Welches Navi in A-Klasse nachr?sten ?

Diskutiere Welches Navi in A-Klasse nachr?sten ? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hiho, Hab mir überlegt meinem kleinen ein Navigationsgerät zu schenken.. :] Hab nur leider überhaupt kein Schimmer davon... Die einen...

  1. #1 Sweety73, 27.05.2003
    Sweety73

    Sweety73

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B-Klasse Turbo Baujahr 2005
    Hiho,

    Hab mir überlegt meinem kleinen ein Navigationsgerät zu schenken..
    :]

    Hab nur leider überhaupt kein Schimmer davon...
    Die einen sagen Becker andere wieder Blaupunkt.


    Was meint ihr denn so ??
     
  2. #2 trustkill, 27.05.2003
    trustkill

    trustkill

    Dabei seit:
    16.02.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 kruemelmonster1, 27.05.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Erstma eine grundlegende Frage: Was für´n Navi willst du haben und was bist du bereit zu investieren?

    Es gibt ja Navis mit Monitor (z.B. Command) oder DIN-Navi-Teile (z.B. Becker Online Pro) - von daher ist da erstma ´ne Entscheidung fällig. Und die Frage nach dem Geld (Preisschnäppchen: Becker Traffic Pro) will ja auch erstma beantwortet werden... gell? ;)

    Daher meine Empfehlungen:
    - Navi mit Monitor: COMMAND 2.0 :tup
    - Navi ohne Monitor: Becker Online Pro (Preistipp: Becker Traffic Pro 8) )

    Beide Empfehlungen erzielen jedesmal in den Vergleichen gängiger Automobilmagazine beste Plätze (z.B. Becker Online Pro ist Referenz in der Connect).

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  4. #4 Nokia7650MMS, 29.05.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde die originalen von Mercedes ( sowohl APS 30 und das COMAND ) sehr gut. Da hat man halt ein Original Teil und das funkt mit den anderen Komponenten ( Radio, Tachosignal etc etc ) am Besten.

    :wink:
     
  5. #5 Sweety73, 29.05.2003
    Sweety73

    Sweety73

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B-Klasse Turbo Baujahr 2005
    Hi,

    Möchte auf jeden Fall ein Navi ohne Monitor.
    Und was den Preis angeht, kommt drauf an was es dafür gibt.

    Aber es sollte schon unter 1000€ liegen.

    :]
     
  6. #6 kruemelmonster1, 29.05.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Tja... dann würd ich dir mal das Becker Traffic Pro empfehlen... - sieht dezent aus, ist baugleich mit Mercedes-Navi (aber günstiger ;) ) und der Einbau sollte auch keine größeren Probleme (eigentlich so gut wie gar keine) mit sich bringen!

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  7. #7 Jessica Pio, 01.06.2003
    Jessica Pio

    Jessica Pio

    Dabei seit:
    12.10.2002
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sweety :)

    Also mein Freund hat sich vor kurzem auch ein Navi geholt, das APS 30 von Mercedes, allerdings über ebay. Dies war viel günstiger im Gegensatz zum Händlerpreis :) Nur sollte man das dann natürlich persönlich abholen, um auf Numero sicher zu gehen ;)
     
  8. #8 Guanino, 01.06.2003
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Nimm das Becker Traffic Pro, wie schon Kruemel sagt. Das ist super und die Stimme haucht einem die Sätze erotischer ins Ohr als die Domina-tante in meinem VDO :] :)) :))
     
  9. #9 kruemelmonster1, 02.06.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Jo genau... :] - da hörstes ;)

    Preismäßig geht es bei ´nem neuen Traffic Pro bei so ca. 899,00 € los und so bis ca. 1200,00 €, bei Ebay drehen sich die Preise so um 800,00 € bis 1000,00 €.

    Derzeit geistern auch viele CD Wechsler für das Traffic Pro bei Ebay rum (z.B. hier)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  10. #10 Stern-Neuling, 02.06.2003
    Stern-Neuling

    Stern-Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich weis dass ich im falschen Bereich bin,
    wollte aber kein neues Thread unter C-Klasse aufmachen.

    Ich habe im W202 bereits ein Radio eingebaut welches auch drinbleiben soll. Was für ein Navi würdet Ihr denn da empfehlen?
     
  11. #11 kruemelmonster1, 02.06.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Wieder die Frage: Was darfs kosten, solls ´nen Monitor haben oder so?

    Als Alternative gäbe es da noch (falls du über ´nen IPAQ o.ä. verfügst) per Garmin-Zusatzgerät aus deinem Handheld ´n Navi zu machen - klappt auch, der Papa meiner Freundin ist damit seit jetzt ca. einem Jahr sehr zufrieden (und der hat das Teil schon mehr als auf Herz und Nieren getestet, er arbeitet als Schlüsselnotdienst quer durchs Siegerland ;) )

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  12. #12 Stern-Neuling, 03.06.2003
    Stern-Neuling

    Stern-Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal Display ja, weil ich ja sonst (zumindest optisch) 2 Radios untereinander eingebaut habe. Sieht bestimmt komisch aus.
    Das VDO Dayton MS 3100 scheint ganz gut zu seit. Wozu muss das Display denn farbig sein. Hat jemand Erfahrungen mit dem Gerät sowie mit dem Einbau?
     
  13. #13 kruemelmonster1, 03.06.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Also der Farbbildschirm beim Navi hat schon seine Daseinsberechtigung :]

    Spätestens bei der Kartendarstellung der Fahrtroute wirste dankbar sein, nicht nur ´ne Graustufen-Suppe im Postkartenformat irgendwo rechts unten von dir zu haben, sondern etwas kontrastreicheres zu sehen... ;)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  14. #14 Guanino, 03.06.2003
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ein VDO/Philips -Gerät. DIN-Radioschachtformat mit CD und extra Navi-CD-Laufwerk im Kofferraum.
    Da existiert im Display nur das Nötigste. Nämlich Richtungspfeil und Strassennamen samt Entfernung bis dahin. Alles Andere ist Kappes. Das wär mir auch zu gefährlich da während der Fahrt dem Mäusekino-Programm zuzusehen. Dafür hat man ja die -wenn auch vulgäre- Stimme.
     
  15. #15 Stern-Neuling, 20.06.2003
    Stern-Neuling

    Stern-Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Original von Kruemelmonster1
    Das war die zündende Idee.
    Wer es schon gesehen hat, Aldi (Nord) hat da was im Angebot.

    Habe mir etwas ähnliches gekauft, nur die Komponenten einzeln zusammengestellt, deswegen besserer Rechner und bessere Navi-Software.
    Also für die Profis unter euch: Toshiba e350 & TomTom 2.

    Klappt super!!!
     
  16. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Ist das nicht der den es im Aldi oder in so einem Lebensmitteldiscounter gab oder gibt? Preis ca. 499?

    Wie klappt denn gerade die Navigation in einer Großstadt wo z.B. viele Strassen auf einmal einmünden.

    mfg ratte
     
  17. #17 okoetter, 20.06.2003
    okoetter

    okoetter

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    als weitere Alternative " BECKER DTM " hab ich selber im Elch !!
     
  18. #18 Stern-Neuling, 21.06.2003
    Stern-Neuling

    Stern-Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Nein,
    wie gesagt ist nicht der Aldi.

    Da gab es einen Pocket PC von Medion dazu und eine mir bis dahin unbekannte Software.
    Deswegen habe ich die Komponenten einzeln gekauft.

    Die Navigation geht sehr gut. Sicherlich wäre es besser, wenn das Gerät (wie bei einem Festeinbau) an Tacho und Lenkbewegung Anteil hätte. Aber wenn man nicht zu sehr rast, geht es erstklassig. Und ein weiterer Vorteil sind die so genannten OVI´s. Das sind kleine Dateien mit Bestimmten Wegpunkten (z.Bsp. alle Mc Donalds) die man in das Gerät laden kann.
    Dann wird man gewarnt, wenn man sich einem solchen Punkt nähert. Ich habe ein OVI mit allen (hoffentlich!) stationären Radarfallen in Deutschland. Klasse. :tup
     
  19. #19 Daniel 7, 16.07.2003
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Kann man denn über Mercedes COMAND nachrüsten lassen? (Ich hab mir mal auf Elchfans.de durchgelesen, wieviel Arbeit das ist sowas selber zu machen-und am Ende funktionierte es nicht richtig)
    Meine Frage also:
    Kann ich über eine Mercedes-Werkstatt COMAND nachrüsten lassen und was würde so was etwa kosten?
     
  20. #20 A170CDIL, 29.07.2003
    A170CDIL

    A170CDIL

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B 200
    Ich habe mich vor einigen Wochen für einen Dell Axim X5 Adv. & TomTom 2 entschieden. Dank 1 GB Microdrive haben schon mal die Karten von D-A-CH und F (kommender Urlaub) Platz gefunden.

    Klappt perfekt! Auch die Genauigkeit ist gut.

    Super finde ich auch die 3D-Darstellung der Karte mit dem automatischen Zoom. Dadurch hat man immer das Wesentliche im Blick und kann den Straßenverlauf seht gut einschätzen.

    Ein PDA-basiertes Navi ist eine gute Lösung, wenn man sein Radio behalten will und ggf. auch sonst noch Verwendung für den PDA hat (z. B. als digitales Fotoalbum oder zum Surfen im Netz via Handy).
     
Thema:

Welches Navi in A-Klasse nachr?sten ?

Die Seite wird geladen...

Welches Navi in A-Klasse nachr?sten ? - Ähnliche Themen

  1. C-klasse 2010 w204 Musik

    C-klasse 2010 w204 Musik: Hy ich hab ein C-Klasse w204 bj2010 Ich wollte von meinem Handy musik abspielen. Habe mir dazu ein Aux kabel besorgt und im Handschuhfach ist ein...
  2. V-Klasse und die singende Hinterachsbremse

    V-Klasse und die singende Hinterachsbremse: AUTOHold und Feststellbremse ca. 20 cm Seilzug und Kunststoff der Übeltäter? 2 x 17,22 € sind bei der V-Klasse einer sehr hohen Belastung...
  3. Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht

    Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht: Hallo zusammen Ich hatte für das Vorgängermodell ein festes Hundegitter direkt von Mercedes. Heute ist so etwas dort nicht mehr direkt zu kaufen....
  4. Navi Bzw. CarPlay nachrüsten (Baureihe 117)

    Navi Bzw. CarPlay nachrüsten (Baureihe 117): Hallo ihr lieben, mich bin nun stolzer Besitzer eines CLA SB aus 2015. jedoch hätte ich gerne CarPlay und laut meinen gegoogelten Infos habe ich...
  5. Navi Display zeitweise ohne Funktion

    Navi Display zeitweise ohne Funktion: Hallo, im Sommer ist das Comand Display vom Klappmonitor plötzlich ausgefallen, nach dem starten war nur kurz der Stern zu sehen sonst ging...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden