wie verlege ich lautsprecher- strom- und chinchkabel in den kofferraum

Diskutiere wie verlege ich lautsprecher- strom- und chinchkabel in den kofferraum im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; hi, ich habe seit vorgestern einen w124 200d bj 93 und möchte dort meine alte musik anlage aus dem vorigem auto einbauen. dazu muß ich für den...

  1. #1 maloeze, 29.08.2003
    maloeze

    maloeze

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich habe seit vorgestern einen w124 200d bj 93 und möchte dort meine alte musik anlage aus dem vorigem auto einbauen.

    dazu muß ich für den verstärker ein + stromkabel von der batterie in den kofferaum bringen. (- wird dort von der karosserie genommen)

    zusätzlich muß ich ein chinchkabel vom kofferaum zum radio und zwei lautsprecherkabel vom kofferaum zum amaturenbrett ziehen.

    bei meinem alten konnte ich einfach die türschweller abschrauben und alles darunter stecken aber ich weis bei meinem neuen nicht wie ich das machen soll.
    wie bekomme ich die schweller ab und passt da alles drunter???
    oder wie kann ich sonnst die kabel verlegen
    cu
    frank


    hi,
    alle kabel sind gezogen und das radio ist auch schon drinne.
    der verstärker liegt im kofferaum und speist zur zeit 2 kleine "wohnzimmerboxen"...na ja für den übergang.

    ein großes problem habe ich nun noch:
    ich habe die komplette rücksitzbank mit lehne ausgebaut und werde eine mdf platte auf die hutablege schrauben.
    dazu möchte ich die kopfstützen abmontieren aber ich weis nicht wie es geht.
    wer kann mir helfen.

    macht euch keine gedanken über das aussehen...ich werde alles mit schickem stoff überziehen und man wird hinterher nichts mehr sehen.
    cu
    frank
     
  2. joemec

    joemec

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E-Klasse W212 200 T; C-Klasse S204 180 CGI T
    Hallo Frank,

    Auf der Beifahreseite sind die Kunststoffabdeckungen der Schweller nur geklipst. Die Abdeckung der B-Säule unten im Fußraum, mit 2 Schrauben befestigt, lösen und leicht abziehen. Vorsicht mit Gurthöhenverstellung auf der Beifahrerseite!!!
    An der Rückbank sind unterhalb der Polster rechts und links 2 rote Laschen. Wenn Du darauf drückst, kannst Du die Sitzbank anheben und nach vorne rausziehen. Lehne unten mit 3 Schrauben an der Rückwand befestigt lösen und Rückwand nach oben abheben.

    Benötigst Du weitere Infos schreib mir eine E-Mail oder komm am 13.09.03 nach Hann. Münden.

    Gruß

    joemec
     
  3. lcr

    lcr Guest

    Hi Joemec...hast vergessen zu erwähnen das er nachdem er die Rücklehne abgebaut hat ..die Hutablage nach vorn rausziehen kann. Was ich nicht weiß ob wie beim W123 noch üblich die Löcher für die Lautsprecher von unten angestanzt sind. Wenn ja dann kann er die einfach ausschneiden ..aber Vorsicht ...dadurch weil unterhalb der Lautsprecher ins Blech ein Kreis geschnitten ist ..ist die bei der Wahl der richtigen Lautsprecher ausm zubehör auf den Durchmesser zu achten !!
    Will er dann noch die Endstufe in den kofferraum packen kann er die Trennwand zum Kofferraum ..wenn die Schrauben im kofferraum gelöst sind einfach rausnehmen und dann hast wirklich guten Rangierplatz :]
    Gruß LCR
     
  4. #4 maloeze, 29.08.2003
    maloeze

    maloeze

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    danke erst mal für die schnelle hilfe.
    ich werde montag erst mal anfangen...da habe ich frei.
    ich habe vor die kopfstützen dauerhaft hoch zu stellen, oder sie ganz zu entfernen (für eine montageanleitung bin ich auch dankbar) die abdeckung für den verbandskasten habe ich schon demontiert.
    jetzt kommt eine zusammengeleimte mdf holzplatte bündig auf die hutablege .
    ein 25er dls bass wird darauf montiert und mit schickem akustik stoff überzogen.
    der bass läuft später im gebrücktem mono betrieb.
    wenn es passt werden noch zwei 16er dsl bässe gegen die originalen getauscht, wenn nicht kommen die auch noch in die hutablage. weiter kommen noch dls hoch töner zum einsatz.

    vorne werde ich 13er dls in das amaturenbrett einbauen und weitere dls hochtöner.
    das ganze wird mit einer 2 x 30 watt sinus orion endstufe versorgt.
    so hatte ich es in meinem alten wagen und das hat richtig gescheppert.
    der einzige unterschied...ich hatte vorne auch 16er...aber die passen ja leider nicht.

    cu
    frank
     
  5. lcr

    lcr Guest

    Also ich hab mir das Buch wie wirds gemacht bei aTU besorgt ..da findest alles drin auch was die Demontage angeht ...Kosten glaub ich 14,90 euro oder so ..ist net die Welt ..könnte aber auch versuchen den krams für Dich zu scannen und dann per e-Mail zu schicken..Gruß LCR
     
  6. #6 maloeze, 30.08.2003
    maloeze

    maloeze

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich habe heute nachmittag erst mal die original lautsprecher und das radio ausgebaut.
    dann habe ich ein 16er stromkable vom kofferraum zur baterie gelegt und ein chinchkabel und zwei dicke lautsprecherkabel vom kofferraum zum radioschacht....is ne scheiß arbeit gewesen.
    montag werde ich die lautsprecher kabel versuchen vom radio zum amaturenbrett zu bekommen.
    anschließend werde ich mich mal ausgiebig mit der hutablage beschäftigen.
    cu
    frank
     
  7. #7 maloeze, 01.09.2003
    maloeze

    maloeze

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    alle kabel sind gezogen und das radio ist auch schon drinne.
    der verstärker liegt im kofferaum und speist zur zeit 2 kleine "wohnzimmerboxen"...na ja für den übergang.

    ein großes problem habe ich nun noch:
    ich habe die komplette rücksitzbank mit lehne ausgebaut und werde eine mdf platte auf die hutablege schrauben.
    dazu möchte ich die kopfstützen abmontieren aber ich weis nicht wie es geht.
    wer kann mir helfen.

    macht euch keine gedanken über das aussehen...ich werde alles mit schickem stoff überziehen und man wird hinterher nichts mehr sehen.
    cu
    frank
     
  8. #8 Gloiner, 02.09.2003
    Gloiner

    Gloiner

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Also für die Kopfstützen mußt du zu zweit sein.

    Der eine hockt im Kofferraum und der zeite an den Kopfstützen.

    Der im Kofferraum sieht dann nach oben, da sind dann die Halterungen mit der Kopfstützensteuerung. Dort siehst du dann eine Feder an der mußt ihn dann aushenken und der zweite zieht sie dann von oben nach hinten raus. Glaube sie müssen dazu entriegelt sein.

    Schaus dir an, ist eigentlich ganz einfach, habe das voriges Jahr mit Blobo gemacht. Also kein Streß. Einer muß vom Kofferraum entriegeln und der Andere ziehts raus Ende :tup
     
  9. lcr

    lcr Guest

    Gloiner ..kannst denn die Dinger einfach so ausbauen oder kriegst dann nen Problem mit der Elektrik? .. Hab mal gehört das Du z.B. große Elektrikprobleme kriegst wenn man bei der Airbagsteuerung auch nur irgendein Kabel mal abgezogen aht ..dann soll es angeblich ne Meldung im Fehlerspreicher geben die man net mehr glöscht bekommt .Gruß LCR
     
Thema: wie verlege ich lautsprecher- strom- und chinchkabel in den kofferraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w124 kabelweg zum Kofferraum

    ,
  2. w124 kabel kofferraum

    ,
  3. Lautsprecheranschlüsse E-klasse Kofferraum

Die Seite wird geladen...

wie verlege ich lautsprecher- strom- und chinchkabel in den kofferraum - Ähnliche Themen

  1. W639 Kabel für die Endstufe verlegen

    W639 Kabel für die Endstufe verlegen: Hallo, Ich fahre einen Viano von 2010. Im Wagen ist die Batterie unter dem Fahrersitz verbaut. Jetzt möchte ich einen aktiven Subwoofer...
  2. DAB+ Antennenkabel durch Armaturenbrett verlegen

    DAB+ Antennenkabel durch Armaturenbrett verlegen: Liebe mitglieder, Ich habe heute versucht mein DAB+ Radio in meinem W203 einzubauen. Leider ist es mir nicht gelungen einen Weg durch das...
  3. GLC 300de - Kabel in den Motorraum verlegen?

    GLC 300de - Kabel in den Motorraum verlegen?: Hallo allerseits, kann mir jemand sagen, ob es ohne großartiges technisches Talent möglich ist, ein Kabel aus dem Innenraum in den Motorraum zur...
  4. Bremsleitung S202 alternative Verlegung

    Bremsleitung S202 alternative Verlegung: Hallo, ist vielleicht kein direkt neues Thema, aber wollte mal fragen, wer Erfahrung hat beim S202 die Bremsleitung hinten im Bereich der...
  5. Kabel schön im Kabelbaum verlegen w203 (2003)

    Kabel schön im Kabelbaum verlegen w203 (2003): Moin, ich hab in meinem c200 Kompressor BJ 2003 (w203, Automatik) vor einiger Zeit vorne ein Nachrüstradio eingebaut, was durch die passende...