Welche Systematik herrscht bei den Modellbezeichnungen?

Diskutiere Welche Systematik herrscht bei den Modellbezeichnungen? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Gibt es einentlich ein System, nach dem die Modellnummern vergeben werden? Die Buchstaben werden ja konsequent eingehalten (W, C, R, S, wobei ich...

  1. #1 BauernBenz, 14.07.2006
    BauernBenz

    BauernBenz Guest

    Gibt es einentlich ein System, nach dem die Modellnummern vergeben werden?

    Die Buchstaben werden ja konsequent eingehalten (W, C, R, S, wobei ich beim letzteren Estate wesentlich eleganter fände als station wagon)


    Schwieiger wird es bei den Zahlen:


    W115 (?), W123, W124, und dann W210. Danach wird brav weitergezählt.
    Noch wirrer finde ich S-Klassen! W116, W126, W140, W220 und dann plötzlich W221?
    Nur die kleinen (190er und C Klassen) sind wieder stringent. Wobei mich eben auch hier interessieren würde, warum gerade mit 201 angefangen wurde.

    Beim nächsten CLK werden die Jungs dann auch wieder "kreativ" werden müssen, 210 ist ja schon vergeben.
    Was kommt dann? C180? Oder C236?

    Wenn jemand etwas weiss oder zumindest eine Theorie hat, würde ich mich freuen!
     
  2. #2 pjoernchen81, 14.07.2006
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Hi!

    HIER mal eine Übersicht über die Modellreihen mit den jeweiligen Nachfolgern.

    Wie die Buchstaben aufgeteilt sind, ist sicher so ziemlich jedem hier bekannt:

    W = Limo
    S = Kombi
    C = Coupe
    A = Cabrio
    R = Roadster
    V = Langversion und neu dazu
    X = Geländewagen

    Leider wird auch hier nicht alles so streng eingehalten, denn der alte Sprinter hatte/hat die Bezeichnung C901... und die M-Klasse hat ja auch ein "W".
     
  3. #3 spookie, 14.07.2006
    spookie

    spookie Guest

    X164 (GL) wurde nur genommen da er auf dem W164 (ML) aufbaut, sonst wurde kein X verwendet (ausgenommen prototyp des X203)

    Estate ist von Jaguar belegt, finde den Namen beknackt.
     
  4. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    343
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Hi spookie....
    Als ich meine lehre bei mercedes machte hat uns unser Ausbildungsleiter mal erklärt was die ganzen buchstaben in der Fahrgestellnummer usw. bedeuten......also er hat gemeint das die Typenkennzeichen also z.B. W210
    davon ab hängt wie viele entwicklungen die Herrn Ingenieurefür das jeweilige auto gebraucht haben, um es mal ganz blöd auszudrücken....
    Des heist das sie für den W210, 86 Modelle "ausprobiert" haben bis der W210 da stand......Von W124-W210 also 86mal...und von W210-W211 nur ein mal........Ich glaub des irgendwie selber nich aber so hat er es gemeint......
    Kann auch falsch sein......aber wenn er lügt lüg ich auch
    Gruss
     
  5. #5 spookie, 14.07.2006
    spookie

    spookie Guest

    Das wäre irgendwie heftig, aber glaubs eigentlich nicht, dafür die die Baureihennummern zu sehr durcheinander geraten und nicht getrennt z.b. W100, W150, W200, das wäre eine sinnvolle Variante um Luft zu lassen. Was beim CLK dann kommt ist wirklich interessant.
     
  6. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    343
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Naja bei BMW is des irgenwie deutlicher.....Beim e30 (3er) heists Entwicklung 30....
    Gruss
     
  7. #7 spookie, 14.07.2006
    spookie

    spookie Guest

    Finde das nicht deutlicher

    E30 - der alter legendäre
    E36 - das zwischenmodell
    E46 - der Vorgänger vom jetzigen
    E90 - der aktuelle Dreier, wobei E92 das Coupe ist

    Wo sind da Logiken =)

    Dann die anderen Baureihen, zur Verdeutlichung was ich meine hier auf meiner Galerie:
    autoGalerie.org - Galerie
     
  8. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    343
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    ich weis schon was du meinst bin bei bmw...traurigen herzens musste ich mercedes verlassen =) =) =)
    Gruss
     
  9. #9 CrazyKay, 14.07.2006
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    A/C207

    Ciao
    Chris :wink:
     
  10. #10 Daniel 7, 15.07.2006
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.433
    Zustimmungen:
    2.560
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Das wäre ja das erste mal (numerisch) ein Rückschritt 8o


    Hab ich mich allerdings auch schonmal gefragt, wie sich die Bezeichnungen zusammensetzen. Sowohl bei Mercedes als auch bei BMW ist da auf den ersten Blick kein System zu erkennen.

    Aber mir ist aufgefallen, es herrscht eine gewisse Rangfolge bei den Nummern. Die A-Klasse als kleinster Mercedes hat mit W169 eine niedrige Nummer, dadrüber kommt die C-Klasse mit 203, dadrüber die E-Klasse mit 211, darüber die S-Klasse mit 221 und zur Krönung der Maybach mit 240 8)

    Gibts natürlich ein paar Baureihen die das wieder durcheinander werfen. M-Klasse z.B. mit 164.
     
  11. #11 Daniel 7, 19.07.2006
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.433
    Zustimmungen:
    2.560
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Hab mal bei Mercedes nachgefragt.. die sagen selbst auch da gibts keinen wirklichen Sinn hinter. Früher gabs schonmal größere Differenzen, aber heutzutage wird darauf geachtet, immer nur die Zahl um eins zu erhöhen.

    :prost
     
  12. #12 Walter38, 19.07.2006
    Walter38

    Walter38

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B 170 NGT Autotronic
    Verbrauch:
    Oder die B-Klasse mit W 245 :D

    Gruß Walter
     
  13. #13 spookie, 19.07.2006
    spookie

    spookie Guest

    Und W251 für die R-Klasse :D
     
Thema:

Welche Systematik herrscht bei den Modellbezeichnungen?

Die Seite wird geladen...

Welche Systematik herrscht bei den Modellbezeichnungen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Modellbezeichnungen bei Mercedes

    Neue Modellbezeichnungen bei Mercedes: Mercedes ändert offenbar an manchen Stellen, abseits der Kernbaureihen, seine Bezeichnungen. So wird zum Beispiel aus SLK = SLC GLK = GLC M bzw....
  2. Suche genaue Modellbezeichnung

    Suche genaue Modellbezeichnung: Hallo Ich weis nicht ob ich hier richtig bin ich suche die genau Modellbezeichnung von diesem Mercedes hier. Ein Kollege meinte müsste eine C...
  3. Modellbezeichnung entfernen

    Modellbezeichnung entfernen: Hallo die Herren, habe meinen neuen W204 T-Modell bekommen. Doch leider wurde er mit Typ bzw. Modellbezeichnung auf dem Kofferraumdeckel...
  4. Systematische Rostbehandlung

    Systematische Rostbehandlung: Hi! Ich würde gerne meinen 210-er wieder systematisch nach Rost absuchen. Bisher habe ich folgende Stellen mit Rostbefall gefunden und auch...
  5. Modellbezeichnungen an den Türen

    Modellbezeichnungen an den Türen: Hi Leute, Mir ist aufgefallen das die Trucks "1843" oder andere Zahlen an den TÜren stehen haben Heisst eventuell die Zahl "1843" 18 Tonnen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden