Wie schädlich ist Start Pilot wirklich für den Motor?

Diskutiere Wie schädlich ist Start Pilot wirklich für den Motor? im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hi, also irgendwie bring ich es nicht in erfahrung, die einen sagen kein problem, die russen machen das tagtaeglich so, die anderen sagen um...

  1. #1 elTorito, 10.01.2009
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.170
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Hi,

    also irgendwie bring ich es nicht in erfahrung, die einen sagen kein problem, die russen machen das tagtaeglich so, die anderen sagen um gottes willen nein...

    Also ich habe bei Temperaturen ab -5 grad und längerer Standzeit Startschwierigkeiten, die Kiste will nicht anspringen... Batterie OK, Kraftstoff ist hoffentlich auch okay, naja, beim ersten K.O. half mir der ADAC mit Start Pilot den der beim Starten ohne Vorglühen in den Ansaugtrakt sprühte, der Wagen sprang sofort an, also liegt ein fehler irgendwo bei der Einspritzung, Diesel nicht warm genug zum zünden, Drucksensor defekt, Injektoren undicht .... naja, hab den Wagen dann stehen lassen, der Stand nun eine Woche, heute versucht , sprang nicht an, also Start Pilot ausgepackt, in Ansaugtrakt gesprüht, dann schnell reingesetzt und ohne Vorglühen gezündet, stotter stotter, dann kam er. Dann bin ich mal losgefahren und habe alle Bosch Dienste abgeklappert, der früheste Termin den man mir angeboten hat ist der 19.1 *schock* , was mach ich nur bis Dato?

    Start Pilot ist ja reines Aether? da dieses nicht so schmiert wie Diesel ist es sicher nicht das wahre zum zünden , weil der dann auch früher zündet als der eigentlich sollte? Andernfalls jagt man ja keine flasche Start Pilot durch den Motor sonder sprüht lediglich etwas in den Ansaugtrakt wo das meiste dann wohl auch schon verfliegt bis ich ich den Zündschlüssel drehe. Eine Dauerlösung ist es nicht, weil wenn der nicht zündet sollte man die Wurzel des problems suchen, allerdings kann das bei meiner KM Leistung von ca 311 TSD so ziemlich alles sein. So lange aber diese heftigen Minusgrade herrschen krieg ich die Kiste nicht anders an. Daher würde ich gerne wissen wie schaedlich das zeugs wirklich sein kann, wie weit das in den Motor gelingt, oder was passiert überhaupt genau wenn man das Zeugs in den Ansaugtrakt sprüht?

    Danke.
     
Thema: Wie schädlich ist Start Pilot wirklich für den Motor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. startpilot schädlich für motor

    ,
  2. startpilot bei dieselmotoren

    ,
  3. startpilot diesel

    ,
  4. starthilfespray diesel,
  5. startpilot für diesel,
  6. ist startpilot schädlich,
  7. schadet startpilot dem motor,
  8. starterspray diesel,
  9. was ist startpilot,
  10. startpilot schädlich,
  11. was macht startpilot,
  12. starthilfe spray für dieselmotoren,
  13. starthilfespray diesel anwendung,
  14. startpilot,
  15. startpilot anwendung diesel,
  16. startpilot anwendung auto,
  17. diesel mit startpilot starten,
  18. wie schädlich ist startpilot,
  19. Startpilot schlecht für motor,
  20. schadet startpilot bei modernen diesel motoren,
  21. start spray nachteile,
  22. ost startpilot schädlich?,
  23. startpilot diesel vorglühen,
  24. motor startpilot,
  25. motorschäden startpilot
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden