Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen?

Diskutiere Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen?

  1. #1 timogpunkt09, 23.10.2010
    timogpunkt09

    timogpunkt09

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CL 203
    Kennzeichen:
    r d
    sh
    p c 1 4 3
    Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen?
     
  2. #2 Andreas Harder, 23.10.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    554
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Das gibt hier im Forum einen eigenen Fahrzeug Pflegebereich weil
    solche Fragen ja eher nicht modellspezifisch sind.

    Zu Deiner konkreten Frage, ich nehme nach langem Suchen nun Sonax Xtreme Plus, der ist säurefrei und gut.
    Vorher hatte ich den roten von Teufel, der war mir allerdings etwas zu scharf.
     
  3. #3 Stern_im_Wind, 24.10.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    mit dem habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht :tup Dr. Wack P21 S Power Gel

    Ist säurefrei, und beseitigt auch hartnäckigen Schmutz.

    [​IMG]
     
  4. #4 subsidycode, 24.10.2010
    subsidycode

    subsidycode

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W220 S500
    Verbrauch:
    Schließe mich der Antwort von Stern in Wind an, nutze das Zeug selbst für meine Chromfelgen,
    und bin hellauf begeistert! Bei Interesse ja nicht nach ATU gehen, besser bei Egay,
    da bekommste das doppelte zum selben Preis!
     
  5. jboo7

    jboo7

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    2.068
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    So sieht es aus. Aber wenn ich mir den Post des TE's durchlese, hat er sich sicher viel Zeit genommen, um sich mit dem Forum zu beschäftigen... :rolleyes:
     
  6. #6 El Ninjo, 24.10.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Benutze schon seit Jahren den Felgenreiniger von Kärcher und bin immer noch sehr zufrieden damit genau wie mit dem Insektenentferner. :] :tup

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    :wink:
     
  7. Merin1

    Merin1

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    190E 2.3-16V ECE, S 350
    Alüteufel ist günstiger und der beste ,auch Test Sieger von allen
     
  8. #8 El Ninjo, 24.10.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Nur mit dem Nachteil das er stinkt wie die Hulle und zum Teil auch bestimmte Materialien angreift. Besonders schön auch wie ehr die Reifen grau färben kann habe dieses tolle Zeug nämlich schon mal bei meinem Mofa getestet und es gleich nach einmaliger Anwendung in die Tonne gehauen. :tdw

    :wink:
     
  9. Merin1

    Merin1

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    190E 2.3-16V ECE, S 350
    Ich benutze schon seit 17 jahren und habe bis jetzt kein Probleme gehabt.Habe alle andere Produkten auch ausprobiert.Wenn es um Sauberkeit geht dann ist der der beste.Gebe zu das Zeug ist Giftig.
     
  10. #10 Andreas Harder, 24.10.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    554
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Der rote von Teufel ist schon klasse aber auch sehr säurehaltig.
    Ich habe nach zwei mal Teufel nun einmal Sonax Xtreme Plus probiert und stelle fest es reinigt genau so gut,
    riecht besser :D und ist säurefrei.
    Kostet zwar mehr aber bei ebay als 5 Liter Kanister ist das nicht mehr wirklich ein Argument.
     
  11. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.436
    Zustimmungen:
    939
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Warum mit Kanonen auf Spatzen schiessen?
    Bei regelmässiger Felgenpflege schaffen auch milde Reinigungsmittel Sauberkeit.
     
  12. #12 Hockenheimring, 24.10.2010
    Hockenheimring

    Hockenheimring

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    SL55 AMG
    Hierfür gibt es ja die tollsten Mixturen, wenn man mal die SuFu benutzt :s8:

    Das probatste Mittel ist immer noch, daß man seine Felgen regelmäßig säubert und Konserviert. Das erspart viel Arbeit, sowie das tragen von Schutzbrille und Schutzhandschuhen und schont auch unsere Umwelt und Reifen. Wem es trotz allem nicht möglich ist seine Felgen sauber zu bekommen, der wird um einen Säurehaltigen Reiniger nicht drum rum kommen. Sollte man aber nur in einer Waschanlage, nach voriger Absprache mit dem Betreiber, anwenden. In der Regel haben die da nichts dagegen, weil durch die überwiegend alkalischen Reinigern, welche dort eingesetzt werden, die Säure wieder weitestgehend neutralisiert wird :s72:
     
  13. Merin1

    Merin1

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    190E 2.3-16V ECE, S 350
    ah übrigens ,ich verdünne es 1 zu 1.
     
  14. #14 Alexander Ilu, 24.10.2010
    Alexander Ilu

    Alexander Ilu

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s211 E500
    wasser und spüli ein bis zweimal die woche und gut ist
     
  15. #15 Hockenheimring, 24.10.2010
    Hockenheimring

    Hockenheimring

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    SL55 AMG
    und eine gute Felgenbürste :tup danach trocknen und ein Wachs als Konservierung auftragen, erleichtert die nächste Reinigung erheblich. Kein Sprühwachs, wäre nicht so gut für die Bremsen. Diese Anwendung hält mitunter auch 14 Tage! Alles natürlich in Handarbeit :prost
     
  16. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Richtig, ich hab bis jetzt einmal Felgenreiniger gekauft und der wahr für die gebrauchten Winterfelgen. Aber Backofenreiniger hätte es auch getan. Was ist den so schlimm daran alle zwei Wochen mal mit dem Schwamm und Autoshampoo die Felgen zu reinigen?? Der Zeitaufwand beträgt doch gerade mal 5min.


    Meine Empfehlung Backofenreiniger!
     
  17. #17 El Ninjo, 31.10.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Schlimm ist daran sicher nichts nur spare ich mir einfach den Schwamm sprühe die Felgen ein und gehe dann in der Regel ohne irgendwo wischen zu müssen mit dem Kärcher über die Felgen.

    Das funktioniert oft sogar dann noch wenn man die Frist von 2 Wochen schon ein wenig überschritten hat. :D

    :wink:
     
  18. #18 Samson01, 31.10.2010
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Aber wie bekomme ich meine Felge in den Backofen? Verstehe ich nicht so ganz.
     
  19. #19 Jamilya, 31.10.2010
    Jamilya

    Jamilya

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    153
    Auto:
    Volvo V60
     
  20. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *

    Och Samson das ist doch ganz einfach. Man Schraube alle vier Räder seines Fahrzeugs ab, anschliessend spüht man ne portion Backofenreiniger der Marke 0815 darauf und bringt sie zum Pizzabäcker seiner wahl und wartet fünf Minuten. Dann raus aus dem Ofen und ein paar Gläser Aqua Minerale Frizante drüber kippen und schon sind sie Blitz Blank.

    Nein ehrlich, bei eingebrannten Bremsstaub hilft das wirklich. Natürlich würde ich das nicht auf teuren Lexani Felgen o.ä durchführen.
     
Thema:

Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. 245 Quietschen und Bremsleistung katastophal - Normal oder Beläge durch Felgenreiniger zerstört?

    Quietschen und Bremsleistung katastophal - Normal oder Beläge durch Felgenreiniger zerstört?: Hallo Ich wende mich nun mal an euch, da ich gerade nicht weiß woran es liegen könnte. Es geht um den B170 W245 meiner Frau. Meine Frau sagt...
  2. Hausmittel als Felgenreiniger

    Hausmittel als Felgenreiniger: Da ich gerade meine Silbernen Alus gewaschen habe und der Bremsstaub hartnäckig war, habe ich zum besten Hausmittel gegriffen. Es ist viel...
  3. Felgenreinigen oder wie man die Lebensgefährtin Sprachlos bekommt

    Felgenreinigen oder wie man die Lebensgefährtin Sprachlos bekommt: Moin Einige haben ja mitbekommen das ich mir auf Ebay einen Sechsender geschossen habe.Mit bei diesem Fzg. waren original Alufelgen (...
  4. Felgenreinigung

    Felgenreinigung: Hallo... Habe seit ein paar Tagen meine Sommerreifen drauf und habe heute erst zeit gehabt meine Winterfelgen zu putzen... Habe mir gestern sogar...
  5. felgenreinigung

    felgenreinigung: männer vergisst alles was ihr bisjetzt gehabt und probiert habt!!! war letzten bei mir in der tanke, auto gewaschen etc.!!! hab mich mit dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden