Werkstatt Bereich Trier für den 124er gesucht

Diskutiere Werkstatt Bereich Trier für den 124er gesucht im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; hallo, kommt vielleicht jemand von euch aus dem Bereich Trier und kennt eine Werkstatt wo man mit einem s124 gut aufgehoben ist. DC ist ja hier...

  1. #1 Peter Steele, 15.07.2006
    Peter Steele

    Peter Steele

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    kommt vielleicht jemand von euch aus dem Bereich Trier und kennt eine Werkstatt wo man mit einem s124 gut aufgehoben ist. DC ist ja hier nicht so zu empfehlen.

    Falls ihr eine Privatperson kennt, z.B. einen Mercedes Meister ;-), der nach der ARbeit noch an Fahrzeugen schraubt, nur her mit der Adresse ;-)

    Danke schonmal,

    Gruss PEter
     
  2. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    hab den Thread in das richtige Forum verschoben.

    MfG,
    Olli
     
  3. #3 Peter Steele, 15.07.2006
    Peter Steele

    Peter Steele

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    aso ok, sorry bin noch ein forenneuling ;-)
     
  4. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Dann als Tip: Ich habe Deinen Threadtitel angepasst. So können sich die Leute schnell was drunter vorstellen und Du bekommst qualifiziertere Antworten.
     
  5. #5 Peter Steele, 15.07.2006
    Peter Steele

    Peter Steele

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1000 dank,

    scheinbar kommt hier niemand aus dem Bereich Trier ;-(

    naja, wie heißt es abwarten und TE trinken ;-)
     
  6. #6 Peter Steele, 16.07.2006
    Peter Steele

    Peter Steele

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hm, das sieht ja nicht sonderlich gut aus mit den werkstatt-tipps hier an der schönen mosel.

    aber vielleicht fällt euch ja noch was ein, das brummen macht mich wibbelig ;-)

    gruss peter
     
  7. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Ruhig bleiben ...

    Nach 3 Stunden, respektive einem Tag kann das schonmal vorkommen, dass noch keine Antwort da ist, besonders wenn Wochenende, schönes Wetter und Ferienzeit ist ... :rolleyes:

    Vielleicht solltest Du Dein Problem mal im 124er Bereich schildern ... ;)
     
  8. #8 Peter Steele, 24.07.2006
    Peter Steele

    Peter Steele

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also hier nochmals eine Bewertung der beiden besuchten Werkstätten in der Region Trier.

    Nachdem ich mich aufgrund eines Brummgeräusches besorgt an Mercedes Hess in Trier gewandt habe, wurde ich nur von oben herab behandelt. Wie ein neunmalkluger Oberlehrer ließ sich der Werkstatt-Meister von Mercedes Hess in Trier erst nach mehrmaligem Guten Tag sagens auf ein Gespräch mit mir ein.
    Nach der Schilderung des Problems meinte er nur, da solle ich mich mal drunter legen und hören und gucken woher das Geräsch komme, das könnten so viele Möglichkeiten sein. Natürlich erwähnte ich auch, dass ich bisher noch nicht so bewandert in Sachen Mercedes bin, aber keine Reaktion. Im Gegenteil, das Auto sei sicherlich nicht scheckheft gepflegt und das wäre fahrlässig. Eine anschließende Moralpredigt setzte er noch obendrauf. Auf Nachfrage ob er nicht mal auf der Bühne nachschauen könnte meinte er, nein. Dies sei nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Ausserdem habe er eh keine Zeit Mit 1000 Dank stieg ich anschließend in den Benz und bin enttäuscht vom Hof gefahren.
    Fazit: Denkbar schlechter Service. Absolut unfreundlich. Hier wird man nur zuvorkommend behandelt, wenn man mit einem 100.000 Euro Vehicle vorfährt. Keine Auskunft, keine Zeit, kein Bock. Dort werde ich sicher nie mehr hinfahren.

    So leicht gebe ich allerdings nicht auf und beschloss dann zur direkten Konkurrenz zu fahren. Mercedes Conrady in Bitburg. Dort wurde ich beim Hereinkommen schon nach einer Tasse Kaffee gefragt, weil noch eine Wartezeit von etwa 15 Minuten in Kauf zu nehmen sei. Nachdem ich freundlich an einen Tisch geführt wurde, fragte der Bearbeiter an der Kundentheke nach dem Problem, notierte es sich und gab es bei der nächsten Gelegenheit einem der beiden Mercedes-Meister, Herrn Conrady. Nach kurzer Problemschilderung fragte er, ob eine Probefahrt möglich sei. Sofort stiegen wir in den 230TE ein und er fuhr ca. 20-30 Minuten mit dem Auto über Land- und Bundesstrasse, machte sämtliche Tests. Er war sichtlich vom dem Zustand des Autos beeindruckt und meinte, das waren noch Autos. Jedoch zur genauen Fehlerdiagnose wollte er das Auto nochmals einem kompletten Rund-Um-Check unterziehen. Also ab auf die Bühne und es erfolte eine ausgiebige Sichtung und Funktionskontrolle. Dies nahm wiederum 30 Minuten in Anspruch. Alles in einem hervorragendem Zustand. Das Geräusch könne nur von den M+S Reifen kommen, alles andere ist absolut ok.
    Nachdem alles geprüft wurde, setzen wir uns noch zusammen an und er philosophierte von diesem tollen Auto. Ein Makel allerdings ist das abgegriffene Lenkrad der Sportline Ausstattung. Auf meine Nachfrage, ob es möglich wäre ein solches Lenkrad zu besorgen, fragte er gleich beim GTC ( Gebraucht-Teile-Center ) nach und siehe da, 100 Euro inkl. 1 Jahr Garantie und Montage, gleich bestellt ;-)
    Fazit: Die Probefahrt mit anschliessender Begutachtung und Komplett-Check kostete nicht einen Cent!! Toller Service, sehr freundliche Mitarbeiter. Hier ist der Kunde noch König, egal mit welchem Auto er vorfährt.

    Gruss Peter
     
Thema:

Werkstatt Bereich Trier für den 124er gesucht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden