Welche VISA Kreditkarte?

Diskutiere Welche VISA Kreditkarte? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hintergrund: Meine BMW Visa läuft aus, die BMW Bank wechselt jetzt zu AMEX und darauf hab ich kein Bock. Ich will eine VISA Karte. Basta....

  1. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Hintergrund:

    Meine BMW Visa läuft aus, die BMW Bank wechselt jetzt zu AMEX und darauf hab ich kein Bock. Ich will eine VISA Karte. Basta. MASTERCARD habe ich von der Spasskasse, also was tun?

    Die BMW Karte hatte ich, weil ich sie damals im Gegensatz zu der Mercedes Karte bekommen habe und ich bekam jeden Monat 2% Umsatzgutschrift für alles an der Tanke. Bei 50tkm im Jahr und immer mal ne Spezi usw dort holen ist das ganz nett.

    Soll ich's nochmal bei Mercedes Card probieren? Aber was bringt mir die?

    Alternativ hab ich mir jetzt die Payback VISA angesehen, da sammelst immer Punkte und kannst überall kostenlos Kohle ziehen. Dafür aber auch 25,- Jahresgebühr.

    Habt Ihr Ideen? Wo gibt's besondere Leistungen? Irgendwelche Flugmeilen brauch ich nicht, und ein weiteres Punktesystem möchte ich eigentlich auch nicht...

    Dankeschön :wink:
     
  2. Benjy

    Benjy

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CL 320 / C 320 T
    Hallo,

    Paypack Visa ist nicht schlecht und man kann Punkte sammeln. Alle 3 Monate flattern Gutscheine ins Haus mit denen man zusätzlich Punkte sammeln kann. Die Mercedes - Card bekommt man aber nur wenn man Mercedes - Benz fährt weil, im Antrag die Fahrgestellnummer mit angegeben werden muss. Die Mercedes - Card kostet mir Jahr nichts wenn man einmal im Jahr einen Fragebogen ausfüllt! Also wenn Du Sammler bist würde ich ich Dir die Payback Visa oder die AMAZON.DE Visa empfehlen.
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Nen Mercedes hab ich ja, das ist nicht das Thema. Aber sonst scheint die Karte ziemlich nutzlos!?

    Amazon Karte? Schau ich mal..
     
  4. #4 exploIT, 16.04.2008
    exploIT

    exploIT

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -
    Schau mal ob die DKB Cash was für dich wäre... :tup
     
  5. #5 hijacker123, 16.04.2008
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    540
    In Sachen VISA kann ich eigentlich nur die DKB-Bank empfehlen.
    Bin bei denen seit ca. 2 Jahren, und absolut zufrieden.
    Hier gibts einen Vergleich.

    ...und der exploIT war schneller! =)
     
  6. Mav13

    Mav13

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    s203 MOPF Avantgarde (203.208); s205 NightLine (205.204)
    Punkte gibts bei der MercedesCard nicht mehr zu sammeln. Wurde eingestellt. Dafür hat man jetzt nen kostenfreien Schutzbrief für den Mercedes über den du die Karte beantragst. Außerdem gibts Karten für die IAA billiger und den Mercedeskalender kriegste für nen Bruchteil des normalen Preises.
    Kannst ja mal hier
    http://www.mercedes-benz.de/content...inancial_services/MercedesCard/services0.html
    schaun.

    Aber wenn du Punkte für irgendwas sammeln willst würd ich dir die MercedesCard nicht empfehlen.

    Grüße Sven
     
  7. #7 spookie, 16.04.2008
    spookie

    spookie Guest

    Über die Mercedes Card bekam ich die letzten DTM Karten billiger, selbiges bei der IAA, usw. Ist ganz praktisch, deswegen hab ich sie ja.

    Bei der Santander Bank hab ich seit Jahren die MasterCard, bekomme auf JEDEN Tankstellenbeleg 5% Rabatt, dabei spielts keine Rolle ob ich was mit zum Trinken dabei hatte oder nur getankt. Diese Prozente lohnen sich mit der Zeit und man ist unabhängiger von den Preisspielchen der Öl-Multis. Man bezahlt 2 Euro Monatsgebühr, da ich aber im Schnitt mit jedem Tankvorgang bis 3,70 und 4,50 raus kriege, ist das sofort wieder drin. Praktische Sache.
     
  8. #8 avantgarde, 16.04.2008
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Amazon bietet jetzt doch auch eine VISA Karte an, oder? Bin selbst kein Visa Fan, habe beide Karten von der ING DIBA. Bisher keine Probleme.

    Ava
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Also DKB fällt aus, mein Girokonto will ich bei der Spasskasse belassen, dort bin ich perfekt bedient.

    Da ich weder Plane zur DTM, zur IAA oder sonst was in die Richtung zu gehen bringt mir sowas leider auch nichts.

    Das mit der Santander Bank hört sich allerdings ganz gut an.
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    So, offensichtlich war meine BMW Karte doch ganz gut.

    Nach dem Artikel: klick mich und nach dem Durchlesen einiger Homepages hab ich jetzt die Payback Visa genommen. Mal schauen wie gut oder schlecht die ist.

    Gründe: Ich sammel da eh schon Punkte und ich kann kostenlos Geld abheben.
     
  11. #11 Gerd163, 16.04.2008
    Gerd163

    Gerd163

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S 500
    Hallo,
    nach meinen Informationen gilt das nur noch für Altkunden; Neukunden erhalten diese Möglichkeit nicht mehr.
     
  12. #12 kruemelmonster1, 16.04.2008
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Meine Frau und ich haben auch die Payback-Visa Karte und bisher es auch noch nicht bereut. Kann ich auch nur empfehlen. :tup
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das ist die:

    Aber meine Mastercard habe ich von der Spasskasse. Die läuft auch nicht aus wie die VISA.
     
  14. Mav13

    Mav13

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    s203 MOPF Avantgarde (203.208); s205 NightLine (205.204)
    Für Vielfahrer is die MasterCard von der Santander Bank eh nix. Der 5% Rabatt gilt nämlich nur bis max. 2000 Euro Tankstellenumsatz im Kartenjahr.
     
  15. #15 fragger123, 16.04.2008
    fragger123

    fragger123

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW E46 325xi LPG, Vati: S211 E280 CDI, EZ 06/06
    Verbrauch:
    Also bis 2000€ gilt es halt, dafür aber halt volle 5%
    http://www.santander.de/de/privatku...itkarten/super_mastercard/Produktinfo_SMC.asp

    Oder was meintest du mit der Altkundenregelung?
     
  16. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Laut Spritmonitor hab ich allein mitm Polo in nem knappen halben Jahr 1.597€ an Sprit verballert... Also noch 2 Monate und das Santander-Limit wäre voll....
     
  17. #17 fragger123, 16.04.2008
    fragger123

    fragger123

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW E46 325xi LPG, Vati: S211 E280 CDI, EZ 06/06
    Verbrauch:
    Naja besser auf 2000€ sparen als garnicht,oder!?
    Laut dem Link von dir wird zwar garkeine Karte empfohlen- u.a wegen der vielen Angaben, allerdings sind doch 5% auf 2000€ auch schonmal Geld,oder nicht :wink:
     
  18. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ich hab das Ding mit der Mercedes Card. Ehrlich gesagt sind mir so Rabatt KRams und Co. egal, daher hab ich das Ding genommen, als es kostenlos angeboten wurde.

    Ab und an gibts mal ne Prämie!
     
  19. #19 Gerd163, 16.04.2008
    Gerd163

    Gerd163

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S 500
    @fragger 123,

    auf meine telefonische Nachfrage bei der hiesigen Bankfiliale wurde mir s.Zt. gesagt, wenn ich ein Konto jetzt eröffnen möchte, gilt der "Tankrabatt" nicht mehr.
    Wer bislang den Tankrabatt erhält (Altkunde), der bekommt ihn auch weiterhin.

    Ich werde mich erneut erkundigen.

    :wink:
     
  20. #20 spookie, 16.04.2008
    spookie

    spookie Guest

    Du fährst halt viel mehr als ich, mir reicht das immer von Januar bis Oktober/November aus.
     
Thema:

Welche VISA Kreditkarte?

Die Seite wird geladen...

Welche VISA Kreditkarte? - Ähnliche Themen

  1. Bye, bye kostenlose Mercedes - Kreditkarte

    Bye, bye kostenlose Mercedes - Kreditkarte: Gestern ist mir ein schöner Brief von der Mercedes-Bank ins Haus geflattert. Aus der Mercedes-Card (Visa) wird die Silver Card. Nach 30 Seiten...
  2. Hilfe??Kreditkarte hinter Ascher gerutscht!! beim MB316

    Hilfe??Kreditkarte hinter Ascher gerutscht!! beim MB316: Erstmal ein Hallo und danke an die sich Zeit nehmen sich mit meinem Problem zu befassen!! Fahre jetzt einen MB316 Sprinter ohne...
  3. MB Kreditkarte - wann kommt der Fragebogen?

    MB Kreditkarte - wann kommt der Fragebogen?: Hab wie viele hier eine orignale MB Kreditkarte. Um die kostenlos zu erhalten muß/darf man ja einmal im Jahr einen Fragebogen ausfüllen. Nur wann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden