CL203 Wie anfällig ist der sportcoupe ?

Diskutiere Wie anfällig ist der sportcoupe ? im Sportcoupé (CL203 + CLC) Forum im Bereich C-Klasse; Ich wollte mich mal erkundigen zu der Anfälligkeit der Mercedes C klasse bzw der Limo und des Coupe , ich selber als besitzer einer C klasse...

  1. #1 Schnackomat, 15.03.2009
    Schnackomat

    Schnackomat

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz C 180 W203
    Ich wollte mich mal erkundigen zu der Anfälligkeit der Mercedes C klasse bzw der Limo und des Coupe , ich selber als besitzer einer C klasse (W203) habe keine probleme meiner hat 64tkm auf dem Buckel ,und hatte noch nicht Probleme. Ein freund von mir will sich den C 180 Sportcoupe zulegen, er hat sich nur für das Modell erstmal entschieden hat aber noch keinen in Aussicht .Ich wollte mal fragen wie anfällig der wagen ist und worauf man achten sollte bei dem Kauf achten.

    Ps. Mit welchen Anschaffungskosten muss man rechnen für einen gut gebrauchten es sollte möglichst unter 16000€ sein , Danke.
     
  2. LMS

    LMS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200 Kompressor SC
    Hallo, also ich hatte auch schon ein C180 K Sportcoupe und hatte nie Probleme damit. (Gut, das ich ihm fliegen beibringen wollte, hat er mir übel genommen ;( ). Aktuell fahr ich ein C 200 K Sportcoupe mit 42t km und hatte noch nie ein Problem. ALso ich kann das Auto nur empfehlen.
    Solls denn ein Mopf oder vorMopfer sein? Wenn dann würd ich jedenfalls den C180 Kompressor nehmen und nicht den älteren "nur C180" weil der ist dann doch etwas zu schwach auf der Brust. Und einen C180 Kompressor solltest du locker (auch ohne endsviel Kilometer) für unter 16k bekommen können.
     
  3. #3 Marlboro_Man, 15.03.2009
    Marlboro_Man

    Marlboro_Man

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL203
    Also ich kann nicht schlechtes bisher sagen über meins bin sehr zufrieden damit. Ist zwar ein C200CDI aber fährt sich wie butter. Wobei der Wiederverkaufspreis ja sehr hoch sein sollte später mal =) =)

    Klick mich
     
  4. #4 Daniel 7, 15.03.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.446
    Zustimmungen:
    2.564
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Na ja, für ein 7 Jahre altes Auto ohne Extras und mit 340.000KM ist rund 7.000€ doch noch ein hoher Preis ;)
     
  5. #5 Chris Varley, 15.03.2009
    Chris Varley

    Chris Varley

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL203 Sportcoupe
    Ich habe Jetzt schon das zweite coupe und nie probleme gehabt ich werde mir im feb
    09 das den neuen clc zulegen... :s21:----> :driver
     
  6. #6 Sportedition, 15.03.2009
    Sportedition

    Sportedition

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    C 220 CDI Avantgarde Sportedition (W203)
    Na wenn Du Dir im Februar 09 den neuen CLC zulegen willst, dann solltest Du ihn doch schon haben. :s3:

    PS: Finde das Sportcoupé (MOPF) von hinten deutlich schöner als den CLC.
     
  7. #7 Schnackomat, 15.03.2009
    Schnackomat

    Schnackomat

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz C 180 W203
    Es sollte schon der mit dem Kompressormotor sein. Kann man denn Grob eine Laufleistung sagen ab wann der Coupe seine ersten macken hat , also Rost ,oder was anderes ? Und gibt es was Speziellen worauf man bei dem Kauf achten sollte. ?

    Danke für eure bisherigen Antworten :s71:
     
  8. #8 SLGeneration, 15.03.2009
    SLGeneration

    SLGeneration

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe 200 K Evolution AMG
    Tolle Frage, :s3: aber ich denke ich kann eine Antwort geben:
    Benziner ab 84.611 km
    Diesel ab 102.921 km

    :s18:
     
  9. #9 Chris Varley, 15.03.2009
    Chris Varley

    Chris Varley

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL203 Sportcoupe
    Ich würde ein 350er nehmen und von carlsson ein kompressor dazu dann haste richtig DRUCK :]
     
  10. #10 sCoupe07, 15.03.2009
    sCoupe07

    sCoupe07

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    CL 203
    Wer das Kleingeld hat =)

    Zur Topic: Hatte bis jetzt mit meinem MoPf Coupe noch keine Probleme.
     
  11. #11 Chris Varley, 15.03.2009
    Chris Varley

    Chris Varley

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL203 Sportcoupe
    Es gibt doch hunderte andere firmen, carlsson war lediglich es vorschlag weil es das beste mit
    ist was es gibt

    GIBT DOCH NOCH ZICH ANDERE...... :prost
     
  12. #12 Busenfreund, 15.03.2009
    Busenfreund

    Busenfreund

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210 E240t W211 E350t

    ...da hat sich wohl ein Leichtsinnsfehler eingeschlichen. Richtig müsste es heissen:

    Benziner ab 86.411 km

    Diesel 102.921 km
     
  13. Smoker

    Smoker

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL203 180K 02/05
    Gut gesehen, wollte ich auch gerade schreiben. Ich fahre seit 2004 Sportcoupe, zunächst ein 2001er und danach ein 2005er. Bei beiden gab es keine technischen Mängel, allerdings habe ich den ersten auch mit 86.409km verkauft, war ganz schön knapp nach der Probefahrt.
     
  14. #14 Schnackomat, 16.03.2009
    Schnackomat

    Schnackomat

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz C 180 W203
     
  15. #15 Andreas Harder, 16.03.2009
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    541
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Diese Nachfrage ist nicht wirklich Dein Ernst, oder ?
    Du fährst doch selbst den W203 als Limousine.
    Das Coupé unterscheidet sich nun nicht wirklich von dem Dir bekannten Fahrzeug .......
     
  16. #16 Schnackomat, 17.03.2009
    Schnackomat

    Schnackomat

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz C 180 W203
    Ja Tschuldige , aber ich habe den vorherigen beitrag nicht verstanden. mit was für einer laufleistung kann man denn bei dem coupe rechnen ? angenommen man würde sich einen mir 86tkm zulegen ? oder sagt man da schon eher der ist zualt ? , meiner hat bis jetzt noch nie probleme gemacht und ich meine dann sollte es bei dem coupe ebenfalls keine geben... aber ich wollte einfach nur mal nachfragen , danke
     
  17. #17 tom_cat, 20.03.2009
    tom_cat

    tom_cat

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL-203
    also ich würd behaupten das sportcoupe ist "eine limo mit verkürztem heck". es gibt keine unterschiede bei den motoren. fährsch doch selber n w203. das einzige worauif man beim sportcoupe achten muss, ist der antennenverstärker an der heckscheibe beim scheiben tönen :motz:
    ich würd den vom bj anfang 05 nehmen, der letzte motor mit kompressor
     
  18. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    also,

    wenn du dir was zulegst,dann lieber einen mopf.hatte gestern das vergnügen mit einem db-mitarbeiter zu sprechen.der sagte,wenn ich dir erzähle,wo das coupe überall rostet,dann fällst gleich in ohnmacht.nochmal würde ich mir keine mb-coupe mehr zulegen.


    sven
     
  19. E.D.

    E.D. Guest

    Dann erzähl mal!:D Bin ja gespannt ob es Stellen gibt die noch gänzlich unbekannt sind... :wink:
     
  20. #20 Vau-Sechs, 21.03.2009
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Die problematischse Stelle ist die Falz im Radhaus hinten, die lässt sich einfach beschissen verstreichen mit der PVC-Pampe. Da kanns durchaus mal vorkommen mit Rost.
     
Thema: Wie anfällig ist der sportcoupe ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes sportcoupe probleme

    ,
  2. mercedes c 180 sportcoupe mängel

    ,
  3. mercedes c180 w203 schwachstellen

    ,
  4. mercedes w203 coupe probleme,
  5. mercedes cl 203 sportcoupe,
  6. c 180 sportcoupe,
  7. c-klasse sportcoupé schwachstellen,
  8. mercedes c 180 kompressor probleme,
  9. mercedes w203 krankheiten,
  10. probleme c180 k,
  11. mercedes c klasse sportcoupe probleme,
  12. mercedes c upe 2003 rost,
  13. mercedes c180 coupe krankheiten,
  14. c 180.probleme 2002,
  15. w203 c180 coupe krankheiten,
  16. cl203 350 Erfahrung,
  17. cl203 Sportcoupe jetzt ich mir selbst,
  18. mercedes sportcoupe rost ,
  19. cl 203 probleme,
  20. c180 Coupe 2001 Probleme,
  21. mercedes c klasse sportcoupe 2006 erfahrungen,
  22. mercedes benz c 180 baujahr 2001 sportcoupe,
  23. mercedes c coupe w203 schwachstellen,
  24. mercedes benz c 180 sportcoupe forum,
  25. mercedes-benz c 180 sportcoupe erfahrungsberichte
Die Seite wird geladen...

Wie anfällig ist der sportcoupe ? - Ähnliche Themen

  1. Anfälligkeiten und Schwächen oder auf was genau man beim Kauf achten soll.

    Anfälligkeiten und Schwächen oder auf was genau man beim Kauf achten soll.: Hi leute Ich heisse Alex und bin neu hier. :wink: Bis jetzt hatte ich Ford,Audi,BMW gehabt. Ich Möchte ein mb-e mit einer 3l benziner maschine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden