wie Auto starten?

Diskutiere wie Auto starten? im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hi, wie sollte man ein Auto starten? Sollte man die Kupplung dabei treten? Sollte man Gas dazu geben? Oder überhaupt nichts machen? Also...

  1. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    Hi,

    wie sollte man ein Auto starten?

    Sollte man die Kupplung dabei treten? Sollte man Gas dazu geben? Oder überhaupt nichts machen?

    Also wie? :D

    Gruß Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr. Low, 27.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab das so gelernt:
    Gang raus, Schlüssel rumdrehen, kein Gas geben, weil man sonst den Kat kaputtmachen kann und dann sofort losfahren
     
  4. #3 C200 KOMPRESSOR, 28.06.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Eine Gute Frage, kommt ganz auf dass Auto drauf an.
    Bei Normalen PKW´s ist das wohl klar, Gang raus, Kupplung treten und kein Gas geben.
    Bei grösseren Diesel Motoren, wie im LKW, Gang raus, Kupplung treten und kräftig Gas geben.
     
  5. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    hmmm habe aber gehört das man kein Gas geben soll und evtl. auch nicht die Kupplung treten.

    Bei meinem SLK gebe ich immer ein bisschen Gas

    Aber wie macht man es nun richtig?

    Gruß Dirk
     
  6. #5 C200 KOMPRESSOR, 28.06.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Ja warum man nun die Kluppung treten soll verstehe ich auch nicht so richtig.
     
  7. #6 Dr. Low, 28.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, daß einige US-Schaltwagen-Reimporte von VW nur mit getretener Kupplung zu starten gewesen sind!
    Wird wohl irgend eine Sicherung sein, damit die Amis nicht beim Starten nen Satz nach vorne machen, weil der Gang noch drin war!
    Gasgeben beim Starten ist zwar ne Wohltat für den Anlasser, der sich dann leichter tut, aber mies für deinen Kat, lieber Lord, der durch unverbrannten Kraftstoff schneller dahinscheiden wird! Glaub mir, alles schon mitgemacht...
    Bei Dieseln (wie oben schon gesagt mit dem LKW) sieht das freilich anders aus...
     
  8. #7 pnh-135, 29.06.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Also ich lasse den Gang beim Anfahren drin. MAn stellt den Wagen ja immer im ersten Gang ab. Also drehte ich die Kupplung durch und lass an, danach kann man direkt losfahren, das ist doch das beste
     
  9. SLK200

    SLK200

    Dabei seit:
    24.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    ich mach mein auto im leerlauf an, ohne kupplung.
    ich glaube nicht, das man gas geben muss, oder sollte.
    eher vermeiden gas zugeben, wie ihr schon gesagt habt.
    ausserdem haben moderne autos, wie mercedes eine drehzahl regulierung, damit mein ich, das bei einem kaltstart die leerlauf drehzahl wesentlich höher ist als bei bereits warmem motor.
    also bei meinem auto liegt die bei nem kaltstart bei ca. 1500 umdrehungen. ich warte dann morgens immer bis die dann nach einer kurzen zeit runter geht, und dann fahr ich los.
     
  10. #9 Dr. Low, 29.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja Automatik und solche Probleme eigentlich nicht! Aber es würde mich mal interessieren, wie Automatikbesitzer ihren Wagen starten! Drückt ihr die Bremse? Gebt ihr Gas?
    Ich mach das immer so, daß ich ohne Pedalkontakt den Schlüssel drehe, dann auf die Bremse steige, dann die Fahrstufe einlege und losfahre!
    Ist das ok so?
     
  11. #10 pnh-135, 29.06.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ich brems bei automatik sofort nach dem einsteigen, und lasse die Bremse erst los wenn ich losfahre und die richte Fahrstufe eingelegt ist
     
  12. #11 Dr. Low, 29.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja, so mach ich das manchmal auch (vorallem im Parkhaus, um zu gucken, ob meine Bremsleuchten noch alle funktionieren *ggg*)
     
  13. #12 pnh-135, 29.06.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    NE Automatik ist schon was feines, allerdings schalte ich auch ab und zu mal ganz gern.
    Bin grad schwer am überlegen mir nen SL R107 zu kaufen (siehe Extrabeitrag bei Oldtimer)
     
  14. #13 C200 KOMPRESSOR, 29.06.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Ja da haste recht, Automatik ist schon was feines.
     
  15. #14 Matthias, 03.07.2002
    Matthias

    Matthias

    Dabei seit:
    03.07.2002
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    ...
     
  16. #15 Andreas Terner, 15.07.2002
    Andreas Terner

    Andreas Terner Guest

    die sache mit der kupplung treten, kommt noch aus den frühen jahren, (60, 70er).
    das treten bewirkt nur, das der starter zu dem motor nicht noch die getriegehauptwelle (lag früher immer in recht zähem öl) mitdrehen muß.
    der starter kann so seine ganze kraft zum starten des motors verwenden, zudem wird die batterie auch nicht mit einem so hohen starterstrom belastet (war ja früher auch ein problem)... je mehr kram der starter drehen muß, desto mehr kraft (strom) benötigt er. und wenn man eine fast scheintote batterie hatt.....
     
  17. #16 mike c200, 19.07.2002
    mike c200

    mike c200

    Dabei seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    c200 esprit vollaustatung ( C36 projeckt ) Smart fortwo cabro 451
    Mit die fernbeding von meiner clifford alarm anlage :D :D :D :D

    mike
     
  18. #17 C200 KOMPRESSOR, 19.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Das muss du aber jetz mal erklären.
    Wie geht das genau? Clifford Alarmanlage?
     
  19. #18 Cartman, 23.07.2002
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    naja ich steig ein starte den motor ohne pedal kontakt und löse dann die feststellbremse um dann den gang einzulegn und eifnach weg zu fahren
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andreas, 23.07.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu:

    Meine Aussagen beziehen sich auf moderne Autos!

    Normalerweise einsteigen, Kupplung treten und Schlüssel drehen. Gas geben ist nur bei falsch eingestellten Motoren notwendig!

    Kupplung treten sollte man, damit der Anlasser nicht so schwer zu arbeiten hat, da nun das Getriebe vom Motor getrennt ist. Hinzu kommt, dass dies ein Vorteil bei einer bereits etwas schwachen Batterie ist :]

    Gas geben sollte man nicht, da sonst unverbrannter Kraftstoff in die Abgasanlage gelangen kann, und somit der Kat zerstört wird.

    Wer mag kann natürlich auch noch den Schalthebel in den Leerlauf bewegen, was bei getretener Kupplung aber keine weitere Auswirkung auf das Start-Prozedere hat.

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu technisch. Sollte jemand noch mehr Details wünschen, so schaue ich gerne in meine Studienunterlagen.
     
  22. #20 Andreas, 23.07.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Ähm,
    wie Du steigst ein und startest ohne Pedalkontakt???

    Parkst Du etwa ohne eingelegten Gang???
    Nur so zur Info: das ist in Deutschland verboten!

    Ob Du die Handbremse anziehst oder nicht bleibt Dir überlassen, aber ein Gang MUSS bei einem Schaltwagen eingelegt sein - und zwar bei Gefälle der Rückwärtsgang und ansonsten ein möglichst kleiner Vorwärtsgang.
     
Thema: wie Auto starten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gas geben beim starten

    ,
  2. beim starten gas geben

    ,
  3. Auto starten muss man Kupplung treten

    ,
  4. diesel starten gas geben,
  5. Auto starten ohne Gas gut fürs Auto,
  6. auto starten ohne gas geben,
  7. beim autostart gas,
  8. diesel mit oder ohne Gas starten,
  9. was passiert beim gasgeben beim starten,
  10. motor starten gas geben,
  11. auto starten erklärung,
  12. auto Katalysator starten gas,
  13. gas geben beim auto starten,
  14. auto mit gas starten
Die Seite wird geladen...

wie Auto starten? - Ähnliche Themen

  1. Starter gibt keinen Mucks von sich

    Starter gibt keinen Mucks von sich: Hallo :s66: Also, unsere schöne alte E-Klasse Limousine war den ganzen Winter über brav in der Garage gestanden. Ab und zu lief er mal und das war...
  2. C180 sportcoupe Geräusch beim Start

    C180 sportcoupe Geräusch beim Start: Hallo, Ich habe ein c180 sportcoupe ohne kompressor vormopf 177000km gelaufen m111 evo Dieses Geräusch habe ich beim Start und ab und an auch...
  3. w212 Das Automatikgetriebe "SCHLÄGT" beim schalten! -FEHLERCODE 2734-Auto fährt nur noch im NOTLAUF!

    w212 Das Automatikgetriebe "SCHLÄGT" beim schalten! -FEHLERCODE 2734-Auto fährt nur noch im NOTLAUF!: hi leute das Automatikgetriebe meiner E-klasse macht probleme, angaben zum Fahrzeug: E-klasse Diesel, Baujahr 2011, W212 200 CDI...
  4. Nach start Glühlampe an! Viano W639 3.0 V6 CDI 2010

    Nach start Glühlampe an! Viano W639 3.0 V6 CDI 2010: Hallo zusammen, seit kurzem leuchtet nach dem starten immer die Glühlampe für ca. 20 sek. im Armaturen Brett auf und geht dann wieder weg. Hat...
  5. Warnlampe "Kühlerwasser" leuchtet nach dem Start

    Warnlampe "Kühlerwasser" leuchtet nach dem Start: Hallo zusammen, mein Sohn rief mich nach seinem Dienstende an, dass nach dem Starten des Motors auf dem Parkplatz seiner Arbeitsstelle die...