Welche Frequenz sendet der Garagentoröffner im Innenspiegel der aktuellen G Klasse?

Diskutiere Welche Frequenz sendet der Garagentoröffner im Innenspiegel der aktuellen G Klasse? im Geländewagen und SUV Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, kann mir jemand sagen auf welcher Frequenz der Garagentoröffner im Innenspiegel der neuen G Klasse sendet? Vielen Dank.

  1. Tom66

    Tom66

    Dabei seit:
    12.12.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann mir jemand sagen auf welcher Frequenz der Garagentoröffner im Innenspiegel der neuen G Klasse sendet?

    Vielen Dank.
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    22.224
    Zustimmungen:
    3.561
    Auto:
    B 200
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h s k
    nw
    * * * * *
    Und :verschieb in das passende Forum.
     
  3. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    156
    Auto:
    C250
    Hallo
    denke immer noch auf 433 bei EU Modell
    Gruß
     
  4. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    G 350 BT
    Beim W463 bis Bj. 2016 z. B. sind in Deutschland 4 Frequenzen möglich, auf denen der Garagentoröffner angelernt werden kann.
    Das steht so in der Bedienungsanleitung und dort stehen weitere Länder und Frequenzen, die möglich sind.

    Das sollte beim neuen G auch so sein.
     
  5. #5 gruffti, 23.12.2021
    gruffti

    gruffti

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    W211 E350 2005
    Die Frequenz alleine reicht nicht.
    Es ist auch ein Übertragungsprotokoll notwendig.
    Mein Garagentoröffner versteht sich nicht mit meinen Hörmanntore und ist gibt leider keine entsprechende Software.
     
  6. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    G 350 BT
    Der TE wollte nur die Frequenzen wissen. In den Werkstattunterlagen befindet sich eine Kompatiblitäts-Liste aus der hervorgeht welche Antriebe mit dem MB-Garagentoröffner funktionieren.

    Wenn das eigene Tor dort nicht gelistet ist, dann kann man immer noch einen Universal Empfänger einbauen.
     
  7. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    156
    Auto:
    C250
    Hallo
    die Frequenz ist immer die selbe. Es wird nicht auf 4 verschiedenen Frequenzen gesendet und in Deutschland sind es 433 MHz
    Gruß
     
  8. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    G 350 BT
    Ich habe 2 Tore mit alten Empfängern. Eins läuft auf 27 MHz und eins auf 40 MHz. Und beide funktionieren mit dem Garagentoröffner im G ohne Probleme.

    Ausser den beiden o. g. und 433 MHz, ist noch eine 4. Frequenz genannt mit welcher der Garagentoröffner ebenfalls funktionieren soll. Siehe BA.
     
  9. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    156
    Auto:
    C250
    Dann ist dein Auto und auch deine Tore schon etwas älter
    Die Garagentorindustrie hat sich weiter entwickelt und die meisten Garagentorhersteller haben die Systeme aus Sicherheitsgründen von Niedrigfrequenzen (27,30,40 MHz) auf Hochfrequenzen (433,868 MHz) umgestellt. Auch HomeLink folgte diesem Trend, sodass HomeLink 5 keine Niedrigfrequenzen (27,30,40MHz) mehr sendet und auch nicht mehr mit diesen kompatibel ist. Sie können Kompatibilität erreichen indem Sie einen Rolling Code Universal Empfänger oder einen HomeLink-kompatiblen Antrieb Ihres Gargentorherstellers erwerben. Die Kompatibilität Ihres HomeLinks im Fahrzeug können Sie unter „Kompatibilität“ auf www.homelink.com überprüfen.
     
  10. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    G 350 BT
    Mein Auto ist Bj. 2015. Das sich die Garagentor-Frequenzen in den letzten 25 Jahren geändert haben, dass wusste ich schon und ist ja algemein hinlänglich bekannt.

    Es beantwortet aber nicht die Frage des TE.
     
  11. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    156
    Auto:
    C250
    Hallo
    warum habe doch schon drei mal geschrieben die Frequenz ist 433 MHZ.
    Das hat er doch gefragt? Auf welcher Frequenz wird gesendet.
    Gruß
     
Thema:

Welche Frequenz sendet der Garagentoröffner im Innenspiegel der aktuellen G Klasse?

Die Seite wird geladen...

Welche Frequenz sendet der Garagentoröffner im Innenspiegel der aktuellen G Klasse? - Ähnliche Themen

  1. RDK Frequenz 433 MHz - passen alle?

    RDK Frequenz 433 MHz - passen alle?: Servus miteinander, habe eine kurze Frage bezüglich der RDK-Sensoren. Und zwar habe ich hier noch einen Satz rumliegen, die ich gerne in meine...
  2. Frequenzen von Innenspiegel mit Garagentoröffner

    Frequenzen von Innenspiegel mit Garagentoröffner: Hallo zusammen, weiß jemand Frequenzen von Innenspiegel mit Garagentoröffner von W210 Bj. 2000.?
  3. Dröhn-/Brummgeräusch konstanter Frequenz bei 202 von hinten.

    Dröhn-/Brummgeräusch konstanter Frequenz bei 202 von hinten.: Ich habe seit Monaten von hinten ein Brumm/Dröhngeräusch. Anfangs nur sporadisch, zum Schluss nahezu dauerhaft. Meine erste Vermutung war die...
  4. Hupen: wie Laut? welche Frequenz? Anzahl?

    Hupen: wie Laut? welche Frequenz? Anzahl?: :rolleyes: würd mich mal interessieren, LKW Hupen sind ja meistens lauter ... dürfen die auch nur 105 Dezibel haben? Wie viele Dezibel haben...