welche Klarglasscheinwerfer?

Diskutiere welche Klarglasscheinwerfer? im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hi ich möchte mir Klarglasscheinwerfer kaufen weis aber nicht welche,und welche besser sind hat jemand Erfahrung mit den zwei Scheinwerfern? 1 2

  1. Buke

    Buke

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich möchte mir Klarglasscheinwerfer kaufen weis aber nicht welche,und welche besser sind hat jemand Erfahrung mit den zwei Scheinwerfern?
    1 2
     
  2. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Die (ersten) mit der Projektorlinse sind Zubehörscheinwerfer. Hab ich keine Erfahrung mit. Gibts übrigens auch in Schwarz eingefärbt.

    Die zweiten sind Original-Mercedesteile. Hab ich selbst auch dran.
    P.S.: Wenn du die Original-Mercedes Scheinwerfer kaufst, dann hol sie bei Händler, da kosten Sie nähmlich nur 329,- ;)
     
  3. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Sehen chick aus, aber die hat in diversen W203-Foren noch keiner eingebaut bzw. darüber berichtet.

    Also hohes Risiko, wenn die Teile eine bescheidene Ausleuchtung hätten.
     
  4. kiste

    kiste

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hi.
    die ersten sind original dc bixenon scheinwerfer , die zweiten original h7.
    die xenon sind genial , vorallem das aufblendlicht.
    allerdings lohnt die umrüstung nur , wenn du schon xenon hast , da du sonst noch einen neuen lichtschalter und sam brauchst und die automatische leuchtweitenregelung und reinigungsanlage nachrüsten mußt.
    schätze mal , dass kostet dich nen tausender + die scheinwerfer.

    gruß , kiste
     
  5. Buke

    Buke

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    bei den ersten steht aber H7 und kein Xenon?
     
  6. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    @kiste
    Nein, die ersten sehen nur aus wie die Original- Xenon. Sind aber Halogen-Scheinwerfer!
     
  7. #7 MB_W203, 11.10.2006
    MB_W203

    MB_W203

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Also vom Aussehen her finde ich die ersten Scheinwerfer viel besser hab sie mir schon vor Wochen angeguckt. Die schwarzen finde ich nicht so toll, vor allem wenn viel Chrom am Auto ist, dann sehen die weißen besser aus.
    Möchte mir demnächst auch welche bestellen.
     
  8. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Dann kannst du uns ja berichten ob die was taugen.
     
  9. #9 MB_W203, 11.10.2006
    MB_W203

    MB_W203

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Sobald ich sie habe, auf jeden Fall :-)
     
  10. Buke

    Buke

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe beim Verkäufer nachgefragt, sie sehen nur aus wie die Xenon allerdings muss der Leuchtweiten Stellmotor von den Originalen Übernommen werden?
     
  11. proder

    proder

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Buke !


    hab mir dein Thread mal druchgelesen ...nur zu welchen scheinwerfer soll man nun greifen ?? möcht auch auf klarglas umrüsten !! !nur was leutetet besser aus ?? gibts erfahrungspunkte ??? bzw. was muß man beim einbau beachten ??
    leider eine direkte antwort was und wie zu empfehlen ist ..ist hier nicht zu heraus zu finden !

    bitte um RE: steh kurz vor dem kauf !!!
     
  12. #12 he2lmuth, 15.11.2006
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Wurde hier alles oft diskutiert.
    Ich rate zur Suchfunktion, auch bei Motortalk.de.
    Nimm Dir Zeit...

    Grüße
    hellmuth
     
  13. #13 Pascha22848, 15.11.2006
    Pascha22848

    Pascha22848

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Die wie Xenon Scheinwerfer aussehen, habe ich mir schon mal Bestellt gehabt, sehen 1a aus sind aber nicht zu gebrauchen. Die Lichtausbeute ist einfach nur schlecht!

    Und die ich bei eBay gekauft habe (gleicher Anbieter) sind schlecht verarbeitet gewesen, Fingerabdrücke von innen auf dem Chrom, und billig verarbeitet. Was wirklich nicht geht das die eine H7 Lampe wird von einem Draht Schelle gehalten und die Birne daneben von 2 Schrauben, für einen Birnenwechsel muss also der Ganze Scheinwerfer raus, anders kann man die Schrauben nicht sehen.
    Gruß Peter
     
  14. #14 MB_W203, 06.03.2007
    MB_W203

    MB_W203

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    So hab die Scheinwerfer zu Hause liegen (mit der Linse). Will sie so schnell wie möglich einbauen, aber finde hier keine Anleitung wie man die Stoßstange runter kriegt. Hab zwar im Forum eine gefunden die Seite ist aber nicht mehr verfügbar. Hat vielleicht jemand von euch noch die Anleitung?

    So habe heute die Scheinwerfer eingebaut, sehen klasse aus, aber die Lichtausbeute ist nicht so gut wie bei den Streuglasscheinwerfern. Es gibt aber weitaus schlimmere z.B. Citroen Xsara Picasso oder Opel Astra G :tdw von daher ist das schon In Ordnung. Wie Pascha22848 geschrieben hat, dass man beim Birnenwechsel den ganzen Scheinwerfer ausbauen muss ist bei meinen nicht der Fall. Das Lämpchen kann man einfach herausdrehen wie bei den originalen Scheinwerfern. Den Scheinwerfern sieht man auch nicht an, dass es sich dabei um günstige Ebayware handelt. Der Anbieter heißt kfzteile24-de, kann ich nur weiterempfehlen, die Scheinwerfer sind gut verarbeitet und er liefert auch schnell.
     
  15. #15 redfighters, 12.08.2007
    redfighters

    redfighters

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich überlege mir auch entweder die original Mercedes W203 Klarglas-Scheinwerfer zu kaufen (ohne Projektorlinse) oder die entweder in chrom oder schwarz mit Projektorlinse. (kein xenon)

    Hat jemand realistische Erfahrungswerte wie die so im Vergleich mit der Lichtausbeute sind? Vor allem zu denen mit Milchglas vor der Mopf? Fährt jemand viel Nachts und weiß wie groß der Unterschied ist?

    Mich interessiert auch generell die Qualität dieser Scheinwerfer und wie ist das jetzt mit dem Birnenwechsel. Ist es wirklich schwierig und man muss den Scheinwerfer ausbauen oder nicht?

    Ich bitte dringend um Antwort.

    MFG
     
  16. #16 he2lmuth, 13.08.2007
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Milchglasschweinwerfer gibt es nicht :)

    Die mit dem geriffelten Glas, also die Alten vom Vormops leuchten die Strasse deutlich besser aus, als die Klarglasschweinwerfer. Dies wird hier und anderswo seit Jahren berichtet.

    Grüße
     
  17. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Lies dir mal den Post direkt über deinen durch.

    Ansonsten ist es so wie helmuth schon geschrieben hat.
    Die mit der Streuscheibe (Vormopf) haben die beste Lichtausbeute.
    Die Klarglas (mopf) sind etwas schlechter, ich habe selbst gewechselt und empfand den Unterschied aber nicht als störend.
    Die Zubehörhalogenscheinwerfer mit der Projektorlinse sind wohl noch etwas schlechter von der Lichtausbeute.

    Wenn du viel nachts unterwegs bist sind die letzteren wohl die schlechteste Wahl.
     
  18. #18 House.lectro, 15.08.2007
    House.lectro

    House.lectro

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R171 MOPF
    hat eigentlich jemand die schwarzen eingebaut? würde gerne ein bild sehen
     
  19. #19 Daniel 7, 15.08.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.433
    Zustimmungen:
    2.560
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Hier sind Bilder :]
     
  20. #20 redfighters, 16.08.2007
    redfighters

    redfighters

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ZION...

    ...DANKE für deine qualifizierte Antwort. Ich denke ich werde dann wohl auf die originalen Mercedes-Klarglasscheinwerfer ohne Linse zurückgreifen. Optik schön und gut, aber beim Thema Sicherheit hört der Spaß ja irgendwann auf. Wenn man doch den ein oder anderen Kilometer nachts fährt, möchte man auch was sehen. Ein Menschenleben ist immer noch mehr wert als die Optik eines Fahrzeuges.

    Werde die dann mal iVm den Philips X-treme Power ausprobieren. Die sollen ja laut Test eine ganze Menge mehr Licht auf die Straße bringen.
     
Thema: welche Klarglasscheinwerfer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 klarglas scheinwerfer

    ,
  2. w203 klarglas scheinwerfer nachrüsten

    ,
  3. w203 klarglas scheinwerfer forum

    ,
  4. klarglas scheinwerfer w203,
  5. mercedes w203 scheinwerfer klarglas,
  6. w203 scheinwerfer klarglas,
  7. w203 klarglas nachrüsten,
  8. w203 projektor scheinwerfer,
  9. w203 klarglas,
  10. w203 mopf licht nachts erfahrung,
  11. klarglasscheinwerfer xenon slk r170,
  12. w203 klarglas billig,
  13. erfahrungen w203 klarglas scheinwerfer nachrüsten,
  14. Erfahrungsberichte w203 Scheinwerfer ,
  15. w203 bi xenon scheinwerfer unterschied
Die Seite wird geladen...

welche Klarglasscheinwerfer? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsberichte Klarglasscheinwerfer Carparts,Te-Taxiteile

    Erfahrungsberichte Klarglasscheinwerfer Carparts,Te-Taxiteile: Hallo, wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungsberichte über die Nachbau Klarglasscheinwerfer der Firma Carparts Online, Te Taxiteile etc....
  2. R170 Klarglasscheinwerfer

    Klarglasscheinwerfer: Hallo ich habe vor bei meinem SLK Klarglasscheinwerfer einzubauen. Leider sehe ich nun nicht so ganz durch mit der Leuchtweitenregulierung. Kann...
  3. W203 umrüsten auf klarglasscheinwerfer mit LED tagfahrlicht . wo schließe ich die kabel für das ta

    W203 umrüsten auf klarglasscheinwerfer mit LED tagfahrlicht . wo schließe ich die kabel für das ta: Hallo ich hatte heute meinen W203 (C320) umgerüstet von den alten milchigen scheinwerfern zu neuen scheinwerfern in klarglasoptik. die...
  4. CL203 Klarglasscheinwerfer gefunden - jetzt auch in schwarz

    Klarglasscheinwerfer gefunden - jetzt auch in schwarz: Hallo Zusammen, ich habe intensiver suche etwas sehr interessantes gefunden für unsere CL203 fahrer :) Eine Internet seite wo man sich die...
  5. R170 Klarglasscheinwerfer beim SLK

    Klarglasscheinwerfer beim SLK: Moin, moin ! Hat jemand schon mal Klarglasscheinwerfer in seinem SLK R170 verbaut? Oder Erfahrung mit denen gemacht? danke :wink:
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden