A-Klasse Welches Modell?

Diskutiere Welches Modell? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo ich bekomme nächstes Jahr von meinen Eltern eine neue A-Klasse gemietet(geht bei Mitarbeitern der DC-Ag). Nun habe ich folgende Auswahl...

  1. #1 Kimi190, 19.06.2006
    Kimi190

    Kimi190

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bekomme nächstes Jahr von meinen Eltern eine neue A-Klasse gemietet(geht bei Mitarbeitern der DC-Ag). Nun habe ich folgende Auswahl getroffen:

    A 150 Coupé
    954 Avantgarde
    191 Kosmosschwarz met.
    260 Typenkennzeichenentfall
    U11 Fußmatten Teppich
    570 Armauflage vorn mit Fach
    500 Außenspiegel elektr. hernaklappbar
    U56 Easy-Vario System
    873 Sitzheizung vorn
    952 Sportpaket
    523 Radio Audio 20CD
    220 Parktronik (PTS)
    875 Scheibenwaschanalge beheizt
    532 Laitsprechersystem mit Centerlautsprecher und Subwoofer
    690 Notlaufrad
    U58+249 Exterieur Licht- & Sichtpaket inkl. Innenspiegel abblendbar

    Was haltet ihr davon? Hat irgendwer Erfahrungen mit dem Motor oder dem Sportfahrwerk und deren Straßenlage?
    Danke für eure Antworten!
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    probiers doch einfach aus, fahr Probe und im Fall es eht komplett schief fährst nächstes Jahr eh wieder nen anderen.

    Günstiger und besser als über die Mitarbeitermiete kannst wohl eh net fahren! :tup
     
  3. #3 spookie, 19.06.2006
    spookie

    spookie Guest

    Was ist mit Klima und Xenon?
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Klima ist seit einem Monat vor Markteinführung in D Serie ;)
     
  5. #5 spookie, 19.06.2006
    spookie

    spookie Guest

    Prima, wär ja schlimm in einem Neuwagen schwitzen zu müssen
     
  6. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    231
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    En Glücklicher der schon jetzt fahren darf...
    :prost
     
  7. #7 Kimi190, 19.06.2006
    Kimi190

    Kimi190

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hast du ein 1,5l?? Wie ist der so motormäßig?? Würdeste ihn wieder kaufen?? wie is so die Laufruhe,Anzug und Verbrauch?
     
  8. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    231
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Also da ich erst 16 bin und nur 5PS unter dem Popo habe, kann ich dir diese Frage eigentlich nicht beantworten.
     
  9. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Ich bin nun schon desöfteren mit dem A150 meiner Mutter gefahren.
    Die 95PS beflügeln das Auto nicht, es reicht aber allemal um auf der AB auch mal etwas zügiger zu fahren und auf der Landstraße reicht die Leistung auch völlig aus.

    Laufruhe ist sehr gut, der Anzug ist für mich auch top(bin 75PS Escort gewohnt), der Verbrauch ist auch sehr angemessen.

    Kaufen würde ich mir den A150 jederzeit, wenn ich das Geld hätte..
     
  10. #10 Kimi190, 20.06.2006
    Kimi190

    Kimi190

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort. Meine Strecken sind auch überwiegend Kurzstrecken auf Land- und Bundesstraßen.
     
  11. Mibo18

    Mibo18

    Dabei seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab nun meinen zweiten Mietwagen!
    Der erste war ein 150 er, der jetzige ist ein 160 cdi...
    Mich hauen beide nicht vom hocker...
    Bin dann mal einen 180 cdi Probe gefahren. Den hab ich mir dann auch gleich in mein nächsten Mietwagen bestellt. Der ist schon um einiges besser.
     
  12. #12 Kimi190, 21.06.2006
    Kimi190

    Kimi190

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Aber als erstes Auto reicht ein 150er doch?? oder meinste das es der Motor zu viel schleuckt für das was er leistet? Reicht der Motor nicht für Kurzstrecken?? Lässt sich die A-Klasse eigentlich leicht schalten? Und wie is so die Lenkung?
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Wie schon oben erwähnt. Die Mitarbeitermiete ist das Beste was Du amchen kannst.

    Und der 150er ist für den Anfang sicher ideal. Und dem User Mibo18 darf ich entgegensetzen, daß mir ein E55AMG in manchen Bereichen auch zu wenig Leistung hat. Was ich damit sagen will: alles Geschmackssache.

    Die Kiste hast ideal zusammengestellt. Ich würd evtl aus Kostengründen sogar auf Avantgarde verzichten. Aber das auch wieder eine Frage des Geschmacks und der Moral wieviel Du Deiner Regierung abknöpfen willst.

    Und wenn Dir die Kiste nicht gefällt, es kann Dir egal sein nächstes Jahr gibt's ne Neue! :tup
     
  14. #14 Kimi190, 21.06.2006
    Kimi190

    Kimi190

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ne ohne Avangarde gefällt mir das Auto nicht!! Classic sieht zu billig aus
     
  15. Mibo18

    Mibo18

    Dabei seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Für das erste Auto wird der 150 er schon angemessen sein.
    Aber für 95 ps ist er schon ein wenig träge. Wenn man es mal laufen lässt gönnt sich der motor schon mal 9-10 liter. Die Schaltung könnt besser sein. Sie ist sehr führungsbedürftig.
    In meinen Augen ist Avantgarde bei Mercedes ein muss.
     
  16. Benjy

    Benjy

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CL 320 / C 320 T
    Ich würde mir kein Coupe kaufen! Es geht nichts über einen 4 bzw. 5 Türer! Denk mal nach wenn Du mit Freunden unterwegs bist, jedesmal das aussteigen aus dem Fond - schlimm!! Der Dreck erst noch - jedesmal werden die Schuhe am Fahrer, - oder Beifahrersitz mit entlang gezogen. Würde auch die Armlehne weglassen. Motor Ok.

    Ich täte auch über ein Navi nachdenken!


    Mfg.

    Benjy
     
  17. #17 Walter38, 03.07.2006
    Walter38

    Walter38

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B 170 NGT Autotronic
    Verbrauch:
    Da würde mich aber brennend interessieren, weshalb das so sein soll? Nur in "besonders gelagerten" Fällen oder ganz allgemein?


    Bis jetzt bin ich nämlich noch nach wie vor überzeugt, dass man als WA, mit einem (neuerdings) Halbjahreswagen-Kauf und -Verkauf deutlich kostengünstiger "fährt" ...

    Gruß Walter
     
  18. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.291
    Zustimmungen:
    2.078
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Da kommen sicherlich auch einige individuelle Sachen hinzu (z.B. prozente der Versicherung).
    Auch muss man beachten ob man das Geld hat oder nicht (wenn man es hat sind es nur ca. 600€ Zinsverlust bei einem 20.000€ Auto ... hat man es nicht wird es mehr).
    Von daher durchrechnen und dann entscheiden.

    gruss
     
  19. #19 Kimi190, 03.07.2006
    Kimi190

    Kimi190

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ich bezahle im Monat knapp 280€ mit Versicherung und Steuern. Navi brauch ich nicht da ich ein mobiles Navi von Mercedes-benz habe. Coupe gefällt mir vom Aussehen besser und wenn nehme ich sowieso nur eine Person mit.
     
  20. #20 Walter38, 04.07.2006
    Walter38

    Walter38

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B 170 NGT Autotronic
    Verbrauch:
    Hallo Jupp,

    vielen Dank für die Denkanstösse, aber ... überschlagsweise meine Rechnung!

    Ich bin der Meinung, mit "Zinsverlust" in dieser Höhe darf ich keineswegs anfangen. Ich habe den Vergleich gemacht, unter der Annahme, ich habe (für beide Fälle) das Geld, Beim Mietmodell lege ich es auf ein Abrufkonto und rufe die Leasingraten ab und im Kaufmodell, da kann ich doch nicht von "Zinsverlust" sprechen, den ohne den habe ich doch gar kein Auto (gekauft).
    Im Leasingfall habe ich bei 2,5% am Ende des Jahres noch 16.729,99 €,
    nämlich 20.000,- + 457,63,-- Zinsen - 3.560,-- Leasing (incl. einmalig 200,-- Abschlagszahlung!)
    Im Kaufmodell erzielte ich (úmgerechnet) 20.700,-- € und davon abzüglich, Steuer, Haftpflicht, Vollkasko eindeutig weniger "Verlust!

    Natürlich ..., da kann noch ein Denkfehler drin sein! Hinweise erbeten.

    Gruß Walter
     
Thema:

Welches Modell?

Die Seite wird geladen...

Welches Modell? - Ähnliche Themen

  1. Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015

    Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015: Hallo zusammen, die Automatik meines Wage „verschaltete“ sich regelmäßig, insbesondere beim starken oder Vollgasgeben. Das heißt: gibt man...
  2. LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin, und jetzt dass nächste Problem. Nachdem ich eine Scheinwerferlampe auf der Beifahrerseite erfolgreich gewechselt habe, funktioniert die LWR...
  3. Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin zusammen, welche Größe von Batterie ist für mein Modell empfehlenswert? Zur Zeit ist eine 56 AH Batterie verbaut. Dass erscheint mir bisschen...
  4. Chromleiste S205 (T-Modell) tauschen

    Chromleiste S205 (T-Modell) tauschen: Hallo und sorry, falls die Frage wiederholt gestellt wird. Leider habe ich aber keine Antwort gefunden. Ich habe mir einen C63S als T-Modell...
  5. Kaufberatung E320 V6 W210 T Modell

    Kaufberatung E320 V6 W210 T Modell: Guten Morgen zusammen, bin hier neu im Forum und brauche mal eure Hilfe in Sachen Kaufberatung E Klasse E320 T Modell mit dem V6 Benziner Motor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden