Welcher Lederkleber

Diskutiere Welcher Lederkleber im Technik und Zubehör Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo brauche dringend enen Rat, und zwar will ich ein paar Teile mit neuem Leder beziehen, dies hat auch schon ganz gut geklappt. Jedoch ist mir...

  1. #1 petl1985, 30.12.2011
    petl1985

    petl1985

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    cl203
    Hallo brauche dringend enen Rat, und zwar will ich ein paar Teile mit neuem Leder beziehen, dies hat auch schon ganz gut geklappt.

    Jedoch ist mir beim kleben aufgefallen das der Kleber nicht in vertiefungen hält, hab jetzt öfters gelesen das der Kleber müll sei.

    Ich verwende den von Sinuslive kk1000.

    Jetzt hab ich gelesen das diese hier die besten sind: (möchte 1k Kleber)

    Bostik 1513

    wakol l1535

    Sind beide wärmeaktivierbar und hitzebeständig bis über +100°



    Hoffe ihr habt ein paar Tips für mich.
     
  2. #2 (murcielago), 30.12.2011
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    180
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Bisher habe ich immer gehört/gelesen, dass Pattex Kraftkleber Compact gerne genommen wird um Oberflächen zu beziehen. Da ich selber noch nichts bezogen habe kann ich das aber leider nicht beurteilen.

    [​IMG]
     
  3. #3 petl1985, 30.12.2011
    petl1985

    petl1985

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    cl203
    von Pattex hatte ich mal nen Sprühkleber.

    Der war auch nicht gut.

    Danke für den Vorschlag
     
  4. #4 petl1985, 31.12.2011
    petl1985

    petl1985

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    cl203
    keiner ne Idee
     
  5. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
  6. #6 petl1985, 04.01.2012
    petl1985

    petl1985

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    cl203
    meine Suche hat ein Ende, hab den besten gefunden.

    Bostik 1513



    Ich sag jetzt mal den besten weil ich schon ziemlich viel ausprobiert habe.

    UHU und Pattex sind meiner Meinung nach nicht würdig ;(;(



    Der Lederkleber von Wakol soll ähnlich gut wie der Bostik 1513 sein ;)
     
  7. #7 popey24, 05.01.2012
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Für mich gibt es da nix besseres als CHP Lederklebe. Kann man auch gut in Vertiefungen ziehen und hält bis 120°C. Wärmeaktivierbar, so kann man gut stückweise voranarbeiten. Hab ich sogar schon Kohlefasergewebe mit aufgeklebt.
     
  8. #8 Andi-w210/E320, 05.01.2012
    Andi-w210/E320

    Andi-w210/E320

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W211 - E500
    Ich habe mit dem Sprühkleber von Förch ( Karosseriekleber K147 ) Art.Nr.6400 4000 die besten Erfahrungen gemacht .... er benetzt ua. Stoffe ohne durchzudringen und klebt sehr gut ;)



    Andi
     
  9. #9 petl1985, 05.01.2012
    petl1985

    petl1985

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    cl203
    den CHP würd ich auch gerne mal probieren, wo bekomm ich den her????
     
  10. #10 Andi-w210/E320, 05.01.2012
    Andi-w210/E320

    Andi-w210/E320

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W211 - E500
    Der CHP Kleber ist aber 2K und der muss bei saugenden Untergünden mehrmals aufgetragen werden ;)
    Pattex ist rotz da zu viele Weichmacher , da können sich einige Stoffarten/Lederarten mit der Zeit wieder lösen .... !

    Der CHP ist der "gleiche" wie von MAH und den bekommste etwas preiswerter bei MAH !


    Den bekommst du hier ;)
    Home - münchner autostoff handel

    Ich beziehe schon seit über 10 Jahre unteranderem dort meine Stoffe und weiss wie gut der eine oder andere Kleber ist ;)

    Meine Empfehlung richtet sich aber immer noch auf den Förchkleber , da er beim beziehen keine Druckstellen hinterlässt.
    Sprühkleber Karosserie Klebstoff 400ml Förch GP=39,98€/L | eBay
    Die Gefahr besteht , wenn ein Kleber zu sehr einzieht ,da dies nie gleichmässig geschieht und dann teilweise durchschlägt ;)
    CHP Kleber zu Pinseln ist Mist , bzw. lässt sich schlechter verarbeiten , besser sprühen und da brauchst du wieder das entsprechende Werkzeug .

    Ich weiss aber gar nicht ob du als Privatperson dort bestellen kannst !?!

    Wo kommst du denn her ?

    Andi
     
  11. #11 petl1985, 05.01.2012
    petl1985

    petl1985

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    cl203
    ich komme aus Ludwigshafen, in der nähe von Mannheim.

    hmmm der Förchkleber interessiert mich schon, werde demnächst mal ne Dose bestellen und probieren ;);)
     
  12. #12 Andi-w210/E320, 05.01.2012
    Andi-w210/E320

    Andi-w210/E320

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W211 - E500
    Ein Bericht wäre nett ;)

    Beidseitig benetzen , ca 2-5 Minuten warten und dann kleben .... mittels der verstellbaren Düse ist der Sprüheffekt optimal dosierbar .... für kleine Sachen ein wunderbarer Kleber ;)



    Andi
     
  13. #13 petl1985, 05.01.2012
    petl1985

    petl1985

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    cl203
    mach ich wie ich ihn benutzt habe ;)
     
  14. #14 popey24, 05.01.2012
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Den CHP bekommst du über diverse Anbieter, einfach mal googeln. Preise so 22-25 Euro pro Liter. Ich hatte keine Probleme mit Pinseln und sehe auch kein Problem mit 2K-Klebern, da der Nutzen einfach im Vordergrund steht. Von Kontakt- und Sprühklebern halte ich nicht viel, da man praktisch nicht mehr korregieren kann. Bei Sprühklebern ist meist auch die Temperaturbeständigkeit zu gering. Im Fahrzeuginnenraum bei direkter Sonneneinstrahlung sollten mindestens 100°C gewährleistet sein.

    Gruß,
    Stephan
     
  15. Easy12

    Easy12

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    32
    Auto:
    S203 C220 CDI /ML 320 CDI/W124 200 D/W114 280CE/Land Rover Discovery 4 / Bandit Trans Am Special Edition
    Kennzeichen:
    Hallo,

    am besten gehst du zu einem Schuster wenn es noch einen gibt in eurer Stadt. Ansonsten Mister Mint
    habe ich damals auch gemacht die haben Profikleber da.
    Wenn du Glück hast bekommst noch ein paar Ratschläge zum verkleben dazu.


    Gruss

    Easy
     
  16. #16 popey24, 06.01.2012
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Sollte man sich auch nicht unbedingt drauf verlassen. Unser Sattler/Polsterer im Ort kennt sich im Automobilbereich garnicht aus und sagte mir das glücklicherweise auch. Ein anderer, der professionell Lenkräder bezieht, hat mir von seinem Kleber mitgegeben. Nachdem ich schon einiges gemacht hatte, sagte er mir dann, dass es für das Armaturenbrett möglicherweise nicht geeignet ist... Danke! Beim ersten Sonnenschein hat sich alles wieder gelöst.
    Hatte sogar derzeit den CHP bereits, aber hatte ihn gescheut, da mir der 2K zu umständlich war. Heute bin ich diese Erfahrung reicher.
     
  17. #17 petl1985, 10.01.2012
    petl1985

    petl1985

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    cl203
    hab den Förchkleber vor 2 Stunden ausprobiert.

    Teile waren ein paar Teile der Innenausstattung eines Kollegen der nen 3er BMW fährt.

    Teile wurden gereinigt und endfettet.

    Verglichen habe ich den Kleber mit den Bostik1513.

    Beide kleber erwiesen sich als gleich stark, die Ablüftzeit war auch in etwa die gleiche, ein paar Sekunden unterschied zu gunsten des Bostik.

    Den Bostik trage ich mit einem Pinsel auf, daher ist es bei diesem auch leichter sauereien zu vermeiden.

    Also, von der Klebkraft, die Ablüftzeit und dem Geruchsfaktor liegen beide gleich auf, daher ist es Geschmacksache ob man lieber pinselt oder das Spray nimmt.



    Hoffe konnte helfen
     
  18. #18 popey24, 11.01.2012
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Sind die beiden Kontaktkleber oder wärmeaktivierbar?
     
  19. #19 stud_rer_nat, 11.01.2012
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
  20. #20 popey24, 11.01.2012
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
Thema: Welcher Lederkleber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lederkleber auto

    ,
  2. sattler kleber auto

    ,
  3. chp 2k kleber

    ,
  4. 2k kleber sattler,
  5. Lederkleber beratung,
  6. lederkleber wärmeaktivierbar,
  7. förch sprühkleber Erfahrungen,
  8. kleben wärmeaktivierbar,
  9. sattler kleber,
  10. leder beziehen kleber,
  11. CHP Lederkleber,
  12. sattlerkleber 1513 kontaktkleber,
  13. kleber wärmeaktivierbar,
  14. lederkleber anleitung,
  15. lederkleber forum,
  16. sattlerkleber,
  17. sattlerkleber anwenden,
  18. bester lederkleber,
  19. kontaktkleber immer wärmeaktivierbar,
  20. sattler 2k-kleber shop,
  21. welcher lederkleber,
  22. chp lederkleber anwendung,
  23. welcher sattler kleber ist gut,
  24. lederkleber,
  25. 2 k kleber sattler
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden