Welche Marke ist die Beste, Audi, BMW oder Mercedes?

Diskutiere Welche Marke ist die Beste, Audi, BMW oder Mercedes? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Mich würde mal interessieren welche Marke der drei oben genannten Ihr tatsächlich als beste wählen würdet. .....klar MercedesForum.... 8) Also...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. scarlo

    scarlo

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde mal interessieren welche Marke der drei oben genannten Ihr tatsächlich als beste wählen würdet.

    .....klar MercedesForum.... 8)
    Also nur objektive Antworten.

    Der Stern ging ja in den letzten Jahren ziemlich nach unten, aber das wisst ihr ja selbst
    In den Tests selbst in der Luxusklasse gewinnen oftmals BMW oder Audi.

    Verarbeitung z.B. immer eine Domäne von Mercedes, mittlerweile Audi usw.

    Ich frag deshalb weil ich mir in 2 Jahren ein neues Auto kaufen möchte und ernsthaft über Audi nachdenke.
     
  2. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Solche Tests laufen immer wie geschmiert.

    Wenn dem in Fachkreisen unumstrittenen Marktführer kleine Fehler passieren, wird lauthals losgebrüllt. Bei den anderen wundert es keinen.

    Aber Audi ist auch kein richtig schlechtes Auto, wenn auch kein Mercedes. Auch scheinen manche Audis nur auf der Mittelspur korrekt zu laufen.
     
  3. #3 elTorito, 03.12.2005
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Sorry, aber jetzt ein Urteil zu bilden über das was in 2 Jahren sein wird .... bis dahin kann sehr viel passieren.

    Dann hast du ja nun noch 2 Jahre um eine Analyse durchzuführen :wink: Die Zeit sollte reichen um dir bei deiner Entscheidung zu helfen...

    Von mir die Antwort, einmal Mercedes , immer Mercedes :driver
     
  4. #4 ulli1969, 03.12.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Daimler ist Daimler!
     
  5. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Das Thema ist, denke ich, komplett ausdiskutiert.

    Persönlicher Geschmack entscheidet, die Technik macht keinen großen Unterschied.

    BMW und Mercedes = die ewige Konkurrenz gleichartiger Produkte

    Audi = VW mit Ambiente-Touch aber anderem Aufbau mit Baukasten-Technik von VW.
     
  6. #6 Ghostrider, 03.12.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    310
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Sicher, sicher ... :rolleyes:

    Mal´nen paar in meinen Augen berechtigte Fragen :

    - Hast Du eigentlich nun einen C-320 ?
    - Bist Du damit denn nicht zufrieden ?
    - Was sind Deine Mängel an dem Fahrzeug ?
    - Wie ist denn Dein persönlicher Qualitätseindruck von der C-Klasse ?
    - Hast Du den Audi schon zur Probe gefahren und direkt verglichen ?
     
  7. #7 speedfreak, 03.12.2005
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Eindeutig Volvo!!!!! :rolleyes:

    Nein, natürlich Mercedes!
    Es sind einfach die schönsten Autos und die Technik ist immer "up to date".

    Mit BMW kann ich gar nichts anfagen. :(
    Audi joa... aber nicht so gut wie Mercedes.

    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  8. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.241
    Zustimmungen:
    2.061
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Natürlich Mercedes! Was für eine Frage! :D

    Nein im Ernst: Wie hier schon gesagt wurde: Die Technik nimmt sich nichts.
    Im Endeffekt eine Frage des Geschmacks. Und nach dem sollte man sich richten.

    gruss
     
  9. Joschy

    Joschy

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ja,ja mit nem Ford fährst fort -- mit'm Zug kommst heim :wink:
    VW steig aus und geh :tup
    Wird mal Zeit das mal was mit Mercedes gereimt wird =)
    denn die C-Klasse ist ja auch nicht der Überflieger, wenn Ford den neuen Focus nicht so vermurkst hätte Designtechnisch meine ich :tdw :tdw Dann hätte ich mir damals einen geholt fast alles drinn, incl. Keyless go, Navi, Freisprech.und das zum Preis eines CL 203 Jahreswagen.
    Also mein Fazit: Mercedes hat da einiges von dem einstigen Nimbus verloren, da kann auch nicht die neue S-Klasse helfen. :(
    Wer kann sich die hier leisten.....ich nicht :motz:
     
  10. #10 MrDurden, 03.12.2005
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    qft

    Beim Test BMW vs. Mercedes entscheidet letztendlich immer der Persönliche Geschmack. Die Fahrzeuge heben ihre Pro und Contras gegenseitig auf. Ob man es nun sportlich Elegant oder elegant Sportlich mag ist dann der Entscheidungsträger.

    Und Audi, naja, Audi ist halt Audi ...
     
  11. #11 Albrecht5080, 03.12.2005
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ein Bekannter von mir hat einen Audi A4, Mod. 2003.
    Qualität, Materialien und Verarbeitung sind super, da gibt es absolut nichts zu mecken. :tup

    ABER der Fahrkomfort.... :tdw Wie ein Panzer.
    Neee, also gegen meinen W202 tausch ich den nicht!
    Dazu diese viel zu hart und dünn gepolsterte Rücksitzbank, kein Vergleich mit der bequemen Couch die der W202 hat.

    Mich regt es bei den Test immer auf wenn Mercedes abgewatscht wird weil sie nicht "sportlich" sind. :sauer: :sauer: :motz:
    Was soll dieser Schwachsinn, bitte??? :rolleyes:
    Mercedes sind halt Kompfort-Autos, seit eh und je her schon gewesen.
    Das sollen die Deppen ENDLICH mal begreifen!

    Gruß Holger
    :driver
     
  12. Magic

    Magic Guest

    Hallo,

    @Joschi - wie wär's damit ?

    "Kaufst Du einen Mercedes, so bist du bald per pedes.." =)

    Allerdings muß ich sagen, dass ich mich mit meinem CLK nicht beklagen kann. Bis jetzt hat er lediglich einmal gesagt, dass ein Birnchen defekt sei und es war auch so. Im Januar steht Assyst B an.

    Meiner Meinung nach muß man auch bedenken, dass natürlich viel eher von Defekten berichtet wird - läuft der Wagen fehlerfrei, so ist das doch der Normalfall bzw. das, was man von ihm erwartet und da sähe ich auch keinen Grund, das zu posten.

    Vergleichbar ist das mit einem Krankenhaus...hier sind auch nur die kranken Menschen - die Gesunden sind doch deutlich in der Mehrzahl, so ärgerlich das für die Kranken (analog: Mercedesfahrer mit defektem Auto) auch ist, so kann man das m.M. nach nicht verallgemeinern.

    Gruß, Jürgen
     
  13. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Genau so ist es, das Wort zum Sonntag quasi. :D
     
  14. #14 PascalH, 04.12.2005
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Ich finde alle drei Marken sehr gut.
    Das ich Mercedes bevorzuge, muss ich hier in nem Mercedes-Forum kaum betonen ;)
     
  15. #15 eugenW203, 04.12.2005
    eugenW203

    eugenW203

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    FÜR MICH GIBTS NUR EIN !!!DAIMLER!!!!!! ALLES ANDERE IST SCH.......
     
  16. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox

    ...aha, das Forum ist sowas wie ein Krankenhaus, oder verstehe ich da was falsch?
     
  17. #17 Hubernatz, 04.12.2005
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Danke für das Zerstören der bisher bewundernswert sachlichen Diskussion. :rolleyes: :rolleyes:

    *Pokalüberreich*
     
  18. #18 Hubernatz, 04.12.2005
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    ... manchmal eher wie ein Irrenhaus... ;)

    SCNR =) =)
     
  19. #19 Sesselfurzer, 04.12.2005
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    also schlecht sind schon mal keine der 3 genanten marke.

    es kommt drauf an was du willst.

    ich würde aber noch zu einer anderen marke rüberspringen. ;)

    mfg
     
  20. #20 silver Panther, 04.12.2005
    silver Panther

    silver Panther

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 230K S202
    Jeder der Marken hat seine Vorteile. Oft kommt es auf den geschmack an. Wenn man sportliche Autos haben möchte sollte man eher zu Audi bzw. BMW gehen. Wenn man aber mehr auf konfort ist sollte man zu Mercedes bzw. zu VW gehen. Wobei Mercedes das eineutigste Komfortableste Auto ist.
     
Thema: Welche Marke ist die Beste, Audi, BMW oder Mercedes?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Besser Mercedes oder Bmw

    ,
  2. welche Marke ist besser Mercedes oder BMW

    ,
  3. auto marke beste fahrwerke

Die Seite wird geladen...

Welche Marke ist die Beste, Audi, BMW oder Mercedes? - Ähnliche Themen

  1. Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv

    Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv: Hallo liebe Helfer, ich habe eine Frage zu dem MBUX-System meines neuen B 200. Auf dem Fahrerdisplay, zwischen dem Tacho und dem Drehzahlmesser...
  2. W205 Mercedes connect me Digitaler Fahrzeugschlüssel

    W205 Mercedes connect me Digitaler Fahrzeugschlüssel: Hallo liebe Forumsmitglieder, in der Hoffnung, dass jemand ein ähnliches Problem hat, schildere ich mal, welches Problem ich habe. Auto: -...
  3. Mercedes Benz c200 cdi 2010

    Mercedes Benz c200 cdi 2010: Hy kann mir jemand etwas über diese Auto sagen. Ob die Ps Anzahl ausreicht zum fahren. Umd so ob es pribleme macht Mfg Fabian
  4. Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung

    Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschließen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  5. Mercedes W210 E430 Motor ruckelt hilfe

    Mercedes W210 E430 Motor ruckelt hilfe: Guten Abend alle zusammen ich bin neu hier und hoffe das mir jemand mit meinem Benz weiterhelfen kann. Autodaten: w210 e430 bj 2002 Prins...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden