Welches Mittel nehmt ihr zur Fahrzeugw?sche

Diskutiere Welches Mittel nehmt ihr zur Fahrzeugw?sche im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Ich nehme das Waschkonzentrat von Liquid Glass. Ist einfach genial!!!

  1. #1 Andreas, 15.06.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Ich nehme das Waschkonzentrat von Liquid Glass. Ist einfach genial!!!
     
  2. #2 Dr. Low, 15.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Immer verschieden, halt das, was immer bei Daddy rumsteht :P
    Kann jetzt leider wirklich nicht sagen, um welche Marke es sich hierbei handelt, wobei mein Wagen ohnehin sehr selten gewaschen wird (außen jedenfalls), da dies defintiv nicht gut für den Lack ist!
     
  3. #3 Andreas, 15.06.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Kann ich so nicht ganz zustimmen.

    Wenn der Lack richtig versiegelt ist und Du das passende "Waschmittel" nimmst, passiert dem Lack gar nichts.
    Du entfernst dann ja nur den Dreck von der Versiegelung und nicht direkt vom Lack.

    Ob der Wagen noch gut versiegelt ist erkennt man besonders bei Regen. Da sollten dann möglichst auf dem ganzen Lack immer nur so ca. 1mm grosse Tropfen sein (sieht übrigens klasse aus). Wenn sich schon grössere Tropfen bilden, oder sogar kleine Wasserpfützen, ist die Versiegelung hinüber und sollte erneuert werden.
     
  4. Honni

    Honni alias E.Honecker

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 (W 124), CLS 500 (C219), 190E 2.6 (W201)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    m s * * *
    b b
    bw
    m s * * *
    @ Dr. Low

    Wieso ist häufigeres/öfteres waschen für den Lack nicht so gut ?
     
  5. #5 Dr. Low, 23.11.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja also, das ist wie das Waschen von deiner Jeans! Wenn du eine neue tiefblaue Jeans kaufst und sie dir nach 5 Jahren Dauerwäsche anguckst, ist sie hellblau!
    Ja, ok, dummer Vergleich irgendwie, aber der Lack leidet durch's Waschen halt auch, weil du zwangsläufig gerne mal Staubkörnchen über den Lack ziehst!
    Alternative wäre Handwäsche und viel viel Wasser!
    Aber bei dem Wetter brauchst dir das auch net antun...
     
  6. #6 spookie, 23.11.2002
    spookie

    spookie Guest

    Wir (die ganze Family und der Clan) waschen alle 2 Wochen unsere Autos in der Moosgummiwaschstrasse - jedesmal mit der Option "Seidenglanzpolitur" um den Lack etwas zu versiegeln.
    Die "Seidenglanzpolitur" hat den Vorteil: Ab 70 km/h kann ich den Wischer getrost ausschalten und selbst bei strömendem Regen und 200 auf der Autobahn bequem fahren und hab eine bessere und freiere Sicht als die anderen mit ihren rasenden Wischern *g* - es funktioniert wirklich. Wers nicht glaubt, solls mal ausprobieren und wird staunen.

    Als Ergebnis haben wir alle einen sehr frischen und neu aussehenden, glänzenden Lack, der auch gut abperlt.

    Handwäsche? Was ist das... hab ne Flasche im Keller stehen von Sonax, aber die steht schon seit meinem Opel, kann ich wohl auch mal rausschmeißen... :wand
     
  7. Honni

    Honni alias E.Honecker

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 (W 124), CLS 500 (C219), 190E 2.6 (W201)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    m s * * *
    b b
    bw
    m s * * *
    @ spookie

    Wo ist den diese Moosgummiwaschstrasse genau ?

    @ all

    ich hab mal so ein Mittel gesehen, das man auf die Scheiben aufträgt (weis aber nicht wie des heißt), diese versiegelt sind und dann Wasser einfach abperlt, kennt das jemand und ist das gut oder nicht so gut ?
     
  8. #8 Mr. Bean, 23.11.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Ich habe mal gelesen, das der Staub (Dreck) der auf dem Lack liegt, den Lack angreift. Da hat man eindeutig empfohlen, den Wagen regelmäßig zu waschen.
    Auch auf Grund der besseren Reflektionen des Lichts auf dem Lack, sollte man ihn besser regelmäßig waschen. Man wird dann besser gesehen!

    Ich waschen übrigens schon seit 18 Jahren nur mit Wasser. Und der Lack sah selbst bei meinem Audi nach 13 Jahren (fast) aus wie neu :]
     
  9. #9 spookie, 23.11.2002
    spookie

    spookie Guest

    In Filderstadt-Bernhausen. Man fährt auf der Hauptstrasse, an der ARAL dann rein und ein Stückchen vor und schon sieht man sie. Kann sie wärmstens empfehlen, klasse Personal, die einem sogar die Felgen richtig schrubben, Preis ist für den sauberen Wagen nachher voll ok, zahle immer € 9,50
    Jetzt kommt mir aber bitte nicht mit das wäre teuer und so,.... mein Benz ist es mir wert. Danke.


    Ich rate davon ab, da fängt der Scheibwischer irgendwann mit Schlieren an, vor allem wenns Dreck ist was auf Deine Scheibe fliegt. Anfangs ganz gut, aber alle 2-3 Wochen nachtragen wird auch nervig und teuer auf die Dauer. Deswegen lass ich es beim Waschen gleich mitmachen
     
  10. #10 Dr. Low, 23.11.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Mir hat ein Bekannter (begeisterter Motorradfahrer) mal testweise solch ein Mittel auf die Scheibe aufgetragen, es war wohl selbiges, welches hier im Forum in grauer Vorzeit mal als hervorragend benannt wurde!
    Und tatsächlich finde ich das Zeugs gut! Gibts bei Louis und Hein Gericke für wenig Geld und ich werd's mir auf jeden Fall regelmäßig auftragen! Von Schlieren kann ich eigentlich nichts sagen, ist so gut oder schlecht wie vorher! Nur... meine Wischerblätter hielten länger und generell musste man nicht mehr so oft wischen!
    Irgendwie schon gut, das Zeugs...
     
  11. #11 Mr. Bean, 23.11.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Wir haben auch so ein Mittel auf den Scheiben. Nennt sich PERLWAY. Funktioniert genial bei Regen. Und das Eis im Winter kann sich nicht so festkrallen. Von Schlieren haben wir och nichts bemerkt. Muß man aber alle 2 Monate erneuern.

    [​IMG]
     
  12. #12 SLK 230 AMG, 23.11.2002
    SLK 230 AMG

    SLK 230 AMG

    Dabei seit:
    30.09.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    VIANO Ambiente 2,2CDI ( W639 )
    also an meinen Mercedes kommen nur Produkte von Sonax... is meiner Meinung nach das beste was es gibt. :tup
     
  13. fatih

    fatih

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Also ich nehme Sonax 8)
     
Thema:

Welches Mittel nehmt ihr zur Fahrzeugw?sche

Die Seite wird geladen...

Welches Mittel nehmt ihr zur Fahrzeugw?sche - Ähnliche Themen

  1. Ölstandmessen mittels Peilstab.

    Ölstandmessen mittels Peilstab.: Hallo liebe Gemeinde! Es handelt sich um einen S203 220CDI mit 150PS Baujahr 07. Wie viel mm Ölstand sind mit dem Zukaufpeilstab nötig für...
  2. Temperaturen des Kühlwasser's / -mittels unterschiedlich

    Temperaturen des Kühlwasser's / -mittels unterschiedlich: Servus liebe Forumgemeinde, ich habe ein Anliegen: Ich hab bei meinem C 250 Baujahr 2012 (W204 Mopf) das AMG-Menü im Display nachträglich...
  3. Zusatzfunktionen mittels StarDiagnose freischalten/ aktivieren?

    Zusatzfunktionen mittels StarDiagnose freischalten/ aktivieren?: Hallo zusammen, ich bin mal neugierig und hoffe ich finde hier ein paar Infos. Ein Forumsmitglied hat mir erzählt das er bei einem Programmierer...
  4. Fahrzeug lässt sich mittels Funkfernbedienung zeitweise nicht öffnen

    Fahrzeug lässt sich mittels Funkfernbedienung zeitweise nicht öffnen: Hallo liebe Community, wenn ich meinen W202, Baujahr 1998, täglich öffne, klappt es bestens. Lasse ich den Wagen 1 Tag stehen, dann öffnet der...
  5. R230, Nokia Handy mittels Adapter gegen Samsung S2 austauschen.

    R230, Nokia Handy mittels Adapter gegen Samsung S2 austauschen.: Hallo Leute, ein Bekannter meinte, das würde funktionieren. Auch die Bedienung übers Lenkrad sollte funktionieren. Ich habe leider bislang nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden