CLK Welche Wehwehchen hat der W209?

Diskutiere Welche Wehwehchen hat der W209? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich grüße Euch. Habe nun seit fast 2 Jahren den CLK 200 K (W209) Modelljahr 2005 und möchte ganz gerne von Euch wissen, welche Wehwechchen...

  1. #1 FlamingSun, 04.10.2006
    FlamingSun

    FlamingSun

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich grüße Euch.

    Habe nun seit fast 2 Jahren den CLK 200 K (W209) Modelljahr 2005 und möchte ganz gerne von Euch wissen, welche Wehwechchen ihr mit Eurem Auto bereits hattet?

    Grund meiner Anfrage ist meine Garantie, die Ende November 2006 ausläuft.

    Das einzigste Manko das ich bisher hatte ist, dass meine Xenon-Scheinwerfer - linke Seite nach einem Jahr und rechte Seite nach 1 1/2 Jahren - erneuert wurden. Hier wurde die Brennkammer und die Steuereinheit erneuert. Komisch find ich es schon, dass das Licht nur 1 bzw. 1 1/2 Jahre hielt. :tdw

    Was noch zu erwähnen wäre, dass meine Klimaanlage - ob bei Heizung oder Klima - in den ersten paar Minuten riecht, Reinigung wurde schon durchgeführt, hat aber nicht geholfen.

    Ach ja, und was ich sonst noch habe ist, dass die Innenverkleidung im Kofferaum (hinter dem Licht) miserabel ist. Ständig hängt mir die Verkleidung im Kofferraum. :tdw

    Aber wie gesagt, sonst ist alles prima, der Wagen :driver sich gut und ist einfach ein klasse Auto!!! :D

    Würd mich freuen, wenn Ihr mir Eure Problemchen mitteilen könnt, damit ich diese noch vor der Garantie mit der Werkstatt abchecken könnte.

    Besten Dank im voraus.

    Schöne Grüße

    Isabel
     
  2. #2 armageddon2025, 05.10.2006
    armageddon2025

    armageddon2025

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    ich sag nur,..3. Bremleuchte;-)
     
  3. #3 at021971, 06.10.2006
    at021971

    at021971

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 200K (209.342)
    Folgende Fehlermeldung bzw. Ausfälle hatte ich schon mal.

    - ESB/BAS/ABS -> Werkstatt aussuchen
    - Tempomat -> Werkstatt aussuchen
    - Licht-/Regensensor -> Werkstatt aussuchen
    - Radio lief aber kein Ton aus dem Soundsystem

    Nach dem Ausschalten und Starten des Wagens waren die Meldung dann wieder weg.

    Beim Soundsystem gab es die Meldung nicht, aber es funktionierte wieder, entweder nach ziehen der Sicherung oder einigen Minuten des Wartens, bevor man den Wagen wieder startete.

    Ich habe das alles vor der ersten Inspektion zusammengeschrieben. MB konnte alle Punkte auch im Fehlerspeicher wiederfinden. Sie hatte dann im Rahmen der Inspektion kostenlos Licht-/Regensensor, ESB-Steuergerät, CD-Wechsler und einen Lautsprecher getauscht.

    Seit dem hat es nur noch mal eine Meldung zum ESP/BAS/ABS gegeben. Das Auto funktionierte aber immer ohne echte Probleme und Vorkommnisse.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #4 darkstar69, 08.10.2006
    darkstar69

    darkstar69

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Salve!

    Interessant! An dem meinigem hat nach einem halben Jahr erst der linke und dan ein viertel Jahr späte auch der rechte Xenon-Brennern zu flackern angefangen ...

    Nach der dritten Birne haben sie dann auch die kompletten Steuergeräte mit augetauscht. Seitdem ist Ruhe.

    Ansonsten ist bei meinen das dritte Bremslicht auseinandergebrochen, der Stern ( nach 2 Wochen !!! ) und eine Zierleiste des Kühlergrills( nach einem Jahr) abgefallen.

    Dieses Fühjahr wurde der Gurt auf der Fahrerseite getauscht ( der Gurt zog nicht mehr komplett ein)

    Das war es dann auch.

    MfG Olaf
     
  5. volta

    volta

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hatte letzte Woche in den Ferien auch ein Problem:
    SRS Lampe bannte > "Problem Rückhaltesystem"

    Lösung: Gurtschloss Beifahrer el. Störung 8o
    Das Problem wurde durch die MB-Garage repariert. :]


    Im weitern hatte ich ein Klappern in der Hutablage 8o :sauer:
    Nach eingehnder untersuchungen habe ich das Uebel Gefunden :]
    Der Wagenheber war nicht richtig in seiner Halterung :D :D

    Gruss Volta

    Ist immer noch ein geiler Wagen :driver
     
  6. #6 FlamingSun, 10.10.2006
    FlamingSun

    FlamingSun

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank für Eure Antworten.

    Mit der 3. Bremsleuchte habe ich bisher noch keine Probleme gehabt. Die Kennzeichenbeleuchtung muss jetzt aber erneuert werden, scheint ein Wackelkontakt zu sein, da ab und zu es als Störung auftaucht, dann wieder geht :(
    Aber was Lampen betrifft, habe ich mit meinem alten Wagen keine Prob gehabt, da wurden die ersten Lämpchen nach 4 oder 5 Jahren erst erneuert.
    Das finde ich bei diesem Wagen schon komisch.

    Aber egal, ist ein Klasse Auto :driver

    Schöne Grüße Isabel
     
  7. Lurch

    Lurch

    Dabei seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 200k A209
    - Dichtung am Automatikgetriebe (für irgendeinen Sensor)
    - Dichtung A-Säule (Cabrio)
    - Gasdruckfedern Verdeckkasten im Kofferraum (Cabrio)
    - natürlich die 3. Bremsleuchte
    - anfänglich PTS Fehlermeldungen (von selbst verschwunden)
    - Scheiben (Knacken beim Schließen)
    - Rost (!) an Türbandaufhängung A-Säule Fahrerseite

    Tipp: mal die Garantieverlängerung durchrechnen lassen.

    Fazit: ein zickiges aber wunderbares Auto - von mir auch gerne mit einer Frau (upps) verglichen ... Viel Spaß noch damit!
     
  8. #8 inventor303, 20.10.2006
    inventor303

    inventor303

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Vier Räder, ein Stern.
    Das mit den Verkleidungen im Kofferraum ist echt zum Kotzen!
    Sorry, aber das hällt null, WErkstatt hat es scon paar mal wieder reigemacht, fallen aber immer wieder raus!

    Ansonsten Kühler undicht, so das Glykol in den Wandlerölkreislauf kam und das Ding zu ruckeln begann.

    Elektronikprobs wie SRS, ABS, ESP Störungen

    Das Dach macht nicht mehr automatisch zu, denkt immer ein Widerstand steckt drin.

    3. Bremsleuchte fällt das rote Glas raus, der Rest fällt in den Kofferraum deckel rein!

    Scheppern im Heckbereich bei Kopfsteinpflaster oder Querfugen

    Der Memorysitz fährt nur zurück wenn er lustig ist!

    Klima riecht unangenehm wenn man sie zwecks "mit ohne Fenster" fahren mal komplett deaktiviert hat

    USW....

    Wer das Auto nicht so wunderschön und ich so in das Auto verknallt, hätte ich es schon lange hergegeben.

    Gehe dem Werkstattleiter bei unserem Händler scon auf die Nerven! Aber das soll ruhig so sein, dann merken die es vielleicht nochmal unter dem lieben Gott, das das weder Service noch Qualität ist, was sie da abliefern!
     
  9. Lurch

    Lurch

    Dabei seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 200k A209
    @inventor303: ... und nicht vergessen - immer schön Kulanzanträge stellen lassen. Der Aufwand beim Händler ist MB wurscht, steigt aber der Aufwand im Werk/in Maastricht an, wird's vielleicht besser.
     
  10. loby

    loby

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    CLK Cabrio 320
    - Keilriemenumlenkrolle, Lagerschaden
    - 3.te Bremsleuchte
    - CD-Wechsler
    - Defekte Parktronik, Ultraschallgeber ausgetauscht
    - Commandsystem
    - Gurtgeber oder Rückholer oder wie das heißt
    - 4 mal Spurstangen erneuert!
    - lästiges Motorgeräusch (leider noch nicht erledigt) :sauer:
    - klappernde Bremssättel (liegt an den Aufhängungen, wenn rostig, dann stellen die sich nicht mehr nach und bekommen Spiel)
    - Servolenkung ausgetauscht, weil Spiel. Fängt aber schon wieder an. X(

    So, mehr fällt mir gerade nicht ein. Ist aber trotzdem eine tolle Karre. Leider bisher mehr in der Werkstatt als auf der Straße. :motz:

    Gruß, Gerd
     
Thema: Welche Wehwehchen hat der W209?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk w209 probleme

    ,
  2. mercedes clk w209 cabrio schwachstellen

    ,
  3. w209 probleme

    ,
  4. clk cabrio w209 probleme,
  5. clk w209 schwachstellen,
  6. CLK W209 Forum,
  7. clk forum,
  8. Mercedes Clk Cabrio Schwachstellen,
  9. mercedes clk w209 cabrio forum,
  10. w209 schwachstellen,
  11. clk 500 w209 probleme,
  12. probleme w209,
  13. w209 cabrio schwachstellen,
  14. clk forum w209,
  15. clk cabrio w209,
  16. clk c209 probleme,
  17. mercedes w209 forum,
  18. mercedes clk cabrio w209 kaufberatung,
  19. mercedes w209 probleme,
  20. clk w209 cabrio probleme,
  21. mercedes clk cabrio probleme,
  22. clk w209 kaufberatung,
  23. clk w209,
  24. mercedes clk schwachstellen,
  25. clk 209 forum
Die Seite wird geladen...

Welche Wehwehchen hat der W209? - Ähnliche Themen

  1. ML 420 CDI und erste Wehwehchen

    ML 420 CDI und erste Wehwehchen: Hallo, nach den ersten 4000km wollte ich jetzt mal über die ersten Problemchen beim ML 420 CDI berichten, leider ist es schon soweit :tdw Da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden