Welches Motorenöl bei Langstrecke?

Diskutiere Welches Motorenöl bei Langstrecke? im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Moin Moin, demnächst steht bei meinem kleinen mal wieder eine Inspektion an. Nun, da ich seit dem letzten Ölwechsel/Inspektion fast...

  1. #1 Martin_P, 24.04.2012
    Martin_P

    Martin_P

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    Ford Mondeo 2.0 TDCI Turnier Titanium
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    m p * * *
    Moin Moin,

    demnächst steht bei meinem kleinen mal wieder eine Inspektion an. Nun, da ich seit dem letzten Ölwechsel/Inspektion fast ausschließlich (ca. 90 %) Langstrecke fahre (zwischen 500 und 800 km/Strecke) und ich möchte, dass mich mein Motor in naher (und natürlich auch etwas fernerer) Zukunft nicht im Stich lässt, stellt sich mir nun die Frage, welches Öl für meine Zwecke wohl am besten geeignet ist. Mein Motor hat mittlerweile knapp 213000 km gelaufen und, wenn möglich, sollte er mindestens nochmal die gleiche Anzahl an Kilometern halten. Tips wie warmfahren vor Vollbelastung (vollbelastet wird er sowieso so gut wie nie; auf der Autobahn allerhöchstens 130 km/h; Schalten unter 2000 U/min, so gut wie nie über 3000 U/min), kurze Zeit nachlaufen lassen vor dem Ausschalten etc. befolge ich jetzt schon weitestgehend.

    Achso, mein Motor: 220 CDi, 143 PS

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Martin
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.968
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wenn Du einen nachgerüsteten DPF drin hast, dann würde ich zu einem 5 oder 0W40 nach 229.51 raten. Wenn nicht, dann kannst jedes Öl nach Blatt 229.5 fahren...allesamt sehr wertige Öle. Ich rate zur 0/5W40, gerade bei Langstrecke dürfte damit der Ölverbrauch idR niedriger sein.
    Marke ist imho relativ egal, so lange es ECHTE Freigaben sind und nicht nur "entspricht".... Shell, Meguin, LIquiMoly, Fuchs, Mobil,. Total, MotorGold.. es gibt jede Menge renomierte Qualitätsöle.
     
    Martin_P gefällt das.
  3. #3 Martin_P, 24.04.2012
    Martin_P

    Martin_P

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    Ford Mondeo 2.0 TDCI Turnier Titanium
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    m p * * *
    Super, vielen Dank. Dann werd ich wohl beim 0W40 bleiben, als nächstes dann wohl von LiquiMoly, um die heimische Wirtschaft anzukurbeln (wobei bei weniger als 1l Ölverbrauch/10000 km davon wahrscheinlich nicht die Rede sein kann).

    Vielen Dank dir.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.968
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    MotorGold, LM, Fuchs, MItan, DBV, Masteroil.. es gibt sooo viele Öle made in GErmany, muß kein LM sein, wobei Du damit sicher nix falsch machst;)
     
  5. #5 Stern_im_Wind, 25.04.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
     
Thema: Welches Motorenöl bei Langstrecke?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diesel langstrecke

    ,
  2. motoröl langstrecke

    ,
  3. Öl für Langstrecke

    ,
  4. Langstrecken ölwechsel,
  5. Langstrecken motoröl,
  6. Langstrecken diesel,
  7. 0w40 öl für langstrecke,
  8. welches öl für langstrecke,
  9. welches öl für Langstrecken,
  10. Langstrecke Diesel welches öl,
  11. Diesel Langstrecke welches Öl?,
  12. langstrecke ölwechsel
Die Seite wird geladen...

Welches Motorenöl bei Langstrecke? - Ähnliche Themen

  1. Motorenöl 229.5 <==> 229.51 ?

    Motorenöl 229.5 <==> 229.51 ?: Seit einem Monat bin ich glücklicher Besitzer eines C180T. Der bisherige Werkstatt hat das Öl nach Spezifikation 229.51 verwendet. Die...
  2. Motorenöl Getriebeöl Kühlflüssigkeit

    Motorenöl Getriebeöl Kühlflüssigkeit: Hallo Community, Wer kann mir sagen welches Motorenöl, Getriebeöl und Kühlflüssigkeit ich brauche ? Habe leider das Betriebshandbuch nicht...
  3. Motorenöl C220

    Motorenöl C220: Hallo, kann jemand mir erklären, welchen Motoröl sollte ich kaufen? C220 --> Baujahr:2004 --> 96kW Was wäre der beste Auswahl? Bedanke im Voraus!
  4. W116 350 Se welches Benzin/Motorenöl?

    W116 350 Se welches Benzin/Motorenöl?: Hallo Leute, heute habe ich einem alten Rentner seinen Mercedes W116 350 SE abgekauft, ich muss sagen ein wirklich schönes Fahrzeug! Vorhin bin...
  5. Motorenöl - Glaubensfragen

    Motorenöl - Glaubensfragen: Hallo allerseits, ich fahre schon seit Jahr und Tag Liqui Moly Motoröl in meinen Autos der diversen Hersteller. Bei meinem Dickschiff E280 t CDI...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden