Welcher Felgenreiniger ist zu empfehlen?

Diskutiere Welcher Felgenreiniger ist zu empfehlen? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallo, ich möchte nicht, dass sich bei mir der Bremsstaub mit der Zeit festfrisst und bin daher auf der Suche nach einem guten Felgenreiniger....

  1. #1 BlackW203, 31.03.2003
    BlackW203

    BlackW203

    Dabei seit:
    16.03.2003
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte nicht, dass sich bei mir der Bremsstaub mit der Zeit festfrisst und bin daher auf der Suche nach einem guten Felgenreiniger.

    Mit welchem Felgenreiniger habt ihr die beste Erfahrung gemacht?



    MfG
    BlackW203
     
  2. #2 kruemelmonster1, 31.03.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Habe bisher mit dem

    Dr. Wack P21 S

    die beste Erfahrungen gesammelt.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Der P21-S ist ziemlich zähflüssig im Vgl. zu anderen Felgenreinigern, aber dadurch läuft das Zeugs auch nich so schnell wieder von den Felgen runter. Der Reiniger ist säurefrei, soll sogar Korrosionsschutz-Komponenten (laut Verpackungsaufschrift) enthalten.

    Im Kaufset enthalten sind 500ml P21-S, eine Sprühpistole und ein Felgenschwamm, aber ich denke, jeder Autofahrer ist schon im Besitz eines Schwammes und eine leere Glasreiniger-Pumpflasche zum sprühen tut es auch. Dann kann man nähmlich statt dem 500ml-Set die 1000ml Großpackung erwerben ;)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  3. #3 spookie, 31.03.2003
    spookie

    spookie Guest

    Macht dieses Mittel auch so eine Art Schutzschicht auf die Felgen, oder muss man das trotzdem öfters anwenden? Weil dann kann man es sich auch sparen und Wasser mit Spühlmittel nehmen wie bisher
     
  4. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    hab meinem Dad nen Hochdruckreiniger aufgeschwatzt, jetzt komm ich immer zum reinigen der Felgen vorbei :)) :))
    aber so ne Art Versiegler wäre nicht übel, kann man die vielleicht einfach wachsen, wäre das ne Idee?
     
  5. #5 manicmike, 03.04.2003
    manicmike

    manicmike

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    @Spookie

    Habe auch ne Flasche P21 im Keller stehen. Tipp stammt von meinem Schwiegervater (ein absoluter Autofanatiker: putzt und wienert den ganzen Tag fährt einen chipgemotzten 530d).

    Wenn ich mal längere Strecken am Stück fahre und es nicht schaffe, den Wagen zu waschen dann setzt sich doch einiges an Dreck auf den Alus fest - meiner Erfahrung nach ist P21 bei schon festgebabbtem Schmodder jedweder Art sehr erfolgreich. Mit Wasser+Spüli bekomme ich den Bremsabrieb nicht so gut runter.

    Aber es ist definitiv "nur" ein Reiniger, keine Versiegelung, kein Schutzfilm oder was in die Richtung.
     
  6. #6 Ghostrider, 04.04.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.529
    Zustimmungen:
    336
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Sag mal Krümel, bekommst Du Provision von der Firma ? :D

    Ist aber alles korrekt und das Zeug ist wirklich super. Drei bis vier Minuten einwirken lassen und "ciao ragazzi" zum Bremsstaub ...
     
  7. #7 BlackW203, 08.04.2003
    BlackW203

    BlackW203

    Dabei seit:
    16.03.2003
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Habe das P21-S letztes WE mal gekauft und benutzt.
    Preis war schon teuer, 19€ für 1Liter, aber ich bin voll zufrieden mit dem Ergebnis :tup



    MfG
    BlackW203
     
  8. #8 kruemelmonster1, 08.04.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Nööö.... hatte nur grad mal nach ´ner guten Beschreibung in ´nem Webshop gesucht und da war auch das hübsch Bild dabei ;)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  9. #9 Käptn Bleifuss, 24.04.2003
    Käptn Bleifuss

    Käptn Bleifuss

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Hab da mal aus dem Putzregal meiner Mutter so nen komischen Reinigungsstein verschleppt!
    Mit dem hab ich sogar die total verdreckten Winteralus wieder auf Vordermann gebracht!!!
    Bei Gelegnheit gibt's mal ein Bildchen! :tup
     
  10. #10 Mr. Bean, 27.05.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Produkttest Felgenreiniger

    AUTO Bild vom 01. Juni 2001

    In der Auto Bild vom 01. Juni 2001, Ausgabe Nr. 22 wurden 11 Felgenreiniger getestet.
    Der Aluminium-Teufel ® der Tuga Chemie wurde "Bester im Test"


    Der Felgenreiniger Aluminium-Teufel ® konnte sich gegen 10 getestete Produkte als "Bester im Test" durchsetzen.

    [​IMG]

    Reifen, Felgen und Autoteile günstig im A.T.U Online-Shop
     
  11. #11 CLK CM55K, 27.05.2003
    CLK CM55K

    CLK CM55K Guest

    Ich beschichte meine Felgen immer mit einem Teflon Spray, das hält ca. ein halbe Jahr und man bekommt die Felgen immer mit einem feuchten Schwam einfach sauber. (auch wenn sie mal 4 Wochen nicht gereinigt wurden) Ich halte überhaupt nichts von Felgenreinigern, weil sie alle nach häufiger Anwendung die Öberfläche angreifen, und man die Felgen dann immer schwerer sauber bekommt.

    Rainer
     
  12. #12 Deckard, 27.05.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Mein Kumpel hat mir am letzten Wochenende irgendwas von einem Geheimtip aus dem Badreinigersektor erzählt. Gibts in einem bestimmten Supermarkt und soll so was um 1€ kosten. Ich ruf den Mal an und sag danach Bescheid.

    Gruss Deckard
     
  13. #13 rainman99, 27.05.2003
    rainman99

    rainman99

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wollte auch mal meinen Senf zu Felgenreiniger abgeben.

    Ich halte von dem ganzen Reinigerzeugs nicht so viel. Meine Felgen wachse ich im Frühjahr und zu Beginn des Sommers, nach gründlicher Reinigung (teils mit Politur) innen und aussen mit Hartwachs ein (beste Erfahrungen hab ich dabei mit dem Wachs von A1 gemacht).

    Da ich meine Felgen regelmäßig reinige (alle 2 Wochen etwa), hab ich keinerlei Probleme mit eingebranntem Bremsstaub. Der läßt sich auf den gewachsten Felgen ganz einfach mit einem Schwamm und Wasser (mit etwas Autowaschmittel) entfernen.

    Habe früher selbst mit Felgenreiniger und Bürste gearbeitet und mir dabei den Lack meiner BBS Felgen mit der Zeit völlig verkratzt.

    Mein Fazit:
    wer schöne Alufelgen auf dem Auto haben will, sollte halt ab und zu auch mal etwas Zeit in die Reinigung investieren!!!

    Gruß, Uli ;)
     
  14. #14 der3xVerbannte, 27.05.2003
    der3xVerbannte

    der3xVerbannte

    Dabei seit:
    27.05.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mit dem Reinigungszeug aufpassen. Die Felgenreiniger sind sehr Aggressiv und fressen sich leicht in die Felgen rein :tdw
    Bei mehrmaligem Anwenden neigt die Felge abzublasen und Trübe zu werden und es greift die Schutzschicht der Felge an. Abblätterungen sind die Folge !

    Hab selber mal mit soeinem Zeug meine Felgen Kaputtgemacht und waren irreparabel und mußten zum Felgendoktor :wand
     
  15. #15 gavelis, 23.09.2003
    gavelis

    gavelis

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 220CDI Mopf, W203 200CDI Mopf
    Bekomm ich eigentlich mit irgendeinem Mittel den festgefressenen Bremsstaub aus meinen Gullideckel-Alus wieder raus? Professionelles Felgenaufbereiten ist mir zu teuer, aber wenn man die "Löcher" wieder halbwegs hellgrau bekommen würde, wärs schon schicker...
     
  16. #16 Marcc230k, 23.09.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Die von P 21 haben auch so eine Alupolitur mit der man diese Bremsstaubsache die eingefressen ist auch rausbekommt.Hab ich mir bei ATU für um die 5 euro geholt.Funktioniert super.Hab ja schon die Winterreifen drauf und da war über den sommer so eine komische gelbliche schicht auf dem Klarlack .Hat ausgesehen als ob an allen vier felgen ein Hund sein geschäfft erledigt hat , aber mit waschen war da nichts .Hab mir dann eben, und auch wegen dem bremsstaub der festgefressen war, diese politur bei atu geholt und es hat prima funktioniert ! War echt überrascht , dachte nämlich schon das ich die felgen jetzt noch zum lacker bringen muss , aber ging mit etwas polieren alles weg !
    CU
    Marc
     
  17. #17 Walter.fr, 23.09.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    @ alle

    Es gibt da eine Firma aus der Schweiz, die mit Namen SWIZÖL firmiert - und besonders im Bereich der Fahrzeugpfelge von Oldtimern oder anderen hochpreisigen Fahrzeugen gute Erfahrungswerte vorweisen kann. (nein, ich bin nicht an der Firma beteiligt, oder verkaufe Produkte dieses Unternehmens) Der Felgenreiniger bringt selbst starke Verschmutzungen (unter Beimengung des Motorreinigers) wieder von den Alufelgen runter.

    Man kann sich auch auf deren Homepage informieren SWIZÖL Info

    Viel Spass & Erfolg bei der Wagenpflege

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
Thema:

Welcher Felgenreiniger ist zu empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Welcher Felgenreiniger ist zu empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. 245 Quietschen und Bremsleistung katastophal - Normal oder Beläge durch Felgenreiniger zerstört?

    Quietschen und Bremsleistung katastophal - Normal oder Beläge durch Felgenreiniger zerstört?: Hallo Ich wende mich nun mal an euch, da ich gerade nicht weiß woran es liegen könnte. Es geht um den B170 W245 meiner Frau. Meine Frau sagt...
  2. Hausmittel als Felgenreiniger

    Hausmittel als Felgenreiniger: Da ich gerade meine Silbernen Alus gewaschen habe und der Bremsstaub hartnäckig war, habe ich zum besten Hausmittel gegriffen. Es ist viel...
  3. Felgenreinigen oder wie man die Lebensgefährtin Sprachlos bekommt

    Felgenreinigen oder wie man die Lebensgefährtin Sprachlos bekommt: Moin Einige haben ja mitbekommen das ich mir auf Ebay einen Sechsender geschossen habe.Mit bei diesem Fzg. waren original Alufelgen (...
  4. Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen?

    Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen?: Welchen Felgenreiniger könnt ihr empfehlen?
  5. Felgenreinigung

    Felgenreinigung: Hallo... Habe seit ein paar Tagen meine Sommerreifen drauf und habe heute erst zeit gehabt meine Winterfelgen zu putzen... Habe mir gestern sogar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden