Welches Poliermittel??

Diskutiere Welches Poliermittel?? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallo, da ich vor kurzem mein erstes Auto gekauft habe, brauche ich jetzt "professionelle" Hilfe! Welches Poliermittel soll ich nehmen und soll...

  1. #1 BoehserFrank, 18.07.2003
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Hallo,
    da ich vor kurzem mein erstes Auto gekauft habe, brauche ich jetzt "professionelle" Hilfe!
    Welches Poliermittel soll ich nehmen und soll ich mit Polierwatte oder einer -maschine polieren?
    Für eure kompetenten Antworten bedanke ich mich schon im Vorraus.

    MfG BoehserFrank
     
  2. #2 Deckard, 18.07.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Moin Frank,

    ich kann Dir nur die gesamte A1 Familie ans Herz legen. Speed Polish dürfte das Mittel Deiner Wahl + Speed Wax3. Beiden liegen Spezialschwämme zum Auftragen bei. Zusammen kosten sie ca. 25€ und sind somit auch sehr preisgünstig. Verarbeitung ist sehr einfach und gleichzeitig auch langanhaltend. Ich schwöre auf diese Produkte! :tup ;)
    Falls Du Handwäscher bist, was ich für Dich hoffe, empfehle ich noch dazu Wash&Wax von A1. Bei regelmäßiger Anwendung erhälst Du so die Wachsschicht und Dein Wagen bleibt topgeschützt.

    Gruss Deckard
     
  3. #3 BoehserFrank, 18.07.2003
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Zum Auftragen ist der Schwamm, der dabei ist wahrscheinlich ganz gut, aber was soll ich dann zum Abtragen bzw. Polieren nehmen??
    Wo kann ich die drei Artikel kaufen??
     
  4. #4 Deckard, 18.07.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Dazu nimmt man ein Frotteehandtuch. :) Wisch die weisse Schicht auf dem Lack einfach damit ab. Nimm am besten zwei von Mutti, denn Du wirst auch eines für Deinen Schweiß brauchen ;)

    Alle Sachen dürftest Du bei Trost, Reifen Wagner usw. bekommen. Hersteller ist Dr. Wack Chemie. Kannst ja durch einen evtl. Anruf in Erfahrung bringen.

    Gruss Deckard
     
  5. #5 rainman99, 18.07.2003
    rainman99

    rainman99

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hi BoehserFrank,

    A1-Produkte kann ich ebenfalls nur empfehlen. Das beste, was ich bisher ausprobiert hab. Das A1 Hartwachs taugt übrigens auch gut für Alufelgen.

    Hier die Website von Dr. O.K. Wack Chemie, damit Du mal sehen kannst, wie die Verpackung ausschaut. A1 Produkte bekommst Du in nahezu jedem Autozubehörladen Deines Vertrauens.

    Zum abpolieren (ist übrigens gar nicht so mühsam, wie vorab beschrieben) nehm ich immer ein Baumwolltuch. Watte hat die blöde Angewohnheit durch statische Aufladung den Dreck anzuziehen und du reibst den direkt wieder auf den Lack!

    cu, Uli
     
  6. #6 BoehserFrank, 18.07.2003
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Warum Frotteehandtuch?? Geht da keine Polierwatte, oder habt ihr mit der schlechte Erfahrungen gemacht???
    Also am besten ein Baumwolltuch?!
    Gibts die Produkte auch bei ATU? Muss nämlich demnächst mal den Lack ausbessern und dann werd ich mein Baby washen, polieren, etc.!!!! :D
     
Thema: Welches Poliermittel??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. poliermittel mercedes

Die Seite wird geladen...

Welches Poliermittel?? - Ähnliche Themen

  1. Update: Poliermittel f?r Elch

    Update: Poliermittel f?r Elch: Moin zusammen! Ich hab ´ne Frage aus aktuellem Anlass... - meine Mom hat mich dazu "abgeordert" (frei nach dem Motto "Du *mit Finger auf mich...
  2. Poliermittel Favorit??

    Poliermittel Favorit??: Hi, welche Poliermittel benutzt ihr? Welche Marke etc.? Welches würdet ihr empfehlen um einen alten matten Lack wieder top zum glänzen zu...