Wie schnell wird euer Motor warm?

Diskutiere Wie schnell wird euer Motor warm? im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Wollte mal eine kleine Umfrage starten. V.a., da ich meine Warmlaufzeit für nen Diesel als recht kurz ansehe. Äußere Bedingungen: C320 CDI,...

  1. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Wollte mal eine kleine Umfrage starten. V.a., da ich meine Warmlaufzeit für nen Diesel als recht kurz ansehe.

    Äußere Bedingungen: C320 CDI, Außentemperatur ca. 5 °C

    Abgelesene Werte (laut offizieller KI-Anzeige):
    60°C nach ca. 3 min / bzw. 3 km
    80°C nach ca. 7 min / bzw. 7 km

    Muss mal schaun, ob man in dem Geheimmenü die reelle Öltemp. rauslesen kann.
    Intressant wäre noch zu erfahren, ob man sich irgendwie anzeigen lassen kann, wann der Thermostat aufmacht.
     
  2. #2 Tommy1991, 24.04.2013
    Tommy1991

    Tommy1991 Zweiter F1-Tippspiel 2015

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    418
    Auto:
    Mercedes-Benz C350 S204
    Kennzeichen:
    m e
    nw
    * * * * *
    S202 C180 (M111 E20 EVO)

    80°C nach ca. 3km / 4 min bei ~ 10°C Aussentemperatur (Fahrzeug stand über Nacht draussen)

    Mich würde mal interessieren, wie lange der W204 C200K braucht um auf Temperatur zu kommen. Mein Vater fährt so einen, und ihm kommt es ziemlich lange vor, bis dieser seine Temperatur erreicht hat.

    Gruß
    Tommy
     
  3. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.605
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Bei der Temperatur geht es bei meinem auch am schnellsten mit dem Warmwerden.

    Da sind die Werte sehr ähnlich wie bei dir.

    Früher ging der Zuheizer bei unter 7°C rein, ich vermute mal, dass es bei meinem jetzigen sehr ähnlich ist. Daher geht es bei 5-6°C am schnellsten ;).
    Dafür merkt man den Zuheizer aber auch eindeutig im Verbrauch (ca. 0,5l/100km mehr auf meinen 16km zur Arbeit).

    gruss
     
  4. #4 W203_Patrick, 24.04.2013
    W203_Patrick

    W203_Patrick

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    A 250 Sport / Suzuki GSX-R 750 K7
    Kennzeichen:
    a a
    bw
    p k * * *
    a a
    bw
    x r * * *
    M271 180 Kompressor
    Im Winter (-5°C) ca. 10 km / 10min
    Im Sommer (20°C) ca. 3 km / 5min
     
  5. #5 westberliner, 24.04.2013
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    @TS naja bei mir auch so ungefähr, wenn nich tsogar noch schneller.

    Die Öltemperatur entspricht ungefähr dem der Wassertemperatur. Habs mir mal mit der SD angeschaut.
     
  6. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Ist ja interessant.
    Heut morgen hat er bei 6°C (also annährend gleiche Bedingungen) für die 60 °C nur 1 km und für die 80°C nur 3 km benötigt.
    Einziger Unterschied: Der Hobel ist bis 24 Uhr am Vortag ca. 900 km gefahren.

    Hätte nicht gedacht, dass der noch solange die Hitze behält.
     
  7. #7 Nero Augustus Germanicus, 13.05.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    648
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Den 7er kann ich im Sommer zum Abend abstellen und zum Morgen hat die Nadel immer noch Resttemperatur angezeigt. =)
     
  8. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    343
    M 278 DE 46 AL red
    13°C Außentemperatur
    40°C laut KI nach 200m (kein Witz)
    80°C laut KI nach 1000m (kein Witz)

    Der wird erheblich schneller warm als der Vorgänger (M 273 KE 55). Selbst Start/Stop zückt der bereits bei meiner ersten Ampel nach 500m schon!
     
  9. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    Wie komme ich denn ins Geheimmenü???
     
  10. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Weiß nicht, wies beim 176er ist, aber bei mir:

    zündung auf 1, 20 sekunden ki drücken und dann zündung an...nach unten blättern und voila.
     
    derMic gefällt das.
  11. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    mhm, KI? Kombiinstrument?

    Das müsste dann ja der OK Knopf im Lenkrad sein. Probiere ich mal aus. Danke
     
  12. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.097
    Zustimmungen:
    2.061
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Gemeint ist normalerweise der Reset Knopf am KI. Aber ob das beim neuen A noch so funktioniert...
     
  13. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    jepp hatte ich mir gedacht.

    Ich habe keinen speziellen Reset knopf mehr, aber einige andere- probieren geht über studieren ;)
     
  14. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Bei der A-Klasse (neu) wars glaub ich Zündung Stufe 2, und dann Lenkrad OK und Auflege Taste gleichzeitig gedrückt halten.
     
  15. #15 W209-Fan, 14.05.2013
    W209-Fan

    W209-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    209.372
    Wirklich erheblich?

    Also meiner (M273) braucht max. 2,5km bis 80 Grad. Hat mich im Februar 2012 auch gewundert - über -20 Grad Kälte und an den 2,5km hat sich nichts geändert :rolleyes: !
     
  16. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    343
    Faktor 2,5 würde ich schon als "erheblich" beschreiben, oder?
     
  17. #17 W209-Fan, 14.05.2013
    W209-Fan

    W209-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    209.372
    Faktor 2,5 aber nur bei den Minus-Temperaturen, nicht bei 13 Grad - da geht es auch schneller (ca. 1,5km) ;) !
     
  18. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    343
    Ich mag mich gar nicht mit Dir streiten. Es ist mir halt nur aufgefallen, dass da Lichtjahre dazwischen liegen. Habe ja den direkten Vergleich (S 211.272 und W 212.091).
     
  19. #19 W209-Fan, 14.05.2013
    W209-Fan

    W209-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    209.372
    Niemand streitet :D !

    Übrigens schöne Videos hast du auf deinem Channel.
     
  20. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *

    schlüssel auf zwei?
    Also motor an?

    der erste versuch heute war erfolglos.
     
Thema: Wie schnell wird euer Motor warm?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wassertemperatur om642 7km

    ,
  2. m272 ke35 wie schnell bis warm

    ,
  3. m272 wie schnell bis warm

    ,
  4. diesel wird schnell warm w212,
  5. glc wassertemperatur schnell,
  6. w 204 200 cgi wird nicht richtig warm,
  7. mercedes m273 thermostat öffnet zu früh,
  8. mercedes c w 204 motor bei minus nicht warm,
  9. mercedes wird schnell heiß
Die Seite wird geladen...

Wie schnell wird euer Motor warm? - Ähnliche Themen

  1. Neue Batterien schnell viel zu geringe Spannung? Was ist die Ursache?

    Neue Batterien schnell viel zu geringe Spannung? Was ist die Ursache?: Hi, bei meinem w203 bj 2005 (646) gibts grad ein sehr nerviges Problem. Wenn ich eine Batterie einbaue dann hat die nach kurzer Zeit nur noch...
  2. S202 blinkt doppelt so schnell

    S202 blinkt doppelt so schnell: Ich habe zu dem Thema ein paar Sachen gefunden, da ging es aber immer um E Klasse (210) mit AHK. Meiner ist halt ein S202 Mopf ohne AHK, der seit...
  3. Nach Softwareupdate nicht mehr so schnell

    Nach Softwareupdate nicht mehr so schnell: Hallo zusammen, bei meinem W205 200c BlueTech wurde gestern und heute die Kupplung erneuert, da ich Drehzahlschwankungen im 6. Gang hatte. Nun...
  4. 168 Batterie schnell Leer

    Batterie schnell Leer: Hi leute , ich habe eine weitere Frage zum w168 meines Vaters . Vor seinem tod hat mein Vater das Auto ca. 7 Jahre in seinem Besitz in diese Zeit...
  5. Aussatzen des Tempomaten nach langen (sehr) schnellen Autobahnetappen?

    Aussatzen des Tempomaten nach langen (sehr) schnellen Autobahnetappen?: Guten Morgen Mädels und Jungs! Ich hoffe, ich habe die richtige Kategorie gewählt, da es vermutlich ein allgemeines Mercedes-Phänomen ist. Nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden