Welche Reparaturanleitung f?r W/S210

Diskutiere Welche Reparaturanleitung f?r W/S210 im Do-It-Yourself Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Ich möchte mir zu meinem Wagen gerne eine Reparaturanleitung besorgen. Nun habe ich bei Amazon mal nachgeschaut und festgestellt, dass es...

  1. ROST

    ROST

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mir zu meinem Wagen gerne eine Reparaturanleitung besorgen. Nun habe ich bei Amazon mal nachgeschaut und festgestellt, dass es anscheinend drei große Serien von solchen Anleitungen gibt, nämlich "Jetzt helfe ich mir selbst", "So wird`s gemacht" und "Reparaturanleitung", wobei von der letzten nichts für den W/S210 dabei war. Womit habt ihre die besten Erfahrungen gemacht? Ich bin absoluter Laie und es geht mir nur darum, gewisse Kleinigkeiten selbst erledigen zu können.

    Gruß
    Robert
     
  2. lazer

    lazer

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab das Buch "So wirds gemacht" (auch als "Der Etzold" bekannt) für den 124er und komm ganz gut zurecht. Hatte das Buch auch für meinen GTI und war auch damals schon zufrieden.

    Geh am besten mal zu ATU, die haben das und da kann man auch mal kurz reinschauen.

    Gruß

    Wolfgang
     
  3. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E320 (W210)
    Ich hab beide (So wirds gemacht / Jetzt helf...)!

    Leider finde ich beide Bücher lange nicht mehr so hilfreich, wie die zu den älteren Baureihen wie W124/201!
    Zum Thema Xenonbrenner tauschen, steht in beiden Büchern nur lapidar: "Fachwerkstatt aufsuchen wg. Hochspannung..." :rolleyes:

    Finde ich nicht so gelungen, besonders wenn man etwas tiefer in die Technik einsteigen will.

    Der "So wirds gemacht" scheint mir persönlich etwas technisch orientierter und geringfügig ausführlicher zu sein und in Teilen auch etwas tiefer in die Materie einzusteigen, als das Konkurenzprodukt "Jetzt helf ich mir selbst".

    Dafür sind im "Jhims" die Reperaturanleitungen etwas ausführlicher und detaillierter beschrieben als im "Swg". Manchmal schon fast zu detailliert - daß es fast nervig wird wenn man sich ein wenig besser auskennt!

    Wenn man wirklich informiert sein will, geht m. E. kein Weg daran vorbei beide Bücher zu kaufen - und sehnlichst auf die WIS CD zum W210 vom MBGTC zu warten ;)
     
  4. #4 Elvis Presley, 04.02.2005
    Elvis Presley

    Elvis Presley

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe So wird's gemacht und bin sehr zufrieden damit!
    Ich habe Weihnachten eins doppelt bekommen. Es ist Band 103
    Mercedes E-Klasse ab 6/95 Benziner Limo+T-Modell.
    Für 17 Euro inklusive Versandkosten verkaufe ich es.
    Gruß :)
     

    Anhänge:

  5. ROST

    ROST

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Beiträge.

    Ich habe gerade noch die folgenden Rezensionen gelesen:

    Jetzt helfe ich mir selbst:
    "Hallo, ich habe aus dieser Serie das Buch über den (alten) Passat und dieses hat mir tatsächlich bei Reperaturen geholfen (es sind aber auch Fehler drin). Also habe ich jemandem mit einer E-Klasse dieses Buch geschenkt. Totale Enttäuschung! Von Reperaturanleitung kann wirklich nicht die Rede sein. Schönes Bla-Bla wie im Mercedes-Bordbuch und dann "... Werkstattarbeit." Wer also unter "jetzt helfe ich mir selbst" etwas anderes versteht als in die Werkstatt zu fahren -- wenn das noch geht --, der kann sich dieses Buch sparen. "

    So wird`s gemacht:
    "Diese Buch befasst sich mit dem W210 wohlmerklich vor dem Modellwechsel.

    Wer aus einem Buch von Etzold seine Zeichnungen kennt, wird sich (evtl. auch nicht) wundern, dass diese auch in diesem Buch wieder auftauchen. So wird die Stossstange des W124 identisch abgebaut wird - hier konnte man dann auch gleich auf Bilder des 124 zurückgreifen. Es stellt sich für mich die Frage, ob nicht auch ganze Textbausteine einfach kopiert wurden - Flickwerk.

    Zur Elektrik gibt es eine unbrauchbare Einführung (Prüflampe und Voltmeter, Sicherung). Schaltpläne sind leider nicht zu finden.

    Wenn man vor hat, sich nur über seinen PKW zu informieren, mag einem dieses Buch im Allgemeinen hilfreich sein. Als spezielle Reparaturanleitung ist es auch angesichts der komplizierten Technik nur sehr bedingt geeignet."

    Da ich einen Nach-Mopf fahre, werde ich mir wohl doch mal beide Bücher etwas in Ruhe anschauen.

    Gruß
    Robert
     
  6. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E320 (W210)
    Das liegt daran, das die Bilder und Zeichnungen in beiden Büchern zu großen Teilen aus der WIS CD "übernommen" wurden!
     
Thema:

Welche Reparaturanleitung f?r W/S210

Die Seite wird geladen...

Welche Reparaturanleitung f?r W/S210 - Ähnliche Themen

  1. Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten

    Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten: Als Leid geplagter Land Rover Besitzer ( Defender und Disco) kam ich auf die Idee für die Frau vor kurzem einen ML 350 MJ 2010 zu kaufen. Der hat...
  2. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  3. Brems- und Schlusslicht am W 207 Baujahr 2009 ist ohne Funktion

    Brems- und Schlusslicht am W 207 Baujahr 2009 ist ohne Funktion: wie kann man das Kabel für das Schluss- Bremslicht im Kofferraumdeckel am w 207 prüfen bzw. erneuern?
  4. R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion

    R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion: Hallo Ich bin der Thorsten Wir haben eine R-Klasse R350L 4Matic Mein Problem ist das hinten die Ausstellfenster nicht gehen Der Schalterblock...
  5. Auflastung Anhängelast W 211 (211 K)

    Auflastung Anhängelast W 211 (211 K): Kann mir jemand helfen? Nach unzähligen Telefonaten, Warteschleifen, Weiterleitungen und viel investierter Zeit (und Geduld) bin ich immer noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden