekomme ich sie schon wenn ich das ESP regeln lasse. Aber voran komme ich dann nicht mehr. Ohne ESP kann man zwar ein klein wenig quertreiben aber dann hackt der blöde Querbeschleunigungssensor wieder dazwischen, was auch immer das soll...
    Ist das eigentlich bei einem AMG irgendwie weniger griffig eingestellt das ESP? Kann man eine alternative Software aufspielen lassen oder ähnliches? Das macht den Spaß an dem Auto nämlich echt etwas zunichte. :sauer:
     
  19. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    260
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Las Dir doch ein Sperrdifferenzial einbauen, dann wirst Du deinen "Spaß" haben. Ich kann es zwar kaum nachvollziehen, da ich dieses Problem nicht habe, aber jedem das seine.

    @Seppo
    Wie Du selber schon schreibst - da gibt es einen kleinen Unterschied zwischen dem 6 Zyl. Diesel und dem 6 Zyl. Benziner als Sauger.
     
  20. Henk

    Henk

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 C320
Thema: Welche Felgen passen auf S203 C320 ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. s203 welche felgen passen

    ,
  2. wie erfahre ich was für felgen ich für mein mercedes 320 cdi brauche

Die Seite wird geladen...

Welche Felgen passen auf S203 C320 ?? - Ähnliche Themen

  1. Alu-Felgen , welche Schrauben passen ?

    Alu-Felgen , welche Schrauben passen ?: Hallo Forum , ich habe einen Satz originale Mercedesfelgen mit der Nummer A2034014902 bekommen leider ohne die Radschrauben . Ich besitze bereits...
  2. Welche Felgen passen

    Welche Felgen passen: Hallo zusammen Weiß zufällig jemand welche Felgen auf mein W203 passen ( Original Mercedes Felgen ) ich brauche die Originale W203 da ich Felgen...
  3. Möchte C209 Felgen auf meinen W211 aufsetzen. Welche Schrauben passen?

    Möchte C209 Felgen auf meinen W211 aufsetzen. Welche Schrauben passen?: Hallo Benz Freunde, Habe mir neulich diese Wunderschönen Original MB (S-Klasse Design) Felgen zugelegt. Artikelnummer: A2094014702...
  4. passen Felgen v. 210K (BJ 1999) für den CLK (BJ 2001) ?

    passen Felgen v. 210K (BJ 1999) für den CLK (BJ 2001) ?: habe noch Felgen vom 210K BJ 1999 / im KFZ-Schein steht: 205/65R15 94 H kann ich diese benutzen für meinen CLK 208 BJ 2001 im KFZ Schein steht...
  5. Welche Felgen passen auf den clk w209 mit sportpaket

    Welche Felgen passen auf den clk w209 mit sportpaket: hallo ich fahre einen Mercedes w209 mit sportpaket , also mit großen bremsen . Ich wollte gestern mir die keskin kt 4 in 8,5x19" drauf machen aber...